Gold-Kunde
Dr. med. vet. Eugen Schabel

Dr. med. vet. Eugen Schabel

Tierarzt, Tierarzt für Kleintiere

02131/9811-0
Note
1,7
Note
1,7
Bewerten

DankeDr. Schabel!

Aktion
Danke sagen

Dr. Schabel

Tierarzt, Tierarzt für Kleintiere

DankeDr. Schabel!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 11:00
17:00 – 19:00
Di
09:00 – 11:00
15:00 – 17:00
Mi
09:00 – 11:00
Do
09:00 – 11:00
17:00 – 19:00
Fr
09:00 – 11:00
15:00 – 17:00
Sa
09:00 – 11:00

Adresse

Grefrather Weg 11241464 Neuss

Leistungsübersicht

Vitalfelddiagnose und -therapieProfessionelle ZahnreinigungZytoplasmatische Therapie ,Dunkelfeld-VitalblutanalyseAromatherapieBach-Blüten-TherapieZytoplasmatische TherapiePhytotherapieBioresonanztherapieSauerstoff-OzontherapieBiophysikalische Diagnostik und TherapieModernes Sofortlabor

Weiterbildungen

  • Homöopathie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten können Sie mich und meine Kleintierpraxis in Neuss besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur Adresse und Öffnungszeiten meiner Praxis, sondern können sich auch über meine Behandlungsschwerpunkte informieren. Spezialisiert habe ich mich auf Tierheilkunde für Kleintiere und Homöopathie, biete aber auch andere Leistungen in meiner Praxis an.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit mir besprechen möchten? Rufen Sie doch einfach an oder senden mir per E-mail eine Nachricht. Wir werden sicher einen Gesprächstermin finden und dann zusammen das Problem ihres Tieres lösen.  Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. vet. Eugen Schabel

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-schabel-tiergesundheit.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

Der Wunsch, Tieren und deren Bestizer zu helfen,  erfüllt mein Leben. Deswegen setze ich in meiner Tierarztpraxis alles daran, Sie umfassend über den medizinischen Zustand Ihres Tieres zu informieren und Ihnen bei Bedarf erfolgversprechende Therapien und Behandlungen anzubieten.  Ich lade Sie ein, sich in Ruhe zu informieren und heiße Sie in meiner Praxis jederzeit willkommen.

  • Tierheilkunde für Kleintiere

  • Homöopathie, Dunkelfeldmikroskopie,Aromatherapie,Bach-Blütentherapie

  • Zytoplasmatische Therapie , Bioresonanztherapie, Tierkinesiologie


  • Tierheilkunde für Kleintiere

    Meine Praxis ist mit allen Geräten einer modernen Kleintierpraxis ausgerüstet. Im Labor können wir sofort alle gängigen Laboraufträge durchführen. Für Notfallsituationen haben wir auch die Möglichkeit, den Gerinnungsstatus zu analysieren und eine Blutgasanalyse durchzuführen.

    Im OP-Trakt besteht die Möglichkeit zur Durchführung sämtlicher weichteilchirurgischen Eingriffen nebst Versorgung sämtlicher Notfälle. Knochenchirurgische Therapien überweisen wir an kompetente Tierkliniken in unserer Nähe.

    Die Anästhesie unserer Tierpatienten wird per Injektionsnarkose eingeleitet und dann mittels Inhalationsanästhesie weitergeführt. Vor, während und nach einem chirugischen Eingriff werden die Patienten über ein Monitoring laufend  auf ihren Sauerstoffpartiealdruck überprüft und es läuft ein ständiges EKG in diesen Zeiten.

    Zudem lege ich großen Wert auf die Möglichkeiten der ganzheitlichen Entspannung des Tierpatienten während einer Operation. Es läuft im Hintergrund entspannende Heilmusik und Aromen verhelfen dem Tierpatienten zu einem ruhigen Herzschlag. Wir haben damit die Erfahrung gemacht, dass mit diesen Methoden die Tiere weniger Narkosemittel verbrauchen.

    Selbstverständlich werden auch alle anderen Bereiche der Kleintiermedizin ( z. B. Dermatologie, Internistik etc. ) angeboten. Bei den Krankheiten, wo es Sinn macht wende ich nach Absprache mit den Tierbesitzern immer die sogenannte sanfte Medizin an.

     

  • Homöopathie, Dunkelfeldmikroskopie,Aromatherapie,Bach-Blütentherapie

    Eine genaue Erklärung dazu  finden Sie auf meiner Webseite:

  • Zytoplasmatische Therapie , Bioresonanztherapie, Tierkinesiologie

    Eine genaue Erklärung dazu finden Sie ebenfalls auf meiner Webseite

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-schabel-tiergesundheit.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Der modernen Veterinärmedizin stehen unterschiedlichste Verfahren zur Verfügung, um Tierkrankheiten frühzeitig zu diagnostizieren, kompetent zu behandeln und bestmöglich vorzubeugen. Hier erfahren Sie, welches Leistungsspektrum parallell zu den gängigen Methoden der Schultiermedizin  in meiner Praxis in Neuss  angeboten wird.  Natürlich kann ich Ihnen an dieser Stelle nur einen kurzen Einblick vermitteln. Sie können mich jedoch gerne kontaktieren, wenn Sie mehr erfahren wollen.

  • Tierverhaltenstherapie

  • Bach-Blüten-Therapie

  • Zytoplasmatische Therapie

  • Phytotherapie


  • Tierverhaltenstherapie

    Will Bello mal nicht auf Kommando „Sitz“ machen, lässt sich Mieze nicht davon abbringen, nachts trotz Verbots Frauchens Bett zu benutzen, ist dies sicher kein Grund, den Tierarzt wegen einer Verhaltenstherapie zu konsultieren. Diese kleinen Probleme sind mit konsequenter Erziehung auch ohne fremde Hilfe lösbar.

    Kommt es aber zu ernsten Störungen der Mensch-Haustier-Beziehung, die das Zusammenleben von Mensch und Tier dauerhaft belasten, sind die Tierärztin / der Tierarzt die kompetenten Ansprechpartner, die das Problem lösen können. Neben der klassichen Tierverhaltenstherapie kann auch sehr gut mit Bach-Blütentherapie, der konstitutionellen Homöopathie oder der Aromatherapie sanft und einfach geholfen werden. Für genauere Informationen zu diesen sanften Therapien bitte ich Sie, sich auf meiner Webseite genauer zu informieren.

  • Bach-Blüten-Therapie

    Die Bach-Blüten-Therapie wurde in den 30er Jahren unseres Jahrhunderts von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Er arbeitete in der Bakteriologie und der Homöopathie, bevor er sein neues naturheilkundliches Heilsystem entwickelte. Die Bach-Blüten-Therapie ist eine feinstoffliche Behandlungsweise, wohl am ehesten dem Bereich der energetischen Medizin zuzuordnen. Dr. Bach fand mittels seiner sehr hohen sensitiven Veranlagung insgesamt 38 Blüten, die er bestimmten Seelenzuständen zuordnen konnte. Er schuf damit ein wunderbares System, mit dem emotionale Belastungen sanft reguliert werden kann. Mehr dazu können Sie auf meiner Webseite erfahren bzw. durch direkten Kontakt mit der Praxis. Wir alle helfen Ihnen gerne weiter.

  • Zytoplasmatische Therapie

    Unter zytoplasmatischer Therapie versteht man eine Behandlung mit Stoffen, die aus den Zellen (Zellinhalt = Zytoplasma) gesunder Tiere (Rinder) gewonnen werden. Diese Therapie ist nicht zu verwechseln mit der sogenannten Frischzelltherapie mit Trockenzellen.
    Bei der zytoplasmatischen Therapie werden die Zellinhaltsstoffe so verarbeitet und aufbereitet, dass sie in homöopathisierter Form hervorragend die Zielorgane in ihrer Arbeit unterstützen.  Grundsätzlich handelt es sich um eine Isotherapie, also: Gleiches wird mit gleichem behandelt. Mittlerweile verfüge ich über eine über 25 jährige Erfahrung in der Auswahl und Anwendung dieser Therapieform. Zugleich war ich über mehrere Jahre auch als Referent in ganz Deutschland tätig, um anderen Kollegen aus der Human- und Tiermedizin diese Therapieform näher zu bringen.

    Viele meiner Patienten wurde durch die Anwendung dieser Mittel ein symptomfreies und lebenswertes Leben ermöglicht -- manchmal trotz einer chronischen Erkrankung.

     

  • Phytotherapie

    Die Phytotherapie (Therapie mit Heilpflanzen) ist die älteste Form der Pharmakotherapie. Spuren reichen zurück bis 60.000 vor Christus.

    Phytotherapeutika sind nach G. Vogel (1986) Präparationen aus Pflanzen oder getrockneten Drogen pflanzlicher Herkunft, die den Wirkstoff oder die Wirkstoffe in mehr oder minder angereicherter Form und zusätzlich noch Begleitstoffe, mögen sie Wirksamkeit entfalten oder nicht, enthalten. Von W. Heinze (1994) wurde eine Erweiterung des Begriffs im Sinne einer Naturstofftherapie vorgeschlagen. Unter dem Begriff „Naturstofftherapeutika“ sind neben Pflanzen auch Pilze, Bakterien, niedere Tiere und deren Produkte sowie natürlich vorkommende Mineralien zur Anfertigung von Heilmitteln subsumiert.

  • Bioresonanztherapie

    Unser therapeutisches Ziel ist es, Ihrem Tier so gut und schnell wie möglich zu helfen. Deshalb haben wir nach Methoden gesucht, die neue Ansätze in Diagnose und Therapie ermöglichen. Einer dieser Ansätze ist die Bioresonanztherapie. Diese Therapie ist eine schmerzlose Behandlungsmethode für verschiedenste Erkrankungen. Sie ist besonders wirkungsvoll, da sie bei den wirklichen, versteckten Ursachen krankmachender Prozesse ansetzt und darüber hinaus frei von schädlichen Nebenwirkungen ist. Die Bioresonanztherapie ist ein ganzheitliches biologisches Verfahren, das sich seit über 20 Jahren sowohl in der Human- als auch Veterinärmedizin bewährt hat. Viele wissenschaftliche Untersuchungen, Erfahrungsberichte von Therapeuten über erfolgreiche Behandlungen, Dankesbriefe von geheilten Patienten bzw. glücklichen Tierbesitzern und umfangreiche Literatur bestätigen dies.

  • Sauerstoff-Ozontherapie

    Dieses hocheffiziente, wissenschaftlich anerkannte Verfahren ermöglicht neue Wege in der Onkologie, der Chirurgie, der Geriatrie, Dermatologie und dem gesamten Feld der Rehabilitation. Somit kann sie fast bei allen Krankheiten unterstützend eingesetzt werden. In der Humanmedizin wird dieses Verfahren seit den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts eingesetzt und in den letzten Jahren etabliert es sich auch immer mehr in der Tiermedizin.

  • Homöopathie

    Eine von Samuel Hahnemann begründete Therpie nach dem Grundsatz "Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt" . Dieses Prinzip wirkt zuerst verwirrend, da sich unser Verstand eine derartige Wirkung nicht vorstellen kann.

    Nach über 25 - jährigem Einsatz dieser Therapie kann ich Ihnen aus einem großen Erfahrungsschatz heraus mitteilen, dass es funktioniert.

    Auf meiner Internetseite finden Sie dazu detaillierte Informationen.

     

  • Dunkelfeld-Vitalblutanalyse

    Mit Hilfe dieses Verfahrens ist es möglich, bei einer 1000-fachen Vergrößerung das Blut zu betrachten. Mittels Kamera wird das Bild auf einen großen Bildschirm übertragen. Sie sind als Kunde mit dabei und nach einer kurzen Einweisung selbst in der Lage zu erkennen, was bei dem jeweiligen Patienten nicht in Ordnung ist.

    Auf Grund der Ergebnisse und aller anderen Befunde arbeite ich nachfolgend einen genauen Therapieplan schriftlich mit Ihnen zusammen aus.

    Mehr Informationen dazu finden Sie auf meiner Internetseite.

  • Aromatherapie

    Da unsere Haustiere hervorragende Geruchsorgane haben, können wir mit der Aromatherpie sehr gut Stress, Fehlverhalten und seelische Belastungen auflösen. Wir verwenden dazu die allerbesten und reinsten Aromaöle, die zu bekommen sind. Sie unterstützen den Heilungsprozess und bringen die Tierpatienten in Balance.

    Auf meiner Webseite finden Sie dazu detaillierte Informationen.

  • Vitalfelddiagnose und -therapie

    Dieses Verfahren ermöglich es auf sanfte Weise das vitale Lebensfeld von Menschen und Tieren zu messen. Dadurch erhalten wir eine Vielzahl von Ursachen für Erkrankungen und können so viel genauer diese Ursachen therapieren. Sämtliche Allergene, sämtliche Vergiftungsbelastungen, E-smog, Zustand der Organe und aller anderen Körperstrukturen und auch das Vegetative Nervensystem sind so ohne Aufwand und Belastung innerhalb von 8 Minuten feststellbar. Mittels der Abstufung von Global Diagnostik, Digi Con pro und Mito können so ein "auf den Leib gechneideter Therapieplan" erstellt werden, der im Anschluß auch sofort durchgeführt wird. Gerne können Sie mich ansprechen für genauere Informationen. Übrigens. Momentan gibt es in ganz Europa 4 Tierärzte, die damit arbeiten. In der Humanmedizin wird es bereits seit 25 Jahren eingesetzt. Es freut mich, wenn ich Sie ein bißchen neugierig machen konnte. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Webseite


Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. vet. Eugen Schabel

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (49)

Gesamtnote

1,7
1,6

Behandlung

1,9

Aufklärung

1,8

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,5

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,6

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,9

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
17
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 15.10.2019
1,4

Ehrlich und kompetent

Ich habe nun schon einige Tierärzte.....Vor allem (angebliche) Speziellisten durch. Ich bin immer wieder zu Dr. Schädel zurück und bleib jetzt auch da. Er hat unseren alten Hundedame immer geholfen.

Kommentar von Dr. Schabel vom 15.10.2019

Vielen Dank für Ihre positive Kritik. Was die Barrierefreiheit betrifft sind wir in der Planung, aus dem riesigen Wartezimmer durch Einbau einer Trennwand einen zusätzlichen Raum zu gewinnen, den wir dann für "ebenerdige":) Behandlungen einsetzen können. Damit werden wir den Patienten gerecht, die Angst vor der Treppe haben bzw. für Frauchen und Herrchen, die nicht so gut bei Fuß sind. Vielen Dank für die Anregung.

Bewertung vom 09.05.2019
3,8

Die Kompetenz lässt in akuten Fällen zu wünschen übrig

Waren über 20 Jahre mit unseren Stubentiegern bei Dr Schabel. Zuletzt mit unserer Katze Sammy. Das obstipationsproblem war bekannt und wiesen darauf hin das er erbreche und nicht isst. Als der Notfall eintraf war Hr Dr Schabel wieder nicht erreichbar.So suchte man 2 TA auf die unabhängig voneinander einen Magen -Darmverschluss feststellten.Wir mussten unseren Sammy leider einschläfern lassen.Tage zuvor hätte man ihn noch retten können so lt.die Aussage der anderen beiden TA.

Bewertung vom 16.03.2019
1,0

Danke für alles !!!!!Als ich meinen ersten Hund bekam , war er aus sehr schlech

Verhältnissen er sollte entwurmt sein war es aber nicht 1-2 Monate hatte er die kleinen Dinger in sich als ich es merkte bin ich , hin gefahren ich wurde sofort auf genommen und runter geschickt es hat nicht lange gedauert u d schon war die Behandlung vorbei nach einigen Tagen war alles weg die Würmer die tränenden Augen usw.

vor einigen Tagen fand ich einen Welpen mit Gehirnerschütterung heute nach3 T ist sein Kopf nicht mehr angeschwollen er würde mega lieb behandelt super Arzt!!!!!

Bewertung vom 03.03.2019, Alter: über 50
1,2

Kompeten, erfahren, liebvoll

Sorgfalt und sichere Diagnostik

hohe Einsatzbereitschaft für Tier und Mensch

Bewertung vom 20.06.2018, Alter: 30 bis 50
5,4

Unfreundlich und gemein, besonders dem kranken Tier gegenüber...

Seine Diagnose war nur zum Teil richtig, was an sich nicht schlimm ist... Als sich aber auch nach wochenlanger, kostenintensiver Behandlung kein Erfolg einstellte, gab er uns die Schuld und verhielt sich unserem sehr kranken Tier gegenüber distanzlos und gemein, woraufhin wir die Behandlung abbrachen. Wir denken, dass Dr. Schabel einfach nicht mehr weiter wusste, der Krankheitsverlauf unseres Tieres war komplizierter als er dachte, und so hat er sich mit seinem sehr uncharmanten Verhalten eines unliebsamen Patienten entledigt! Heute geht es unserem Tier deutlich besser, vor Allem eine Umstellung auf frisches, selbst zubereitetes Futter brachte die Wendung...

Kommentar von Dr. Schabel vom 21.06.2018

Hier wird eine Kritik geäußert, die so in keiner Weise den Tatsachen entspricht. Mein Personal und ich arbeiten so liebevoll wie nur irgendwie möglich und gehen zusammen mit den Besitzer immer einen gemeinsamen Weg -- auch in sehr schwierigen Fällen. Schade, dass wir keine Gelegenheit bekommen haben, über alles zu sprechen. Hier anonym so eine Kritik zu äußern ohne Möglichkeit der Analyse finde ich unfair. Wir lieben Tiere genau so wie jeder andere Tierfreund und geben unser Bestes --- Tag für Tag. Vielleicht haben die Tierbesitzer ja die Courage, sich bei mir zu melden, damit das vor Ort besprochen werden kann. Es freut mich auf jeden Fall, dass es dem Patienten wohl jetzt besser geht.

Weitere Informationen

81%Weiterempfehlung
19.224Profilaufrufe
14.10.2019Letzte Aktualisierung
  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden

Experten-Ratgeber