Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Chirurgen:
Gold-Kunde
Dr. med. Thomas Riegel

Dr. med. Thomas Riegel

Arzt, Neurochirurg

06051/916740

Dr. Riegel

Arzt, Neurochirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

3 Standorte

Robert-Koch-Str. 3,
63263 Neu-Isenburg

Leistungen

Periradikuläre Injektionsverfahren
CT-gestützte Therapien der Wirbelsäule
Mikrochirurgische Operationstechniken
Neurochirurgie
Spinalkanalstenosen
Bandscheibenvorfälle
Fehlstellungen der gesamten Wirbelsäule
Stationäre Therapie
Rehabilitation
Physiotherapie

Weiterbildungen

Spez. Schmerztherapie
Röntgendiagnostik

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Mein Name ist Dr. med. Thomas Riegel und ich bin im Wirbelsäulenzentrum Neu-Isenburg in der Robert-Koch-Str. 3 als Neurochirurg tätig. Unsere Einrichtung gehört zu einem Verbund aus drei weiteren Wirbelsäulenkliniken, die Rückenerkrankungen konservativ betrachten und Operationen zurückhaltend durchführen.

Wir bieten Ihnen ein breites diagnostisches und therapeutisches Leistungsspektrum, speziell auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie an. Einen weiteren Schwerpunkt setzen wir auf unser konservatives Versorgungskonzept.

Unser Behandlungskonzept steht ganz im Sinne Ihrer Bedürfnisse als Patient. Mit Empathie und medizinischer Kompetenz sowie einer offene Kommunikation möchten wir alles für Ihre Gesundheit tun. Darüber hinaus möchten wir Sie ausführlich über Ihre persönliche Therapie aufklären.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Thomas Riegel

Dr. Thomas Riegel – Facharzt für Neurochirurgie

Herr Dr. Riegel beschäftigte sich bereits als Oberarzt an der Philipps Universität in Marburg intensiv mit minimalinvasiven Operationsmethoden und hat hierzu auch mehrere Publikationen in medizinischen Fachjournals veröffentlicht. Zusätzlich erwarb er in dieser Zeit die Fachkunde für CT (Computertomographie) und die Zusatzqualifikation „Spezielle neurochirurgische Schmerztherapie“.

Er führt seit Jahren CT-gestützte Therapien der Wirbelsäule, sogenannte periradikuläre Injektionsverfahren (PRT), durch und ist spezialisiert auf mikrochirurgische Operationstechniken zur Erhaltung der Beweglichkeit der Hals- und Lendenwirbelsäule (motion preservation). Dr. Riegel ist Mitglied der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft und im Berufsverband Deutscher Neurochirurgen. Seit 1.10.2017 ergänzt Herr Dr. Riegel als erfahrener Neurochirurg unser Team und ist hauptsächlich in Neu-Isenburg, Hanau und Gelnhausen tätig.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Wirbelsäulenzentrum Neu-Isenburg


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Auf jameda lernen Sie alle Leistungen kennen, die Sie im Wirbelsäulenzentrum Neu-Isenburg in Anspruch nehmen können. Wir freuen uns, Sie bald bei uns in der Robert-Koch-Str. 3 begrüßen zu dürfen. Sie haben eine Frage? Stellen Sie sie uns am besten unter unserer Rufnummer 06051/916740. Bei dieser Gelegenheit können wir außerdem auch einen Termin vereinbaren.

  • Minimalinvasive Techniken

  • Rapid Recovery

  • Nachbehandlung

  • Minimalinvasive Techniken

    Das Wirbelsäulenzentrum Fulda|Main|Kinzig führt operative Eingriffe an der Wirbelsäule in der Regel minimalinvasiv durch. Das heißt: Operationen werden über kleinstmögliche Schnitte (Stichwort Schlüssellochchirurgie) und unter Verwendung des Operationsmikroskopes durchgeführt.

    Wir verwenden dabei Geräte der deutschen Firmen Leica und Zeiss, die unsere hohen Qualitätsstandards erfüllen und somit die Patientensicherheit entscheidend erhöhen.

    Auch Operationen wie Stabilisierungs- und Versteifungseingriffe an der Lendenwirbelsäule werden über solche Verfahren durchgeführt. Wir haben auf diesem Gebiet entscheidende Pionierarbeit geleistet und sind von einem der größten Hersteller von Wirbelsäulenimplantaten weltweit (DePuy-Synthes) als „Center of Excellence“ ausgezeichnet worden.

  • Rapid Recovery

    Diese neuen Techniken verkürzen OP-Zeiten und die darauf folgende Genesung entscheidend. Während Versteifungs-OP an der LWS nach „altem Verfahren“ noch 6 und mehr Stunden dauerten, können wir die gleichen Eingriffe nun in 1–2 Stunden durchführen. Unsere Patienten benötigen kein Korsett im Anschluss und können in der Regel noch am Abend des OP-Tages wieder aufstehen.

    Rapid Recovery (die „schnellstmögliche Erholung“) steht bei uns im Vordergrund. Modernste Verfahren in der Behandlung von Spinalkanalstenosen, Bandscheibenvorfällen und Fehlstellungen der gesamten Wirbelsäue werden in unseren Häusern behandelt – die stationären Aufenthalte sind aufgrund der minimalinvasiven Techniken in der Regel jedoch recht kurz. Uns ist Ihre schnelle Genesung und die Rückkehr zu den Dingen des täglichen Lebens wichtig und Ansporn in der gesamten Behandlung.

  • Nachbehandlung

    Sollte im Nachgang der stationären Therapie eine stationäre Weiterbehandlung erforderlich sein (REHA oder ANSCHLUSSHEILBEHANDLUNG), wird diese bereits im Krankenhaus besprochen und organisiert. Die Entscheidung der Kostenträger über eine Bewilligung erfolgt in der Regel erst nach etwa 10 Tagen und damit erst nach Entlassung. Sie werden automatisch über die Zusage und die Terminierung zur Aufnahme in der REHAKLINIK informiert.

    Sollte eine Nachbehandlung im ambulanten Bereich (Physiotherapie) erforderlich sein, stellt die für Sie zuständige Praxis des Wirbelsäulenzentrums nach stationärer Entlassung die Verordnung dafür aus.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Wirbelsäulenzentrum Neu-Isenburg


Über unser Wirbelsäulenzentrum

Im Wirbelsäulenzentrum Fulda|Main|Kinzig bieten wir Ihnen eine große Vielfalt an Therapiemöglichkeiten zur Behandlung Ihres Rückenschmerzes an. Wir versorgen Patien­ten aus mittlerweile dem gesamten Bundesgebiet in allen Fragen von Wirbelsäulen- oder Rückenbeschwerden. Dabei verfügen wir an unseren insgesamt 5 Standorten (Fulda, Schlüchtern, Gelnhausen, Hanau & Schotten) über alle Verfahren zur konservativen wie operativen Be­handlung akuter wie chronischer Wirbelsäulenerkrankungen.

Jährlich behandeln unsere hochspezialisierten Ärztinnen und Ärzte des Wirbelsäulenzentrums Fulda|Main|Kinzig mehr als 14.000 Patienten. Damit sind wir eine der größten Ein­richtungen dieser Art in Deutschland. Die Operationsquote, d.h. der Anteil der Patienten, die unsere Hilfe in Anspruch nehmen und tatsächlich operiert werden müssen, liegt bei etwa 15% und ist damit halb so hoch wie im Bundesdurchschnitt (Daten der Krankenkassen). Das unterstreicht unseren operativ zurückhaltenden Ansatz in der Betrachtung von Rückenerkrankungen. Unser Credo lautet seit Jahren: Unnötige & Mehrfach-Operationen vermeiden!

Die hohe Qualität der medizinischen Versorgung wurde bereits mit Auszeichnungen wie „Center of Excellence“ und dem Master-Zertifikat der Deutschen Wirbelsäulen­gesellschaft DWG honoriert.

Für viele Wirbelsäulenbeschwerden existiert eine große Auswahl konservativer Behandlungsmöglich­keiten. Nur wenn diese ausgeschöpft sind oder ande­re Gründe eine operative Versorgung unausweichlich machen, wenden wir alle etablierten minimalinvasiven Techniken unter technisch ausgereiften Bedingungen und nach wissenschaftlich anerkannten Kriterien an. Immer mit dem Ziel einer möglichst schnellen Reha­bilitation und zügigen Rückkehr ins „normale Leben“.

 Der persönliche Kontakt zwischen Arzt und Patient ist uns dabei besonders wichtig. Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess von der Diagnosefindung über die Therapie bis zur Nachuntersuchung.

jameda Siegel

Dr. Riegel ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 10

Ärzte · in Neu-Isenburg

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,6

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (30)

Alle30
Note 1
30
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.05.2021
1,0

Kompetenter und vertrauenswürdiger Arzt

Nach einem Bandscheibenvorfall an der Lendenwirbelsäule erfolgte eine schnelle und genaue Diagnostik mit anschließendem OP Termin. Der Verlauf der OP und deren Nachbehandlung waren komplikationslos. Herr Dr. Riegel ist ein äußerst vertrauenswürdiger und fachlich versierter Arzt.

Auf diesem Weg bedanke ich mich für die hervorragende Behandlung und empfehle ihn gerne weiter.

C.Stübing

31.03.2021
1,0

Vertrauenswürdiger und kompetenter Arzt!

Dr. Riegel hat wirklich eine spitzen Arbeit bewiesen. Er hat sich viel überlegt und mit einigen Kollegen Rücksprache gehalten, um für mich die beste Lösung zu finden. Er ist wirklich super nett, nimmt sich Zeit für seine Patienten und ist rundum ein vertrauenswürdiger Arzt.

Zusätzlich hat er eine großartige Arbeit geleistet und ich kann wieder schmerzbefreit mein Leben genießen.

Ich bin Herrn Riegel unglaublich dankbar und kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen!

27.01.2021
1,0

Dr. Riegel

Herr Dr. Riegel, ist sehr freundlich ,hat mich super über OP aufgeklärt, selbst im OP ganz liebe beruhigende Worte, habe mich zu jeder Zeit geborgen , kompetent aufgehoben gefühlt.

Herr Dr. Riegel hat mein 100% vertrauen.

Möchte mich auf diesem Weg herzlich bedanken, für die professionelle, kompetente fachliche super Behandlung / Betreuung, vielen vielen Dank.

Liebe Grüße Waltraud Gärtner

07.01.2021
1,0

Nettester Arzt

Bandscheibenvorfall LWS. Sehr einfühlsamer Arzt. Bin sehr ängstliche Patientin und nach Abfertigung eines anderen Neurochirurgen wurde mir Dr. Riegel durch eine Bekannte empfohlen.

Ich würde zu keinem anderen mehr gehen. OP Beginn bis aufwachen gerade mal drei Stunden. Konnte kaum noch laufen und hatte Schmerzen bis in den Fuß. Aufgewacht aus Narkose und Schmerzen waren weg. Am nächsten Tag konnte ich die Schmerzmittel schon weg lassen. 1000% Weiterempfehlung. Danke

31.10.2020
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Bei einem Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule: Termin für die Diagnose - sehr schnell, das ganze Thema - eingehend geklärt, Operationstermin (Bandscheibenersatz durch Prothese) - extra schnell, Verlauf der Operation - super professionell und komplikationslos. Nach ein paar Wochen war ich vollständig genesen und alle Symptome waren verschwunden.

Empfehlenswert!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe3.604
Letzte Aktualisierung04.09.2019

Danke , Dr. Riegel!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler