Gold-Kunde
Helmut Rochholz

Helmut Rochholz

Heilpraktiker für Psychotherapie

0176/32582721
Note
1,3
Note
1,3
Bewerten

DankeHerr Rochholz!

Aktion
Danke sagen

Herr Rochholz

Heilpraktiker für Psychotherapie

DankeHerr Rochholz!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Adresse

Ostendstr. 20290482 Nürnberg

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen liebe Leserin, lieber Leser,

vermutlich sind Sie gerade auf der Suche nach einem Therapeuten mit dem Sie Ihre aktuellen Probleme lösen können. Was auch immer der Grund für Ihre Suche ist, so haben Sie doch sicher schon eine vage Vorstellung von dem Menschen, dem Sie gegenüber sitzen möchten.

Möchten Sie auch erst einmal wissen, was das für ein Mensch ist, den sie sich als Therapeut herausgesucht haben. In diesem Profil erfahren Sie schon vieles über mich. Außerdem möchte ich Ihnen hier meine Praxis und meine Arbeitsweise vorstellen.

Hier noch zwei Tipps.

1. Schmökern Sie in den Feedbacks die einige meiner Klienten hier auf JAMEDA abgegeben haben. Damit bekommen Sie den persönlichen Eindruck anderer mit. Ich finde, das macht vieles noch einmal anschaulicher.

2. Besuchen Sie bitte meine Webseite - den Link finden Sie oben im Profil. Hier erfahren Sie noch mehr zu meiner Praxis und meiner Arbeit.

Und dann sehen wir uns vielleicht...

Ihr Helmut Rochholz


Über mich

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Erlebensraum Praxis für Körper-Psychotherapie


Meine Behandlungsschwerpunkte

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich möchte Ihnen hier drei Bereiche meiner therapeutischen Arbeit vorstellen. Bitte beachten Sie, dass der aktuelle Anlass oft nicht das letztendliche Therapiethema sein muss. Die entscheidenden Fragen sind deshalb irgendwann:

Wie nehme ich mich selbst - mit Körper und Geist - wahr, welche Erfahrungen mache ich mit mir?

Welche Erfahrungen mache ich - mit meinem Körper und meinem Geist, in meiner Umgebung?

Weil wir eben nicht nur Geist und Verstand sind, sondern auch unser Körper, deshalb arbeite ich in den meisten Therapien körperorientiert.

  • Trauma-Therapie

  • Paarberatung


  • Trauma-Therapie

    Trauma-Therapie möchte alte - oder aktuelle - Traumatisierungen lösen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchte, wie Traumata entstehen und was das eigentlich ist, dazu lesen Sie bitte meinen Expertenartikel hier auf JAMDEDA oder besuchen Sie meine Webseite ErLebensraum.com. 

    Unverarbeitete Traumata können unter Umständen zu Posttraumatischen Belastungsstörungen führen. Auch dazu finden Sie viele Informationen an den o.g. Stellen.

    Eine evtl. vorliegende Traumatisierung zu erkennen und entsprechend zu diagnostizieren, halte ich für sehr wichtig. Denn nur so kann die psychotherapeutische Behandlung entsprechend abgestimmt werden. So behandele ich z.B. manche Depression unter dem Gesichtspunkt eines erlittenen Traumas. Auch Ängste, Panikattacken oder Erektile Dysfunktion (Impotenz), Vaginismus, Chronic pelvic pain-Syndrom und Essstörungen können durch ein traumaerzeugendes Erlebnis verursacht sein.

     

     

     

     

  • Paarberatung

    Knirscht es in Ihrer Beziehung? Oder haben Sie das Gefühl, Ihr Partner, Ihre Partner ist so weit weg von Ihnen, dass Sie ihn/sie nicht mehr erreichen?

    Eine Paarbeziehung ist nicht einfach....sie ist doppelt. Doppelt schön - und doppelt schwer, wenn es mal nicht so klappt.

    Bitte scheuen Sie sich nicht, sich Hilfe zu suchen. Bemerken Sie, wie unvorbereitet wir in die meisten Beziehungen gehen. Eine "Beziehungsschule" gab es nicht....alles was wir darüber wissen, ist das was wir uns schon in Kindheit und Jugend von Eltern und Freunden abgeschaut haben. Sie und ich wissen, dass dies nicht immer "zielführend" war, was wir da gesehen haben.

    Meine Therapiearbeit gründet immer auf "Beziehung". Sie in Ihrer Partnerschaft zu beraten ist "radikale" Beziehungsarbeit. Das bedeutet: ob in Kommunikation, Emotionsarbeit oder Kontaktarbeit...ich begleite Sie sehr einfühlsam und ehrlich durch Ihren Paarentwicklungsprozess.

    Bitte beachten Sie aber, dass ich in der Paarberatung stets neutral zwischen den Partnern bin.  Ich bin niemandens Ankläger, aber beider Anwalt.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Sonstige Informationen über mich

Körpertherapie ist ein tiefen- psychologisch fundiertes Verfahren und wurde von Wilhelm Reich - einem Schüler und Kollegen von Sigmund Freud - begründet. Der amerikanische Arzt undPsychologe Alexander Lowen - wiederum ein Schüler von Reich - hat diese Methode zur Bioenergetik weiter entwickelt. Eine weiter Schule der körperorientierten Psychotherapie - die Biodynamik - wurde von der norwegischen Ärztin Gerda Boyesen entwickelt. Und mein drittes Verfahren nennt sich Postural Integration und stammt von Jack Painter. Darüber hinaus arbeite ich mit Methoden der Verhaltenstherapie und der Gestalttherapie.

Die Körpertherapie erweitert die Psychotherapie, indem sie die Untrennbarkeit von Körper und Psyche des Menschen anerkennt. Innerpsychische Prozesse werden nicht reduziert auf eine "Kopfsache", sondern in Abhängigkeit, aber auch ursächlich, auf den Körper gesehen. Ein Wechselspiel also, oder Zusammenspiel von Psyche und Körper.

Der Körper drückt z.B. aus, was in der Seele schmerzt. Der Volksmund spricht davon so: „das schlägt mir auf den Magen“, „das gebrochene Herz“, „da bleibt mir die Luft weg“. In der Körpertherapie gehe ich diesen Weg in umgekehrter Richtung. Indem z.B. die Atmung wieder aktiviert wird, bekommt der Körper Energie zurück. In kleinen Schritten können wir dann gemeinsam die Ursache, z.B. Ängste, die ihnen „die Luft abgeschnürt“ haben, bearbeiten. Der Körper ist somit nicht nur Ausdruck, sondern auch Zugang zur Psyche.

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (45)

Gesamtnote

1,3
1,2

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

5,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
14
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 18.02.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,2

Sehr freundlicher und kompetenter Therapeut!

Ich bedanke mich für die interessanten therapeutischen Gespräche über vielerlei Dinge – aus diesen Gesprächen schaffte er es regelmäßig, für mich wichtige Erkenntnisse herauszufiltern. Gerade die unangenehmen Wahrheiten in diesen Gesprächen haben mir weitergeholfen.

Die „Zitterübungen“ waren sehr entspannend, die Atemübungen aufschluss- und hilfreich auch für meine Amateurgesänge im Chor.

Ich habe mich bei Helmut immer aufgehoben und sicher gefühlt und möchte ihn uneingeschränkt weiterempfehlen!

Bewertung vom 17.02.2020
1,2

Wieder in den natürlichen Rhythmus finden

In den Gesprächen war Herr Rochholz offen und mitfühlend für die bei mir anstehenden Themen.

Er begleitete mich gut durch eine schwierige Phase. Die Gespräche regten mich häufig zum Nachdenken an. Die Körperübungen brachten mich mehr in den Körper. Ich lernte meinen Atemtyp kennen und wie ich mehr in den oberen Teil der Lunge atme, um aktiver zu werden. Auch dass man mich sehen darf und ich mich nicht verstecken brauche, lernte ich bei ihm.

Wichtig war auch, dass er mir sagte, dass die Depression sowas wie ein Winterschlaf - ein natürlicher Teil meines Lebensrhythmus - wäre und auch wieder vor rüber geht. Ich selbst glaubte in dem Moment nicht daran, aber nun ist der Winterschlaf wieder vorbei.

Außerdem besuchte ich hin und wieder seine TRE-Übungsgruppe. Welche durch Zittern Verspannungen im Körper lösen und einen tiefen Entspannungszustand hervorrufen.

Ich habe die Therapie mittlerweile beendet und bin weiter gezogen, aber denke immer noch an die Sitzungen zurück und arbeite noch an dem was ich gelernt habe.

Bewertung vom 02.12.2019
1,0

Sehr zufrieden

Die Termine konnten sehr flexibel gelegt werden, in Notfällen auch telefonisch,

Es wurde sich viel Zeit genommen, der Austausch war bereichernd, wachrüttelnd, wertschätzend und regte zum weiterdenken an,

Ich hätte gerne die Therapie fortgesetzt, musste aber wegziehen und dann war die Distanz zu groß ;)

Bewertung vom 29.04.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Paartherapie

Nach 17 Jahren Ehe und 3 Jahren Beziehungskrise mit mehr Tiefen als Höhen, haben wir uns dazu entschlossen, den letzten Versuch zur Rettung unserer Beziehung zu unternehmen und haben uns zu einer Paartherapie bei Hr. Rochholz entschieden. Anfangs mit gemeinsamen Sitzungen, anschließend mit Einzelsitzungen.

Während unserer Krise konnten wir uns mit unseren Gefühlen nicht mehr aufeinander einlassen und unsere Fronten hatten sich immer mehr verhärtet. Eine Bereitschaft, unsere Ehe weiter fortzuführen, war bis zum Beginn der Paartherapie nahezu nicht mehr vorhanden.

Hr. Rochholz hat mit seinem Einfühlungsvermögen, mit seiner eigenen Persönlichkeit, aber auch mit psychologischen Theorien, nach und nach immer mehr Ruhe und Entspannung in unsere Beziehung gebracht. Wir fühlten uns bei ihm immer gut aufgehoben, beraten und verstanden und konnten nach und nach unsere persönliche Einzelsituation - aber auch unsere Paarsituation - immer mehr verstehen. Nach und nach konnten wir uns in unserer Beziehung wieder aufeinander einstellen und konnten die Paartherapie vor ca. 4 Wochen erfolgreich abschließen.

Wir führen jetzt eine sehr viel glücklichere Beziehung als vorher und sind der Meinung, daß die Paartherapie bei Hr. Rochholz -ohne jegliche Vorbehalte- genau DER richtige Weg für uns war. Darüberhinaus verstehen wir jetzt aber auch -losgelöst von unseren Beziehungsproblemen- andere Situationen im Leben besser und konnten so für uns persönlich auch sehr viel mitnehmen über Verhaltensweisen, ausdrücken von Gefühlen und Verhaltensweisen allgemein.

Solltet Ihr ähnliche Probleme haben, so kann ich Euch eine Paartherapie bei Hr. Rochholz wärmstens empfehlen.

Fasst Euch den Mut und lasst Euch von Hr. Rochholz helfen.

Stefan

P.S. Danke nochmals, Helmut.

Bewertung vom 15.03.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Uneingeschränkt empfehlenswerter, empathischer Therapeut!

Bei Herrn Rochholz fühlte ich mich mit meinen Lebensfragen und -problemen vom ersten Augenblick an angenommen. Durch seine sensibel eingesetzten Impulse gelang es mir, in mich hineinzuhorchen und neue Wege zu gehen, auf die ich ohne diese behutsame Unterstützung wahrscheinlich nicht gekommen wäre. Dabei wurde es immer mir überlassen, was ich über mich preisgeben wollte. Nach mehreren Sitzungen geht es mir wieder gut, denn ich habe neue Dinge über mich selbst gelernt und erspürt und mein Leben in vielen kleinen, aber wichtigen Schritten verändern können. Diese Erkenntnisse werden mich in der kommenden Zeit begleiten.

Weitere Informationen

94%Weiterempfehlung
26.959Profilaufrufe
28.04.2020Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden