Platin-Kunde
Josef Bajjali

Josef Bajjali

Physiotherapeut

Termin buchen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Herr Bajjali

Physiotherapeut

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 20:00

Adresse

Kreillerstr. 15181825 München

Leistungsübersicht

KnieschmerzenVerspannungSchmerzenSchmerztherapieKrankengymnastikHexenschussBandscheibenvorfallSchulterschmerzenKopfschmerzenCMDKiefergelenkschmerzenFaszienbehandlungNackenschmerzenTinnitusRückenschmerzenDorntherapieManuelle TherapieLymphdrainageCraniosacrale TherapieStoßwellentherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Ich heiße Josef Bajjali und bin Leitender Physiotherapeut und Geschäftsführer des Therapie Zentrum Trudering in München-Ost. Als Physiotherapeut, Manualtherapeut, Ernährungsberater und Sportphysiotherapeut freue ich mich darauf, Ihnen wieder zu mehr Mobilität und einem schmerzfreien Leben verhelfen zu dürfen. Meine Schwerpunkte sind die Manuelle Therapie, die Dorn-Therapie und die Craniosacrale-Therapie. Schön, dass Sie sich für mich und meine Leistungen interessieren!

Ob Sie unter akuten oder chronischen Schmerzen leiden oder nach einer Verletzung schnell wieder mobil werden möchten: Wir sind für Sie da. Bei uns erwarten Sie hochqualifizierte, erfahrenen Therapeuten, aktuelle Behandlungsmethoden und topmoderne medizinische Trainingsgeräte. Mit einem ganzheitlichen Ansatz gehen wir den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund und entwickeln aus vielfältigen Techniken und physiotherapeutischen Angeboten ein passgenaues Therapiekonzept für Sie. Ihr Behandlungserfolg steht bei uns im Mittelpunkt: Sollten Sie daher unmittelbar nach der ersten Behandlung nicht zufrieden sein, erhalten Sie ohne Wenn und Aber Ihr Geld bzw. Ihr Rezept zurück.

Ihr

Ihr Josef Bajjali & Team

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Therapie Zentrum Trudering


Meine Behandlungsschwerpunkte

Im Therapie Zentrum Trudering sind wir mit modernen Behandlungsmethoden aus der Physiotherapie, Manualtherapie und Sportphysiotherapie für Sie da. Ihre Zufriedenheit und Ihr Behandlungserfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Hier möchte ich Ihnen meine Schwerpunkte etwas genauer vorstellen.

  • Manuelle Therapie

  • Dorn-Therapie

  • Craniosacrale Therapie


    • Manuelle Therapie

      Die manuelle Therapie ist eine spezielle physiotherapeutische Untersuchungs- und Behandlungsmethode. Ich arbeite dabei ausschließlich mit meinen Händen, erspüre Funktionsstörungen und Blockaden und versuche diese mit gezielten Griffen und Bewegungen zu lösen. Vor allem, um die Beweglichkeit von Gelenken und Wirbelsäule wiederherzustellen oder zu erhalten, kommt die manuelle Therapie zum Einsatz. So kann sie zum Beispiel bei Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Hüftschmerzen oder Nackenschmerzen sehr gute Erfolge erzielen.  Außerdem hilft manuelle Therapie dabei, fortschreitende Versteifung – etwa bei Arthrosen – zu verzögern. Zu unserem Angebot zählt auch die manuelle Lymphdrainage, bei der wir spezielle Handgriffe anwenden, um geschwollenes Gewebe zu entstauen.

    • Dorn-Therapie

      Die Wirbelsäulen-Therapie nach Dorn ist eine sanfte Methode zur Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen und anderen Beschwerden im Bewegungsapparat. Sie basiert auf der Annahme, dass Fehlstellungen der Wirbelsäule und des Beckens die meisten Rückenprobleme verursachen. Diese entstehen oft durch Bewegungsmangel und Fehlbelastungen. Bei der Behandlung untersuchen wir den Körper zunächst auf Fehlstellungen. Dafür ermitteln wir zum Beispiel, ob die Beine gleich lang sind, und erspüren verschobene Wirbelkörper. Anschließend versuchen wir, falsch stehende Wirbel sanft in die richtige Position zu schieben und Gelenke zu zentrieren und zu entlasten. Wir zeigen Ihnen außerdem Übungen, die Sie unterstützend zu Hause durchführen.

    • Craniosacrale Therapie

      Die Craniosacrale Therapie hat sich aus der Osteopathie entwickelt und ist ein sanftes, manuelles Behandlungskonzept. „Cranio“ kommt von „Cranium“ und bedeutet Schädel. „Sacral“ ist von „Sacrum“ abgeleitet, dem Kreuzbein. Das sogenannte craniosacrale System – also das Schädel-Kreuzbein-System – ist mit allen anderen Systemen des Körpers verbunden. In rhythmischen Pulsationen wird die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit auf Gewebe und Knochen übertragen. Diesen craniosacralen Rhythmus kann der Therapeut mit seinen Händen erspüren. Während der Behandlung versuchen wir, mit gezielten, sanften Berührungen Störungen zu beheben und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Ziel ist es, wieder eine optimale Funktion des Zentralen Nervensystems herzustellen und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Unsere Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Ob Sie unter Rückenschmerzen, Nackenschmerzen oder anderen Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat leiden: Im Therapiezentrum Trudering setzen wir auf ein ganzheitliches Konzept und moderne Behandlungsmethoden, um Ihnen schnell und nachhaltig zu helfen. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere Leistungen.

  • Physiotherapie

  • Krankengymnastik

  • Manuelle Therapie

  • Dorn Therapie


    • Physiotherapie

      Die Physiotherapie umfasst viele verschiedene Therapieformen und ist ein Oberbegriff für die Krankengymnastik und die Physikalische Therapie. Mithilfe von gezielten Übungen und Mobilisationstechniken und unterstützt von Reizen wie Wärme, Kälte oder Elektrotherapie versuchen wir, die Beweglichkeit zu verbessern, Schmerzen zu lindern und Heilungsprozesse anzuregen. Die Physiotherpie hilft bei einer Vielzahl von Beschwerden wie zum Beispiel bei Bandscheibenvorfällen, Haltungsschäden, Haltungsschwächen, Gelenksarthrosen oder Wirbelblockaden. In vielen Fällen kann sie sogar eine Operation vermeiden.

    • Krankengymnastik

      Die Krankengymnastik ist ein Teilbereich der Physiotherapie, wird umgangssprachlich aber auch häufig als Synonym für Physiotherapie verwendet. Mit gezielten Kräftigungs- und Mobilisations-Übungen versuchen wir, die Bewegungsfähigkeit zu verbessern, Funktionsstörungen zu beheben und Beschwerden zu lindern. Außerdem kann die Krankengymnastik auch zur Prävention dienen, etwa um mit speziellen Rücken-Übungen Rückenschmerzen vorbeugen. Wir zeigen Ihnen effektive Übungen, die Sie auch zu Hause selbst durchführen können.

    • Manuelle Therapie

      Häufig entstehen Rückenschmerzen, Nackenschmerzen & Co. durch Blocken und Funktionsstörungen der Gelenke. Dadurch kommt es zu Fehlbelastungen und schmerzhaften Verspannungen. In der manuellen Therapie versuchen wir, solche Blockaden mit den Händen zu erspüren und zu lösen. Ziel ist es, mit speziellen Griffen und Mobilisationstechniken wieder eine normale Beweglichkeit herzustellen. Ich bin ausgebildeter Manualtherapeut und verfüge über profunde Erfahrung in den verschiedenen Techniken der manuellen Therapie.

    • Dorn Therapie

      Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Mobilisationstechnik der Wirbelsäule und Gelenke, um Blockaden zu lösen, Fehlstellungen zu korrigieren und Schmerzen zu lindern. Sie geht auf den Allgäuer Landwirt und Sägewerks-Betreiber Dieter Dorn zurück, der sie etwa 1975 entwickelte und lehrte. Heute ist die komplementärmedizinische manuelle Behandlungsmethode fest in Fachkreisen etabliert. Wir arbeiten bei der Behandlung ausschließlich mit den Händen. Mit sanftem Daumendruck auf die Dorn- und/oder Querfortsätze versuchen wir, falsch stehende Wirbel wieder in die richtige Position zu schieben.

    • Craniosacrale Therapie

      Die Craniosacrale Therapie basiert auf der Annahme, dass sich die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit in rhythmischen Pulsationen auf die äußeren Gewebe und Knochen überträgt. Dieser Craniosacral-Rhythmus lässt sich durch Berührung erspüren und verändern. Bei der Behandlung liegt der Patient entspannt auf dem Rücken, während der Therapeut minimale Zug- und Druckkräfte mit den Handflächen oder Fingern ausübt. Dabei versuchen wir zum Beispiel, Gewebespannungen nachzugehen und sie zu reduzieren. Eine wichtige Rolle spielt die Selbstwahrnehmung. Die craniosacrale Therapie wirkt sehr sanft und kann Selbstheilungskräfte aktivieren.

    • Medizinische Massagen

      Medizinische Massagen kommen insbesondere bei Muskelverspannungen oder zur Vorbeugung zum Einsatz. Bei der Behandlung üben wir mit speziellen Massagegriffen durch Dehnung, Zug und Druck positive Reize auf die Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur aus. So versuchen wir, Verspannungen zu lösen und daraus resultierende Beschwerden zu lindern. Die medizinische Massage ist sehr intensiv und wirkt auf den gesamten Organismus einschließlich der Psyche. Sie kann allerdings anfangs ein wenig schmerzhaft sein.

    • Therapie nach Dr. Brügger

      Die Brügger-Therapie geht auf den Schweizer Neurologen und Neurophysiologen Dr. med. Alois Brügger zurück. Er geht davon aus, dass Fehlhaltungen und Fehlbelastungen die häufigste Ursache für Schmerzen im Bewegungsapparat sind. Sie entstehen zum Beispiel durch zu wenig Bewegung oder immer wieder die gleichen Bewegungen und einseitigen Haltungen im Alltag. Zunächst ermitteln wir, wo Störungen vorliegen. Anschließend versuchen wir, mit gezielten Übungen das muskuläre Gleichgewicht wiederherzustellen und die Haltung zu schulen.

    • Funktionelle Osteopathie

      Weitere nützliche Informationen fnden Sie hier.

    • Lymphdrainagen

      Weitere nützliche Informationen fnden Sie hier.

    • Elektrotherapie

    • Ultraschall

    • Narbenbehandlung

    • Fußreflexzonenmassage

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Unser Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Wir behandeln Ursachen – nicht nur Symptome. Deshalb beginnt jede Behandlung bei uns zunächst mit einer ausführlichen Untersuchung und einem persönlichen Gespräch. Wir sehen uns den ganzen Körper in Ruhe an und ermitteln, wo die eigentlichen Störungen liegen. Denn oft sind die Ursachen gar nicht dort, wo der Patient Schmerzen verspürt. Anschließend erstellen wir ein ganzheitliches Therapiekonzept für Sie und besprechen die einzelnen Behandlungsschritte mit Ihnen, um den bestmöglichen Erfolg zu erzielen. Unsere Kompetenzen und Behandlungsmethoden entwickeln wir kontinuierlich weiter. Was uns außerdem einzigartig macht, ist unsere Zufriedenheitsgarantie: Wenn Sie unmittelbar nach der ersten Behandlung bei uns nicht zufrieden sein sollten, erhalten Sie Ihr Geld bzw. Ihr Rezept zurück. Ohne Wenn und Aber! Somit können Sie uns also völlig RISIKOFREI testen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden das Therapiezentrum München Trudering in der Kreillerstraße 151 in München-Trudering. Unser Eingang ist im Rückgebäude. Von den U-Bahn-Haltestellen Kreillerstraße und Trudering sind es nur wenige Minuten zu Fuß zu uns. Wir sind ein Team aus topqualifizierten Therapeuten, das sich einfühlsam um Ihr Wohl kümmert. Jeder von uns ist begeistert bei der Sache und gibt mit Freude sein Bestes für unsere Patienten. Durch kontinuierliche Weiterbildung halten wir uns stets auf dem aktuellen Stand.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen


Video

jameda Siegel

Herr Bajjali gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Physiotherapeuten & Krankengymnasten

in München • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (133)

Gesamtnote

1,3
1,2

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,2

Eingehen Belange

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,3

Öffnungszeiten

1,2

Betreuung

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
90
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 05.03.2020
1,0

Kompetenter und freundlicher Arzt

Ich kann ihn jederzeit mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Ich war sehr zufrieden.

Bewertung vom 05.03.2020
1,0

Gut Bin sehr zufriieden

Rüken schmerzen nach Behandlung hat aufgehört

Bewertung vom 02.03.2020
1,0

Tolles Team- professionelle Behandlung

Behandlung auf hohem Niveau, sehr zu empfehlen. Mir wurde spürbar geholfen.

Bewertung vom 20.02.2020
1,2

Kompetent und freundlich

Kompetentes Team freundliche Betreuung

Bewertung vom 07.02.2020, gesetzlich versichert
OHNE
NOTE

Kein Termin für Kassenpatienten

Termine für Patienten mit Kassenrezept werden nicht gemacht. Man muss ein Paket nehmen und Wärme etc zuzahlen auch wenn das der Rezept ausstellende Arzt nicht für sinnvoll erachtet. Termine sowieso erst in 4 Wochen. Außerdem muss man >10mal anrufen, bis jemand ans Telefon geht und wenn man kein Paket kaufen will wird man mit dem Hinweis man wolle ja nur meckern und soll doch woanders hingehen einfach abgewürgt. Offenbar sind Kassenpatienten nicht erwünscht. Ich wäre ja bereit, für weitere Behandlungen zu zahlen wenn die verschriebenen nicht ausreichen, aber das gleich von vornherein, ohne einen überhaupt gesehen zu haben zu verlangen ist unmöglich.

Weitere Informationen

88%Weiterempfehlung
26.608Profilaufrufe
07.01.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden

Experten-Ratgeber Zum ThemaArthrose