Experten für Magnetfeldtherapie in München (16 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
16 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

  1. Frau WeidemannHeike Weidemann

    Heike Weidemann
    Ärztin, Orthopädin & Unfallchirurgin
    Prinzregentenstr. 78
    81675 München
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    51
    Bewertungen
    3,4 km
    62.9% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  2. Dr. HoeltzDr. med. Stephan Hoeltz

    Dr. med. Stephan Hoeltz
    Arzt, Orthopäde
    Kreillerstr. 156
    81825 München
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    21
    Bewertungen
    7,6 km
    61.4% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    sehr vertrauenswürdig
    nimmt sich viel Zeit
    sehr freundlich
  3. Anzeige

    Herr ThielJoachim Thiel

    Joachim Thiel
    Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Allgemeiner Chirurg
    Pfisterstr. 7
    80331 München
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    63
    Bewertungen
    1,8 km
    61.1% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
  4. Dr. Walter Keller

    Dr. Keller

    Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie
    Note
    2,2
    7,0 km
    Dr. med. Silja Schwarz

    Dr. Schwarz

    Ärztin, Internistin, Innere- & Allgemeinmedizinerin
    Note
    1,1
    1,5 km
    Dr. Walter Keller

    Dr. Keller

    Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie
    Note
    2,2
    7,0 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. Anzeige

Auf jameda Ärzte für Magnetfeldtherapien in München vergleichen

  • Falls Sie nicht sofort zu Medikamenten greifen wollen, könnte die Magnetfeldtherapie eine weitere Möglichkeit sein. Dieser Behandlung liegt die Vermutung zugrunde, dass magnetische Schwingungen die Genesung von Verletzungen und Entzündungen unterstützen, indem sie die Ausrichtung elektrischer Teilchen normalisieren.
  • Die Magnetfeldtherapie kann bei zahlreichen Krankheiten eingesetzt werden: Wundheilungsstörungen der Haut, Knochen oder Bänder können so therapiert werden. Außerdem können Bauchschmerzen durch diese naturheilkundliche Methode gelindert werden. Dafür platziert der Facharzt Matten, Magnetkissen oder Spulen auf die entsprechenden Stellen. Je nachdem, wie die Krankheit ausfällt, kann er das Magnetfeld regeln, um das gewünschte Resultat zu erreichen. Allerdings beweisen nur wenige wissenschaftliche Untersuchungen die Effizienz dieses Verfahrens.