Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
2.085 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. Nathali Klingen

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

089/30763630

Dr. Klingen

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Sprechzeiten

Adresse

Rheinstr. 3080803 München
Arzt-Info
Sind Sie Dr. Nathali Klingen?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 1,7 •  Gut

1,7

Gesamtnote

2,3

Behandlung

1,8

Engagement

1,8

Vertrauensverhältnis

1,3

Freundlichkeit

1,5

Diskretion

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,0

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

Kinderfreundlichkeit

3,5

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (4)

Alle4
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
24.08.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Hilfe durch ACT Therapie

Bin wieder topfit und kann alles machen, was ich möchte - und habe wieder Freude am Leben! Das hat mit die Therapie bei Frau Dr. Klingen gebracht, sie arbeitet mit der ACT Therapie, was ein toller Ansatz ist. Ich kann die herapie bei ihr jedem nur wärmstens empfehlen.

18.08.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Viel mehr Lebensfreude

Frau Dr. Klingen ist eine sehr kompetente Therapeutin. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen. Sie hat mir aus einer sehr schweren Zeit herausgeholfen. Ich hatte seit vielen Jahren Ängste und Depressionen und wollte nochmal einen letzten Versuch mit Therapie unternehmen, dachte aber eigentlich nicht, dasse s mir helfen würde. Und heute stehe ich so gut da wie noch nie in meinem Leben vorher, nicht nur die Ängste sind weg, ich habe auch viel mehr Lebensfreude, ich fühle mich endlich wieder wohl in meiner Haut. Frau Dr. Klingen hat mir dabei geholfen. Sie ist eine fachlich gute und auch menschlich sehr angenehme Therapeutin und ich habe mich von Anfang an bestens aufgehoben gefühlt. Nochmals vielen Dank für alles!

17.10.2019 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Warmherzige und humorvolle Therapeutin

Ich bin seit ca. 1/2 Jahr bei Frau Dr. Klingen in Therapie und sie hat mir bereits sehr geholfen. Ich schätze ihre warmherzige, humorvolle Art. Frau Dr. Klingen ist hochkompetent, professionell, dabei immer menschlich. Ich kann sie sehr weiterempfehlen.

28.01.2019
3,8
3,8

Therapie light

Die Betreuung ist routiniert, aber auch distanziert und tendenziell oberflächlich. Die Therapeutin arbeitet ausschließlich kognitiv. Das hat nicht nur methodische Gründe, die Therapeutin fühlt sich mit der emotionalen Seite sehr unwohl. Emotionen werden so sehr stiefmütterlich behandelt. Dadurch ist die Praxis kein Ort für schwierige Themen oder gar Krisen. Beides Situationen, in denen eine stabile emotionale Unterstützung wichtig ist. Angstpatienten würde ich die Praxis nicht empfehlen.

Kommentar von Dr. Klingen am 28.05.2019

Sehr geehrte Patientin, „Therapie light“ nehme ich mal als Kompliment. Denn, ja, es nicht zwingend notwendig für eine erfolgreiche Therapie, dass sie schwer und leidvoll sein muss. Auch das ist nur ein kognitives Konstrukt („Alles muss schwer sein“), was sogar den Erfolg der Therapie behindern kann. Vielmehr ist es in der Therapie so wie im richtigen Leben: Mit Leichtigkeit und Humor schafft man am besten positive Veränderung. Manchmal herrscht das Vorurteil, dass man sich in der Therapie mit aufwühlenden Gefühlen beschäftigen muss, je mehr Gefühlstumult desto besser. Dem ist nicht so. Es gibt sogar ganz klare Kontraindikationen für sogenannte gefühlsevozierende Arbeit. Wenn man phasenweise eher kognitiv arbeitet, dann hat das in der Regel sehr wohl methodische Hintergründe, wie auch in Ihrem Falle. Die Behauptung ich würde rein kognitiv arbeiten ist sachlich nicht richtig. Die Basis meiner therapeutischen Arbeit ist die kognitive Verhaltenstherapie. Aber auch in der KVT wird selbstverständlich auf der emotionalen Ebene gearbeitet, ansonsten funktioniert Therapie ja auch nicht. In meiner therapeutischen Arbeit integriere ich daher verschiedene emotionszentrierte Vorgehen, wie bspw. die ACT (Acceptance and Commitment Therapie). Ich hoffe meine Antwort konnte Ihnen helfen, die Dinge für sich neu einzuordnen. Ich freue mich auf jeden Fall aufrichtig, dass es Ihnen besser zu gehen scheint und wünsche Ihnen weiterhin alles Gute auf Ihre Weg. Mit herzlichen Grüßen, Dr. Nathali Klingen

Weitere Informationen

Weiterempfehlung75%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe2.085
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Danke , Dr. Klingen!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler