Top-Städte in Hessen
Weitere Städte
  • Bad Hersfeld
  • Bad Homburg
  • Bad Nauheim
  • Bad Vilbel
  • Baunatal
  • Bensheim
  • Butzbach
  • Dietzenbach
  • Dreieich
  • Friedberg (Hessen)
  • Friedrichsdorf
  • Fulda
  • Gießen
  • Griesheim
  • Hanau
  • Hattersheim am Main
  • Heppenheim
  • Hofheim
  • Kelkheim (Taunus)
  • Lampertheim
  • Langen
  • Limburg
  • Maintal
  • Marburg
  • Mörfelden-Walldorf
  • Mühlheim am Main
  • Oberursel (Taunus)
  • Pfungstadt
  • Rodgau
  • Rödermark
  • Rüsselsheim
  • Taunusstein
  • Viernheim
  • Weiterstadt
  • Wetzlar

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Koschdon
Dr. Koschdon

Dr. med. dent. Leonhard Koschdon

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie
Robert-Koch-Str. 5, 63263 Neu-Isenburg

zurück zum Profil

Gesamtbewertung  (18)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0

Kollegen von Dr. Koschdon (2)
Dr. Mangelsdorf

Note

1,0
18 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Dr. med. dent. Kathrin Mangelsdorf

Robert-Koch-Str. 5
63263 Neu-Isenburg

Zahnärztin, Endodontologie, Kinderzahnheilkunde, Ästhetische Zahnmedizin

Bewertung vom 22.01.2017

1,0

Eine exzellente Ärztin

Ich habe endlich die Ärztin meines Vertrauens gefunden. Frau Dr. Mangelsdorf ist wirklich ...  Mehr

Note

1,0
9 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Dr. Matthias Himmelreich

Robert-Koch-Str. 5
63263 Neu-Isenburg

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Bewertung vom 16.05.2017

1,0

Dr. Himmelreich hat sich viel Zeit genommen

Herr Dr. Himmelreich hat sich Zeit genommen, in Ruhe meine Fragen zu beantworten und mich über ...  Mehr



Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 18.05.2017

Schöne dritte Zähne: Welche Methode ist die beste?

Gesunde und schöne Zähne ein Leben lang ist etwas sehr wünschenswertes und sollte das Ziel von jedem Patienten sein. Auch als Zahnarzt liegt einem der Erhalt der echten Zähne besonders am ...  Mehr

Verfasst am 18.05.2017
von Dr. med. dent. Frank Meckbach

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 30.03.2017

Mehr Lebensqualität beim Abbeißen und Kauen: Kostengünstige Alternativen zu Zahnprothesen

Sie tragen eine Teil- oder Totalprothese? Dann sind Sie bestimmt das ständige Gewackel gewohnt. Vielleicht mussten Sie auch schon öfters aufpassen, dass Ihnen ihre Prothese nicht aus dem Mund ...  Mehr

Verfasst am 30.03.2017
von Dr. med. dent. Dusan Barac