Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Konstantina Vrontou

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Akupunktur, Trad. Chinesische Medizin (TCM), Psychotherapie

Naturheilpraxis für Frauengesundheit und Seelenbalance
Termin buchen

Frau Vrontou

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Akupunktur, Trad. Chinesische Medizin (TCM), Psychotherapie

Sprechzeiten

Mo
10:00 – 20:30
Di
Mi
10:00 – 20:30
Do
10:00 – 20:30
Fr
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Griechisch (Ελληνικά)
Englisch (English)

Adresse

Schleißheimer Str. 18080797 München

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Videosprechstunden

Leistungen

Heilpraktiker
Traditionelle Chinesische Medizin TCM
Frauenheilkunde Heilpraktiker
psychische Probleme
Wechseljahresbeschwerden
unerfüllter Kinderwunsch
hormonelle Störungen
Endometriose
Menstruationsstörungen
Akne
Migräne
Burnout
Erschöpfung
Darmprobleme
Psychosomatik
Depression
Rückenschmerzen
Naturheilkunde
Chinesische Phytotherapie
Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich sehr, dass Sie sich für meine Arbeit als Heilpraktikerin interessieren. Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie nicht nur die Adresse und die Öffnungszeiten meiner Praxis in München, sondern können sich auch über meine Leistungen informieren. Ich, Konstantina Vrontou, bin seit über 20 Jahren als Heilpraktikerin tätig und habe mich u.a. auf Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Naturheilkunde sowie Ernährungsberatung und Meditatives Heilen spezialisiert. Zu meinen Praxisschwerpunkten zählen Frauennaturheilkunde, Unerfüllter Kinderwunsch, Wechseljahresbeschwerden, Seelische Balance sowie Funktionelle Störungen.

Wenn Sie mehr über Möglichkeiten und Grenzen der Alternativmedizin erfahren möchten, können Sie sich gerne an mich wenden.

Ihre Konstantina Vrontou

Über mich und meine Tätigkeit

Ich bin griechischer Abstammung, lebe seit meiner frühesten Kindheit in Deutschland und bin Mutter von zwei Töchtern. Schon sehr früh hat mich der Mensch in all seinen Facetten sehr interessiert.
So wollte ich wissen wie der menschliche Körper funktioniert. Dieses komplizierte Gebilde, das trotz aller Widrigkeiten lebt und es immer wieder schafft, sich zu regenerieren.

Doch der Mensch besteht aus weit mehr als das. Er hat ein energetisches System. Und was ist die Seele? Was ist der Geist? Wie wirkt das alles zusammen? Und warum? Warum sind wir hier?
All diese Fragen haben dazu geführt, dass ich mich immer intensiver mit dem menschlichen Dasein beschäftigt habe, denn ich wollte mich und die Menschen verstehen. So bin ich Heilpraktikerin geworden und einer Berufung gefolgt, die mir sehr viel gibt und in der ich mich geben kann.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktikerin Konstantina Vrontou in München


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Gesundheit ist ein wichtiges Gut. Sie mit sanften Mitteln zu erhalten und wiederherzustellen, ist wichtig, um sich rundum wohl zu fühlen. Ich, Heilpraktikerin Konstantina Vrontou, begleite Sie gerne bei Ihrem Heilungsprozess oder bei Ihrer Gesundheitsvorsorge: Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Naturheilkunde sowie Ernährungsberatung und Meditatives Heilen sind Verfahren, die ich in meiner Praxis in der Schleißheimer Str. 180 in München besonders häufig anwende. Über Vorteile und Grenzen dieser Methoden informiere ich Sie gerne persönlich. Erste Einblicke erhalten Sie auf jameda.

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

  • Naturheilkunde

  • Ernährungsberatung und Meditatives Heilen

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

    Die chinesische Medizin ist eine Jahrtausende alte Erfahrungsmedizin. Sie hat eigenständige Methoden zur Erkennung, Vorbeugung und Linderung von Krankheiten und Beschwerden entwickelt, die sich von anderen Heilverfahren unterscheiden. Aus jahrtausendalten Anwendungen  der chinesischen Volksheilkunde ist altes Wissen und Erfahrung  zusammengetragen worden. Daraus ist die traditionelle chinesische Medizin entstanden, wie wir sie heute kennen.

    • Diagnostische Mittel: Pulsdiagnose, Zungendiagnose, Bauchdiagnose
    • Akupunktur
    • MoxibustionSchröpfen
    • Chinesische Phytotherapie
  • Naturheilkunde

    Schon seit jeher haben die Menschen die Kraft der Natur für sich genutzt. Die Naturheilkunde hat im Gegensatz zur Schulmedizin ein ganzheitliches Menschen- und Weltbild. Es ist noch keine Naturheilkunde wenn man Naturheilmittel in ein schulmedizinisches Weltbild integriert. Das ist zwar legitim und fortschrittlich, weil Naturheilmittel sanfter und nebenwirkungsärmer sind als Chemiekeulen, jedoch ist das noch keine Naturheilkunde. In der Naturheilkunde geht es genauso wie in der chinesischen Medizin darum, den Körper zu regulieren und zu befähigen sich selbst zu helfen. Zusätzlich zur TCM und der chinesischen Kräutertherapie wenden wir verschiedene Mittel aus der westlichen Naturheilkunde in Praxis an.

    • Westliche Kräuter als Teeaufguss, als Tinkturen oder in Tabletten und Kapselform
    • Vitamin- und Aufbaupräparate, Mittel zum Aufbau der Vaginalflora und Darmflora
    • Homöopathische und spagyrische Mittel
    • Subcutane Injektionen aus homöopathischen und spagyrischen Mitteln
  • Ernährungsberatung und Meditatives Heilen

    Ernährungsberatung

    Im Laufe der Jahre habe ich mich mit vielen Ernährungsformen und Fasten und Diätarten beschäftigt, sie ausprobiert und mich damit auseinandergesetzt. Dazu gehören:

    • Ernährung nach TCM (Fünf Elemente Ernährung)
    • Mediterrane Kost
    • Ernährungsempfehlung der deutschen Gesellschaft für Ernährung
    • Vegane Kost
    • Vegetarismus
    • Rohkost
    • Grüne Diät und Monodiäten
    • Verschiedene Fastenarten
    • Intermittierendes Fasten
    • High Protein und Low Carb
    • Schlank im Schlaf
    • High Fat Low Carb
    • Verschiedene spezielle Ernährungsformen wie histaminarme Ernährung und glutenfreie Kost

    Diesen reichhaltigen Schatz nutze ich zur Ernährungsberatung, denn jeder Mensch ist individuell und benötigt etwas anderes.

    Meditatives Heilen

    Sat Nam Rasayan® ist eine meditative Heilkunst und kommt aus der Tradition des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Er hat diese Heilkunst entdeckt und Guru Dev Singh Khalsa darin initiiert. Guru Dev Singh wurde die Aufgabe anvertraut Sat Nam Rasayan® zu unterrichten und zu verbreiten. Er lebt aktuell in Rom und unterrichtet diese meditative Heilkunst weltweit. Sat Nam Rasayan® bedeutet wörtlich,  Fließen der Seele oder der wahren Identität. Das einzige “Mittel” mit dem gearbeitet wird ist das reine Bewusstsein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktikerin Konstantina Vrontou in München


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Meine Naturheilpraxis in Schwabing West in München ist für Sie da, wenn Sie sich für Frauennaturheilkunde oder Seelische Balance interessieren. Oder möchten Sie sich auf den Gebieten des unerfüllten Kinderwunsches, der Wechseljahresbeschwerden oder bei funktionellen Störungen helfen lassen? Bei allen Behandlungen geht es darum, den Menschen als Ganzes zu erfassen und die Beschwerden auf sanfte Art und Weise nachhaltig zu lindern. Kommen Sie in meine Sprechstunde, um mich kennen zu lernen, oder informieren Sie sich zunächst auf jameda über mein Leistungsspektrum.

  • Frauennaturheilkunde

  • Unerfüllter Kinderwunsch

  • Wechseljahresbeschwerden

  • Seelische Balance

  • Frauennaturheilkunde

    In meiner Praxis erwartet Sie eine ganzheitliche Beratung und Behandlung mit Naturheilkunde und TCM.  Bei Frauenproblemen, Zyklusstörungen, Menstruationsschmerzen, Kinderwunsch und vielen weiteren Frauenerkrankungen, begleitend zur Schulmedizin oder rein natürlich. Ganzheitliche Heilkunde für Frauen bedeutet nicht nur die Behandlung von Symptomen im Focus zu haben, sondern die Regulation des gesamten Körpers. Das ist besonders in der Frauenheilkunde wichtig und oftmals unerlässlich.

  • Unerfüllter Kinderwunsch

    In meiner Praxis arbeite ich schon seit vielen Jahren sehr intensiv mit Frauen und Paaren, bei unerfülltem Kinderwunsch. Entweder allein mit den Mitteln der TCM, Akupunktur und westlicher Naturheilkunde oder begleitend zu schulmedizinischen Kinderwunschbehandlungen wie Insemination, IVF und ICSI. Beim Erstgespräch sammle ich alle Informationen und versuche mit Ihnen gemeinsam, den für Sie  bestmöglichen Weg zu finden.

  • Wechseljahresbeschwerden

    Wechseljahresbeschwerden sind keine Krankheit, es können sich jedoch leichte bis starke Beschwerden einstellen. Diese klimakterischen Symptome sind mit sanften Mitteln aus der Naturheilkunde und der TCM oft gut behandelbar. Aus diesem Grund suchen viele Frauen mit Beschwerden in den Wechseljahren eine HeilpraktikerIn auf. Immer mehr Frauen mit Wechseljahresbeschwerden bevorzugen natürliche Mittel um ihren Hormonhaushalt zu regulieren. Das ist auch sehr sinnvoll! Denn die Devise lautet Regulation geht vor Substitution.

    Wenn wir Ihren Körper unterstützen wieder ins eigene Gleichgewicht zu kommen, dann wird er automatisch das richtige tun. Ihr Körper ist ihr bester Freund. Er tut immer sein bestes, auch wenn sich das nicht immer so anfühlt Doch manchmal braucht er etwas Unterstützung. Dabei ist es gut und wichtig mit sanften Mitteln zu beginnen. Denn jeder zu starker Eingriff birgt die Gefahr von Nebenwirkungen und Spätfolgen.

  • Seelische Balance

    Zu Beginn möchte ich mich von der klassischen Psychotherapie abgrenzen, um Missverständnissen vorzubeugen. Ich bin keine Psychotherapeutin und ich arbeite auch nicht mit Menschen mit definierten psychischen Erkrankungen. Das kann ich nicht und das möchte ich auch nicht. Dieses Feld bleibt den akademisch ausgebildeten Psychotherapeuten vorbehalten. Ich arbeite mit psychisch gesunden Menschen, die ein psychisches Problem haben. Ein Knoten, der sie daran hindert, ein glückliches und erfülltes Leben im hier und jetzt zu führen. Diesen Knoten helfe ich zu lösen, und zwar mit alternativen psychotherapeutischen, heilerischen und imaginativen Interventionen.

    Hierzu habe ich aus verschiedenen Therapie- und Coachingtools ein eigenes Verfahren entwickelt. Ich nenne es psychodynamische Heilarbeit. Bei der Psychodynamische Heilarbeit werden Impulse gesetzt, die eine Dynamik entfalten und zur Lösung oder Heilung der Psyche führen. Heilung ist ein großes Wort, doch es bedeutet wieder in seine eigene Mitte und Einheit zu kommen. Eins zu sein mit sich selbst ist in die eigene Integrität zu kommen. Das ist das Ziel meiner Arbeit. Das klingt einfach und ist einfach – vorausgesetzt, wir erlauben uns die Grenzen des Verstandes zu verlassen und auf eine andere Ebene zu gehen.

  • Funktionelle Störungen, Burnout, Depressionen

    In meiner Naturheilpraxis biete ich Therapien und Hilfe an,  bei Burnout, Erschöpfung (chronisches Erschöpfungssyndrom) und chronischer Müdigkeit (chronic fatique). Dabei nutze ich die TCM,  die Akupunktur, die chinesische Phytotherapie und die westliche Naturheilkunde, zur Stärkung und Entspannung. Zusätzlich biete ich Beratung und Psychotherapie an, um die Ursachen, die zum Bunout geführt haben zu beseitigen.

    • Burnout, Hilfe bei Burnout, Erschöpfung, depressiven Verstimmungen und Depression
  • Darmstörungen

    • Darmsanierung bei Darmstörungen, Darmproblemen und Darmbeschwerden, Reizdarm etc.

    Reizdarm, Darmentzündungen und Störungen der Darmflora treten in den letzten Jahren immer häufiger auf. In meiner TCM Praxis kommen immer mehr Patienten mit dieser Thematik. Die Ursache für die zunehmenden Darmerkrankungen, hängt mit Sicherheit mit den steigenden Umweltbelastungen und der Überforderung des Darms zusammen. Zusatzstoffe in der Nahrung, Medikamente, ein Zuviel an Nahrung und eine falsche Ernährung, bleiben nicht ohne Folgen. Der Darm ist ein sehr wichtiges Organ und Dreh- und Angelpunkt bei der Behandlung vieler Erkrankungen. In der chinesischen Medizin wird der Darm und der gesamte Verdaungs- und Assimilationsvorgang, als Mitte bezeichnet. Es ist das Zentrum des Menschen. Deshalb können Darmerkrankungen und eine Fehlbesiedelung des Darms eine Fülle an weiteren Krankheiten mit sich ziehen. Magen und Darm spielen eine große Rolle bei immunologischen Erkrankungen, bei Allergien, bei Autoimmunerkrankungen, bei Hauterkrankungen, bei hormonellen Störungen und bei Beschwerden im Bewegungsapparat und den Gelenken. Oftmals sind es nicht so sehr die Magen-Darm-Beschwerden, die zum Heilpraktiker führen, sondern deren Begleiterscheinungen.

  • Akne

    In der Praxis richtet sich die Behandlung von Akne natürlich nach der Diagnose. Dafür braucht es ein ausführliches Erstgespräch. Es gilt herauszufinden, was ursächlich die Akne hervorruft. Danach wird entsprechend mit Kräutern, Globuli, Ausleitungsverfahren wie Schröpfen etc. behandelt. Selbstverständlich ist oftmals eine Darmsanierung und eine Ernährungsberatung Teil der Behandlung.

  • Chronische Müdigkeit (chronic fatique syndrom)

    Erstaunlich viele Patienten berichten in der Praxis von Müdigkeit. Sie fühlen sich nicht richtig leistungsfähig, nicht fit, oft lustlos und schlapp. Abends haben sie zu nichts mehr Lust und sind froh wenn der lange Arbeitstag zu Ende ist. Oft müssen sie sich aufraffen und zwingen noch etwas zu tun. Manchen gehen früh ins Bett, schlafen genug und sind trotzdem nicht richtig erholt. Sie wachen genauso müde auf wie sie ins Bett gegangen sind, oder sogar noch müder. In unserer Leistungsgesellschaft, in der jeder motiviert, froh und dynamisch sein muss wird Müdigkeit oft überspielt, man zwingt sich trotzdem noch weiter zu machen und mitzuhalten. Dafür muss der ein oder andere Kaffee helfen, wenn es nicht mehr geht, oder der Griff zur Zigarette oder anderen Aufputschmitteln. Doch würden Sie deshalb zum Heilpraktiker gehen?

    Eigentlich ist Müdigkeit keine Erkrankung, sondern eine Begleiterscheinung. In der Naturheilpraxis gilt es herauszufinden was die genaue Ursache dafür ist. Nicht immer kommt Müdigkeit von Überarbeitung.  Woran es genau liegt ist Aufgabe des Heilpraktikers herauszufinden und zu behandeln.

  • Immunschwäche, chronische Sinusitis, Heuschnupfen

    Gefühlt jeder dritte Patient leidet an Heuschnupfen. Bei vielen Patienten bestehen lediglich leichte Symptome, die sie nicht weiter beachten. Es ist lediglich eine Zusatzinformation. Viele Patienten kommen eigentlich wegen anderer Beschwerden. Den Heuschnupfen behandeln wir nebenher mit. Die Symptome sind dann, zur Überraschung viler Patienten plötzlich nicht mehr vorhanden. Manchmal kommen Patienten jedoch mit sehr massiven Symptomen, die sich bis hin zum Asthma steigern können. Beim Heuschnupfen handelt es sich um eine allergische Reaktion. Der Körper bekämpft Stoffe (Pollen, Tierhaare oder Hausstaubmilben) die eigentlich harmlos sind. Allergien sind Überreaktionen, aufgrund einer inneren konstitutionellen Schwäche. Typische Symptome sind Niesen, Jucken, Augentränen, Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Wenn sich die Situation verschärft dann kann sich Atemnot und Asthma entwickeln. Neben den oben beschriebenen allergischen Symptomen kann es zu Kreuzallergien mit Lebensmitteln kommen.

    Die Behandlung mit TCM, Akupunktur und chinesischer Kräutertherapie ist sehr wirkungsvoll und hilfreich, und zwar während der akuten Phase, aber besonders auch während der symptomfreien Zeit sinnvoll.

  • Schilddrüsenerkrankungen, Hashimoto

    Hashimoto ist eine sehr häufig diagnostizierte Erkrankung und wird sogar als Volkskrankheit bezeichnet. Es ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Das bedeutet der Körper greift sein eigenes Gewebe an. Folge ist eine Entzündung der Schilddrüse und die Zerstörung der hormonproduzierenden Zellen. Die Erkrankung gilt als unheilbar. Die Ursachen sind weitgehend unbekannt. Man vermutet eine genetische Komponente. Ferner tritt sie oft mit anderen Autoimmunerkrankungen auf, wie z.B. Diabetes Typ 1 und Zöliakie.

    Generell treten Autoimmunerkrankungen immer häufiger auf, deshalb liegt es nahe, dass Umweltfaktoren, Ernährung und Lebenswandel eine wichtige Rolle spielen.

  • Tinnitus

    Ohrgeräusche treten entweder akut oder schleichend auf. Der Ton kann laut und kurz sein oder sehr leise und andauernd. Es kann ein kaum merkliches Rauschen sein oder ein schrilles Pfeifen und Dröhnen. Viele Menschen haben Ohrgeräusche und leben damit, sie haben gelernt sie zu überhören. Sie bemerken es lediglich, wenn die Umgebungsgeräusche sehr leise sind und besonders dann, wenn sie zur Ruhe kommen wollen. Manchmal sind die Ohrgeräusche jedoch extrem laut oder treten über einen längeren Zeitraum immer wieder auf, dann spricht man von Tinnitus. Tinnitus kann sehr störend sein und das Leben beeinträchtigen. Für manche Menschen ist es ein Wegweiser. Immer dann, wenn er auftritt wissen sie, dass sie einen Gang runter schalten müssen.

  • Schmerztherapie

    Die chinesische Medizin kann bei Rückenschmerzen mit der Akupunktur wirksame Hilfe bieten, doch bei chronischen Erkrankungen lohnt es genauer hinzuspüren und zu erfühlen was die Seele uns sagen will. Meistens sind uns körperliche Symptome lästig und wir möchten Sie schnell loswerden, doch eigentlich sind sie eine Chance. Sie führen uns dorthin wo wir freiwillig nicht hingehen würden. Deshalb, nutzen Sie die Chance etwas in Ihnen zu verändern und nehmen Sie die Rückenschmerzen zum Anlass sich mit sich selbst zu beschäftigen. Langfristig führt das zu mehr innerer Zufriedenheit und Frieden.

    • Schmerztherapie bei Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktikerin Konstantina Vrontou in München


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit
sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,0

Entertainment

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (34)

Alle6
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.01.2022
1,0

Erfolgreiche Begleitung bei der Kinderwunschbehandlung & Wohlfühlschwangerschaft

Mit der kompetenten und freundlichen Unterstützung von Frau Vrontou wurde ich schwanger & hatte dank Ihrer Behandlung eine unkomplizierte Schwangerschaft. Ich bin Ihr sehr dankbar & kann sie zu 100 % weiterempfehlen !

05.01.2022
1,0

Sehr kompetente und freundliche Beratung und Behandlung

Frauenärzte empfehlen bei hormonellen Schwankungen oder PMS immer die Einnahme von Hormone. Die Akupunktur bei Frau Vrontou ist eine super Alternative zu Hormonen. Zwar kostenintensiver als die Pille, dafür aber viel gesünder. Eine klare Empfehlung sich auf diese Behandlung einzulassen.

05.01.2022
1,0

Endlich beschwerdefrei- endlich schwanger

Nachdem ich seit Jahren starke Bauchmerzen, ständige Zwischen - und Schmierblutungen hatte und ungewollt kinderlos war, habe ich Frau Vrontou im Internet gefunden. Von Beginn an wurde ich hier ernst genommen, die Kombination aus TCM Tee und Akkupunktur machte meine Probleme bereits nach 2 Monaten erträglicher und nahm sie mir nach 4 Monaten ganz. 5 Monate nach Behandlungsbeginn wurde ich schwanger und erlebe eine glückliche Schwangerschaft. Ich kann Frau Vrontou bei Endometriose nur empfehlen!

09.10.2020
1,2

Hilfreiche Behandlung

Frau Vrontou hat mir innerhalb weniger Wochen meine Periodenschmerzen fast gänzlich durch Akupunktur genommen. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und kann nur empfehlen sich dort in Behandlung zu geben.

20.08.2020
1,0

Hat mir sehr geholfen

Frau Vrontou ist eine sehr nette, angenehme und überaus kompetente Heilpraktikerin. Sie war bis jetzt immer die einzige, die mir geholfen hat bei meinen Beschwerden. Freundlich und weiß was sie tut! Kann ich nur weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe22.031
Letzte Aktualisierung14.01.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler