Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Liebhold
Dr. Liebhold

Dr. med. Ralf Liebhold

Arzt, Orthopäde
Bongartzstr. 18, 41334 Nettetal

zurück zum Profil
Artikel von Dr. Liebhold

Zum Thema „Abnehmen” am 18.05.2013

Richtig abnehmen durch Sport

Für eine effektive und anhaltende Gewichtsabnahme ist es sinnvoll, eine Ernährungsumstellung mit regelmäßiger sportlicher Aktivität zu kombinieren. Besonders geeignet sind ...  Mehr

Zum Thema „Muskeln & Knochen” am 29.11.2012

Tennisarm & Golferellenbogen - Alternativen zu herkömmlichen Therapien (Teil 2)

Aus funktioneller Sicht macht es Sinn, zunächst einmal die gesamte Muskelkette des betroffenen Armes in Augenschein zu nehmen. So können Blockierungen der Halswirbelsäule, Störungen der ...  Mehr

3 Kommentare

Zum Thema „Muskeln & Knochen” am 28.11.2012

Tennisarm & Golferellenbogen - Alternativen zu herkömmlichen Therapien (Teil 1)

Als Tennisarm (Epicondylitis humeri radialis) bezeichnet man Ellenbogenschmerzen aufgrund einer Überbeanspruchung der Hand- und Fingerstrecker. Die verkürzte und überspannte Muskulatur reizt ...  Mehr

7 Kommentare

Zum Thema „Bein- & Fußschmerzen” am 30.10.2012

Fersensporn - quälendes Stechen im Fuß

Der Fersensporn ist eine knöcherne Ausziehung unterhalb des Fersenbeins am Ansatz einer Sehnenplatte (Plantaraponeurose). Wiederkehrende Verletzungen oder Überlastungen des Sehnengewebes können ...  Mehr

5 Kommentare

Zum Thema „Bein- & Fußschmerzen” am 09.10.2012

Sensomotorische (Propriozeptive) Einlagen

Füße spielen dabei eine herausragende Rolle, dem Körper über zahlreiche Sinneszellen Informationen zur Körperhaltung, Bewegung und Gleichgewicht zu vermitteln. Sensomotorische Spezialeinlagen ...  Mehr

1 Kommentar

Zum Thema „Tinnitus” am 13.06.2012

Tinnitus: Das "Klingeln" im Ohr mit Yamamoto-Schädel-Akupunktur lindern

Tinnitus aurium (lateinisch: "Klingeln im Ohr") ist ein Krankheitszeichen (Symptom), bei dem die Betroffenen Geräusche wahrnehmen, welche in der Außenwelt nicht vorhanden sind. In vielen Fällen ...  Mehr

6 Kommentare

Zum Thema „Rücken” am 01.06.2012

Skoliose: Röntgenstrahlung ist mit optischer Vermessung vermeidbar

Skoliose (altgriechisch: skolios = krumm) bezeichnet eine Seitverbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper, die durch Muskelanspannung nicht mehr aufgerichtet werden ...  Mehr

3 Kommentare

Zum Thema „Kinderkrankheiten” am 31.05.2012

KISS-Syndrom: Keine chronische Erkrankung

"Mein Kind hatte mal ein KISS-Syndrom." So verleihen Eltern häufig der Sorge Ausdruck, dass dieses Krankheitsbild Folgen zurück gelassen haben könnte. Das KISS-Syndrom, per Definition Folge ...  Mehr

8 Kommentare

Zum Thema „ADHS” am 26.05.2012

ADHS aus Sicht der manuellen Medizin

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine häufige psychiatrische Störung im Kindesalter. Vermutet wird eine erbliche Fehlregulation von zentralen Botenstoffen, die zu ...  Mehr

4 Kommentare

Zum Thema „Rotatorenmanschette & Kalkschulter” am 09.03.2012

Kalkschulter: Stoßwellentherapie statt Operation

Kalkeinlagerungen in Sehnen oder Sehnenansätzen der Schulter ("Kalkschulter", Tendinosis calcarea) sind die häufigste Ursache für Schulterschmerzen zwischen 30 und 50 Jahren. Die Beschwerden ...  Mehr

7 Kommentare

Zum Thema „Kopfschmerzen” am 20.09.2011

Kopfschmerzen: Liebscher-Bracht-Therapie und Atlastherapie

Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Mehr als die Hälfte aller Deutschen gibt regelmäßig wiederkehrende Kopfschmerzen an. Die Schulmedizin ...  Mehr

2 Kommentare

Zum Thema „Allergie” am 13.09.2011

Bioresonanztherapie - Allergien erfolgreich testen und behandeln

Warum äußert sich ein Orthopäde im Expertenratgeber zur Allergie-Behandlung? Ganz einfach: Die positiven Effekte der Bioresonanztherapie habe ich im Falle von Heuschnupfen am eigenen Körper ...  Mehr

12 Kommentare

Zum Thema „Bein- & Fußschmerzen” am 06.09.2011

Implant-Akupunktur - Wieder "ruhige Beine" beim Restless-Legs-Syndrom

Das Restless-Legs-Syndrom (RLS) zählt zu einer der häufigsten neurologischen Erkrankungen. Je nach Quelle sind in Deutschland ca. 5 bis 10% der Bevölkerung von der Erkrankung betroffen. ...  Mehr

35 Kommentare

Zum Thema „Schwindel” am 18.08.2011

Schwindel - Schnelle Erfolge durch Atlastherapie

In Deutschland leiden je nach Alter bis zu 20% aller Menschen unter Schwindel. Fast jeder hat zahlreiche Untersuchungen und Arztbesuche hinter sich, ohne dass eine organische Ursache ausfindig ...  Mehr

3 Kommentare

Gesamtbewertung  (85)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,5
Gesamtnote
1,6
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,7
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,7
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,7
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,4


Alle Bewertungen (85)

85Bewertungen
667Patienten-Empfehlungen
3Kollegenempfehlungen
104.951Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon