Es gibt 19 Heilpraktiker mit Schwerpunkt Lymphdrainage in München

Sortieren nach
Relevanz
19 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchung

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Kinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Frau PittinoUta Pittino

    Uta Pittino
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Osteopathie, Physiotherapie, Lymphdrainage
    Ohmstr. 1
    80802 München
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    38
    Bewertungen
    2,2 km
    98.1% Relevanz
    kurzfristige Termine
    öffentlich gut erreichbar
    sehr gute Praxisausstattung
  2. Frau KruscheKatrin Krusche

    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Osteopathie, Lymphdrainage, Fußreflexbehandlung
    Sollner Str. 76
    81479 München
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    17
    Bewertungen
    8,3 km
    88.8% Relevanz
    sehr gute Aufklärung
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Behandlung
  3. Anzeige

    Frau GleichAdah Gleich

    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Osteopathie, Lymphdrainage
    Klenzestraße 57b
    80469 München
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    14
    Bewertungen
    2,1 km
    83.0% Relevanz
    öffentlich gut erreichbar
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  4. Dr. med. Franz Sepp

    Dr. Sepp

    Arzt, Internist
    Note
    1,1
    4,5 km
    Dr. med. Stephan Noe

    Dr. Noe

    Arzt, Orthopäde
    Note
    1,1
    1,8 km
    Dr. med. Franz Sepp

    Dr. Sepp

    Arzt, Internist
    Note
    1,1
    4,5 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. 76.3% Relevanz
    kurzfristige Termine
    gute Öffnungszeiten
    sehr gute Aufklärung
  6. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaVenen, Krampfadern & Besenreiser

Häufig unerkannt: Was ist das Beckenvenenstauungssyndrom (PCS)?

Betroffene Frauen berichten über Druckgefühl und Schmerzen, meist im linken Unterbauch. Oft wird auch über schmerzhaften Sex oder Schmerzen danach berichtet. Ebenso finden sich häufig Krampfadern der Schamlippen, Hämorrhoiden und Krampfadern am linken Oberschenkel. Dabei müssen nicht alle diese Symptome

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete