Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Orthopäden:
Gold-Kunde
Dr. med. Nikolai Klein

Dr. med. Nikolai Klein

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

0251/9811830

Dr. Klein

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 16:00
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 16:00
Mi
08:00 – 12:00
13:00 – 16:00
Do
08:00 – 12:30
13:30 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
13:00 – 15:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Von-Vincke-Str. 1448143 Münster

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

willkommen auf meinem jameda-Profil und in meiner Praxis für Orthopädie in Münster. Mein Name ist Dr. med. Nikolai Klein und ich habe mich 2010 in meiner eigenen Praxis im Medon-Ärztehaus an der Von-Vincke-Straße 14 als Orthopäde niedergelassen. 

In meiner Praxis widme ich mich der Behandlung von Schmerzen des Bewegungssystems. Ich bin auf die Behandlung akuter und chronischer Wirbelsäulenbeschwerden und Gelenkschmerzen spezialisiert. Diese therapiere ich u. a. mit der Chirotherapie, der Akupunktur und der Pharmakotherapie.

Auf den nächsten Seiten erhalten Sie einen Einblick in diese und weitere Verfahren, damit Sie sich einen ersten Eindruck von meiner Tätigkeit verschaffen können.

Gerne nehme ich mir Zeit, mir Ihr Anliegen anzuhören und Sie zu untersuchen, damit ich Ihre Beschwerden anschließend mittels eines sanften Eingriffes lindern kann.

Ihr Dr. med. Nikolai Klein

Über Dr. med. Nikolai Klein

Quelle: Westfälische Nachrichten, 30.10.2010

Seine Hände sind sein wichtigstes Werkzeug. Sie helfen Dr. Nikolai Klein, unsichtbare Verletzungen und Störungen am Körper eines Patienten zu lokalisieren. Dafür nimmt er sich in seiner neuen Praxis viel Zeit.
Am 2. November eröffnete der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie seine eigene Praxis im Medon-Ärztehaus an der Von-Vincke-Straße 14. Wer unter akuten oder chronischen Wirbelsäulenbeschwerden oder Gelenkschmerzen leidet, ist bei ihm in guten Händen. Beim ersten Besuch führt der Spezialist für Manuelle Medizin und Akupunktur zunächst eine gründliche Untersuchung durch. "Ich betrachte den Menschen von Kopf bis Fuß", erklärt der 37-Jährige. Daran, wie der Patient läuft, steht, sitzt und liegt, kann er bereits viel erkennen. Falls nötig, renkt er schließlich Rücken, Nacken und Gelenke wieder ein. "Das ist auch auf sehr sanfte Weise möglich", erklärt er. Falls im Einzelfall aufwendigere Behandlungen notwendig sind, nutzt er seine guten Kontakte zu den übrigen orthopädischen Praxen im Gebäude, die auf Chirurgie und Forschung spezialisiert sind.
Bevor sich Dr. Nikolai Klein in der Praxis am Museum für Lackkunst niederließ, war er an der Klinik für Manuelle Therapie in Hamm sowie an der Raphaelsklinik in Münster beschäftigt. Sein Wissen über die ganzheitlichen Methoden der Manuellen Medizin erwarb er jedoch auch von seinem Vater Dr. Klaus Klein sowie vom Gründungsvater der Manuellen Medizin, Prof. Dr. Karel Lewit. Sie vermittelten ihm unter anderem Kenntnisse darüber, wie Gelenkblockierungen durch völlige Entspannung der Muskulatur gelöst werden können.
In seiner modernen Praxis legt Dr. Nikolai Klein daher viel Wert auf Ruhe.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopädische Praxis Dr. med. Nikolai Klein


Mein weiteres Leistungsspektrum

In meiner orthopädischen Praxis in der Von-Vincke-Str. 14 biete ich nicht nur konservative, sondern auch operative Verfahren an. Ich behandle akute oder chronische Wirbelsäulenbeschwerden oder Gelenkschmerzen u. a. mit der Chirotherapie, der Akupunktur und der Pharmakotherapie. Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine Tätigkeitsfelder, um meine Praxis in Münster bereits vor dem ersten Termin kennen zu lernen. Gerne stelle ich Ihnen meine Leistungen im Einzelnen vor:

  • Manuelle Medizin

  • Infiltrationen / Injektionen

  • Akupunktur

  • Hyaluronsäure

  • Manuelle Medizin

    Die Manuelle Medizin, auch Chirotherapie genannt, behandelt Funktionsstörungen des Bewegungssystems. Diese machen den Großteil der Schmerzursachen im Bewegungssystem aus. Häufig werden sie als "unspezifisch" betrachtet, also ohne Diagnose und deshalb gar nicht, oder inadäquat behandelt.
    Mit Hilfe der Manuellen Medizin ist man in der Lage, mit klinischen Untersuchungsmethoden gezielte Diagnosen zu stellen und spezifisch zu behandeln.
    Dabei kommen Techniken mit Manipulation ("Einrenken") sowie Muskelenergietechniken als auch sanfte osteopathische Techniken zur Anwendung.

  • Infiltrationen / Injektionen

    Mittels der gezielten Infiltration kann der Schmerz direkt bekämpft werden, aber auch die Schmerzursache selbst.
    Durch Schmerzen bedingte Schonhaltungen führen zu reflektorischen Bewegungseinschränkungen, die wiederum den Schmerz unterhalten. Mit Hilfe spezifischer Infiltrationstechniken kann dieser Teufelskreis unterbrochen werden und so die Bewegungs- und Schmerzfreiheit wiederhergestellt werden.
    Zur Anwendung kommen sowohl verschiedene homöopathische Substanzen als auch Lokalanästhetika.
    Ein weiteres Spektrum bietet die Sklerosierungs- oder Proliferationstherapie. Durch die gezielte Infiltration von Bändern und Gelenken wird die Verwendung von Cortison weitestgehend unnötig.

  • Akupunktur

    Die Körperakupunktur kommt aus der Chinesischen Medizin und hat ihren festen Platz in der Schmerztherapie gefunden.
    Mittels der Akupunktur werden Regulationsmechanismen des Körpers angeregt die zu einer Wiederherstellung der Balance und damit zur Anregung der Selbstheilungskräfte führen. Der große Vorteil der Akupunktur: Durch die Entspannung wird die Psyche positiv beeinflusst und damit die Modalität des Schmerzes.
    Die von dem französischen Arzt Dr. Paul Nogier entwickelte Ohrakupunktur (Aurikulomedizin) kommt ebenfalls zur Anwendung.

  • Hyaluronsäure

    Hyaluronsäure ist das Lebenselixier des Knorpels. Da Knorpelgewebe nicht durchblutet wird, ist dieser auf eine ausreichende Zufuhr durch die Gelenkinnenhaut (Synovia) angewiesen. 
    Darüber hinaus dient Hyaluronsäure als Schmiermittel und Pufferelement des Knorpels.
    Bei Verschleißerkrankungen (Arthrose) nimmt die körpereigene Produktion ab. Durch gezielte Injektionen in Gelenke kann der Verschleiß gebremst werden, die nötige Schmierung wird wiederhergestellt.

  • Pharmakotherapie

    In gewissen Situationen sind Medikamente zur Bekämpfung des Schmerzes notwendig. Die Anwendung orientiert sich an den Leitlinien der WHO (Weltgesundheitsorganisation).
    Zum Teil ist eine medikamentöse Schmerztherapie notwendig, um den Patient überhaupt mobilisieren zu können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopädische Praxis Dr. med. Nikolai Klein


jameda Siegel

Dr. Klein ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Münster

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (32)

Alle10
Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
11.11.2019
1,0
1,0

Ein Arzt, wie man sich ihn als Patient wünscht.

Er geht sehr intensiv auf die Krankengeschichte des Patienten ein , untersucht sehr gründlich um eine fundierte Diagnose zu finden und durch seine Behandlungsmethoden

erhält man schnell eine deutliche Verbesserung . Insgesamt ein sehr kompetenter Arzt dem man voll vertrauen kann.

10.09.2019
1,0
1,0

Toller Arzt und hervorragender Zuhörer

Dr. Klein ist ein toller Arzt, der sehr ruhig und vertrauenserweckend auf den Patienten eingeht, hervorragend aufmerksam zuhört und dann aus den geschilderten Beschwerden / Befunden eine professionelle Diagnose erstellt und einen dann sehr zielgerichtet und effektiv behandelt, auch mit sehr wirkungsvollen, Alternativen Behandlungsmethoden. Bin sehr zufrieden und kann ihn nur uneingeschränkt weiterempfehlen.

21.02.2019
1,0
1,0

Sehr netter, freundlicher und kompetenter Arzt

Ich fühle mich bei Dr. Klein immer sehr gut beraten und behandelt.

21.11.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Top-Arzt

Dr. Klein ist ein Arzt, der sich wirklich Zeit nimmt für seine Patienten, auf sie eingeht und umfassend und kompetent berät und behandelt.

Also richtig jovel, wie wir Münsteraner sagen.

Das gilt auch für das Team vorne am Empfang.

08.11.2018
1,0
1,0

kompetenter und netter Arzt

Die Behandlung in der Praxis zeichnet sich durch Kompetenz, Freundlichkeit und Engagement aus. Die Atmosphäre ist sehr angenehm.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung90%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe32.300
Letzte Aktualisierung17.07.2017

Danke , Dr. Klein!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken