Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
Schmerztherapeuten

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Heilpraktiker anzeigen
Frau Dehmel
Frau Dehmel

Maja Dehmel

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Eigenbluttherapie, Akupunktur
Rosenheimer Str. 2, 81669 München

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Ich bin als Heilpraktikerin für Sie da, wenn Sie sich für Leistungen wie Entgiftung, Aufbau des Immunsystems, Akupunktur oder Allergie- und Schmerztherapie interessieren. Bei allen Behandlungen geht es darum, den Menschen als Ganzes zu erfassen und die Beschwerden auf sanfte Art und Weise nachhaltig zu lindern. Meine Therapiemethoden, wie Infusionstherapie, Ohrakupunktur und Traditionelle Europäische Naturheilkunde sollen Ihnen dabei helfen, Ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

  • Ausleitung//Entgiftung

    • Man unterscheidet zwischen der äußerlichen und inneren Ausleitung. Bei der inneren Ausleitung geht es darum, die Stoffwechselabfallprodukte, die sich im Laufe der Zeit vor allem im Bindegewebe ansammeln können (die Naturheilkunde spricht hier von Verschlackung und Entgiftung), auszuleiten.
    • Dazu wird die innere Ausscheidung von Darm, Leber, Niere und Lymphe angeregt. Dem Körper wird somit die Möglichkeit zur Entgiftung gegeben. Hier arbeite ich hauptsächlich mit homöopathischen Ausleitungskuren und unterstützenden Maßnahmen für den Darm, begleitet von einer Umstellung der Ernährung für diesen Zeitraum.
  • Diagnoseverfahren

    • Augendiagnose
    • Harndiagnostik
    • Laboranalyse
  • Eigenbluttherapie

    Die Eigenbluttherapie ist eine Reiztherapie, bei der entnommenes Venenblut direkt oder mit Medikamenten aufbereitet in die Haut oder Muskulatur reinjiziert wird. Die Eigenbluttherapie wird u.a. eingesetzt bei akuten und chronischen Infektionen, rheumatischen Prozessen, Allergien, zur Immunstimulation und Regeneration und mehr.

  • Traditionelle Europäische Naturheilkunde

    Die TEN basiert auf der abendländischen Heilkunde, bei der im wesentlichen alle Philosophien, Diagnosen und Therapien der Naturheilkunde auf ähnlichen Gedanken beruhen: Eine Anwendung soll nicht gegen eine Krankheit, sondern zur Wiederherstellung der Gesundheit durchgeführt werden. Wichtigstes Prinzip ist die Anregung der Selbstheilungskräfte des Körpers und das Ausbalancieren eines gestörten Energieflusses beim Patienten. Der Mensch wird als Einheit aus Körper, Geist und Seele betrachtet. Unterstützt wird dies naturheilkundlich u.a. von den sogenannten ausleitenden Verfahren, wie z.B. Baunscheidtieren, Schröpfen und blutig Schröpfen.

  • Ohrakupunktur

    Bei der Ohrakupunktur handelt es sich um eine eigenständige Therapiemethode, mit der über das Ohr der gesamte Organismus beeinflusst werden kann. Der große Vorteil der Ohrakupunktur gegenüber anderen Behandlungsverfahren liegt darin, dass alle Aspekte des Krankheitsgeschehens über die Steuerungsachse Gehirn und Ohr erfasst und beeinflusst werden können. Das bedeutet, dass sowohl die lokalen organischen Befunde, als auch das Hormonsystem und die psychischen Anteile des Krankheitsgeschehens gemeinsam behandelt werden. Dies macht die Ohrakupunktur zu einem effektiven und äußerst wirkungsvollen Therapieverfahren bei fast jedem Krankheitsbild.

  • NAET® (Dr. Nambudripads Allergie-Eliminierungstechnik)

    NAET® ist eine einzigartige Methodik, die das Immunsytem unterstützt und so bei der Bewältigung von Erkrankungen, insbesondere Allergien und Unverträglichkeiten, helfen kann. Es ist bekannt, dass viele Beschwerden und Krankheiten wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Atembeschwerden etc. durch Allergien oder Unverträglichkeiten ausgelöst werden können. NAET® vereint Behandlungstechniken aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Akupunktur, der Chiropraktik, der angewandten Kinesiologie und der Ernährung. NAET® ist eine schmerzfreie, manuelle Behandlungstechnik, die mit dem kinesiologischen Muskeltest und mit Akupressur arbeitet.

  • Infusionstherapie

    Das Anwendungsspektrum der Infusionstherapie ist sehr breit. Die Behandlungen werden individuell an Ihre Bedürfnisse und Beschwerden angepasst. Infusionen können unterstützend zu anderen Therapien bei der Entgiftung und Ausleitung, beim Darmaufbau, bei Regulation des Säure-Basen-Haushaltes oder bei Kräftigung der psychischen Situation eingesetzt werden.

  • Fußreflexzonentherapie

    Die Reflexzonentherapie am Fuß zählt zu den Umstimmungs- und Ordnungstherapien und arbeitet mit der im Menschen vorhandenen Regenerationskraft. Die am Fuß endenden Nerven und Energieleitbahnen stehen mit den Organen des Körpers in einer direkten Verbindung. Durch spezifische Massagetechniken können diese Zonen stimuliert oder gedämpft werden. Die Fußreflexzonentherapie ist eine manuelle Therapieform, die den ganzen Menschen anspricht und die Selbstheilungskräfte unterstützt.

  • Darmsanierung

    Ein intakter Darm ist wichtig für ein gut funktionierendes Immunsystem, daher spielt er bei Hautkrankheiten, Entgiftungskuren, Schwermetallbelastung, wiederkehrenden Infekten eine große Rolle

  • Raucherentwöhnung - Unterstützung mit Ohrakupunktur

    Sie möchten das Rauchen aufgeben und Ihnen fehlt noch der letzte Anstoss dazu? Ich unterstütze Sie gerne dabei mit Ohrakupunktur, gesetzt den Fall, Sie möchten auch wirklich kein Raucher mehr sein.

    Die Rauchentwöhnung mit Ohrakupunktur beinhaltet drei Sitzungen innerhalb von sieben Tagen.

  • Kraniosakrale Therapie

    Die Kraniosakrale Therapie ist eine manuelle Methode, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Zum klassischen kraniosakralen System zählt der Schädel, die Wirbelsäule, das Kreuzbein und die cerebro-spinale Flüssigkeit, die von der Dura Mater eingeschlossen ist.

  • Wirbelsäulenmassage nach Breuss

    Die Breuss-Massage ist eine energetische Rückenmassage entlang der Wirbelsäule, die eine sanfte Lockerung, Energetisierung sowie eine Streckung der Wirbelsäule und des Kreuzbeins bewirken kann. Gleichzeitig wird der Lymphfluss angeregt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktikerin Maja Dehmel in München



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (8)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Heilpraktiker gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten sie sich bei diesem Heilpraktiker gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Heilpraktikers, Offenheit; War der Heilpraktiker einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (8)

8Bewertungen
19Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
764Aufrufe des Profils
Bewerten

Meine Bilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Magenschmerzen” am 23.06.2018

Reizdarmsyndrom: Diese Heilpflanzen können helfen

Typischerweise zeigt sich das Reizdarmsyndrom mit unterschiedlichen Beschwerden. Meist klagen die Betroffenen über krampfartige Bauchschmerzen, die von Stuhlunregelmäßigkeiten wie Verstopfung ...  Mehr

Verfasst am 23.06.2018
von Anne Wanitschek

Zum Thema „Heuschnupfen” am 23.04.2018

Darmsanierung bei Allergien: Warum die Behandlung auch bei Heuschnupfen helfen kann

Draußen ist herrlicher Sonnenschein und Sie leiden an Niesattacken und tränenden Augen? Sie können Ihre beste Freundin nicht mehr zu Hause besuchen, weil Sie allergisch auf deren Katze ...  Mehr

Verfasst am 23.04.2018
von Christine Theissen