Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
SagaDent, Zahnarztpraxis

SagaDent, Zahnarztpraxis

Gemeinschaftspraxis

089/555678

SagaDent, Zahnarztpraxis

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
10:00 – 18:00
Di
09:00 – 17:00
Mi
08:00 – 17:00
Do
08:00 – 17:00
Fr
08:00 – 16:00
Sa
11:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Spanisch (Español)
Französisch (Français)

Adresse

Sendlinger-Tor-Platz 1080336 München

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Eingang in der Sonnenstrasse neben der Bäckerei

Leistungen

Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin
Implantologie
Parodontose Therapie
Prothetische Zahnheilkunde
Lachgas bei Angstpatienten
Zahnersatz festsitzend - Krone - Brücken
Cerec - Zahnersatz ohne Abdruck
Bulimie
Endodontologie - Wurzelbehandlungen
Zahnersatz herausnehmbar
Zahnprothesen
Knochenaufbau für Implantate
Zahnersatz auf Implantaten
Notdienst

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (2)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher unseres jameda-Profils,

wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg hierher gefunden haben und sich auf jameda über SagaDent - Ihre digitale High-Tech Praxis am Sendlinger-Tor-Platz in München informieren möchten.

Bei SagaDent stehen Sie im Mittelpunkt. Qualität und Wohlfühlen wird bei uns auf 200 Quadratmetern Praxisfläche groß geschrieben. Wir nehmen uns stets ausreichend Zeit für die Beratung und Ihre Behandlung. Schließlich möchten wir nicht nur unserem hohen Qualitätsanspruch genügen, sondern vor allem Sie zufrieden stellen! Unabhängig vom Zeitaufwand garantieren wir die Behandlung bis zu Ihrer Zufriedenheit auszuführen. Dafür beraten wir Sie gerne individuell und geben Ihnen die Therapieempfehlung, die speziell für Sie sinnvoll und optimal zugeschnitten ist. Eine „Übertherapie“ schließen wir garantiert aus! Finanzielle Interessen stehen im Hintergrund, denn das Aufwändigste ist nicht immer das Beste – Ihre Empfehlung ist uns mehr Wert als eine einmalige Behandlung.

Sie sollen als Patient bei uns am besten beinahe vergessen, beim Zahnarzt zu sein. Hierfür stehen auf Wunsch spezielle Beruhigungstherapien wie zahnärztliche Hypnose oder Sedativa zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen außerdem, uns halbjährlich zu den Routinekontrollen zu besuchen, um größere Probleme oder gar Schmerzen frühzeitig erkennen bzw. am besten gleich verhindern zu können.

In unserer Bestellpraxis haben Sie grundsätzlich so gut wie keine Wartezeit. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer digitalen High-Tech Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihr Team der Zahnarztpraxis SagaDent

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.sagadent.de


Unsere Schwerpunkte

In der Zahnarztpraxis SagaDent in München bietet Ihnen unser hochqualifiziertes Zahnärzteteam eine Behandlung auf höchstem Niveau. Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. M.Sc. Michael Sagastegui ist u.a. spezialisiert in Prothetischer Zahnheilkunde, Parodontologie & Implantologie sowie in Ästhetisch-Rekonstruktiver Zahnmedizin. Neben dem fachlichen Knowhow ist unsere Praxis mit modernster Technik ausgestattet. Hierzu zählt u.a. die CAD/CAM Technik Cerec Omnicam sowie das digitale 3D-Röntgen (DVT).

Erfahren Sie mehr zu unseren Schwerpunkten hier auf jameda oder kontaktieren Sie uns gerne unter 089/555678.

  • Prothetische Zahnheilkunde

  • Parodontologie

  • Implantologie

  • Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin

  • Cerec Omnicam

  • Prothetische Zahnheilkunde

    Im Fall eines Zahnersatzes können wir Ihnen ein breites Behandlungsspektrum anbieten, sei es in Form einer Brücke, Teilprothese, Totalprothese oder des zuvor beschriebenen Implantats. Je nach Befund gehen wir individuell auf Sie ein und finden für Sie den sinnvollsten Therapieweg. Eine Brücke empfehlen wir bei einem einzelnen Zahnverlust inzwischen selten, da hierfür die beiden gesunden Nachbarzähne angeschliffen werden müssen. In der Regel raten wir hier zum Implantat. Fehlen mehrere Zähne wird überprüft, ob es notwendig ist eine Teil- oder Totalprothese anzufertigen. Der große Vorteil davon ist, dass eine Prothese leicht zu reinigen ist. Für sämtliche Behandlungsarten gilt es im Vorfeld einen Kostenvoranschlag von der Krankenkasse einzuholen. Wir sprechen dabei nicht nur den Behandlungsplan tiefgehend ab, sondern auch die entstehenden Kosten und versuchen so viel wie möglich abzufedern.

  • Parodontologie

    Der Hauptgrund für verlorene Zähne bei Erwachsenen in Deutschland ist Parodontitis, die sich als Erkrankung des Zahnfleisches um den Zahn herum beschreiben lässt. Wird die Zahnfleischentzündung nicht behandelt kann sie bis zum Knochenabbau führen. Die Parodontose zeigt sich im Frühstadium meist als Zahnstein oder Plaque, im weiteren Verlauf fallen ihr aber mehr Zähne zum Opfer als der allseits bekannten Karies.

    Um dem entgegenzuwirken, werden die Zähne in der Vorbehandlung gründlich gereinigt, die Zahnfleischtaschen werden ausgemessen und ein Röntgenbild vom Kiefer wird erfasst. Danach werden die Zahnfleischtaschen gegebenenfalls grundlegend von einem Zahnarzt gesäubert. Damit gegen Parodontose langfristig vorgebeugt werden kann, ist meist die Umstellung auf eine bessere Mundhygiene zwingend erforderlich. Wir zeigen Ihnen genau wie Sie selbst zu Hause eine Parodontose bekämpfen können.

  • Implantologie

    Ist der Zahnverlust durch Parodontose, Karies oder einen Unfall bereits erfolgt, können Implantate die weitere Versorgung gewährleisten. Dank der fortgeschrittenen medizinischen Möglichkeiten ist es bei nahezu jedem Patienten möglich, ein Implantat zu setzen. Die Erfolgsquote in unserer Praxis lag seit 2010 bei über 99%, wobei das Alter und die Kieferknochenbeschaffenheit heutzutage nur noch eine geringe Rolle spielen. Die Behandlung besteht aus zwei bis drei Teilschritten, je nachdem ob ein Knochenaufbau notwendig ist oder nicht. Im ersten Schritt wird der Kieferknochen aufgebaut, im zweiten Schritt das schraubenähnliche Implantat gesetzt und im dritten abschließenden Schritt die neue Krone aufgesetzt. Der Eingriff des Einschraubens und Knochenaufbaus zusammen dauert dabei meist nicht länger als eine Stunde. Die darauffolgende Gesichtsschwellung zieht sich im Schnitt für zwei bis drei Tage, wobei sie dadurch im Alltag nicht beeinträchtigt werden. Auf Wunsch kann natürlich auch ein Analgetikum – ein Schmerzmittel – eingenommen werden.

  • Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin

    Mit einem durchschnittlichen Ergebnis geben wir uns nicht zufrieden. Funktionalität und Ästhetik muss im Einklang stehen. Was bringt ein noch so schönes Lächeln, wenn man nicht richtig kauen kann oder einem ständig Speisereste in den Zahnzwischenräumen hängen bleiben?

    Präzision, Verträglichkeit und ein natürliches Zusammenspiel mit dem Zahnfleisch sind uns deswegen ebenso wichtig, wie die Schonung des vorhandenen natürlichen Zahnes. Die enge Zusammenarbeit von Zahnarzt und Zahntechniker sorgt für perfekte Ergebnisse. Unsere Partner in der Zahntechnik nehmen sich daher bei Bedarf gerne Zeit, um bei Ihrem Termin persönlich anwesend zu sein und Ihren Fall individuell beurteilen zu können.

    Wir feilen so lange am Ergebnis bis Sie zufrieden sind.

  • Cerec Omnicam

    Arbeit mit modernster CAD/CAM Technik

    Die Einführung der CAD/CAM Technik (computer aided design/ computer aided manufacturing) der deutschen Firma Sirona (ehem. Siemens-Tochter) hat für komplett neue Möglichkeiten der Zahnersatz-herstellung für den Zahnarzt gesorgt. 

Seit April 2012 arbeiten wir bei SagaDent mit der modernen CAD/CAM Technik, der Cerec Omnicam.

    Dem Zahnarzt ist es jetzt möglich, Inlays, Teilkronen, Kronen, Brücken und Veneers computerunterstützt herzustellen. Bisher waren es Zahntechniker die anhand von Gipsmodellen einen Zahnersatz im Sinne von Kronen und Brücken aufwändig in Handarbeit herstellen mussten. Dies hat in der Regel immer mehrere Tage gedauert, die Zähne wurden in der Zwischenzeit meist mit Provisorien versorgt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.sagadent.de


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Neben den oben genannten Schwerpunkten zählt unter anderem auch die Restauration von Zähnen, die besiespielsweise durch Bulimie geschädigt wurden, zu unserem Leistungsspektrum. Auch die Schienen-Therapie bei Bruximus, also dem Knirschen und Pressen der Zähne, ist Teil unseres Behandlungsangebotes. Damit Sie sich während der Behandlung wohlfühlen können, setzen wir sehr hohe technische und fachliche Standards. Und sollten Sie unter Zahnarztangst leiden, bieten wir Ihnen in unserer hochmodernen High-Tech Praxis auch eine Behandlung unter Lachgassedierung an.

  • Ästhetische Zahnmedizin

  • Hollywood Smile

  • Lachgasbehandlung

  • Cerec Omnicam

  • Digitales 3D-Röntgen

  • Bruxismus

  • Kinderbehandlung

  • Weisheitszähne

  • PZR – Professionelle Zahnreinigung

  • Chirurgie

  • Halitosis (Mundgeruch)

  • Wurzelbehandlung und Endodontie

  • Ästhetische Zahnmedizin

    Ein strahlendes Lächeln zur Begrüßung ist stets der beste erste Eindruck, jedoch sind die wenigsten Zähne von Natur aus perfekt geformt noch durchgängig weiß. Um Ihr Wohlbefinden zu maximieren und Ihnen zu einem sichereren Auftreten zu verhelfen, bieten wir eine große Auswahl an ästhetischen Korrekturen. Dazu gehört u.a. die Zahnaufhellung (sog. Bleaching), Zahnfleischkorrektur sowie diverse Füllungen mit ausschließlich weißem Kunststoff oder Keramik. Selbstverständlich steht die Zahngesundheit vor jeder Ästhetik, weshalb wir nur sehr schonende Verfahren und Bleichmittel einsetzen.

  • Hollywood Smile

    Wer kennt das strahlende Lächeln berühmter Hollywood-Stars nicht? Makellos weiße Zähne sind die Visitenkarte für einen selbstbewussten Auftritt. Dabei gibt es für den Hollywood Smile nicht nur einen richtigen Weg. Um das perfekte Lächeln zu erhalten, gilt es erst einen fundierten Blick auf den aktuellen Zustand Ihrer Zähne zu werfen. Erst nach dem Befund kann ein ausgereifter Therapieplan erstellt werden. Hierzu kann es durchaus notwendig sein, erst einen schön geformten Zahnbogen herzustellen. In Zusammenhang mit dem Hollywood Smile beraten wir Sie auch gerne ausführlich zum Thema Veneers. Das sind weiße Verblendschalen aus Keramik, die speziell für Ihre Vorderzähne angefertigt werden.

  • Lachgasbehandlung

    Lachen ist gesund. Lachgas ist es auch. Seit mehreren Jahrzehnten ist Lachgas in Deutschland erprobt und wird vor allem bei Angstpatienten eingesetzt. Dentophobie ist allgemein weit verbreitet und wir versuchen Ihnen mit der Lachgassedierung hier ein paar Schritte entgegenzukommen. Es ist uns ein großes Anliegen, stets respektvoll sowie verständnisvoll mit Ihren Bedürfnissen umzugehen und Ihre Zahnbehandlung fast vollständig schmerzfrei zu gestalten. Anstatt einer Vollnarkose ist die Sedierung mit Lachgas schonender und nimmt Ihnen nicht nur die Angst, sondern vermindert auch den Würgereiz.

  • Cerec Omnicam

    Kennen Sie noch die Zeiten als Zahntechniker anhand von Gipsmodellen einen Zahnersatz in Handarbeit fertigen mussten? Zum Glück haben sich die Zeiten verändert. Inzwischen gibt es modernste CAD / CAM Technik, die für eine computergestützte Herstellung von Inlays, Kronen, Brücken und Veneers sorgt. Innerhalb von einem Termin kann das auf Ihren Zahn passende Ersatzteil hergestellt und eingesetzt werden. Langwierige Prozeduren mit Provisorien gehören für die meisten Behandlungen der Vergangenheit an und es gibt nur noch wenige Fälle, in denen ein Abdruck notwendig wird.

  • Digitales 3D-Röntgen

    Röntgenbilder sind für ein präzises Arbeiten in der Zahnmedizin nicht wegzudenken. Umso präzise wie möglich sein zu können, finden Sie bei SagaDent die modernste Technik vor Ort. Unser DVT (Digitaler Volumentomograph) fertigt bei Bedarf strahlungsarme 3D-Röntgenbilder. Sie sind bei unseren digitalen Geräten einer bis zu 50 % geringeren Strahlungsbelastung ausgesetzt wie bei herkömmlichen Röntgengeräten.

  • Bruxismus

    Bruxismus, auch bekannt als Zähneknirschen, ist meist die Folge von zu viel Stress und Druck im Alltag. Ganz unbewusst überträgt sich der Alltagsstress während dem Schlaf auf das Kiefergelenk und die Zähne. Durch den großen Druck entstehen Kopfweh und ein verstärkter Zahnabrieb. Um dem vorzubeugen sollte Bruxismus mit Schienen behandelt werden bis die stressige Zeit vorübergegangen ist.

  • Kinderbehandlung

    Da kleine Besonderheiten bei Milchzähnen und im wachsenden Gebiss vorhanden sind, gibt es den Bereich der Kinderzahnheilkunde. Wichtig ist bei der Kinderbehandlung, dass die Kleinen von Anfang an keine Angst vor dem Zahnarzt oder einer Behandlung bekommen. Dies könnte ein Leben lang eine Zahnarztangst hervorrufen, was wir unbedingt vermeiden wollen.

    Wann immer sinnvoll setzen wir unseren Laser ein, um mögliche Beschwerden für das Kind so gering wie möglich zu halten.

  • Weisheitszähne

    Die Weisheitszähne sind die jeweils letzten Zähne ganz hinten im Kiefer. Nicht jeder Mensch hat alle vier Weisheitszähne, manchmal sind es auch weniger oder man hat sie überhaupt nicht.

    Es gibt viele Gründe warum der Zahnarzt sagt, dass sie entfernt werden müssen, wie zum Beispiel:

    • Es ist nicht ausreichend Platz vorhanden, sodass die Weisheitszähne im Kiefer hängen bleiben (retiniert) oder nicht an der richtigen Stelle herauskommen.
    • Die Weisheitszähne sind mit der Zahnbürste nur sehr schlecht oder gar nicht erreichbar, so dass Probleme am Zahnfleisch oder durch Karies vorherzusehen sind.
    • Die Nachbarzähne werden durch das Wachstum des jeweiligen Weisheitszahns geschädigt.
  • PZR – Professionelle Zahnreinigung

    Die professionelle Zahnreinigung (kurz PZR) wird auch Prophylaxe genannt. Die Zähne werden an allen erreichbaren Stellen gründlich von unseren Fachangestellten gereinigt.

    Ergänzt durch die häusliche Pflege ist sie der wirksamste Schutz für gesunde und natürliche schöne Zähne – ein Leben lang.

  • Chirurgie

    Chirurgie im Mundbereich ist häufig notwendig, um krankhaften Veränderungen entgegenzuwirken oder vorzubeugen

    • Zahnextraktion oder Zahn ziehen Unter Zahnextraktion versteht man das vorsichtige Entfernen eines Zahnes unter Erhalt der Knochenstruktur, um das notwendige Fundament für ein späteres Implantat nicht zu zerstören. Der Grund für eine Extraktion kann sein: tiefe, bis unter das Zahnfleisch reichende Karies, eine fehlgeschlagene Wurzelbehandlung oder Wurzelspitzenresektion, Tumore, Zysten oder lockere Zähne durch starken Knochenabbau (Parodontitis).
    • Implantate sind hochwertige künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik.
    • Zur Zahnfleischchirurgie gehören die Lippenbändchenkorrektur und die Behandlung von Zahnfleischdefekten. Diese führen wir in der Regel mittels Laser durch. Die Vorteile liegen in der wesentlich geringeren Schwellung und weniger Beschwerden. Wir beraten Sie gerne persönlich. Sprechen Sie uns an!
  • Halitosis (Mundgeruch)

    Viele Menschen haben Probleme mit Mundgeruch. Oft auch merken sie selbst nichts und werden erst durch eine andere Person darauf aufmerksam gemacht.

    Die Probleme liegen seltener an einer Magenkrankheit als viel häufiger an einer bakteriellen Besiedelung des Mundraumes.

    Oft ist hier eine professionelle Zahnreinigung ausreichend. Manchmal ist aber zusätzlich noch eine Parodontosebehandlung notwendig. Eigentlich aber immer ist die Umstellung der eigenen Mundhygiene Vorraussetzung gegen Mundgeruch (was wir Ihnen gerne in der professionellen Zahnreinigung zeigen).

  • Wurzelbehandlung und Endodontie

    Die Wurzelbehandlung ist die letzte Methode, um einen von Karies stark befallenen Zahn zu retten. Dabei wird der kranke Zahn ausgehöhlt und mit einer bakteriendichten Füllung wieder verschlossen. Hierbei verwenden wir ausschließlich unbedenkliche, aldehydfreie Materialien und füllen den Wurzelkanal ohne kortisonhaltige Füllmaterialien ab. Zudem ermöglicht es die moderne Technik in unserer Praxis, äußerst wenige Röntgenbilder anzufertigen. Damit reduzieren wir die Strahlenbelastung für Ihren Körper auf ein Minimum.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
SagaDent | München


Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe273
Letzte Aktualisierung10.11.2021

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).