Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Nürnberg
Weitere Stadtteile
  • Almoshof
  • Altenfurt
  • Boxdorf
  • Brunn
  • Buch
  • Buchenbühl
  • Dutzendteich
  • Eberhardshof
  • Eibach
  • Erlenstegen
  • Fischbach
  • Gaismannshof
  • Galgenhof
  • Gartenstadt
  • Gebersdorf
  • Gewerbepark Nürnberg-Feucht
  • Gibitzenhof
  • Gleißbühl
  • Gleißhammer
  • Gostenhof
  • Großgründlach
  • Großreuth bei Schweinau
  • Großreuth h d Veste
  • Hasenbuck
  • Hummelstein
  • Höfen
  • Katzwang
  • Kraftshof
  • Krottenbach
  • Laufamholz
  • Maiach
  • Marienberg
  • Maxfeld
  • Muggenhof
  • Mögeldorf
  • Neunhof
  • Rangierbahnhof
  • Reichelsdorf
  • Reichelsdorfer Keller
  • Röthenbach bei Schweinau
  • Sandreuth
  • Schafhof
  • Schmalau
  • Schniegling
  • Schoppershof
  • Schweinau
  • Steinplatte
  • Sündersbühl
  • Tafelhof
  • Thon
  • Tullnau
  • Veilhof
  • Weiherhaus
  • Werderau
  • Wetzendorf
  • Worzeldorf
  • Wöhrd
  • Zerzabelshof
  • Ziegelstein
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Wack
Dr. Wack

Dr. med. Peter Wack

Arzt, Orthopäde, Physikal. & Rehabilit. Mediziner
Celtisplatz 6, 90459 Nürnberg

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Hier möchte ich Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte vorstellen, damit Sie sich einen ersten Überblick über meine Praxis verschaffen können. Ich nutze meine langjährige Erfahrung, damit Sie schnellstmöglich wieder gesund werden. Sie haben Fragen oder möchten sich behandeln lassen? Gerne kläre ich Einzelheiten im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

  • Orthopädie

  • Einrenken von Gelenken (Chirotherapie)

    Die Chirotherapie (manuelle Therapie) wurde in den Grundzügen bereits vor vielen hundert Jahren entwickelt. In den 60er und 70er Jahren wurde diese hervorragende Therapiemöglichkeit weiterentwickelt und auf eine medizinisch-wissenschaftliche Grundlage gestellt. Speziell ausgebildete Ärzte können durch entsprechende Grifftechniken an Wirbelsäule oder Gelenken gestörte Funktionen wiederherstellen und damit schmerzhafte Störungen (Blockierungen) beseitigen.

    Eine Blockierung ist eine schmerzhafte, aber heilbare Funktionsstörung eines Gelenkes im Sinne einer Bewegungseinschränkung. Die dazugehörige Muskulatur ist häufig verspannt und schmerzhaft verkürzt. Die Beseitigung dieser Blockierung erfolgt durch spezielle Manipulationstechniken (im Volksmund „Einrenken“), die nur speziell ausgebildete Ärzte ausführen dürfen.

  • Sportmedizin

    Individuelle sportmedizinische Beratung

    Durch meine ausgiebige sportmedizinische Ausbildung und Erfahrung kann ich ihnen bei ihrer individuellen, sportmedizinischen oder sporttechnischen Fragestellung Hilfestellung und qualifizierte Unterstützung bieten. Die sportmedizinische Beratung wird im Rahmen der individuellen Gesundheitsleistung (IGEL) auf Selbstzahler-Basis abgerechnet und kostet weit weniger als ein neuer Sportschuh.

    Beratung und Behandlung bei Sportverletzungen und -erkrankungen

    Ca. 40 % der Bevölkerung treibt ein- oder mehrmals pro Woche Sport. Dabei ereignen sich pro Jahr ca. 1,6 Millionen Sportverletzungen. Häufig sind diese harmlos und können selbst zu Hause behandelt werden. Sollte jedoch nur der geringste Zweifel bestehen, ist es besser man sucht rechtzeitig einen qualifizierten Facharzt für Orthopädie auf, da die ersten Stunden der Therapie entscheidend für den Heilungsverlauf sind. Versäumnisse in den ersten Stunden können Tage oder Wochen in der Nachbehandlung kosten. Bei den häufigsten vorkommenden Verletzungen, den Prellung, Zerrungen und Verrenkungen hat sich die sogenannte PECH-Regel bewährt:

    • Pause in der Sportausübung.
    • Eisanwendung auf die schmerzende Körperstelle (Kühlpack, kein Eisspray).
    • Compression (Wickeln mit einer elastischen Binde zur Minderung des Blutergusses).
    • Hochlagern, ebenfalls zur Minderung des Blutergusses.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage



Über mich

Leistungsspektrum

Gesamtbewertung  (95)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,8
Gesamtnote
1,9
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,8
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,9
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,8
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,9


Alle Bewertungen (95)

95Bewertungen
161Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
37.586Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Arthrose” am 21.07.2018

Arthrose: Woher die Schmerzen kommen und was dagegen hilft

Arthrose betrifft ca. 70 % aller Menschen. Besonders häufig kommen Arthrosen an Knie- und Hüftgelenken vor. Hier überzieht der Knorpel als Stoßdämpfer die gesamte Gelenkfläche. Wenn der ...  Mehr

Verfasst am 21.07.2018
von Dr. med. Christian Mauch

Zum Thema „Arthrose” am 16.05.2018

Implantate bei Arthrose: Wie geht es nach der Behandlung weiter?

Wenn Sie in Ruhe und bei Belastung über Schmerzen klagen, die auf Schmerzmittel oder sonstige nicht operativen Behandlungsalternativen nicht ansprechen, liegen die radiologischen Zeichen einer ...  Mehr

Verfasst am 16.05.2018
von Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Radke