Gold-Kunde

Dr. med. dent. Bettina Brem

Dr. med. dent.Bettina Brem

Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde

Lachzahn Zahnmed. Versorgungszentrum für Kinder
Anrufen
Note
1,1
41Bewertungen
Note
1,1
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Brem

Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:30
13:30 – 18:00
Do
08:00 – 12:30
13:30 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Adresse
Truderinger Str. 33081825 München
jameda Profil Karte Dr. med. dent. Bettina Brem

Leistungsübersicht

KariesvorsorgeZahnunfall-VorsorgeMilchzahntherapie

Herzlich willkommen

Liebe Kinder, liebe Eltern,

herzlich Willkommen auf dem jameda-Profil der Kinderzahnarztpraxis Lachzahn. Ihr könnt Euch hier vorab über unsere Praxis und unser Leistungsspektrum informieren.

Bei uns erwartet Euch eine fröhliche und entspannte Atmosphäre und da die Kinder im Mittelpunkt stehen, gehen wir mit kindgerechten und sanften Behandlungsmethoden individuell auf unsere kleinen Patienten ein. Um dies zu realisieren müssen wir auf einem hohen Qualitätsniveau arbeiten, welches wir mit Hilfe von regelmäßigen Schulungen des gesamten Teams und der jährlichen TÜV-Prüfung auch umsetzen können.

Wir freuen uns auf Euch und über Eure positiven Bewertungen, aber auch über konstruktive Kritik, denn nur so können wir unserem Motto „Lachende Kinder – lachende Zähne“ treu bleiben!

Euer Lachzahnteam

mehr


Mein Lebenslauf

1973Geboren in Wesel
1992 bis 1998Studium der Zahnheilkunde in Aachen
1998Approbation
2001Promotion ("Fissurenversiegelung mit dem Laser?")
1999 bis 2002Assistenzzahnärztin in Aachen und Köln
2002 bis 2006Zahnarztpraxis für Kinder Dr. Butz, Dr. Brem, Dr. Pfau in München Schwabing
2003 bis 2004Curriculum für Kinder und Jugendzahnheilkunde der DGZMK
2006 bis heuteEigene Kinderzahnarztpraxis in München Trudering


Über mich

Zertifikate und Fortbildungen

  • zertifiziert für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
  • Fortbildungen in Hypnose und Kinderhypnose, Lachgasanwendung und Notfallmedizin
  • Aufbaustudium „praktische Homöopathie“

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • DGK (dt. Gesellschaft f. Kinderzahnheilkunde), www.kinderzahnheilkunde-online.de
  • DGZMK (dt. Gesellschaft f. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde), www.dgzmk.de
  • GPZ (Gesellschaft für präventive Zahnheilkunde),www.gpz.de
  • Verein zur Förderung der Kinderzahnheilkunde,www.kinderzahnaerzte.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kinderzahnarztpraxis Dr. Bettina Brem & Kollegen


Meine Behandlungsschwerpunkte

Hier könnt ihr Euch über unsere Behandlungsschwerpunkte, die alle Bereiche der Kinderzahnheilkunde umfassen, informieren. Ganz besonders liegt uns die Vorsorge am Herzen! Um Einzeilheiten zu besprechen, heißen wir Euch in unserer Zahnarztpraxis gerne willkommen.

  • Kariesvorsorge

  • Zahnunfall-Vorsorge

  • Milchzahntherapie

    mehr

    • Kariesvorsorge

      Da ein vollständiges und kariesfreies Milchzahngebiss nicht nur für ein strahlendes, selbstbewusstes Kinderlächeln sorgt, sondern auch die Voraussetzung für ein gesundes bleibendes Gebiss ist, haben wir ein dreistufiges Prophyaxekonzept entwickelt. Mit diesem Konzept treffen wir bei Waschzahn - in unserem Obergeschoss - eine optimale Vorsorge für unsere kleinen Patienten.

    • Zahnunfall-Vorsorge

      Wir wünschen uns, dass Zähne gar nicht erst durch einen Unfall geschädigt werden, deshalb ist es sinnvoll in vielen Sportarten (z. B.: Stock- und Kontaktsportarten), die Zähne aktiv zu schützen. Dies ermöglichen wir in unserer Praxis mit laborgefertigten Schienen. Sie bestehen aus mehreren Lagen von elastischem Kunststoff und werden individuell angerfertigt und angepasst. Die  Anzahl und Dicke der einzelnen Lagen richten sich nach der Sportart. Unser Lachzahnteam berät Euch gerne!

    • Milchzahntherapie

      Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Mit viel Liebe, lustigen Geschichten, Handpuppen und Zauberstab sorgen wir für gute Stimmung, denn Angst und Schmerzen bei der Behandlung müssen nicht sein.

      Die Schwere des Eingriffs, Alter, Angst und Kooperationsbereitschaft des Kindes bestimmen die Behandlungsart. Oft reicht die Betäubung mit unserer "Zahnmarmelade" oder unseren "Schlaftropfen". Wir können unsere kleinen Patienten aber auch mit Lachgas, Hypnosetechniken und Sedierungen bei den Behandlungen unterstützen. Sind sehr viele Zähne erkrankt, besteht die Möglichkeit einer Vollnarkose. Für eine individuelle Beratung steht Euch unser Lachzahnteam gerne zur Verfügung!

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    www.lachzahn.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

In der Kinderzahnarztpraxis Lachzahn könnt Ihr ein breites Leistungsspektrum in Anspruch nehmen, darunter Diagnostik, Prophylaxe und Zahnversorgung. Dabei steht immer die Gesundheit der Kinder im Mittelpunkt: Wir setzen bei der Behandlung von Zahnerkrankungen auf schonende, möglichst schmerzfreie Verfahren. Moderne Diagnostik und eine gründliche Nachsorge spielen bei uns ebenfalls eine große Rolle. Auf unserer Homepage erfahrt ihr mehr über unser Leistungssprektrum.

mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.lachzahn.de


Lachzahn Zahnmed. Versorgungszentrum für Kinder

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Brem gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Kinderzahnärzte

in München • 06/2019

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (41)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

2,6

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,2

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

öffentlich gut erreichbar
lange Wartezeit auf Termin

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
23
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 26.11.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Sehr nette und kompetente Behandlung, aber lange Wartezeiten für einen Termin

Meine drei Söhne sind Patienten hier und werden immer sehr nett und kompetent behandelt. Verbesserungswürdig sind die extrem langen Wartezeiten auf einen Termin bei derselben Zahnärztin, wenn man mit schulpflichtigen Kindern nur nachmittags Zeit hat.
Bewertung vom 02.09.2019, gesetzlich versichert
1,0

Die beste Kinderzahnarzt-Praxis in München

Seit mehr als 10 Jahren besuche ich mit meinen Kindern diese wunderbare Kinderzahnarzt-Praxis in Trudering. Wir freuen uns immer auf den Besuch und sind sehr zufrieden mit dem Praxis-Team. Frau Dr. Brem hat immer ein offenes Ohr für Fragen und eine herzliche,liebevolle Art mit Kindern und Eltern umzugehen. Sicherlich müssen Vorsorge-Termine (leider) sehr lange im voraus vereinbart werden, doch die Praxis bemüht sich sehr,durch längere Öffnungszeiten..,den Wünschen und Bedürfnissen der PatientInnen bzw. deren Eltern zu entsprechen. Besonders dankbar bin ich für das Notfall-Telefon,dass ich schon einmal spätabends in Anspruch nehmen durfte. In Notfällen bekommt man auch am gleichen Tag einen Termin:Herzlichen Dank. Wir sind gesetzlich versichert,und einen so tollen,kompetenten und beruhigenden "Service" nach einem Zahnunfall eines meiner Kinder in Anspruch nehmen zu dürfen,ist wahrlich super. Unsere Fragen werden immer entspannt und geduldig beantwortet. Und ich wünschte es gäbe so eine Praxis auch für Erwachsene. Dankeschön und alles Liebe
Bewertung vom 13.08.2019
1,0

Sehr tolle Praxis mit sehr freundlichem Personal

Wir waren das erste Mal zur Kontrolle in der Praxis. Sehr schöne Praxis und super süsser Umgang mit den Kindern. Meine Tochter hat sich sehr wohl gefühlt und ist glücklich und stolz nachhause gegangen und freut sich auf die nächste Kontrolle.
Bewertung vom 25.03.2019
1,0

So ein tolles Team!

Wir sind erst seit ein paar Wochen in dieser Praxis. Von Beginn an fühlten wir uns dort sehr gut aufgehoben. Alle Sprechstundenhilfen, Ärzte und Anästhesisten waren sowas von freundlich! Das Zahnziehen wurde so spielerisch und einfühlsam durchgeführt, dass unsere Tochter gar keine Gelegenheit hatte, Angst zu bekommen ;-) Echt Klasse! Vielen lieben Dank nochmals an das ganze Team! Wir sind so froh, dass wir euch jetzt haben!
Kommentar von Dr. Brem

Liebe Patienteneltern, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um hier Ihre positive Kritik zu äußern. Wir arbeiten täglich daran, unseren qualitativ hohen Standard zu erhalten, bzw. diesen weiter auszubauen. Umso mehr freut es uns natürlich, dass sich Ihre Tochter in unserer Praxis so gut aufgehoben fühlt und auch Sie zufrieden mit unserer Arbeit und unserem Team sind. Gerne begrüßen wir Sie und Ihre Tochter bald wieder und sagen nochmals „Danke“ für Ihr Feedback. Viele Grüße Dr. Bettina Brem

Bewertung vom 27.02.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Beste Kinderzahnarztpraxis in München! Sehr zu empfehlen!

Beste Kinderzahnarztpraxis in ganz München, äußerst gut geschulte Kinderzahnärztinnen, perfekt eingespieltes Team und stets Qualität auf höchstem Niveau. Das betrifft sowohl die Behandlung unserer kleinen Tochter, als auch das Terminmanagement und die moderne Praxisausstattung! Weiter so, besser gehts nicht!
Bewertung vom 30.10.2018
1,4

Grundsätzlich zufrieden

Meine beiden Töchter gehen schon seit 10 Jahren in diese Praxis. Die Behandlung ist sehr kindgerecht (für wissbegierige Kinder manchmal zu kindgerecht "Wie können die ein Einhorn auf meinen Zahl malen?"), besonders der Fernseher hat das Untersuchen und Behandeln immer leicht gemacht. Beide Kinder gehen gerne und ohne Angst zum Zahnarzt. Was mich massiv stört, sind die langen Wartezeiten auf die halbjährlichen Kontrolltermine, das ist äußerst lästig. Bei notwendigen Behandlungen haben sich meist auch kurzfristigere Termine gefunden - deshalb im Schnitt eine Note 4 dafür. (Es ist etwas schwierig eine Gesamtbewertung abzugeben, da die Kinder von unterschiedlichen Ärztinnen behandelt werden/wurden)
Bewertung vom 02.10.2018
1,0

Tolle Praxis!

Unsere Tochter (5 Jahre) geht sehr gerne hin. Inzwischen sind wir auch mit ihrer kleinen Schwester (9 Monate) da. Jedes Mal super! Keine lange Wartezeit, tolle Spielmöglichkeiten im Wartebereich. Im Behandlungszimmer dann noch der Bildschirm mit Kinderfilmen und zum Schluss die Goldmünze und die Kids sind zufrieden :-) Kann ich nur empfehlen! Meine Tochter hat absolut keine Angst vorm Zahnarzt. Tolle Praxis!
Bewertung vom 18.09.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Absolut zu empfehlen !!

Wir können diese Praxis und Frau Dr. Brem absolut empfehlen! Frau Dr. Brehm und ihre Assistentinnen sind sehr kompetent und höflich. Die Professionalität der Arbeit und die Art und Weise wie sie mit Patienten umgehen, war für uns sehr gut. Die Worte unserer Tochter (9 Jahre) nach der Behandlung waren " das war die tollste Behandlung für mich!". Wir sind sehr begeistert ! Danke vielmals
Bewertung vom 05.08.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Diese Praxis kann man nur weiterempfehlen!

Wir sind mit unseren beiden Jungs (inzwischen 11 und 13 Jahre alt) seit über 10 Jahren in der Praxis zur Behandlung und können uns keine bessere Praxis vorstellen. Jederzeit wird man zuvorkommend behandelt, das Team ist super nett und geht sehr auf die kleinen Patienten ein. Unsere Jungs haben noch gar nie Angst vor dem Zahnarztbesuch gehabt. Wir sind schon traurig, wenn die Jungs immer älter werden und wir dann irgendwann einmal die Praxis verlassen müssen...
Bewertung vom 10.06.2018
1,0

Immer ein relaxter Zahnarztbesuch

Meinem Sohn wurde in der Lachzahn Praxis seine Angst genommen. Endlich geht er gerne zum Zahnarzt. Die Behandlung ist sehr kinderfreundlich. Mein Sohn wird so perfekt abgelenkt, dass er die Zahnbehandlung angenehm empfindet. Wir sind so dankbar dass wir diese super tolle Praxis empfohlen bekommen haben. Der ganze Stress hat sich bei uns gelegt. Vielen Dank, das Ihr ein so tolles Team seid.
Bewertung vom 17.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super!!!!

Ganz tolle Praxis! Das ganze Team ist sehr, sehr nett und die Praxis ein Traum für Kinder! Mein Sohn freut sich jedes Mal auf seinen nächsten Termin!
Bewertung vom 15.01.2018
1,0

super zahnarzt

Meine kinder finden es toll und haben vertrauen hier zu den Ärzten und team , die haben auch viel spass im wartezimmer, und wir haben nie lange gewartet. Lg von Sushi ( Schweinskopf al dente/ Griessnockerlaffärre )
Bewertung vom 18.12.2017
1,0

Die Webseite hält das, was sie verspricht.

Die Praxis ist toll und wir sind nach jedem Besuch wieder begeistert. Ich finde es besonders gut, wie alle auf die Patienten eingehen. Man ist bestens versorgt. Weiter so! :-)
Bewertung vom 27.11.2017
1,0

Kompetenter und sehr freundlicher Umgang mit den Kindern all

Alles super, nur weiter zu empfehlen!
Bewertung vom 15.09.2017
1,0

Kinderfreundliche professionelle Praxis

Wir sind top zufrieden! Man sollte jedoch immer Wochen bzw. Monate im Voraus einen Termin vereinbaren, da es fast unmöglich ist kurzfristig einen zu bekommen. Ansonsten kann ich diese Praxis wirklich nur empfehlen! Meine Tochter hatte noch nicht einmal Angst, im Gegenteil, sie freut sich immer schon....... Alle sind superfreundlich.......100 Punkte, weiter so......??
Bewertung vom 24.07.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Top Behandlung, sind Patient seit 2012!

Bessere Zahnvorsorge geht nicht, kindgerecht, so daß jeder Besuch zu einem "Event" wird, inkl. topmoderner medizinischer Versorgung! Und freundliche Behandlung noch dazu - mehr geht nicht. Sogar Terminverschiebung war kurzfristig möglich, wir sind Patienten seit 2012 - und das zurecht.
Bewertung vom 22.07.2017
1,0

Mehr als eine gute ärztliche Dienstleistung

Unsere Tochter freut sich wenn sie in die Praxis geht. Die Mitarbeiter und Ärztinnen sind sehr freundlich und kompetent. Am Ende gibt es zusätzlich immer eine Münze für den Überraschungsautomaten.
Bewertung vom 03.07.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

Sofern man einen Termin bekommt - topp!

Die Praxis kann ich uneingeschränkt empfehlen. Meine beiden Kinder fiebern geradezu auf die halbjährlichen Kontrolltermine hin ;-) Leider ist das Ausmachen von Terminen eine Zumutung. Den nächsten Kontrolltermin gleich in der Praxis im Anschluß an den Arztbesuch ausmachen? Fehlanzeige. Man ist gezwungen am 1. eines Monats anzurufen um dann in 6 Monaten "vielleicht" den Wunschtermin zu bekommen. Ist der Monat dann schon voll, darf man wieder auf den nächsten 1. warten... Absolut unmöglich. Auch die Öffnungszeiten sind nicht optimal. Bei so vielen Ärzten und Helferinnen würde ich meinen, dass es auch spätere Termine geben müßte als 17h. Gerade mit Schulkindern im Ganztag sehr schwierig. Schade. Sonst sind wir zufrieden.
Bewertung vom 30.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,4

Wir kommen hier nicht mehr

Wir kamen hier für drei oder vier Jahre und alles war in Ordnung, aber jeder Termin war sehr sehr schnell. Hunderte von Kindern gehen jeden Tag dorthin und es scheint nicht genug Zeit zu sein. Ich habe meine Tochter für einen Termin um 9 Uhr gebracht. Dann brachte ich meine andere für einen Termin um 11 Uhr und derselbe Arzt hat nicht einmal erkannt, dass wir früher ein Gespräch hatten. Es ist eine Fabrik. Meine Tochter hatte noch nie einen Röntgenstrahl, bevor und wann sie mitgebracht wurden, um einen Röntgenstrahl zu haben, sagte die junge Frau nicht, dass sie da war, was zu tun war, um sich nicht zu bewegen. Sie mussten es dreimal tun. Das letzte Problem war, als meine Tochter krank war und wir konnten den Termin nicht machen, da war noch keine andere Zeit für weitere sechs Monate.
Kommentar von Dr. Brem

Liebe Patienteneltern, ja, wir sind mittlerweile eine sehr große Praxis. Angefangen mit 3 Mitarbeitern, haben wir uns über einen Zeitraum von 10 Jahren, zu einem Zahnmedizinischen Versorgungszentrum entwickelt und dementsprechend viele Mitarbeiter. Wäre dem nicht so, würden wir dem Patientenansturm nicht gerecht werden. All‘ unseren Patienteneltern ist bewusst, dass sie langfristige Termine vereinbaren sollten und in Notfällen finden wir immer eine Lösung. Unsere kleinen Patienten liegen uns sehr am Herzen und aus diesem Grund, sind wir in erster Linie natürlich auf die Kinder konzentriert. Dass man sich da vielleicht nicht mehr an Familienangehörige erinnern kann, kommt eventuell vor. Wenn sich die Eltern hier vernachlässigt fühlen, dann tut es uns leid. Ich denke aber, dass jede Mutter und jeder Vater froh sein wird, wenn die Kinder sich wohlfühlen und aufgrund dessen gerne zum Zahnarzt kommen. Gerne möchte ich auch noch mal das von Ihnen erwähnte Thema Röntgen aufgreifen. Vielleicht haben Sie beim Röntgen nicht bemerkt, dass wir bei Ihrem Kind alle 4 Quadranten geröntgt haben und daher sicherlich sogar 4 x den Röntgenauslöser betätigt haben. Und dies geschieht niemals, ohne unseren kleinen Patienten kindgerecht zu erklären, was auf sie zukommen wird und wie sie uns dabei behilflich sein können. Selbstverständlich wird vorab auch das Einverständnis der Kinder eingeholt. Außerdem sieht unsere Quantitätssicherung vor, nach 2 Fehlversuchen den Röntgenvorgang abzubrechen. Sollte ein Termin verpasst oder nicht wahrgenommen werden, bieten wir immer zeitnah einen Ersatz an. Dieser ist dann allerdings meistens nicht in den späten Nachmittagsstunden. Für ein gutes Arzt-Patienten-Verhältnis ist ein Entgegenkommen auf beiden Seiten notwendig und es ist immer hilfreich die Probleme direkt vor Ort anzusprechen. Ich bedauere sehr, dass dies in Ihrem Fall nicht geschehen ist und wünsche Ihnen und vor allem Ihrem Kind alles Gute!

Bewertung vom 07.02.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Ein angstfreier Traum!!!!

Nicht von der altmodischen äußeren Erscheinung der Praxis abschrecken lassen!! Innen ist alles hochmodern und bestes Entertainment wird für die kleinen Patienten geboten!! Aber das sei nur am Rande erwähnt. Das Wichtigste: unglaublich liebevolle, empathische Ärzte, Zahnarzthelfer und Personal insgesamt!!!! Meine 3-jährige eher ängstliche Tochter brauchte mich gar nicht, und hat mit Begeisterung ihre Zähne untersuchen lassen, nachdem erstmal ausführlich ihr Kuscheltier behandelt wurde!! Danke
Bewertung vom 20.01.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Super freundliche Ärzte, liebes Team, angenehme Athmosphäre

Meine Kinder und ich kommen ohne Ängste hier in die Praxis. Jeder nimmt sich Zeit und der Umgang mit den Kids ist sehr liebevoll. Empfehle ich sehr gerne weiter!
Bewertung vom 27.09.2016, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Leider keine Möglichkeit einen Termin innerhalb 5 Monaten zu bekommen

Leider war es bis jetzt nicht möglich hier einen Termin zu bekommen. Heute war bereits das 2te mal dass man mir einen Termin in 4 Monaten anbietet... Das erstmal bin ich auf einen anderen Kinderzahnarzt ausgewichen..da ich aber in Trudering wohne wäre ich sehr gerne in der näheren Umgebung gebliebenen. Für mich unverständlich dass man Termine ab 5 Monaten anbietet..ich verlange nicht dass ich in der nächsten Woche einen bekomme aber 5 Monate ist schon fast unverschämt . Schade drum
Kommentar von Dr. Brem

Liebe Patienteneltern, in unserer Praxis muss man tatsächlich langfristige Termine einplanen. Aus diesem Grund vereinbaren auch unsere Stammpatienten ihre Termine schon 6 Monate im Voraus. Das ist leider das Problem mit Fachärzten in Deutschland. Für akute Fälle bieten wir aber selbstverständlich kurzfristige Termine an, wie man auch in anderen Bewertungen auf dieser Seite lesen kann. Es tut uns natürlich sehr leid, dass unsere Terminorganisation nicht mit Ihrer zusammenpasst. Mehr als die Termine anbieten, die wir haben, können wir leider nicht. Es arbeiten bereits 7 Ärzte und fast 3x soviele Zahnmedizinische Fachangestellte daran, unsere kleinen Patienten und auch die Eltern zufriedenzustellen, aber leider ist dies nicht bei allen Patienten möglich. Wir hoffen dennoch, dass sie eine andere vertrauensvolle Kinderzahnarztpraxis in Ihrer Umgebung gefunden haben.

Bewertung vom 03.03.2016
1,0

sehr herzlich und einfühlsam

Waren bei Fr. Dr. Schimmelpfennig um bei meinem 5 jährigen Sohn einen toten , akut entzündeten Milchfrontzahn zu entfernen. Sie und ihre Assistenz haben das mit so viel Herzlichkeit und Geduld und Tricks gemacht , dass mein Sohn es nicht mal gemerkt hat , dass der Zahn schon raus war. Absolut klasse und besser kann man es nicht machen. War richtig gerührt , wie sie das gemacht haben. Vielen Dank! !!
Bewertung vom 15.02.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super Kinderzahnarztpraxis

Wir sind sehr zufrieden mit der Praxis Dr. Brehm. Das Team ist sehr freundlich und kompetent. Als mein Sohn einen Unfall hatte, bei dem der Frontzahn in mehreren Stücken abgebrochen war, sind wir sofort drangekommen. Der Zahn wurde in mühevoller Arbeit wieder rekonstruiert und sieht wieder super aus. Unsere drei Kinder gehen gerne in die Praxis.
Bewertung vom 19.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,0

KO-Kriterium: Terminschwierigkeiten

Wir sind seit fünf Jahren in dieser Praxis. Die Ärzte (es sind immer unterschiedliche) sind alle nett. Auch die Räume sind schön und modern. Mein Sohn ist gerne hingegangen und wir waren bisher nur zur Routine. Leider sind die Sprechstundenhilfen mit der Terminvergabe (wenn man telefonisch überhaupt durch kommt) nicht besonders kooperativ und freundlich. Sechs Monate Wartezeit? Puhh, da möchte man lieber kein Zahnweh kriegen! Wir ärgern uns nicht mehr über das Verhalten von Sprechstundenhilfen und haben uns aus diesem Grund umorientiert. Schade für die Ärzte, die das vermutlich nicht mitbekommen.
Kommentar von Dr. Brem

Liebe Patienteneltern, wir danken Ihnen für Ihren kritischen Blick auf unsere Praxis und geben Ihnen absolut Recht, dass es schwierig ist Nachmittagstermine zu vereinbaren. Unseren langjährigen Patienten ist dies bewusst und deshalb vereinbaren wir mit ihnen die nächsten Kontrolltermine 6 Monate im Voraus. Unsere Mitarbeiterinnen am Empfang werden regelmäßig geschult und handeln stets serviceorientiert im Sinne unserer Patienten. Zu bestimmten Zeiten haben wir allerdings ein sehr hohes Patientenaufkommen und aus diesem Grund nehmen sehr viele Mitarbeiter die eingehenden Anrufe entgegen und anhand der Warteschleife erkennen Sie auch, dass wir für Sie da sein möchten. Wenn Sie sich unsere übrigen Bewertungen ansehen, werden Sie erkennen, dass wir in akuten Fällen umgehend reagieren und dies wissen unsere Patienten auch zu schätzen. Die Parkmöglichkeiten richten sich ebenso nach dem Patientenaufkommen. Direkt vor der Praxis werden Sie zu dieser hochfrequentierten Zeit kaum einen unserer 5 praxiseigenen Parkplätze bekommen, aber in der näheren Umgebung sind bisher alle fündig geworden. Auch wenn man dann einen kurzen Fußweg in Kauf nehmen muss. Schade, dass Sie sich mit Ihrer Kritik nicht direkt an uns gewandt haben, denn wir hätten uns im Zuge unseres Beschwerdemanagements gerne professionell um Ihr Anliegen gekümmert. Wir sind allerdings froh, dass Sie eine andere vertrauensvolle Zahnarztpraxis gefunden haben und wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

Bewertung vom 12.01.2016, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr netter Arzt

Alles war einfach Perfekt. Meine Tochter wollte sogar ein bißchen länger bleiben.
Bewertung vom 04.11.2015
1,2

Sehr nettes team

Alles bestens und es wird sehr auf die Kinder eingegangen - meine Töchter können es immer kaum erwarten dort hin zu gehen.
Bewertung vom 11.08.2015
1,0

Sehr kindgerechte Zahnarztpraxis mit viel Herz

Meine Kinder gehen genau so gerne in die Praxis wie auf ihren Spielplatz. Die Praxis ist sehr kindgerecht eingerichtet und die Kinder vergessen bei den Spielangeboten in der Praxis, dem Video im Behandlungszimmer und dem kleinen Geschenk nach Behandlungsende, dass sie beim Zahnarzt sind. Die Wartezeit ist minimal. Die Betreuung durch Fr. Dr. Brehm, die sehr freundlich und geduldig ist, bzw. ihre Kolleginnen ist optimal. Bisher waren wir allerdings nur zu Vorsorgeuntersuchungen, die alle in Ordnung waren, in der Praxis und können zur Behandlung bei Zahnproblemen keine Aussage machen. Fakt ist aber, dass sich alle Mitarbeiterinnen in der Praxis sehr um die Kleinen bemühen und wir uns sehr gut aufgehoben fühlen. Einen Termin für eine Vorsorgeuntersuchung sollte man frühzeitig ausmachen. Man wird dann per SMS einige Tage vorher an den Termin erinnert.
Bewertung vom 22.07.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetente Kinderzahnärztinnen

Meine Tochter ist 8 Jahre und geht seit 6 Jahren zu diesem Kinderzahnarzt. Und sie geht ohne Angst. Mit 5 oder 6 Jahren hatte sie ein Loch im Zahn und damals noch große Angst vor Spritzen. Für die Behandlung wurde Lachgas verwendet und die Ärztin lenkte meine Tochter so gut ab, dass sie von der Spritze gar nichts mit bekam. Ich bin sehr dankbar für diesen Kinderzahnarzt, bei dem wirklich auf die Kinderbedürfnisse eingegangen wird. Mein Mann und ich hatten keine gute Erfahrung beim Zahnarzt gemacht und sind froh, dass es für unser Kind so eine tolle Zahnarztpraxis gibt :-)
Bewertung vom 15.07.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gute Kinderzahnarztpraxis!

Wir sind mit unseren beiden Söhnen (2 und 5 Jahre) bei Frau Dr. Brem und sind total zufrieden! Alle Mitarbeiter, die wir bisher kennengelernt haben waren sehr kompetent und super nett. Die Praxis ist für Kinder sehr ansprechend eingerichtet. Ein ganz großes PLUS dieser Praxis ist auch das Zahn-Untersuchungsheft, das man für jedes Kind bekommt. Darin werden alle Untersuchungen und Befunde protokolliert und die Kinder wissen genau, wann wieder ein Besuch bein Zahnarzt ansteht. Sehr zu empfehlen!

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
91%
6
16.508
09.10.2019

Passende Artikel unserer jameda-Kunden