Vermeiden Sie Ansteckung - Nutzen Sie die Videosprechstunde.
Platin-Kunde
Dr. med. dent. Annette Felderhoff-Fischer

Dr. med. dent. Annette Felderhoff-Fischer

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

Termin buchen
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. Felderhoff-Fischer!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Felderhoff-Fischer

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

DankeDr. Felderhoff-Fischer!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00

Adresse

Steinsdorfstr. 1480538 München

Leistungsübersicht

Knochenaufbau bzw. den KnochenaufbauAnästhesie & NarkosebehandlungenImplantologie, auch als DigitaleDigitales Röntgen und DigitaleWeisheitszahnentfernungExterner & interner SinusliftZahnentfernungen & ZahnextraktionenBehandlung von AngstpatientenKiefergelenkstherapieKieferhöhlenoperationenZahnfreilegungenProbeexcisionen

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Name ist Dr. med. dent. Annette Felderhoff-Fischer. Ich bin seit über 22 Jahren als Fachzahnärztin für Oralchirurgie in München tätig und kann Ihnen zahlreiche Leistungen dieses Fachgebiets anbieten. Das folgende Profil gibt Ihnen die Gelegenheit, sowohl die Praxis als auch unsere Behandlungsphilosophie etwas näher kennen zu lernen. Gerne vermittle ich Ihnen ergänzende Informationen zu meiner Kompetenz, dem hier tätigen Team und den modernen Technologien, die wir zum Vorteil der Patienten einsetzen.

Bereits seit vielen Jahren liegen große Schwerpunkte unserer Arbeit auf den Teilgebieten der Implantologie, der Parodontologie und der vielfältigen chirurgischen Eingriffe an Zähnen und Gebiss. Dabei lautet unser Ziel, zusammen mit dem Patienten ein modernes Therapiekonzept abzustimmen, das individuell maßgeschneidert ist. Der übergeordnete Fokus liegt auf minimalinvasiven Behandlungsmethoden, vor allem im Bereich der Implantologie, damit die Behandlung möglichst schonend abläuft und zusätzliche Therapieschritte wie zum Beispiel Knochenaufbauten nach Möglichkeit vermieden werden. Gerne bin ich da, um Ihnen in einem persönlichen Gespräch alles verständlich zu erläutern und Ihnen mit der profunden Beratung die solide Grundlage für Therapieentscheidungen zu geben. Dabei profitieren Sie von meiner langen chirurgischen und implantologischen Erfahrung auf internationalem Niveau ebenso wie von meiner fachlichen Kompetenz, die ich fortlaufend auf dem neuesten Stand halte. Die topmoderne Ausstattung der Praxis mit Digitalem Röntgen, DVT, Intraoralscanner und vielen weiteren Komponenten wirkt an Ihrer hervorragenden Versorgung ebenso mit wie das hier tätige, engagierte und qualifizierte Team. Die Begeisterung für meine Arbeit, die ich Tag für Tag empfinde, erkennen Sie nicht zuletzt auch an dem anspruchsvollen räumlichen Rahmen, den die Praxis besitzt. Dafür habe ich jedes Detail sorgfältig ausgewählt, um meinen Patienten und natürlich auch uns als Team das angenehme und inspirierende Ambiente zu geben. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen und widmen uns Ihnen nach dem Motto: „Jeder Patient ist einzigartig“. Das ist ein Versprechen, auf das Sie bei uns vertrauen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Annette Felderhoff-Fischer


Meine Behandlungsschwerpunkte

Bereits zu Beginn meiner Tätigkeit als niedergelassene Fachzahnärztin für Oralchirurgie habe ich begonnen, mich auf ausgewählte Teilbereiche zu spezialisieren. Dieser Teil meiner Praxisinformationen gibt Ihnen dazu einen ersten, grundlegenden Überblick:

  • Oralchirurgie

  • Implantologie

  • Parodontologie


  • Oralchirurgie

    In den Leistungsbereich der Oralchirurgie fallen zahlreiche Behandlungen und Behandlungsschritte, die es notwendig machen, chirurgische Mittel anzuwenden. Grundsätzlich geht es dabei also immer um operative Eingriffe an den Zähnen, am Zahnfleisch, am Zahnbett, am Kieferknochen oder auch an Mund, Mundschleimhaut und Kieferhöhlen. Die meisten dieser therapeutischen Maßnahmen sind in der Regel in einer normalen Zahnarztpraxis nicht möglich und sollten daher in der spezialisierten oralchirurgischen Praxis erfolgen. Dabei kommt es unseren Patienten unabhängig von Art und Schwierigkeitsgrad der jeweiligen oralchirurgischen Behandlung zugute, dass wir dem minimalinvasiven Eingriff nach Möglichkeit stets den Vorzug geben. Das gilt für bedeutende Leistungsschwerpunkte der Oralchirurgie wie die Implantologie und Parodontologie genauso wie für klassische Zahnoperationen. Als Beispiele für den letztgenannten Bereich kann ich Ihnen die Weisheitszahnentfernung, die Wurzelspitzenresektion, das Freilegen verlagerter Zähne oder die Zahn-OP zur Vorbereitung einer kieferorthopädischen Behandlung nennen.

    Weitere Informationen zu den Leistungen der zahnärztlichen Chirurgie finden Sie hier.

  • Implantologie

    Im Lauf von mehr als zwei Jahrzehnten, auf die ich als Fachzahnärztin für Oralchirurgie mittlerweile zurückblicke, habe ich mehr als 25.000 Patienten mit den erforderlichen oralchirurgischen Eingriffen versorgt. Ein sehr hoher Prozentsatz dieser Behandlungen war auf das Einsetzen von Zahnimplantaten sowie auf begleitende implantologische Behandlungsschritte wie den Knochenaufbau, parodontologische Sanierungen oder die Behandlung der Periimplantitis fokussiert. Mit dieser langen Erfahrung, die ich schon vor Jahren durch den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie DGI zusätzlich qualifiziert habe, kann ich unseren Patienten die profunde Kompetenz sichern. Dabei liegt es mir auch hier am Herzen, ausgehend vom individuellen Befund dem minimalinvasiven Therapiekonzept stets den Vorzug zu geben. Letztlich dienen Zahnimplantate immer dazu, verlorene bzw. fehlende oder nicht länger erhaltbare echte Zähne zu ersetzen. Dabei fungieren Implantate als künstliche Zahnwurzeln und als tragende Pfeiler für die passende Form des Zahnersatzes, den wir auf ihnen verankern müssen.

  • Parodontologie

    Im Mittelpunkt des oralchirurgischen Teilgebiets der Parodontologie stehen neben dem Zahnfleisch und dem Zahnbett insbesondere die knöchernen Strukturen von Oberkiefer und Unterkiefer. Dabei kommt die oralchirurgische Fachpraxis meist erst dann ins Spiel, wenn in diesen Zonen gravierende Veränderungen und Schädigungen entstanden sind. Der Ausgangspunkt für solche Belastungen und Einschränkungen der Mundgesundheit liegt in der Regel bei schädlichen Bakterien, die sich in den weichen und harten Zahnbelägen einnisten. Besonders aggressive Keime haben das Potenzial, zunächst am Zahnfleisch entzündliche Prozesse auszulösen, die dann bei einer ausbleibenden oder nicht mit dem nötigen Nachdruck verfolgten Therapie auf tiefere Strukturen am Zahnbett, in der Zahnwurzelzone und im Kieferknochen übergreifen. Wir bieten Ihnen bei einem bereits vorhandenen parodontologischen Befund die Behandlungsplanung und Therapie nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie DGParo. Damit geben wir Ihnen die Sicherheit, auch in diesem Schwerpunkt besonders umfassend und fachkundig betreut zu werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Ihr Interesse an den hier zusammengetragenen Informationen über unser Leistungsspektrum freut mich sehr. Bitte sprechen Sie mein Team oder mich jederzeit gerne persönlich an, wenn sich bei Ihnen Fragen ergeben. Wir sind für Sie da und konzentrieren uns gerne auf Ihr gesundheitliches Anliegen sowie auf den schonenden Behandlungsweg, der zu optimalen Ergebnissen führt.

  • Implantologie, auch als Digitale Implantologie in 3D

  • Knochenaufbau bzw. den Knochenaufbau vermeiden

  • Anästhesie & Narkosebehandlungen

  • Parodontologie


  • Implantologie, auch als Digitale Implantologie in 3D

    Um fehlende echte Zähne zu ersetzen und die dadurch entstandenen unschönen Zahnlücken zu füllen, war es in früheren Zeiten unumgänglich, gesunde Nachbarzähne zu beschleifen. Teils mussten sehr komplizierte Formen der Verankerung für den Zahnersatz geschaffen werden. Dank den heutzutage möglichen implantologischen Versorgungen ist das alles nicht mehr nötig. Außerdem helfen uns mehrere, optimal positionierte Implantate häufig dabei, herausnehmbaren Zahnersatz zu vermeiden oder Prothesen zu stabilisieren. Außerdem fördern Implantate den Erhalt des Kieferknochens, der sich ohne Kaufunktion abbauen würde. In diesem Schwerpunkt bieten wir Ihnen die umfassende Behandlung – und dies vor allem auch ausgehend von der dreidimensionalen Planung der Implantatpositionen am Computer. Bei dieser besonders schonenden Therapievariante werden die Implantate schablonengeführt in die knöcherne Struktur eingesetzt, so dass sie sehr präzise angeordnet werden, bei reduzierter Schwellung und verkürzter Abheilzeit.

  • Knochenaufbau bzw. den Knochenaufbau vermeiden

    Wie bei allen anderen oralchirurgischen Eingriffen, so ist es mir gerade auch im implantologischen Bereich sehr wichtig, die Behandlung mit neuesten Techniken so minimalinvasiv wie möglich zu gestalten. Hier liegt eine meiner entscheidenden Spezialisierungen. Mit der minimalinvasiven Implantologie hängen Themen wie „Neue feste Zähne in nur einer Sitzung“ eng zusammen. Und bei vielen Patienten ist es möglich, auf dieser Basis sowie über die sorgfältige 3D-Planung der Implantate einen vorherigen Knochenaufbau zu vermeiden oder zumindest im Umfang stark einzuschränken. Diese Möglichkeiten faszinieren mich bereits seit vielen Jahren. Deshalb bin ich mit diesem Schwerpunkt auf nationaler und internationaler Ebene als Referentin bei Kongressen und Workshops aktiv. Außerdem bin ich Mitglied in einem Beratungsgremium zur Weiterentwicklung dieser Konzepte und trage dazu auch über meine Mitgliedschaft bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie DGI, der European Association of Osseointegration EAO, der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie DGParo und beim Berufsverband Deutscher Oralchirurgen BDO bei.

  • Anästhesie & Narkosebehandlungen

    Ein wichtiger Aspekt von möglichst sanften und nur gering belastenden oralchirurgischen Eingriffen liegt in der Verfügbarkeit von unterschiedlichen Formen der Betäubung und Narkose. Denn oft ist es auch bei einer Konzentration auf minimalinvasive Methoden unvermeidbar, tief in die Strukturen des Gebisses und der Kieferknochen einzugreifen. Unsere enge und seit Jahren bewährte Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Facharzt für Anästhesiologie gibt Ihnen auch in diesem Punkt mehrere Optionen. So haben Sie bei uns die Wahl, ob Ihre Behandlung in Lokalanästhesie, also unter örtlicher Betäubung, oder unter Sedierung bzw. unter Vollnarkose erfolgen soll. Die Sedierung ist eine Methode, die den Patienten beruhigt und in einen Dämmerschlaf versetzt, ohne ihm das Bewusstsein vollständig zu nehmen. Sie bleiben also ansprechbar, können die typischen Belastungen einer Behandlung aber nur sehr eingeschränkt wahrnehmen.

  • Parodontologie

    Bei vielen Patienten lösen schädliche Bakterien zunächst am Zahnfleisch und am Zahnbett entzündliche Krankheiten wie die Gingivitis und die Parodontitis aus. Bei schweren Befunden können die damit zusammenhängenden Zerstörungen im Bereich des Kauapparats bis zum starken Rückgang des Zahnfleisches, dem Freiliegen der sensiblen Zahnhälse, erheblichen Schäden am Zahnbett und im Extremfall bis zu einem Abbau des Kieferknochens reichen. Dadurch kommt es nicht nur zu üblem Mundgeruch, sondern auch zu einem Lockerwerden und zum Ausfall der Zähne. Letztlich treten neben den funktionellen und ästhetischen Beeinträchtigungen am Gebiss auch Schwierigkeiten für den gesamten Organismus auf, weil die Entzündungsbakterien im Mund Gifte produzieren, die in die Blutbahn gelangen. Wir sind im Schwerpunkt der Parodontologie für betroffene Patienten da und legen mit ersten Untersuchungen das optimale diagnostische Fundament für alle weiteren Behandlungsphasen. Dabei kommt es neben fachkundiger Ursachenforschung, bakteriologischen Tests und der Bestimmung individueller Risikofaktoren insbesondere auf  die Professionelle Zahnreinigung PZR zur Säuberung der Zahnfleischtaschen sowie auf weitere parodontalchirurgische Eingriffe an. Sie müssen im Fall des Falles auch einen Gewebeaufbau am Zahnfleisch oder einen Knochenaufbau am Kiefer einschließen.

  • Oralchirurgie

    Selbstverständlich können wir im Schwerpunkt der Oralchirurgie ein weit gefächertes Spektrum an klassischen Leistungen und Maßnahmen abdecken. Die Bandbreite möglicher Versorgungen beginnt bei Zahnentfernungen und reicht über das Entfernen schmerzender und problematischer Weisheitszähne bis zu Wurzelspitzenresektionen, mit denen man Entzündungen an der Wurzelspitze nach der entsprechenden endodontischen Wurzelbehandlung in den Griff bekommen kann. Ein weiterer, zentraler Leistungsbereich betrifft die Kiefergelenkstherapie. Sie wird dann erforderlich, wenn beispielsweise muskuläre Verspannungen zu Kiefergelenksproblemen führen. Über die erwähnten Schwerpunkte hinaus können wir Sie in unserer Praxis auch mit oralchirurgischen Verfahren wie Lippenbändchenplastiken, Kieferhöhlenoperationen, Zahnfreilegungen und Probeexcisionen versorgen, falls solche Maßnahmen nötig sind.

  • Digitales Röntgen und Digitale Volumentomographie DVT

    Der konsequente Einsatz modernster Computertechnologie macht die bildgebenden Verfahren in der Zahnmedizin noch sehr viel leistungsfähiger als bisher. Gleichzeitig sorgt die innovative Technik aber auch dafür, dass wir Behandlungen deutlich schonender vorplanen und verabreichen können. Ein gutes Beispiel für diesen vorteilhaften Entwicklungsschritt bildet die Kombination aus Digitalem Röntgen und Digitaler Volumentomographie DVT. Das dafür in unserer Praxis vorhandene System macht es möglich, hochgenaue dreidimensionale Aufnahmen von der physiologischen Situation an Ihrem Gebiss zu erhalten. Darauf sind wegen der räumlichen Darstellung nicht nur Knochen und Zähne gut zu erkennen. Wir bekommen auch zum Verlauf der feinen verästelten Wurzelkanäle und weiterer Einzelheiten den exakten Überblick. Und damit lassen sich dann viele oralchirurgische Eingriffe, zum Beispiel im Schwerpunkt der Implantologie, sehr viel genauer sowie schonender planen und ausführen.

  • Weisheitszahnentfernung

    Bei vielen Patienten geraten die Weisheitszähne am Oberkiefer und Unterkiefer unter besonderen Druck, weil sie zum einen erst später durchbrechen und andererseits ganz hinten an den Enden der Zahnbögen liegen. Aus diesem Grund bleibt für die Weisheitszähne oft nur sehr wenig Raum, so dass sie gesundheitliche Schwierigkeiten machen oder Entzündungen hervorrufen. Als weitere gesundheitliche Konsequenzen kann es beispielsweise zu einer Zystenbildung und natürlich auch zur erheblichen Störung des gesamten Wohlbefindens kommen. Um Patienten solche Belastungen zu ersparen oder die bereits vorhandenen Weisheitszahnbeschwerden zu minimieren, empfiehlt sich die Weisheitszahnentfernung. Sie zählt zum klassischen Spektrum der Oralchirurgie und kann von Ihnen jederzeit in unserer Münchner Praxis in Anspruch genommen werden.   

  • Endodontologie

  • Externer & interner Sinuslift

  • Zahnentfernungen & Zahnextraktionen

  • Behandlung von Angstpatienten

  • Kiefergelenkstherapie

  • Kieferhöhlenoperationen

  • Zahnfreilegungen

  • Probeexcisionen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen


Warum zu mir?

Unsere Fachpraxis für Oralchirurgie in München erschließt Ihnen als Patientin oder Patient die Aussicht, von der sehr hohen fachzahnärztlichen Kompetenz auf Basis einer über 22-jährigen praktischen Erfahrung zu profitieren. Der oralchirurgische Wissensstand in unserer Einrichtung entspricht internationalem Niveau. Um den Weg zu optimalen Behandlungen zu ebnen, wenden wir eine topmoderne Ausstattung mit technologischen Innovationen an.

Dazu kommt als entscheidender weiterer Faktor die entspannte und angenehme Atmosphäre der Praxis, so dass Sie sich immer gut aufgehoben fühlen. Wir setzen uns in einem stilvollen Ambiente für Sie ein, um Ihnen auch damit ein Gefühl der Wertschätzung, Sorgfalt und Konzentration zu vermitteln.

An erster Stelle stehen bei uns immer Sie! Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und legen größten Wert darauf, Ihre oralchirurgische Versorgung individuell für Sie zu planen. Wo immer es zum Vorteil des Patienten und der Behandlungsergebnisse ist, setzen wir dabei auf minimalinvasive Methoden mit Hilfe neuester Technik und getragen von unserer hohen Spezialisierung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-felderhoff.de


Meine Praxis und mein Team

Die Arbeit als zusammengewachsenes Team spielt für uns eine bedeutende Rolle. Jeder Einzelne bringt seine spezifischen Fähigkeiten und seinen persönlichen Charakter in diese Praxis ein. Dies ist wichtig für eine gute Praxisorganisation sowie für ein freundschaftliches Klima, das weit über unsere berufliche Zusammenarbeit hinausgeht.

  • Moderne Methoden

    Die anspruchsvolle technische Basis unserer Praxis schließt neben dem Digitalen Röntgen und einem DVT-Gerät für Maßnahmen der Digitalen Volumentomographie auch einen Intraoralscanner ein, mit dem herkömmliche und lästige Zahnabdrücke hinfällig werden. Wir nutzen Methoden der modernen Instrumentenaufbereitung inklusive reproduzierbarem Workflow mit Scanner und eine spezifische Software, um die Planung von Zahnimplantaten durchzuführen.

  • Einfühlsame Versorgung

    Mit unserer Arbeit als zusammengewachsenes Team möchten wir Ihre effiziente und einfühlsame Versorgung gewährleisten. Dabei bringt jeder Einzelne seine spezifischen Fähigkeiten und seinen persönlichen Charakter ein. Das ist wichtig für unsere hervorragende Praxisorganisation und ein freundschaftliches Klima, das den Patienten zugutekommt.

    Selbstverständlich sind wir da, um unsere Arbeit eng und partnerschaftlich mit Ihrem Hausarzt und im Überweisungsfall mit Ihrem Zahnarzt zu koordinieren. Dabei kümmern wir uns um die gesamte Organisation, bieten Ihnen unser Know-how auch rund um die Kostenabstimmung mit der Krankenkasse und räumen Ihnen auf Wunsch eine Ratenzahlung ein. Sollten Sie von außerhalb kommen, helfen wir Ihnen rund um Anreise und Hotelaufenthalt. Als weitere Services stehen unsere Online-Terminvergabe und meine regelmäßige Telefonsprechstunde bereit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Praxisteam


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (40)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,1

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,7

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,9

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
freundlicher Umgang mit Kindern
sehr vertrauenswürdig

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
22
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.03.2020
1,0

Kompetente, sympathische Ärztin

Bei Fr. Dr. Felderhoff-Fischer muß niemand Angst vor der Behandlung haben. Mein Eingriff war für mich völlig schmerzfrei.

Die Betreuung durch Frau Doktor und den zahnmed. Fachangestellten, einfach nur toll. Bin sehr froh, daß mich meine

Hauszahnärztin in diese Praxis überwiesen hat.

Vielen lieben Dank für alles.

Bewertung vom 23.05.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

5 Zähne entfernt und 4 Implantate gesetzt.

Freundlich und kompetent! Schmerzfreie Behandlung. Sehr nette Ärztin und sehr nettes Personal! Vielen Dank Frau Dr. Felderhoff-Fischer! Note 1,0 mit Stern von uns.

Bewertung vom 05.04.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Vier Weisheitszähne auf einmal

Eine begnadete Ärztin. Unserer Tochter mussten vier tief liegende Weisheitszähne entfernt werden. Schon das Gespräch mit dem Anästhasisten hat uns beruhigt, der mir versicherte, "sie ist eine der Besten, bei ihr sind sie in allerbesten Händen".

Alles verlief absolut reibungslos (das hatten wir gehofft) aber am Besten war wirklich die Vor- und Nachsorge. Sie war von Anfang an rund um so gut betreut, so dass sie weder Angst noch Schmerzen hatte. Das rund-um-sorglos Paket, wenn man es bei so einer OP überhaupt so nennen kann. Durch die schnelle und sorgfältige OP hatte sie sehr wenig Schmerzen und auch die Schwellung war geringer als gedacht und oft gesehen.

Auch, dass ihr jegliche Angst genommen wurde, dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Ich kann sie zu 100% empfehlen.

Bewertung vom 05.04.2019, Alter: über 50
1,0

Hochprofessionelle kompetente Kieferchirurgin

Allerbeste Untersuchung mit modernster Bildgebung. Kurzfristig notwendige akutbehandlung. Keinerlei Komplikation oder Beschwerden. Einfach toll!

Bewertung vom 01.03.2019, Alter: über 50
1,0

Die Praxis ist - nicht nur für Problemfälle- sehr zu empfehlen

...ein Jahr später.Bin inzwischen 92Jahre alt,immer noch Risikopatient und nehme u.a Marcumar zur Blutverdünnung.Ein großer überkronter Backenzahn muß raus. Spritze,Zahnextraktion,Wundversorgung und Vernähen habe ich gut und schmerzfrei(!)überstanden. Ich bedanke mich bei Frau Dr.Feldhoff-Fischer für ihre virtuose Leistung und ihre beruhigende Art und bei ihrem sehr freundlichen,aufmerksamen und gut eingespieltem Team.

Kommentar von Dr. Felderhoff-Fischer vom 05.03.2019

Im Namen des ganzen Teams ein herzliches Dankeschön für Ihre Bewertung, über die wir uns sehr gefreut haben. Ihre Annette Felderhoff-Fischer

Weitere Informationen

96%Weiterempfehlung
7Kollegenempfehlungen
18.711Profilaufrufe
17.04.2020Letzte Aktualisierung

Videosprechstunden

Videosprechstunden

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden