Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
13.202 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen
02501/70294

Dr. Feeken

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Adresse

Osttor 7448165 Münster
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Tobias Feeken?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Leistungen

Vorsorgeuntersuchungen (Check up)
Ultraschall der Bauchorgane
Ultraschall der Schilddrüse
Belastungs-EKG
Darmspiegelung (Herz-Jesu-Krankenhaus)

Weiterbildungen

Gastroenterologie
Notfallmedizin
Suchtmed. Grundversorgung

Meine Kollegen (2)

Praxis • Hausarztpraxis am Osttor Dr. med. Tobias Feeken Facharzt für Innere Medizin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (17)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.02.2021 • Alter: über 50
1,0

Sorgfältige, kompetente und freundliche Untersuchung

Ich war als Neupatient sehr zufrieden mit der sorgfältigen, kompetenten und freundlichen Untersuchung. Ich fühlte mich in besten umd vertrauenvollsten Händen aufgehoben! Empfehlenswert!

02.12.2019 • Alter: über 50
1,2

Sehr kompetente Beratung und Betreuung

Dank der Hilfe von Dr,Feeken ist bei mir eine schwere, sehr seltene Krankheit festgestellt worden.Durch seine Recherchen hat er mich an die für diese Krankheit wenigen Experten weitervermittelt.Die begleitende Betreuung wird durch Herrn Dr.Feeken mit großem Engagement weiter durchgeführt.

16.07.2019 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Es wird sich Zeit im Sprechzimmer genommen und dennoch bleibt die Wartezeit kurz

Ich war zunächst nur zu einem Akut-Termin in der Praxis. Kenne es eigentlich nur, dass man bei solchen Terminen innerhalb weniger Minuten "abgefertigt" wird. Ich war hier bestimmt eine halbe Stunde im Sprechzimmer. Meine Beschwerden sind erstmals ernst genommen worden. Die Erfahrungen haben sich auch bei Folgeterminen bestätigt. Die Wartezeit war bei jedem Termin sehr kurz. Maximal habe ich 15 Minuten im Wartezimmer gesessen. Das Team (Ärzte und MFAs) machen auf mich einen kompetenten Eindruck und waren jederzeit freundlich.

24.03.2019 • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Terminvergabe

Im Januar einen Termin gemacht am 11.4 einen Termin erhalten.

Kommentar von Dr. Feeken am 13.04.2019

Guten Tag. Zu unserer Terminvergabe folgende Informationen: Es gibt an jedem Tag die Möglichkeit, einen Termin in der sogenannten Akutsprechstunde zu erhalten. Diese Termine sind für Patienten mit akuten Erkrankungen gedacht. Für diese Termine halten wir etwa 25-30% der Zeiten frei. Sind diese Termine vergeben, wird Ihnen in der Regel ein Termin in der Akutsprechstunde des Folgetages angeboten. Echte Notfälle sind davon natürlich ausgenommen, Patienten mit Atemnot oder Herzrasen werden selbstverständlich unverzüglich ärztlich gesehen und versorgt, es sei denn, der Patient ist durch den Rettungsdienst oder die Notaufnahme des Krankenhauses sinnvoller zu versorgen, dann werden wir dies empfehlen und organisieren. Ein normaler Gesprächstermin, beispielsweise zur Besprechung der Medikamente oder chronischer Krankheiten wird üblicherweise in 2-3 Wochen erfolgen. Längere Wartezeiten bestehen bei den Terminen für Vorsorgeuntersuchungen (Check), da wir für diese Termine mindestens 30 Minuten einplanen und daher nur eine begrenzte Anzahl pro Tag durchführen können. Hier ist die Vorlaufzeit häufig bei 3-4 Monaten, was ich insofern für unproblematisch halte, da der Patient ja eben keine Beschwerden hat und eine Vorsorgeuntersuchung gründlich und ohne Zeitdruck erfolgen sollte. In diesem Sinne die besten Wünsche für Ihre Gesundheit, Dr. med. Tobias Feeken

23.12.2018 • Alter: über 50
1,0

Kompetente Beratung und Aufklärung

Sehr verständlich wird das Problem erläutert

Alle erforderlichen Maßnahmen werden erklärt

Äusserst empfehlenswert

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe13.202
Letzte Aktualisierung17.02.2021

Finden Sie ähnliche Behandler