Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Videosprechstunden
Relevanz
RelevanzEntfernungNoteAnzahl Bewertungen
Relevanz
RelevanzEntfernungNoteAnzahl Bewertungen

Ärzte für Sonographie in München und Umgebung (22 Treffer)

  1. Anzeige
  2. Dr. med. Thomas Raeder

    Dr. Raeder

    1,5
    1,4 km
    Arzt, Internist
    ...
    Note
    1,5
    1,4 km
    Prof. Dr. Dr. med. Bernhard Lachenmayr

    Prof. Dr. Dr. Lachenmayr

    1,6
    1,0 km
    Arzt, Augenarzt
    ...
    Note
    1,6
    1,0 km
    Dr. med. Thomas Raeder

    Dr. Raeder

    1,5
    1,4 km
    Arzt, Internist
    ...
    Note
    1,5
    1,4 km
    Anzeige

    Ärzte und Heilberufler in der Umgebung

  3. 71.5% Relevanz für "Sonographie"
  4. 70.2% Relevanz für "Sonographie"
  5. 68.0% Relevanz für "Sonographie"
    Radiologie
    Kernspintomographie
    MRT
  6. 58.4% Relevanz für "Sonographie"
    MRT Kopf (Neurokranium)
    MRT
    Mammographie (Brustkrebsvorsorge)
    58.4% Relevanz für "Sonographie"
    MRT Kopf (Neurokranium)
    MRT
    Mammographie (Brustkrebsvorsorge)
  7. Dr. Roßmüller

    Dr. med. Bernd Roßmüller

    Arzt, Nuklearmediziner, Radiologe
    ...
    58.1% Relevanz für "Sonographie"
    Radiologie
    Kernspintomographie
    MRT
    58.1% Relevanz für "Sonographie"
    Radiologie
    Kernspintomographie
    MRT
  8. 57.4% Relevanz für "Sonographie"
  9. Anzeige
    57.1% Relevanz für "Sonographie"
  10. 56.2% Relevanz für "Sonographie"
    Entfernung von Krampfadern
    Entfernung von Besenreisern
    Venenschwäche
    56.2% Relevanz für "Sonographie"
    Entfernung von Krampfadern
    Entfernung von Besenreisern
    Venenschwäche
  11. Dr. Wuttge

    Dr. med. Ralf Wuttge

    Arzt, Radiologe, Strahlentherapeut
    ...
    32.5% Relevanz für "Sonographie"
    32.5% Relevanz für "Sonographie"

Sie suchen genau den richtigen Arzt für eine Sonographie in München?

  • Die Sonographie wird umgangssprachlich auch Ultraschall genannt und angewandt, um Bauchorgane, den Hals und die Brust zu untersuchen. Die Dopplersonographie untersucht jedoch die Fließgeschwindigkeit des Blutes. Um ein einwandfreies Abbild der Bauchorgane zu bekommen, sollte der Magen nüchtern sein. Aus diesem Grund dürfen Patienten am Tag der Untersuchung nichts essen oder trinken.
  • Der Facharzt streicht Gel auf die zu untersuchende Stelle, damit keine Luft zwischen das Ende des Ultraschallgerätes und die Hautoberfläche kommen kann. Auf diese Weise entstehen störungsfreie Bilder, die die Organe aus unterschiedlichen Perspektiven darstellen.
  • Die Schallwellen, die bei diesem häufig angewandten Verfahren eingesetzt werden, sind harmlos und wirken sich nicht schädlich auf die zarten Hautzellen eines ungeborenen Babys aus. Darum dient die Sonographie zur Schwangerschaftsvorsorge und hilft dabei, Störungen in der Entwicklung des Embryos so früh wie möglich zu diagnostizieren.

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler