Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Stephanie Göbel

Ärztin, Praktische Ärztin

Termin buchen

Frau Göbel

Ärztin, Praktische Ärztin

Sprechzeiten

Mo
08:15 – 13:15
14:00 – 18:00
Di
08:15 – 13:15
14:00 – 18:00
Mi
08:15 – 14:00
Do
08:15 – 13:15
14:00 – 18:00
Fr
08:15 – 13:15
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Obere Turnstr. 8-1090429 Nürnberg

Leistungen

Farbduplexsonographie
Lichtreflexionsrheographie
Venenverschlussphlethysmographie
Oszillographie
Laufbanduntersuchung
Ruhe-EKG, Langzeit-EKG
Sklerotherapie
Infusionstherapie
Besenreisertherapie
Schlaganfallrisiko
Bauschlageraderaneurysma
Gesundheits-Check-up der Gefäße
Halsschlagaderverengung
Arterielle Verschlusskrankheit
Bauchschlagaderaneurysma
Neurostimulator bei Schmerzen
Krampfadern
Verödungstherapie
Lipödem
Radiowellentherapie

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich begrüße Sie auf meinem jameda-Profil und freue mich, dass Sie mehr zu meiner Arbeit als Ärztin und unserer Praxis in Nürnberg erfahren möchten. Neben allgemeinen Informationen wie Adresse, Kontaktdaten und Sprechzeiten erfahren Sie auch mehr zu unserem Leistungsspektrum. 

Unter anderem erhalten Sie hier erste Einblicke in unsere Praxisräumlichkeiten und können sich ein Bild unseres Teams machen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu unserer Praxis oder zu den Behandlungsmöglichkeiten haben. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um individuelle Fragen zu klären.

Ihre Frau Göbel

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Praxis


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Forschung steht nie still und erlangt täglich neue Erkenntnisse. Aus diesem Grund ist es mir so wichtig, regelmäßige Weiterbildungen zu absolvieren, sodass ich Ihnen als Patient mit profundem Know-how weiterhelfen kann. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns persönlich in unserem MVZ Martha-Maria Gefäßzentrum Nürnberg. Vereinbaren Sie einen Termin telefonisch unter 0911/27061-0. Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ihre Gesundheit ist uns wichtig! In unserem MVZ Gefäßzentrum in der Obere Turnstraße in Nürnberg beantworte ich gerne Ihre Fragen und beraten Sie in einem freundlichen Gespräch. So erfahren Sie mehr über Ihre Krankheiten und können selbst aktiv werden. Hier erfahren Sie was Sie bei den einzelnen Behandlungen erwartet und welche Leistungen wir darüber hinaus anbieten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren.

  • Funktionsmessungen

  • Vorsorgeuntersuchungen

  • Halsschlagaderverengung

  • Arterielle Verschlusskrankheit

  • Funktionsmessungen

     

    • Lichtreflexionsrheographie
    • Venenverschlussphlethysmographie
    • Oszillographie
    • Laufbanduntersuchung
    • zusätzlich Ruhe-EKG, Langzeit-EKG
    • Sklerotherapie inklusive Schaumverödung
    • Infusionstherapie

     

  • Vorsorgeuntersuchungen

    • Schlaganfallrisiko
    • Bauschlageraderaneurysma
    • Gesundheits-Check-up der Gefäße
  • Halsschlagaderverengung

    Die Halsschlagadern, auch Carotiden genannt, versorgen das Gehirn mit sauerstoffreichem Blut. Ist sie / sind sie verengt, spricht man von einer Carotis-Stenose.
    Die Diagnostik findet mittels einer Farb-Duplexsonografie (Farbultraschall) in unserer Praxis statt. Hochgradige Engstellen können zu Schlaganfällen führen.

    Konservative Therapie

    • Medikamente zur Behandlung der Arteriosklerose, ggf. Blutdrucksenkung.

    Operative Therapie:

    • offenes Ausschälen der Engstelle
    • Geschlossene Ballondilatation + Stent
  • Arterielle Verschlusskrankheit

    Therapiemöglichkeiten

    Konservativ:

    • Gehtraining
    • Vermeidung und Behandlung der Risikofaktoren
    • Medikamente

    Interventionell (örtliche Betäubung):

    • Ballondehnung/Stents
    • CT gesteuerte Verödung des Nervenlympathicus
    • Infusionstherapie (Bei Spätstadien der Durchblutungsstörung der Beine setzten wir auch Infusionstherapie mit Prostaglandinen ein. Oft kann die Therapie auch ambulant bei uns in der Praxis durchgeführt werden. Kostenübernahme durch alle Krankenkassen zu 100%)

    Operativ (Narkose):

    • Erweiterungspatchplastik und „Säuberung“ des Gefäßes
    • Kunststoff- oder Venenbypass mit Überbrückung längerer Verschlüsse
    • Neurostimulatoranlage zur Schmerzausschaltung und Kapillarerweiterung

    Regelmäßige Kontrollen beim Gefäßchirurgen sind unbedingt notwendig, um die chronische Erkrankung in den Griff zu bekommen.

  • Bauchschlagaderaneurysma

    Durch die Hauptschlagader gelangt das sauerstoffreiche Blut aus dem Herzen in den Körper. Den Teil der Hauptschlagader, der in der Bauchhöhle verläuft, nennt man Bauchschlagader (Bauchaorta).

    Wenn sich die Bauchschlagader an einer Stelle ausdehnt und eine Ausbuchtung mit einem Durchmesser von mehr als 3 cm bildet, spricht man von einem Aneurysma der Bauchschlagader (Bauchaortenaneurysma).

    Wer solch ein Aneurysma hat, merkt dies zunächst nicht. Aneurysmen bleiben harmlos, wenn sie nicht wachsen. Werden sie aber größer, stellen sie eine Gefahr dar und müssen behandelt werden.

    Risikofaktoren:

    • Geschlecht (männlich)
    • Alter über 65 Jahre
    • Bluthochdruck
    • Blutfette erhöht
    • Rauchen

    Diagnose:

    Ultraschalluntersuchung des Bauches nüchtern und morgens.

    Therapie:

    • endovaskulärer Eingriff über einen kleinen Schnitt in der Leiste: in die Leistenarterie wird eine Gefäßprothese eingeführt, in das Aneurysma vorgeschoben und dort verankert. Stationäre Therapie im Durchschnitt 5 Tage.
    • offene Operation über einen Bauchschnitt: Dabei wird das Aneurysma geöffnet und durch ein künstliches Gefäßstück ersetzt. Stationäre Therapie ca. 2 Wochen.
  • Neurostimulator bei Schmerzen

    Bei einer fortgeschrittenen arteriellen Verschlusskrankheit ohne die Möglichkeit der Rekonstruktion kann eine Förderung der peripheren Durchblutung und Linderung der Schmerzen durch eine Neuromodulation erfolgen. Hierzu wird eine dünne Elektrode in der Nähe des Rückenmarks implantiert, welche schwache elektrische Impulse an die Rückenmarksnerven sendet. Der Patient kann die Intensität mittels einem Handgerät selbst steuern.
    Der Eingriff erfolgt in Lokalanästhesie im Krankenhaus Martha Maria.

  • Krampfadern

    Krampfaderdiagnose und Therapie

    In der Praxis in Nürnberg, bieten wir neben der Diagnostik auch verschiedene Therapiemethoden zur Behandlung von Krampfadern an.

    • Diagnostik mittels Farbduplexsonographie und Funktionsmessung
      Sklerotherapie inklusive Schaumsklerosierung
    • Operative Therapie: klassische Stripping Operation, Radiowellenoperation inkl. Minihäckchenmethode, demnächst Venenkleber
    • Konservative Therapie:
  • Verödungstherapie

    Die stadiengerechte Therapie hängt von einer guten Diagnostik ab, die wir im Rahmen der Sprechstunde durchführen. Dann entscheiden wir mit Ihnen in einem ausführlichen Gespräch, welche Behandlungsmethode für Sie am besten geeignet ist.

    Verödungs- oder Sklerotherapie wird eingesetzt bei Besenreisern und bestimmten subcutanen Krampfaderformen.
    Die Mikrosklerosierung von Besenreisern ist eine sehr erfolgreiche Methode, um Ihre unerwünschten Besenreiser zu entfernen.

    Unter Sklerotherapie versteht man die „Verödung“ der kranken Vene per Spritze. Die Verödungstherapie erfolgt als einfacher Sprechstundentermin. Da die Spritzenkanülen sehr fein sind, braucht man keine Form der Betäubung.

    Während der Behandlung liegt der Patient, die Krampfader am Bein bzw. die Besenreiservene wird anpunktiert und der Wirkstoff zur Verödung in die Venen hineingespritzt. Man spürt nur einen kleinen Stich. Es gibt verschiedene Verödungswirkstoffe, am häufigsten wird Polydocanol (Äthoxysklerol) oder 20%-ige Kochsalzlösung verwendet, dies in flüssiger Form oder als Schaum.

    Es sind nahezu immer (!) mehrere Behandlungssitzungen im Abstand von 1-2 Wochen nötig, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die optimalen Indikationen sind: Besenreiser, Netzvenen und kleinere subcutane Seitenastkrampfadern.

  • Lipödem

    Das Lipödem ist ein anlagebedingtes schmerzhaftes Schwellen der Unterhautgewebe vor allem an den Beinen, aber auch an den Armen. Häufiger sind Frauen betroffen als Männer. Oft entstehen sekundäre Lymphödeme, mitunter sogar Hautschäden.

    Wir, das Gefäßzentrum Martha Maria Nürnberg , bieten die gesamte Behandlungspalette an:  

    • komplexe Kompressions- und Entstauungstherapie – Diät  
    • Psychosomatische Begleitung
    • Fettabsaugung im Stadium III des Lipödems.

    Vieles ist ambulant in der Praxis machbar, Reduktionsdiäten und Bewegungstherapie fügen wir im Rahmen einer stationären ReHa in unserer Einrichtung in Freudenstadt hinzu, sollte die ambulante Behandlung nicht ausreichend sein.

    Zusätzliche Gefäßprobleme?

    Kein Problem, schließlich sind wir eine gefäßchirurgische Praxis und behandeln Ihre Varizen gleich mit, zB mit der lymphschonenden Radiowellenoperation oder mit Schaum-Sklerotherapie. Jeweils Befund- und Stadiengerecht.

    Gemeinsam gegen die schmerzenden Schwellungen, wir betreuen Sie gerne! Termine in der Sprechstunde jederzeit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Meine Kollegen (4)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Martha Maria MVZ Süd Gefäßzentrum Nürnberg

Stephanie Göbel hat noch keine Bewertungen erhalten

Wie ist Ihre Erfahrung mit Stephanie Göbel?

Teilen Sie als erster Ihre Erfahrung und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Jetzt Erfahrung teilen

Weitere Informationen

Profilaufrufe584
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).