Ärzte für Haartransplantation in Nürnberg (111 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
111 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

  1. Nürnberger Klinik für Ästhetisch - Plastische Chirurgie

    Nürnberger Klinik für Ästhetisch - Plastische Chirurgie
    Klinik, Plastische Chirurgie, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
    Sibeliusstr. 15
    90491 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    39
    Bewertungen
    3,9 km
    70.4% Relevanz für "Haartransplantation"
  2. Dr. BaetgeDr. med. Jens Baetge

    Dr. med. Jens Baetge
    Arzt, Allgemeiner Chirurg, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Sibeliusstr. 15
    90491 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    105
    Bewertungen
    3,9 km
    58.5% Relevanz für "Haartransplantation"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Aufklärung
    nimmt sich viel Zeit
  3. Anzeige

    Dr. WaltherDr. med. Lothar Walther

    Dr. med. Lothar Walther
    Arzt, Hautarzt (Dermatologe)
    Ostendstr. 229-231
    90482 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,8
    154
    Bewertungen
    3,6 km
    41.5% Relevanz für "Haartransplantation"
    telefonisch gut erreichbar
  4. Weil wir Ihnen nur 3 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Ärzte für Haartransplantation zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
  5. Überörtliches MVZ Urologie24

    Überörtliches MVZ Urologie24

    MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)
    Note
    -
    6,4 km
    Dr. med. Armin Wald

    Dr. Wald

    Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
    Note
    1,8
    6,1 km
    Überörtliches MVZ Urologie24

    Überörtliches MVZ Urologie24

    MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)
    Note
    -
    6,4 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  6. Anzeige

Wissenswertes über Haartransplantationen in Nürnberg

  • Haarausfall kann zahlreiche Gründe haben: Erkrankungen, Stress oder genetische Dispositionen können dazu führen, dass die Haare auch schon in jungen Jahren brüchig werden. Sofern die Betroffenen unter dem lichter werdenden Haar oder unter ihrer Halbglatze leiden, kann eine Eigenhaartransplantation infrage kommen.
  • Bei der Haarverpflanzung werden eigene Haare entfernt, um sie zum Beispiel in Geheimratsecken anzubringen. Einige wenige Härchen, Haarbüschel oder ganze Hautstreifen mit Haaren können verpflanzt werden, um die Haarpracht dichter werden zu lassen. Nach der Haarverpflanzung wachsen die transplantierten Haare ein Leben lang weiter.
  • Dieser Eingriff kann nicht nur bei den Kopfhaaren, sondern darüber hinaus bei der Rekonstruktion von Schamhaaren angewandt werden. Alternativ können die Patienten auch Medikamente nutzen, um den Haarausfall zu stoppen.