Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
8.727 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Manfred Felsch

Arzt, Internist

0251/4840222
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Felsch

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hohenzollernring 7048145 Münster
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Manfred Felsch?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Kardiologie
Sportmedizin

Note 4,7

4,7

Gesamtnote

4,8

Behandlung

4,2

Aufklärung

5,0

Vertrauensverhältnis

4,8

Genommene Zeit

4,8

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Termin

4,0

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

3,5

Betreuung

4,3

Entertainment

5,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

4,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

4,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle5
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
3
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.08.2019
6,0

Sehr unzufrieden

Sehr unpersönlich!

Hatte das Gefühl es muss alles ganz schnell gehen- der Feierabend stand schließlich vor der Tür!

Keine Nachfrage wieso/weshalb man da ist - steht ja alles auf dem Zettel den man vorher ausfüllen musste- total überflüssig dem Patienten zuzuhören, erspart ja Zeit!

Eine Diagnose bzw Ergebnisse von Untersuchungen gab es auch nich- war schließlich kurz vor Feierabend und wieso sollte man dem Patienten ein Gefühl geben, gut aufgehoben zu sein "Kriegt alles der Hausarzt"!

18.06.2018
5,6

sehr unpersönlich,

Beziehung zu Patienten grenzwetig

30.05.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

Sehr zufrieden

Schon der Anruf im Vorzimmer, die Terminvergabe und der Ablauf in der Praxis war sehr angenehm.

Ich habe einen relativ kurzfristigen Termin erhalten, dafür nehm ich gerne eine Wartezeit in Kauf.

Der Arzt hat sich ausreichend Zeit für die Untersuchung genommen und meine Fragen zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet.

Fazit: Ich fühlte mich gut aufgehoben und hatte volles Vertrauen in das ges. Team."

17.05.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,6

kühl und unpersönlich

keinerlei Bewertung meines Belastungs EKG, keine Bewertung des Ultraschalls-

lapidare Antwort: Bericht geht an den Hausarzt.

05.01.2018
5,2

Kühl,wortkarg

Dr. Felsch verringerte die Frequenz vom Herzschrittmacher meines Vaters,ohne vorherige Absprache mit uns,seine Begründung war Batterieleistung zu sparen.

Die Beschwerden die danach auftreten ( Atemnot , Müdigkeit,Wasseransammlungen in den Beinen ) sollen dann Alterserscheinungen sein oder Nierenprobleme.

Die Atemnot steigerte sich jeden Tag immer weiter bis ich mit ihm ins Krankenhaus gefahren bin dort hat man dann wieder die vorherige Frequenz eingestellt und den

rate response wieder aktiviert.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung38%
Profilaufrufe8.727
Letzte Aktualisierung02.05.2012

Finden Sie ähnliche Behandler