Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Wegener
Dr. Wegener

Dr. med. dent. Stefan Wegener

Zahnarzt, Implantologie, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie
Am Haus Nienberge 1 a, 48161 Münster

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Wegener

Note

5,0

Bewertung vom 04.11.2017,  (zu 80 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Nichts für Angstpatienten!

Ich war einige Jahre Patientin von Herrn Dr.Wegener und er wusste aufgrund meiner Geschichte, dass ich absolute Angstpatientin bin. Bei meiner letzten Behandlung im Jahr 2017 war mein Kiefer sehr entzündet und ich hatte Schmerzen ohne Ende. Meine Behandlung wurde immer wieder unterbrochen und man ließ mich alleine in dem Raum zurück, während ich vor Schmerzen wimmerte und schluchzte.So etwas Schreckliches habe ich noch nie erlebt.!! Ich habe die Behandlung in einer anderen Praxis fortführen lassen."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
6,0
Gesamtnote
5,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
4,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
4,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
5,0
 
Angst-Patienten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Umgang mit Angst-Patienten in dieser Praxis empfinden.
6,0
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
2,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
6,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
2,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
4,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
3,0
alternative Heilmethoden  
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
5,0
Barrierefreiheit  
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
2,0
Dr. Wegener

Kommentar von Dr. Wegener

Sehr geehrte Patientin, es freut uns sehr, aus dem Schriftwechsel hinsichtlich Ihrer jameda-Bewertung von Ihnen zu hören, dass unsere Praxis es geschafft hat, Sie vor sieben Jahren nach jahrelanger Zahnarztabstinenz aufgrund Ihrer ausgeprägten Zahnarztphobie, wieder in die zahnärztliche Betreuung zu bringen. Trotz Ihrer anhaltenden Ängste haben wir Sie parodontal, chirurgisch und prothetisch komplett saniert und letztendlich rehabilitiert. Dieses wiegt umso bedeutender, da Sie Ihre Ängste nie komplett verloren haben und jede Behandlung aufs Neue - für Sie und unser Team - eine große Herausforderung darstellte. Es freut uns weiterhin von Ihnen zu hören, dass die von Ihnen bewertete Schmerzbehandlung den Erhalt des entzündeten Zahnes ermöglichte. Trotz Ihrer großen Angst schafften wir es, einen akut entzündeten und extrem schmerzhaften Zahn, der mit einer eitrigen Schwellung einherging, so zu behandeln, dass Sie zeitnah schmerzfrei waren. Aus Ihren Äußerungen geht zudem hervor, dass der für Ihre prothetische Versorgung so wichtige Stützzahn erhalten werden konnte. Die eigentliche zahnärztliche Behandlung war damit absolut erfolgreich. Dass wir Sie zeitweise in dem Behandlungszimmer alleine ließen, war dem Umstand geschuldet, den enormen Behandlungsdruck, der auf Ihnen lastete zu reduzieren. Dieses wurde mit Ihnen seinerzeit auch einvernehmlich kommuniziert. Sie schreiben, dass Sie innerhalb der von uns durchgeführten Behandlung gerne eine Helferin an ihrer Seite gehabt hätten, welche Sie in ihren Ängsten begleitet und aufgefangen hätte. Gerne hätten wir Ihrem Wunsch entsprochen! Leider haben Sie diesen uns gegenüber nicht geäußert. Wir bieten Ihnen im Rahmen unserer Öffnungszeiten (Montag-Freitag von 7:00 bis 19:00 Uhr) jederzeit die Möglichkeit, Ihre Problematik persönlich mit uns zu besprechen. Auch wenn es Sie uns nicht als Patientin wiederbringt, würden wir uns freuen, wenn Sie dieses Gespräch suchen würden. Mit freundlichem Gruß Ihr Zahnarztteam Dr. Wegener

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Wegener)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (24) anzeigen

Gesamtbewertung  (24)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,3
Gesamtnote
1,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,3
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,2


Alle Bewertungen (24)

24Bewertungen
66Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
10.405Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 15.02.2018

Wackelnde Implantate - Was kann ich jetzt tun?

Zahnimplantate werden im Knochen verankert. Sie sind denselben Belastungen und Risiken ausgesetzt wie die eigenen Zähne und können sich daher ebenso lockern. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ...  Mehr

Verfasst am 15.02.2018
von Dr. med. dent. Guido Szostak

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 14.02.2018

Ästhetisch und verträglich: Was ist eine Zirkonkrone?

Moderne Zirkonkronen sind eine Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz aus Metall. Was ist Zirkon und welche Vorteile hat es?  Mehr

Verfasst am 14.02.2018
von Dr. med. dent. Guido Szostak