Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
7.942 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Stefanie Schlegel

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

03445/203405
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Frau Schlegel

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
16:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Bahnhofstr. 18,
06618 Naumburg
Arzt-Info
Sind Sie Stefanie Schlegel?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Hausarzt

Note 3,3

3,3

Gesamtnote

3,3

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,0

Vertrauensverhältnis

3,3

Genommene Zeit

3,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,0

Wartezeit Termin

3,5

Wartezeit Praxis

3,3

Sprechstundenzeiten

3,3

Betreuung

3,8

Entertainment

3,8

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

4,0

Barrierefreiheit

3,3

Praxisausstattung

3,5

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle6
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
27.07.2021
1,0

Kompetente und nette Ärztin mit Schwestern

Durch meinen Diabetes und meine psychische Erkrankung ist das alltägliche Leben für mich oft nicht so einfach.

Ich bin dankbar das ich mit Frau Dr. Schlegel eine gute, vertrauensvolle, nette Arztin gefunden habe. Es tut gut, dass man auch mit ihr kooperieren kann ohne das etwas aufgezwungen wird. Die Schwestern sind auch sehr nett und angaschiert. Ich war selber in der Pflege tätig und weiß was es bedeutet allem korekt gerecht zu werden...

Danke das sie für uns da sind!

24.02.2021
1,0

Kompetente und nette Ärztin

Ich bin absolut zufrieden und kann diese Ärztin nur weiterempfehlen. Meine individuellen Bedürfnisse wurden und werden berücksichtigt. Ich wurde bislang immer geheilt.

20.11.2019
6,0

Arrogante Fehleinschätzung

Ich habe mich nach stationärem Klinikaufenthalt zu Frau Schlegel als meiner Hausärztin zwecks weiterer Behandlung begeben. Ich hatte zu dem Zeitpunkt u. a. starke Kopfschmerzen. Nach Lesen des Arztberichtes kam Frau Schlegel zu dem Ergebnis, dass ich keine Kopfschmerzen habe und kerngesund bin. Es erfolgten durch sie keine weiteren Behandlungsschritte. Dank eines anderen, kompetenteren Allgemeinmediziners erhielt ich einen Einweisungschein in die Neurologie des städtischen Krankenhauses, in welchem meine Thrombose im Kopf, welche die Ursache meiner starken Kopfschmerzen war, endlich behandelt werden konnte. Nur so konnte ein drohender Schlaganfall abgewendet werden. Sie werden sicher verstehen, dass ich von Behandlungen dieser Ärztin nur abraten kann.

21.08.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,0

Fassungslos und nur bei sich !

Ich habe Pflegegrad III und bin auf verschiedene Verordnungen und kontinuierlich auf Rezepte angewiesen. Leider werden die nicht gleich bis Jahresende ausgestellt, meine Arthrose könnte ja wieder besser werden. Im nächsten Jahr werde ich 67 dann hüpfe ich bestimmt wieder rum. Spezialisiert ist die Dame auf junge Menschen die alle samt mit Krankenscheinen aus der Praxis kommen. Die Schwestern sind am Limit und dementsprechend ungehalten wenn man etwas wünscht! Schade das wir Alten nicht mehr wechseln wollen weil wir sicherlich woanders genau so unwillkommen sind! Frau Schlegel ein gutes Wort oder einen freundlichen Händedruck (ohne Handschuhe) hätten mich sehr gefreut, so bekommen sie leider nicht die besten Noten von mir!

20.08.2018
5,6

Kein erkennbares Interesse völlig empathiefrei

Verordnungen und Rezepte nur Montags per Fax zwischen 08:00 und 11:00 wer danach kommt hat verloren und ich habe kein Fax also muss ich ewig warten und mit 74 ist das nicht angenehm! Sie fasst mich nicht an, bin bestimmt nicht der Idealpatient naja AOK eben! Alles andere muss ich auch erbetteln trotz Pflegegrad!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe7.942
Letzte Aktualisierung07.01.2019

Finden Sie ähnliche Behandler