Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Mathias C. Heißenberg

Dr. med. Mathias C. Heißenberg

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Termin buchen

Dr. Heißenberg

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 13:00
Di
08:30 – 12:30
n.V.*
Mi
n.V.*
Do
14:00 – 18:00
n.V.*
Fr
08:00 – 12:00

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Praxis Dr. med. Mathias C. Heißenberg Facharzt für HNO-Heilkunde
Katharinengasse 24,
90403 Nürnberg

Leistungen

Videosprechstunde
Kopf- und Halschirurgie
Allergie-Untersuchung-Behandlung
Kinder-HNO
Schlaf- und Schnarchuntersuchungen
Mandelkappungen (Tonsillotomie) und
Operation des tränenden Auges,
tamponadefreie Nasenoperationen
Laser-Operation der Nasenmuscheln
Operationen an den Speicheldrüsen
Kiefergelenks-Erkrankung / CMD
Nasennebenhöhlen-Operationen
Nasenscheidewand-OP (Septumplastik)
Video-Schnarch-Untersuchungen
Schluckstörungen - funktionelle
Stimmstörung - Sprechstörung

Weiterbildungen

Allergologie
Plastische Operationen
Schlafmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

VIDEOSPRECHSTUNDEN sind jetzt möglich über www.samedi.de oder über die Internetseite www.mein-hno-arzt.de.

Die Corona-Pandemie macht die Einrichtung einer Videosprechstunde erforderlich, und ich möchte Ihnen auch diese Möglichkeit der Sprechstunde anbieten.

Andere Termine können bei der aktuellen Situation leider nur beschränkt stattfinden und können von Ihnen wie bisher telefonisch oder online unter www.samedi.de vereinbart werden.

Auf den folgenden Seiten können Sie mich und die Praxis in der Katharinengasse 24 in der Nürnberger Altstadt besser kennenlernen.

Auch mit dem Fahrstuhl ist die Praxis im 1. Stock zu erreichen.

Die Praxis ist ganz in der Nähe des Cinecitta, gegenüber des Cinemagnum, dem großen Kino-Komplex in Nürnberg. Gleich zwei Parkhäuser im Umkreis von 200 Entfernung stehen zur Verfügung (im Katharinen-  oder Gewerbemuseum-Parkhaus).

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie mich gut erreichen:
U-Bahn: Station Wöhrder Wiese (U2, U3 ,U21) oder...

Mein Lebenslauf

1990 bis 1991Stipendiat an der HARVARD UNIVERSITY, Boston, USA
1992 bis 1993Arzt im Praktikum bei Prof. Dr. W. Draf, Fulda
1994 bis 1996weitere Facharztausbildung bei Prof. H. Rudert, Universitäts-HNO-Klinik Kiel
1996 bis 1996Facharzt für HNO, Kopf- und Halschirurgie
1996 bis 2010Mitglied im Bundeskuratorium Qualitätssicherung (BQS), Arbeitsgruppe HNO
1998 bis 2001Oberarzt bei Prof. H. Rudert, Universitäts-HNO-Klinik Kiel
1998 bis 1998Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
1999 bis 1999Fakultative Zusatzbezeichnung "Spezielle HNO-Chirurgie"
2000 bis 2002KTQ-Mitglied, Qualitätssicherung Belegarztwesen
2001 bis heuteNiederlassung als Facharzt für HNO, Kopf- und Halschirurgie in Nürnberg
2001 bis 2010Belegarzt im Krankenhaus Matha Maria
2006 bis heuteKonsiliararzt in der Erler-Klinik
2006 bis heuteEhrenamtliche Tätigkeit bei der KVB
2010 bis heute- Belegarzt im Klinikum Hallerwiese- Konsiliararzt der Cnopf´schen Kinderklinik

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.mein-hno-arzt.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Sie möchten mehr über meine Behandlungsschwerpunkte erfahren? Mein Fokus liegt auf Allergologie, plastischen Operationen sowie Schlafmedizin. Gerne setze ich meine ganze Erfahrung für Sie ein und erkläre Ihnen mögliche Therapien in meiner Sprechstunde. Mein freundliches Team und ich stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

  • Allergologie

  • Plastische Operationen

  • Schlafmedizin

  • Allergologie

  • Plastische Operationen

  • Schlafmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Aktuell müssen viele Beratungen und Termine über VIDEOSPRECHSTUNDE stattfinden.

Termine zur VIDEOSPRECHSTUNDE machen Sie bitte unter www.samedi.de oder über die Internetseite www.mein-hno-arzt.de aus. Die Corona-Pandemie macht den Einsatz einer Videosprechstunde notwendig, um die Betreuung und Versorgung von Ihnen als meinen Patienten auch in diesen schweren Zeiten zu ermöglichen.

Als Facharzt für HNO bin ich ebenfalls Kopf- und Halschirurg. Auch wenn die beste Operation die ist, die man nicht braucht, bedürfen manche große wie kleine Patienten doch operativer Therapien. In dem fachlich hervorragend...

  • Mandelkappungen (Tonsillotomie) und "Polypen"-Operation (Adenotomie)

  • Operation des tränenden Auges, Tränenwegschirurgie (Dakryozystorhinostomie)

  • tamponadefreie Nasennebenhöhlen-Operation

  • Laser-Operation der Nasenmuscheln

  • Mandelkappungen (Tonsillotomie) und "Polypen"-Operation (Adenotomie)

    • langjährige Erfahrung
    • schmerzarme Operationstechnik
    • atemwegsschonende Narkose, z.B. durch eine Kehlkopfmaske
    • Gewebe schonendes, Schmerzen vermeidendes Verfahren mit Coblation® bei der Tonsillotomie
    • Rooming-In (Eltern werden mit ihren Kindern aufgenommen, altersabhängig)

     

  • Operation des tränenden Auges, Tränenwegschirurgie (Dakryozystorhinostomie)

    • schonende Operation der Tränenwege durch die Nase
    • Narbenvermeidung, da die Operation nicht durch die Haut erfolgt (Methode nach WEST)
    • Navigiertes Operationsverfahren möglich
    • tamponadefreie Operationstechnik

     

  • tamponadefreie Nasennebenhöhlen-Operation

    • schmerzarmes Verfahren
    • Operation durch die Nase
    • Navigiertes Operationsverfahren möglich
    • keine Tamponaden; in ca. 95% der Fälle
  • Laser-Operation der Nasenmuscheln

    • keine Krankenhausaufenthalt
    • keine Narkose oder Spritze notwendig
    • minimal-invasives Operationstechnik
    • minmierte Ausfallzeiten in Beruf und Freizeit
    • ambulante Operation
  • Operationen an den Speicheldrüsen

    • Operation mit
    1. laufender Nervenfuktionskontrolle (Monitoring)
    2. Operation unter mikroskopischer Sicht
    • Operation der drei großen Speicheldrüsen und der kleine Speicheldrüsen im Mund

     

     

  • Kiefergelenks-Erkrankung / CMD (cranio-mandibuläre-Dysfunktion)

    Kiefergelenkserkrankungen können zu eine Vielzahl von Beschwerden machen, beispielsweise

    • Tinnitus
    • Schwindel
    • Hörsturz
    • Schluckstörungen, Fremdkörpergefühl im Hals
    • Schmerzen (Ohren, Nacken)
    • Haltungsstörungen

    Sobald die Erkrankung erkannt ist oder vermutet wird, bedarf es dem Zusammenwirken von Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen, dem Haus-Zahnarzt und anderen Therapeuten, um die individuell unterschiedlichen Ursachen und Beschwerden zu behandeln.

  • Schluckstörungen - funktionelle Schluckuntersuchung FEES

    Nervenerkrankungen, Schlagfälle, Demenz, Unfälle, Folgen von Operationen oder Bestrahlung können zu erheblichen Schluckstörungen führen.

    Als FEES wird eine Schluck-Untersuchung bezeichnet, bei der Schluckakt durch ein zartes Glasfaser-Endoskop beobachtet wird. Dabei wird das dünne, biegsame Endoskop durch die Nase eingeführt, um die von aussen nicht sichtbaren Schluckvorgänge zu untersuchen. Diese Untersuchung kann als Video mit aufgezeichnet werden. 

    Die am Schlucken beteiligten Strukturen wie Gaumensegel, Weichgaumen, Zungenwurzel und Kehlkopf können einzeln, aber auch in ihrem Zusammenwirken beurteilt werden. Die Schluckfähigkeit von halbflüssiger, fester und flüssiger Nahrung kann einzeln überprüft werden. 

    Aus den Ergebnissen dieser Untersuchung können dann individuelle Empfehlungen für die Behandlung der Schluckstörung ausgesprochen werden.

     

     

  • VIDEOSPRECHSTUNDE

    Die Corona-Pandemie fordert von uns allen den geringst möglichen Kontakt. Diese Notwendigkeit macht auch vor der ärztlichen Betreuung von Ihnen oder Ihren Kindern als Patienten nicht Halt.

    Daher habe ich neu eine Videosprechstunde eingeführt. Termine zur Videosprechstunde sind online unter www.samedi.de oder über die Internetseite www.mein-hno-arzt.de zu vereinbaren.

    Bitte nutzen Sie auch dieses neue Medium der Videosprechstunde. Ich selbst bevorzuge zwar den persönlichen Kontakt vis-à-vis mit Ihnen als Patient*In bzw. mit Ihrem Kind, aber die Cororna-Problematik macht die Einführung dieser neuen Art von Sprechstunde notwendig.

Meine Kollegen (2)

Praxis • Praxis Dr. med. Mathias C. Heißenberg Facharzt für HNO-Heilkunde

jameda Siegel

Dr. Heißenberg ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

HNO-Ärzte · in Nürnberg

Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

2,1

Wartezeit Termin

2,6

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

2,6

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (110)

Alle39
Note 1
36
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.08.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Außergewöhnlich kompetent!

Noch wurde ich zwar nicht operiert, aber er macht auf mich einen sehr erfahrenen Eindruck und gibt ehrliche Antworten auf Fragen. Das weckt Vertrauen was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist.

Vorübergehend hat er mir einen super Tipp gegeben um die Nasenatmung zu verbessern. Danke dafür!

03.08.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

In seiner Fachkompetenz schwer zu überbieten!

Habe noch nie einen HNO-Arzt getroffen, der mit solcher Fachkompetenz beraten hat und sich auch die Zeit dafür genommen hat. Da warte sogar ich gerne!

18.02.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

bin mit meiner OP sehr zufrieden

ich hatte seit Jahren massive Probleme mit den Nebenhöhlen bzw. eigentlich waren es bei in meinem Fall etwas vergrößerte Nasenmuscheln, die immer wieder angeschwollen sind und zu diversen Problemen beim Wohlbefinden geführt haben. Dr. Heißenberg hat zuerst ein Jahr lang versucht das Problem ohne eine OP in den Griff zu bekommen, da eine OP nicht zwingend zum gewünschten Erfolg führen muss, sagte er. In meinem Fall war es jedoch die OP, was letztendlich geholfen hat. Seit der OP kann ich wieder ein normales Leben führen und habe so gut wie keine Probleme mehr. Davor hatte ich oft mehrmals pro Woche Kopfschmerzen, war an manchen Tagen gar nicht in der Lage zu Arbeiten und hatte einen ständigen Druck im Kopf.

22.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Fühlte mich gut aufgehoben und beraten

Habe kurzfristig einen Termin bei Hr. Dr. Heißenberg erhalten. Parkmöglichkeiten um die Ecke im Katharinenhof-Parkhaus. Moderne Praxis. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Untersuchung fand zum vereinbarten Termin statt. Keine Wartezeit im Wartezimmer. Nimmt sich Zeit für die Diagnose und hat mich sehr gut beraten. Selten habe ich mich bei einem Arzt so wohl und verstanden gefühlt. 1a Ärzte-Team!

04.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Operation der Nebenhöhlen wegen chronischer Sinusitis

Ich bin 30 Jahre alt und hatte schon im Kindesalter Probleme mit der Nase. Nach zahlreichen Untersuchungen durch andere Ärzte trat keine Besserung ein. Nach einer Infektion der Nebenhöhlen 2020 wurde es chronisch und ich geriet glücklicherweise an den richtigen Arzt.

Herr Dr. Heißenberg nahm sich meines Problems an und klärte mich ausführlich über eine Operation auf. Die Voruntersuchungen waren sehr gründlich. Wichtig ist hierbei das MRT, ohne das der Arzt weder operieren noch Diagnosen erstellen kann.

Die OP verlief wie geplant, ich hatte tatsächlich keine Hämatome, wie es oft bei solchen OPs vorkommt.

Die Nachbehandlungen erhielt ich von seinem Kollegen Herr Dr. Mahdi, welcher seinen Job auch sehr gründlich durchführte.

Zusammengefasst bin ich glücklich, mich für diese Praxis entschieden zu haben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung93%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe88.883
Letzte Aktualisierung27.03.2020

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler