Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Neurologen & Nervenheilkunde
Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dipl.-Psych. Heyden
Dipl.-Psych. Heyden

Dipl.-Psych. Saskia Heyden

Psychotherapeutin
Grimmstr. 1, 80336 München

zurück zum ProfilBewerten
Bewertung für Dipl.-Psych. Heyden

Note

1,2

Bewertung vom 12.11.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 79 % hilfreich bei 15 Stimmen)

Bewertung kompetente Psychotherapeutin

Damit andere Nutzer sich ein Bild machen können, ob diese Therapeutin für sie geeignet ist, kurz ein paar Infos zu mir: Ich bin 38, m, Naturwissenschaftler. Aufgesucht habe ich Frau Heyden 2010 wegen Problemen in meinen Beziehungen (Verlustängste, Eifersucht, On/Off etc.) und der Neigung mich zu verzetteln, bzw. Unangenehmes vor mir herzuschieben, bis eine Katastrophe droht. Das alles hatte mich so belastet, dass ich von Grund auf bei mir aufräumen wollte. Obwohl ich berufsbedingt Psychotherapie gegenüber skeptisch eingestellt war, wollte ich zumindest einen Versuch unternehmen. Deswegen hatte ich mich etwas eingelesen und für mich war klar, dass ich in die tiefenpsychologische Richtung gehen wollte. Eine Verhaltenstherapie kam für mich nicht in Frage, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass sich mein Verhalten ändern kann, wenn ich nicht verstehe, was wirklich mit mir los ist. Mir war der tiefenpsychologische Ansatz einleuchtend, dass die gegenwärtigen Schwierigkeiten in der Kindheit begründet liegen und dass man sich für deren Aufarbeitung auch ausreichend Zeit nehmen muss. Wie das dann allerdings genau vor sich gehen würde, konnte ich mir nicht so recht vorstellen. Im Umgang mit Frau Heyden war es dann so, dass es mich doch erst einmal verunsicherte, dass sie mich nicht anleitete, was ich anders machen kann, sondern eher zurückhaltend war, Fragen stellte und mir Feedback darüber gab, wie ich auf sie wirkte. Vielleicht ist es ja normal, dass man sich doch erst mal Anleitung wünscht und jemanden, der einem die Last von den Schultern nimmt, wenn man durcheinander und belastet ist. Außer dieser anfänglichen Verunsicherung fand ich aber die Vorgehensweise von Frau Heyden sehr positiv. Sie ließ mich entscheiden, worüber ich sprechen wollte, mein eigenes Tempo finden, ohne mich anzutreiben. Ich bin inzwischen 5 Jahre bei ihr und gehe nach wie vor gerne zu ihr, auch wenn es nicht mehr so notwendig ist und es mir sehr viel besser geht."

Notenbewertung dieses Nutzers

Behandlung  
Zum Beispiel: Fortschritte während der Therapie, Befinden nach der Therapie
1,0
Gesamtnote
1,2
Engagement  
Zum Beispiel: Einfühlungsvermögen des Arztes/Therapeuten, Einbindung von Familienmitgliedern in die Therapie, Hilfe bei akuten Problemen
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt/Therapeuten gut aufgehoben? Konnten Sie seine Empfehlungen umsetzen?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit; War der Therapeut einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
Diskretion  
Zum Beispiel: Werden Termine so gelegt, dass Sie keine anderen Patienten antreffen? Wird diskret mit Ihren Belangen umgegangen?
2,0
 
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage für den Ersttermin
1,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
2,0

Dieser Nutzer möchte leider nicht anonym befragt werden.

Bewertung kommentieren (nur für Dipl.-Psych. Heyden)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (51) anzeigen

Gesamtbewertung  (51)

Behandlung
Zum Beispiel: Fortschritte während der Therapie, Befinden nach der Therapie
1,1
Gesamtnote
1,2
Engagement
Zum Beispiel: Einfühlungsvermögen des Arztes/Therapeuten, Einbindung von Familienmitgliedern in die Therapie, Hilfe bei akuten Problemen
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt/Therapeuten gut aufgehoben? Konnten Sie seine Empfehlungen umsetzen?
1,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit; War der Therapeut einfühlsam und entgegenkommend?
1,2
Diskretion
Zum Beispiel: Werden Termine so gelegt, dass Sie keine anderen Patienten antreffen? Wird diskret mit Ihren Belangen umgegangen?
1,3


Alle Bewertungen (51)

51Bewertungen
102Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
32.869Aufrufe des Profils
Bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Hypnose” am 11.07.2018

Heilung des inneren Kindes durch Hypnosetherapie

Wir kommen auf diese Welt als ein reines Wesen voller Liebe und mit offenem Herzen. Voller Potenziale und voller Möglichkeiten. Oft erfahren wir jedoch in unserem Leben: „Du bist nicht ok, so ...  Mehr

Verfasst am 11.07.2018
von Christine Blunck

Zum Thema „Hypnose” am 15.06.2018

Mit professioneller Hypnose Schmerzen ausschalten oder lindern: Warum es funktioniert

Von der wunderbaren Physiologie unseres Körpers bis in unser Bewusstsein stellt unser Nervensystem die wichtigste Informationsinfrastruktur in unserem Körper dar. Wenn diese gesunde Funktion ...  Mehr

Verfasst am 15.06.2018
von Christian Hilse