Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Natascha Schütz

Natascha Schütz

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Coaching & Therapie
Termin buchen

Frau Schütz

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Wasserburger Landstr. 28381827 München

Videosprechstunden

Leistungen

Entspannung
Traumatherapie
Schmerztherapie
Schlafstörungen
Angst
Panik
Depression
Selbstwert
Hochsensibilität
Burnout
Erschöpfung
Stressmanagement
Trauer & Verlust
Trennungsangst
Prüfungsangst
Veränderung
EMDR
Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Schön, dass Sie sich für meine Praxis interessieren!

Mit meinem integrativen, ganzheitlichen Therapiekonzept biete ich Ihnen schnelle Hilfe und professionelle Unterstützung bei der Suche nach Ihnen bislang unbekannten Lösungen. Ich gebe Ihnen konkrete Anregungen und bin Ihre verlässliche Begleitung in Veränderungsprozessen.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!

Mein Lebenslauf

Studium der Fächer Soziologie, Psychologie und Politikwissenschaften (Abschluss: M.A.Soziologie)
Zulassung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
Zertifizierte Psychologische Beraterin
Zertifizierte Gesprächstherapeutin nach Rogers
Zertifizierte EMDR-/ Brainspotting-Therapeutin
Zertifizierte systemische Beraterin/ Familientherapeutin
Zertifizierte Fachtherapeutin für Hochsensibilität
Zertifizierte Seminarleiterin für Autogenes Training

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.therapie-schuetz.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

So individuell wie meine Methode, so individuell sind auch meine Patienten und die Gründe, die sie zu mir in die Praxis führen.

Ich behandle Erwachsene, Jugendliche und Kinder in Einzeltherapiesitzungen und passe mich bzgl. Sitzungsdauer und -häufigkeit Ihren individuellen Bedürfnissen an. Darüber hinaus berate ich Familien bei akuten und immer wiederkehrenden Konflikten.

  • Psychotherapie

  • Coaching

  • Entspannung

  • Psychotherapie

    Personen, die zu mir in die Praxis kommen, leiden beispielsweise unter

    • Ängsten und Phobien (z.B. Zahnarztphobie, Prüfungsangst)
    • Panikattacken
    • Lernblockaden
    • Erschöpfungszuständen
    • Depressiven Verstimmungen
    • Konflikten in der Partnerschaft, der Familie oder am Arbeitsplatz
    • Körperlichen Beschwerden aufgrund psychischer Belastung
    • Chronischen Schmerzen
    • einer privaten Trennung
    • dem Verlust des Arbeitsplatzes
    • dem Tod eines Freundes oder nahen Angehörigen
    • einem Trauma, das sie seit längerem begleitet
  • Coaching

    Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist das Thema Hochsensibilität.

    Im Coaching mit mir können Sie Ihr Selbstverständnis, Ihre Lebenssituation und Ihre Lebensgestaltung vor dem Hintergrund Ihrer Hochsensibilität reflektieren und mehr Klarheit gewinnen in Bezug auf anstehende, vielleicht notwendige Entscheidungen und Veränderungen.

  • Entspannung

    Als augebildete Seminarleiterin für Autogenes Training unterstütze ich Sie dabei, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und Wege zu finden, Entspannung als selbstverständliches Element in Ihren Alltag zu integrieren.

    Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits Erfahrung mit Entspannungstechniken gesammelt haben. Im ruhigen Ambiente meiner therapeutischen Praxis haben Sie die Möglichkeit, entsprechende Techniken von der Pike auf zu lernen, oder aber alternativ bereits bekannte Techniken in den therapeutischen Prozess einfliessen zu lassen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.therapie-schuetz.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ich arbeite ganzheitlich und richte mich bei der Wahl meiner Behandlungsmethode immer nach Ihnen und Ihrem individuellen Anliegen. Wie akut ist die Situation? Wie groß ist Ihr persönlicher Leidensdruck? Was passt zu Ihnen und Ihrer Geschichte?

Schwerpunktmässig arbeite ich mit folgenden Methoden:

  • Gesprächstherapie nach Rogers

  • EMDR/ Brainspotting - Traumatherapie

  • Systemische Beratung & Familientherapie

  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

  • Gesprächstherapie nach Rogers

    In der Gesprächstherapie spielen Ehrlichkeit, Wertschätzung und Empathie eine wesentliche Rolle. Basis der therapeutischen Arbeit ist eine Beziehung auf Augenhöhe, in der der Patient/ die Patientin sich angenommen und verstanden fühlt. Gemeinsam werden aktuelle Konflikte und Problemstellungen thematisiert und dem Patienten damit verbundene Emotionen (wieder) zugänglich gemacht. Grundannahme ist dabei, dass der Patient alles, was er für ein glückliches und erfülltes Leben benötigt, bereits in sich trägt, und er mit therapeutischer Unterstützung wieder Zugang zu diesen Ressourcen erlangen kann.

  • EMDR/ Brainspotting - Traumatherapie

    Ursprünglich im Rahmen der Traumatherapie entstanden, findet EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing/ Desensibilisierung & Neuverarbeitung mit Hilfe von Augenbewegungen) heute Anwendung bei zahlreichen Störungsbildern. Hierzu gehören u.a. Angst- & Panikstörungen, Phobien, Posttraumatische Belastungsreaktionen, Anpassungsstörungen, Extreme Trauerreaktionen, Schlafstörungen, Psychosomatische Störungen, Krankheitsbewältigung, Selbstwertproblematiken, Leistungsblockaden und Prüfungsangst. EMDR wirkt dabei durch bilaterale Stimulation auf die neuronalen Bahnen im Gehirn. Mit Hilfe von durch den Therapeuten angeleiteten Links-Rechts-Augenbewegungen (alternativ: wechselseitiges Tippen auf die Handinnenflächen des Patienten oder auditive Stimulation) kann die beschleunigte Verarbeitung traumatischer, eingefrorener Erinnerungen ermöglicht, und die Auflösung starrer Verhaltensmuster erwirkt werden.

    Ergänzt werden kann EMDR durch einzelne Brainspotting-Sitzungen. Brainspotting gehört - genau wie EMDR - zu den neueren, gehirnbasierten Therapien, die einen direkten Zugang zum Gehirn und somit der Erinnerung des Patienten ermöglichen. Der Patient schaut während der Therapiesitzung auf einen fixen Punkt, meist auf einem Teleskopstab (Pointer), der vom Therapeuten geführt wird. Dieses Nach-außen-Schauen führt zu einem kontrollierten Nach-innen-Schauen; der Patient erlebt im Inneren einen individuellen Verarbeitungsprozeß, das Gehirn "heilt" sich selbst.

  • Systemische Beratung & Familientherapie

    Die systemische Therapie ist lösungs- und ressourcenorientiert. Interessant ist demnach nicht so sehr, wie der "Karren" in den Dreck hinein kam, als vielmehr, wie er wieder den Weg heraus findet. Grundannahme ist dabei, dass der Mensch Teil des Systems ist, welches ihn umgibt, und dass alle Bestandteile dieses Systems sich gegenseitig beeinflussen. Das System kann dabei sowohl die Familie, der Freundeskreis, die Arbeitskollegen oder aber die Fussballclique sein. Die Systemische Therapie ist an den Beziehungsprozessen des Patienten interessiert, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt und somit auch für Veränderungs- und Lösungsprozesse von Bedeutung sind.

  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

    Im Rahmen der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie stehen insbesondere die vorhandenen Fähigkeiten, Kompetenzen, Potentiale und Ressourcen des Patienten im Mittelpunkt. Der Patient lernt, all seine bereits vorhandenen Möglichkeiten aktiv zu nutzen und auszuschöpfen, um auf diesem Wege möglichst direkt, ganz aktuell und zeitnah eine Problemlösung im Alltag zu erzielen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.therapie-schuetz.de


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung
telefonisch gut erreichbar
kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,8

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (19)

Alle19
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.07.2021 • privat versichert
1,0

Vielseitige Behandlungsmethoden, einfühlsam und kompetent

Die besondere Stärke von Frau Schütz ist, neben ihrer Einfühlsamkeit, dass sie eine Fülle an Behandlungsmethoden zur Verfügung hat. Dadurch findet sie immer das Richtige für die jeweilige Situation, wegen der ich zu ihr komme, und wir erarbeiten gemeinsam eine Lösung. Ich gehe nach einer Behandlung immer guten Mutes und "erleichtert" wieder nach Hause. Bei Frau Schütz fühle ich mich wirklich gut aufgehoben. Ich kann nur Bestnoten vergeben. Von Herzen vielen Dank!

04.06.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenz hat einen Namen

Ich bin sehr dankbar, daß ich Frau Schütz kennenlernen durfte. Diese freundliche und kompetente Therapeutin ist ein wahrer Glücksfall. Sie hat ein fundiertes Fachwissen, ehrliches Interesse an ihren Patienten und ist mit ihrem Herzen bei der Sache. Die Erkenntnisse sind dabei sehr verblüffend und lassen einen manches Mal staunend zurück. Ich werde ihre Hilfe bei Bedarf auf jeden Fall wieder in Anspruch nehmen und kann Frau Schütz nur weiter empfehlen.

19.04.2021
1,0

Einfach nur TOP!

Nach einer nicht so erfolgreichen Therapeutenerfahrung bin ich zu Frau Schütz gelangt. Von der ersten Sekunde an herrschte ein Vertrauensverhältnis und eine Wohlfühlatmosphäre. Frau Schütz ist unheimlich einfühlsam, freundlich und weiß zu jeder Zeit was sie auf welche Art und Weise formulieren muss. Wer keine starre, sondern auf die Bedürfnisse des Patienten ausgelegte Behandlung wünscht ist hier zu 100 Prozent richtig. Daumen hoch! Ich würde immer wiederkommen.

13.02.2021
1,0

Ich bin begeistert!

Durch die Empfehlung einer Freundin bin ich auf Frau Schütz aufmerksam geworden und ich kann sagen, dass es die beste Entscheidung meines Lebens war, mich auf diese Art der Therapie einzulassen. Frau Schütz schafft es innerhalb kürzester Zeit eine behagliche und sehr vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen. Ich bin Frau Schütz sehr dankbar für ihre offene, einfühlsame und feinfühlige Art; die Behandlung ist jeden Cent wert und ich kann die Praxis wärmstens weiterempfehlen.

01.11.2020
1,0

Unglaublich sympathische und freundliche Therapeutin

Frau Schütz hat mich vom ersten Tag an sehr beeindruckt und mich mit ihrer positiven, offenen, vertrauensvollen, kompetenten und freundlichen Art überzeugt.

Vor allem die EMDR-Sitzungen haben mir sehr geholfen und mir einen neuen Blick auf so manches alte Thema verschafft.

Ich würde Frau Schütz zu 100% weiterempfehlen!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.759
Letzte Aktualisierung17.05.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler