Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Susanne Winter

Dr. med. dent. Susanne Winter

Zahnärztin, Kieferorthopädie

06321/30017

Dr. Winter

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Adresse

Hohenzollernstr. 1267433 Neustadt

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Name ist Dr. med. dent. Susanne Winter. Ich bin in Neustadt als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie tätig. Gemeinsam mit meinem bestens geschulten und sympathischen Team bin ich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen da, um den Weg zur kieferorthopädischen Korrektur zu ebnen.

Unsere Praxis für Kieferorthopädie ist modern, harmonisch und vor allem sehr kinderfreundlich ausgestattet. Gerne stelle ich Ihnen hier auf Jameda unsere qualitätsorientierte Einrichtung mit zentralen Behandlungsschwerpunkten und einem Blick in unser erweitertes Leistungsspektrum vor. Die Spezialgebiete, für die ich mir das umfassende Wissen und praktische Können erworben habe, sind weit gefächert. Sie beziehen die kieferorthopädische Behandlung von Kindern ebenso ein wie anspruchsvolle und oftmals auch sehr diskrete kieferorthopädische Erwachsenenbehandlungen. Die Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie bei Problemen mit den Kiefergelenken sind genauso möglich wie Therapien mit Invisalign® und Incognito™. Ein weiteres Spezialgebiet sind skelettale Verankerungstechniken. Auf dieser Basis können Sie oder Ihr Kind bei uns die optimale Behandlung auf höchstem fachlichem Niveau erhalten. Dafür stehen in der Praxis mit den beiden angestellten Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie Dr. med. dent. Esther Lamberts und Dr. med. dent. Tanja Wagner sowie mit mir drei engagierte Expertinnen bereit. Profitieren Sie vom Wissen und Können, das wir Ihnen auch im engen ärztlichen Austausch untereinander anbieten. Zu unserem Verständnis von einer modernen kieferorthopädischen Behandlung gehören eine angemessene zeitliche Umsetzung und das ausgeprägte Kostenbewusstsein. Auch das dürfen Sie also bei uns erwarten. Denn eines liegt uns vor allem am Herzen: Ihr Kind oder auch Sie persönlich sollen sich in besten Händen fühlen. Gemeinsam finden wir die ideale Lösung und freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Susanne Winter


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend kurz die beiden übergeordneten Behandlungsschwerpunkte unserer Praxis vorzustellen. Darauf sind mein Team und ich schon seit Jahren spezialisiert. Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen, wenn Sie Fragen haben. Rufen Sie an oder kommen Sie mit Ihrem individuellen kieferorthopädischen Anliegen in unsere Sprechstunde.

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen

  • Behandlung von Erwachsenen?

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen

    Schiefe Zähne, Schwierigkeiten mit Kieferstellung, Kausituation und Bisslage oder Probleme beim Übergang vom Milchgebiss zum lebenslangen Erwachsenengebiss müssen nicht sein. Denn die behutsame, zielorientierte und rechtzeitige kieferorthopädische Therapie bei Kindern und Jugendlichen kann erheblich zur gesunden Entwicklung beitragen. Dabei steht nicht nur die Vorbeugung gegen Karies und Erkrankungen des Zahnhalteapparats im Fokus, sondern auch das Schaffen bester Voraussetzungen, damit es später zu keinen unnötigen Zahnverlusten kommt. Vor allem ist der positive Einfluss auf Atmung, Verdauung, Körperhaltung, Aussprache und Ausstrahlung nicht zu unterschätzen. Alle diese Aspekte stehen im Mittelpunkt unserer Behandlungskonzepte und wirken sich oft ein Leben lang aus. Je nach Alter und konkreter Situation an den Zähnen sowie an Kiefer, Gebiss und Mund stehen unterschiedliche herausnehmbare oder festsitzende sowie Non-Compliance-Behandlungsgeräte zur Verfügung. Damit haben wir viele Möglichkeiten, um gerade im Vor- und Grundschulalter einfache Maßnahmen zu ergreifen, die oft entscheidend sind, um spätere, wesentlich aufwendige Behandlungen zu vermeiden. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Ihren Sohn oder Ihre Tochter!

  • Behandlung von Erwachsenen?

    Neben der engagierten und kindgerechten Versorgung noch sehr junger Patienten widmen wir uns in unserer Praxis auch der Korrektur von Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien bei Erwachsenen mit besonderer Spezialisierung und den neuesten, wegweisenden Techniken. Das gesamte Spektrum der modernen kieferorthopädischen Konzepte für Erwachsene stellt einen festen Teil unseres Leistungsspektrums dar. Damit lässt sich eine Verbesserung Ihrer Kaufunktion oder Ihrer Sprachfunktion erzielen. Oft eignet sich die kieferorthopädische Korrektur aber auch bestens, um zu einer ästhetischen Verbesserung der Zahnstellung zu gelangen. Bei uns stehen die unterschiedlichsten Behandlungsverfahren bereit: von konventionellen kieferorthopädischen Behandlungsgeräten bis zur unauffälligen Korrektur Ihrer Zahnfehlstellung bzw. Ihrer Kieferfehlstellung. Letztlich können wir damit auch hohen ästhetischen Ansprüchen gerecht werden. Denn durchsichtige Brackets als Möglichkeit einer Multibandtherapie oder transparente und herausnehmbare Schienen wie beim Invisalign® Konzept fallen im Alltag eben einfach sehr viel weniger auf. Das gilt vor allem auch für Bracket-Systeme, die sich auf der Zahninnenseite anbringen lassen und alleine aufgrund dieser gut versteckten Lage im Mund deutlich diskreter sind. Die innovative Incognito™ Therapie ist beispielhaft dafür.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die moderne Kieferorthopädie bietet eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten, die wir für unsere Patienten abhängig von der bestehenden Zahnfehlstellung, der Bisslage und möglicher Schwierigkeiten mit der Kieferstellung planen. Einige davon finden Sie nachfolgend angeführt. Gemeinsam mit Ihnen wählt Ihre Behandlerin in unserer Praxis die optimale Lösung für Ihre individuelle Zahnsituation aus. Dabei untersuchen wir Sie im Vorfeld gründlich und beraten Sie ausführlich.

  • Herausnehmbare Geräte

  • Festsitzende Geräte

  • Kieferorthopädische Prophylaxe und Bracketumfeldversiegelung

  • Lingualapparaturen

  • Herausnehmbare Geräte

    Es gibt eine Vielzahl an herausnehmbaren Apparaturen, um zum therapeutisch gewünschten kieferorthopädischen Ergebnis zu kommen. Das Spektrum reicht von einer aktiven Platte, die Zahnbewegungen bzw. Kieferdehnungen durchführt, bis zu funktionskieferorthopädischen Geräten, wie beispielsweise Bionatoren, Aktivatoren und Fränkel-Apparaturen. Solche Korrekturkonzepte regulieren die Lage der Kiefer zueinander und beziehen in diese Korrektur auch das umliegende Weichgewebe mit ein. So werden Lippenmuskulatur, Wangenmuskulatur und Zungenmuskulatur mitreguliert, was auch die Körperhaltung insgesamt positiv beeinflussen kann.

  • Festsitzende Geräte

    Mit diesen Multibandapparaturen, die man auch als Multibracketapparaturen bezeichnen kann, lassen sich in der Regel alle Formen der Zahnbewegung anregen; vorrangig körperliche Korrekturen. Bei einer solchen Therapie erfolgen die Zahnbewegungen 24 Stunden am Tag. Wir haben Lösungen in Metall, Keramik oder als selbstligierendes System in unserem Leistungsspektrum. Darüber hinaus bieten wir Ihnen für diese kieferorthopädischen Behandlungsziele auch spezielle Non-Compliance-Apparaturen. Sie sind zum Beispiel in der Lage, Platz für Zähne zu schaffen, ohne dass der Patient größere Beiträge leisten muss. Denn sie werden einfach für bestimmte Zeit fest sitzend im Mund getragen und können damit den ganzen Tag über therapeutisch wirken.

  • Kieferorthopädische Prophylaxe und Bracketumfeldversiegelung

    Während der kieferorthopädischen Behandlung ist besonders bei den festsitzenden Geräten eine sehr gute Mundhygiene notwendig. Diese unterstützen wir mit Instruktionen sowie zusätzlichen Zahnreinigungen und der Bracketumfeldversiegelung. Gerade die zuletzt genannte Maßnahme kann bei den festsitzenden Apparaturen sehr wichtig sein, um eine Demineralisation zu vermeiden. Da im Lauf der kieferorthopädischen Behandlung oft auch hauszahnärztliche Kontrollen und ergänzende Prophylaxe-Maßnahmen notwendig werden, beziehen wir auch das mit ein und arbeiten dafür partnerschaftlich mit Ihrem behandelnden Zahnarzt zusammen.

  • Lingualapparaturen

    Als wichtiges Beispiel für diesen Typ der innovativen kieferorthopädischen Apparaturen kann ich Ihnen das Incognito™ Therapiekonzept nennen. Hier werden die Brackets auf der nicht sichtbaren Zahninnenseite befestigt. Damit wird es möglich, sie sogar bei geöffnetem Mund und beim Lächeln sehr viel besser zu verbergen. So werden mit Hilfe moderner Lingualapparaturen also auch besondere ästhetische Ansprüche erfüllt.

  • Transparente Schienensysteme

    Das derzeit wohl bekannteste kieferorthopädische Korrektursystem mit Hilfe von Zahnschienen aus durchsichtigem Kunststoffmaterial trägt den Namen Invisalign®. Dieses speziell für erwachsene Patienten geeignete Behandlungskonzept macht es möglich, auf nahezu unsichtbare Weise zur Korrektur von Zahnfehlstellungen zu gelangen. Dabei korrigieren die herausnehmbaren Schienen die Fehlstellung Schritt für Schritt. Sie werden in der passenden Zahl für den einzelnen Patienten maßgefertigt und müssen in der richtigen Reihenfolge jeweils für bestimmte Zeit getragen werden.

  • Kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Therapie

    Besteht eine ungleiche Entwicklung der Kiefer zueinander und ist diese sehr stark ausgeprägt, kann sich diese Form der Kombinationstherapie für den Patienten als besonders wichtig erweisen. In der Regel wird mit der Durchführung einer solchen Behandlung bis nach dem Abschluss des Körperwachstums gewartet. Oft ist durch die vorgenannte Fehlentwicklung die Gesichtsästhetik beeinträchtigt und es sind außerdem funktionelle Probleme vorhanden. Wir sind da, um auch solch anspruchsvolle Therapieformen mit einer festsitzenden kieferorthopädischen Apparatur und dem abgestimmten chirurgischen Eingriff für Sie zu planen. Am Ende kann die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität und dazu auch die ästhetische Harmonisierung der Profillinie Ihres Gesichts stehen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

Angst-Patienten

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.04.2021
1,0

Kompetente und freundliche Beratung und Behandlung

das Praxisteam begrüßt einen freundlich und man wird stets zuvorkommend behandelt.

Die behandelnde Ärztin Dr. Susanne Winter, nimmt sich Zeit und ist besonders einfühlsam zu den kleinen Patienten.

16.09.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0

Tolles Team, tolle Praxis

Meine Tochter ist seit einem Jahr hier in Behandlung und wir sind rundum zufrieden. Das ganze Team ist super sympathisch, kümmert sich um sie und steht jederzeit bei Fragen zur Verfügung. Termine werden eingehalten und die Wartezeit ist minimal. Einfach nur zu empfehlen!

Archivierte Bewertungen

30.11.2015 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gute Behandlung

Die Behandlung war sehr kompetent und zielgerichtet. Frau Dr.Winter und ihr Team gehen sehr gut und einfühlsam auf die kleinen Patienten ein. Man merkt, dass die meisten im Team wohl selbst Kinder haben.

Die Praxis ist schön gestaltet und nicht übertrieben.

19.11.2015
1,4

Sehr kompetente Ärztin: nimmt sich viel Zeit

Frau Dr. Winter nimmt sich viel Zeit und erklärt auch umfassend die Behandlung. Das Team ist ebenfalls sehr kompetent und freundlich. Meine Tochter kommt gerne hierher.

08.07.2015 • gesetzlich versichert
1,0

sehr Kompetent und nette Ärztin

Gerade wie schwer für Kinder und Jugendliche die Zahnspange Behandlung sein kann, kümmert sich Dr. Winter und Ihre Team ganz lieb und kompetent um die Patienten. Noch dazu, bekommen die Eltern immer einer ausführlicher Erklärung, wie oft man es braucht.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe8.967
Letzte Aktualisierung25.02.2019

Danke , Dr. Winter!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler