Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

310KLINIK Nürnberg

Klinik, Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Orthopädie

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 17:00
Di
07:00 – 17:00
Mi
07:00 – 17:00
Do
07:00 – 17:00
Fr
07:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Neumeyerstr. 46-4890411 Nürnberg

Bilder

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie in unserer 310Klinik im Nordosten Nürnbergs. Wir sind eine hochspezialisierte Klinik mit den Bereichen minimal-invasive Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädische Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie. Hohe medizinische Qualität steht bei Ihrer Behandlung selbstverständlich im Mittelpunkt. Dennoch legen wir auch besonderes Augenmerk auf den menschlichen Aspekt, also auf persönliche Betreuung: Das gilt sowohl für unser Ärzte- als auch für unser Pflegeteam. Nicht zuletzt tragen auch die Räumlichkeiten zu einer angenehmen Atmosphäre bei – denn Ihr Wohlbefinden ist unser Anliegen. Dieses Anliegen spiegelt sich auch in unserem Leitsatz: 310KLINIK Nürnberg. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
310Klinik Nürnberg


Unsere Schwerpunkte

Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, spielen viele Faktoren eine Rolle: Innovative Methoden ebenso wie bewährte Ansätze, ein erfahrenes Ärzteteam und ein Konzept, das auch Wert auf die persönliche Zuwendung legt. Das alles finden Sie in der 310KLINIK vereint. Unsere Behandlungsschwerpunkte stellen wir Ihnen im Folgenden kurz vor.

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Orthopädische Chirurgie

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Unter dem Dach der Allgemein- und Bauchchirurgie fassen wir die Allgemein- und Viszeral- (von lat. „viscera“ - „Eingeweide“) zusammen, die bevorzugt minimalinvasive Chirurgie anwendet. Erwarten können Sie beste medizinische Versorgung rund um Leber, Bauchspeicheldrüse, Galle, Dick-, Mastdarm, Speiseröhre, Schilddrüse und im Bereich der Proktologie. Mit unserer Abteilung, die sich auf dieses hochkomplexe Gebiet spezialisiert hat, sind wir in Deutschland Vorreiter – das Konzept setzt im Ausland bereits Standards und garantiert Ihnen hervorragende Behandlung.

    So profitieren Sie von den Ergebnissen neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und schonender Methoden. Operationen der Leber und der Bauchspeicheldrüse zum Beispiel erfolgen bei uns minimalinvasiv. Das meint operative Eingriffe, die versuchen, Haut und Weichteile möglichst wenig zu verletzen. Im Falle der Leber- und Bauchspeicheldrüse wenden wir die Schlüsselloch-Chirurgie (Laparoskopie) an, bei der durch kleine Öffnungen operiert wird. Das ermöglicht eine schnellere Genesung mit geringeren Beschwerden nach der Operation.

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Orthopädische Chirurgie

    In der orthopädischen Abteilung für konservative und operative Orthopädie und rehabilitative Medizin bieten wir Ihnen eine breites Behandlungsspektrum. Das umfasst sowohl operative Maßnahmen als auch konservative Therapien auf dem neusten aktuellen Stand. In jedem Fall sind Sie bei unserem eingespielten Team aus Orthopäden mit langjähriger Erfahrung in besten Händen: Denn unsere konservativen und operativen Spezialisten stimmen ihre Behandlungsmethoden aufeinander ab, um Ihnen stets die optimale Therapie zu bieten.

    Darüber hinaus können Sie in unserem Haus Rundumversorgung und -betreuung erwarten: In Spezialsprechstunden nehmen wir uns ausführlich Zeit für Sie und beraten Sie umfassend zu Therapien, die bei Ihrem speziellen Krankheitsbild angeraten sind. Ist ein Eingriff zwingend nötig, klären wir Sie ausführlich darüber auf und können die Operation selbst durchführen. Natürlich sind wir auch während der Nachbehandlung für Sie da. Es betreut Sie der operierende Arzt oder unser Kollegenteam vor Ort. Sollte der Verlauf nicht wie gewünscht erfolgen, ist Ihr Operateur auch weiterhin Ihr Ansprechpartner.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Erfahren Sie hier mehr über das breite Leistungsspektrum unserer Klinik für minimal-invasive Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädische Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Interventionelle Radiologie. Mit unseren Behandlungsmethoden versuchen wir, gemeinsam mit Ihnen, das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen.

  • Allgemeine Chirurgie

  • Schilddrüse

  • Analfissur

  • Leistenbruch

  • Inkontinenz

  • Fußchirurgie

  • Bandscheibenvorfall BWS / LWS

  • Allgemeine Chirurgie

    Der Bereich umfasst Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparates, der Gefäße, des Brustraums und der inneren Organe. Ganz allgemein gesprochen, kann man so von einer Grundversorgung in der Chirurgie sprechen, da ein großer Teil der chirurgischen Bereiche davon abgedeckt wird. So sind wir für viele Patienten mit sehr unterschiedlichen Anliegen die richtige Anlaufstelle und können ihnen Hilfe bieten.

  • Schilddrüse

    Die Schilddrüse, ein Organ in der Form eines Schmetterlings, liegt nahe der Speise- und Luftröhre – genauer: unterhalb des Kehlkopfes und vor der Luftröhre. Weil sie Hormone, wie zum Beispiel Jod, produziert, hat sie starken Einfluss auf Stoffwechsel und Energiehaushalt des Körpers. Liegt eine Vergrößerung der Schilddrüse vor, so spricht man von einem Struma, umgangssprachlich „Kropf“. Eine weitere Schilddrüsenkrankheit ist die Knotenbildung. Dies sind die beiden häufigsten Gründe für Operationen.

  • Analfissur

    Reißt die Analschleimhaut ein, zum Beispiel als Folge chronischer Verstopfung, spricht man von einer Analfissur. Dies ist allerdings auch durch chronisch-entzündliche Erkrankungen des Darmes möglich, wenn sich die Analschleimhaut entzündet. Meist kann eine Fissur, die noch nicht älter ist, durch Medikamente behandelt werden. Ist der Zustand trotz medikamentöser Behandlung über Wochen unverändert, ist eine kleine Operation angeraten, da diese schnell zu einer Verbesserung für den Patienten führt. Gerne nehmen wir uns in einem persönlichen Gespräch Zeit für Sie, um die bestmögliche Therapie für Sie zu finden.

  • Leistenbruch

    Medizinisch spricht man bei einem Leistenbruch von „Leistenhernie“. Es handelt sich um eine Stelle in der Bauchwand in der Leistenregion, durch die sich Organe der Bauchhöhle vorwölben. Hierfür gibt es unterschiedliche Ursachen: Heben schwerer Gegenstände, Bindegewebsschwäche oder großer Druck in der Bauchhöhle können dazu führen. Allerdings kann ein Leistenbruch auch schon bei der Geburt vorhanden sein. Oft bemerkt der Patient zunächst nur einen ziehenden Schmerz in der Leistengegend. Doch, weil sich ein Leistenbruch nie zurückbilden kann, sondern im Laufe der Zeit vergrößert und dazu Schwellungen in der Leiste verursacht, sollte er immer operiert werden.

  • Inkontinenz

    Als Stuhlinkontinenz bezeichnet man die fehlende Kontrolle darüber, den Stuhl zu entleeren. Dafür kommen mehrere Ursachen in Frage – vom geschädigten Schließmuskel über einen geschädigten Beckenboden bis zum Darmvorfall oder einer Durchfallerkrankung. Nach eingehender Diagnose finden wir die beste Therapie für Sie. Manchmal reicht eine Ernährungsänderung, Medikamentierung, Beckenbodentraining oder Biofeedback. Für eine Operation stehen Chirurgen mit langjähriger Erfahrung zur Verfügung, die Sie ausführlich über die beste individuelle Lösung beraten.

  • Fußchirurgie

    Im Rahmen der Fußchirurgie bieten wir eine große Bandbreite fußchirurgischer Eingriffe an. Dabei nehmen wir sowohl funktionelle als auch ästhetische Korrekturen vor, je nach Bedarf mit einer stationären oder ambulanten Operation.  Wir behandeln bei schmerzhaften Fehlstellungen wir Hammerzehe, Hallux valgus, ausgeprägtem Knick-Senk-Fuß und Rezidiven nach Voroperationen. Auch bei degenerativen Veränderungen des Fußes helfen wir Ihnen weiter – zum Beispiel bei Hallux rigidus oder bei Sprunggelenkarthrose.

     

  • Bandscheibenvorfall BWS / LWS

    Viele Bandscheibenvorfälle sind konservativ therapierbar und Eingriffe damit nicht nötig. Meist kombiniert man die Gabe von Medikamenten mit lokalen Infiltrationstechniken unter dem Bildwandler. Das kann zum Beispiel eine periradikuläre Therapie sein. Außerdem ist in den meisten Fällen eine zusätzliche krankengymnastische und physikalische Therapie hilfreich. Unter bestimmten Umständen ist allerdings eine Operation angeraten. Zum Beispiel, wenn eine degenerative Veränderung der Wirbelsäule vorliegt und dadurch, begleitet von neurologischen Ausfällen, Nerven eingeengt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Warum zu uns?

Zentrales Anliegen der 310KLINIK ist die Hinwendung zum Patienten und der persönliche Dialog mit den Menschen, die wir während des gesamten Behandlungsprozesses durch unser qualifiziertes Fachpersonal begleiten wollen. Das beginnt schon vor dem stationären Aufenthalt und reicht weit über den Aufenthalt selbst hinaus. Um rundum vertrauter medizinischer Ansprechpartner zu sein, bieten wir die komplette stationäre und ambulante Behandlung, abgestimmt auf den Einzelnen, an.

Dafür steht unseren Patienten zum einen die 310KLINIK in Nürnberg mit Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädische Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Interventionelle Radiologie zur Verfügung. Darüber hinaus aber auch das moderne überörtliche Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren (MVZ) mit radiologischen, nuklearmedizinischen und gastroenterologischen Praxen in Nürnberg und Schwabach.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage


Über uns

  • Unsere Klinik und unser Team

    Die 310KLINIK im Nordosten Nürnbergs, in der Neumeyerstraße 46-48, ist eine hoch spezialisierte Klinik für minimal-invasive, orthopädische Chirurgie und Interventionelle Radiologie, die für hohe medizinische Qualität steht. Unsere Patienten können bei uns individuelle und persönliche Betreuung erwarten – sowohl durch unsere Ärzte als auch durch unser Pflegeteam. Denn wir wissen, dass bei einem optimalen Behandlungserfolg mehr zählt als medizinisches Fachwissen. Deshalb sind uns auch menschliche Werte ein wichtiges Anliegen: Ein herzliches Miteinander, menschliche Fürsorge und Zeit für den einzelnen Patienten. Dieses Konzept in Kombination mit freundlichen Räumen, übersichtlicher Infrastruktur und kurzen Wegen schafft eine angenehme, vertraute Atmosphäre.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen

Unser Name ist Programm: „310KLINIK“ steht für 310 K (Kelvin) – und das entspricht der gesunden Körpertemperatur von 37 °C. Das Zusammenwirken von Gesundheit, menschlicher Wärme, höchstem medizinischen Niveau und innovativer Technik, das ist die 310KLINIK Nürnberg, die alles dafür tut, Sie schnell wieder genesen zu lassen.

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,5

Freundlichkeit Ärzte

1,5

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Neuaufnahme

1,4

Zimmerausstattung

1,2

Essen

1,3

Hygiene

1,1

Besuchszeiten

1,5

Atmosphäre

1,4

Klinik-Cafeteria

2,6

Einkaufsmöglichkeiten

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,8

Unterhaltungsmöglichkeiten

1,4

Innenbereich

1,9

Außenbereich

1,7

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (315)

Alle70
Note 1
60
Note 2
1
Note 3
3
Note 4
3
Note 5
3
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

beste Klinik im Umland

Super Klinik, auch für Kassenpatienten, sehr gutes Operationsteam, sehr freundliches Personal, sehr gute Verpflegung, kann - nein - muss man weiterempfehlen

10.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Angenehme behandlung, sehr schnellen Termin und tolles Essen

Ich wurde in der 310 Klinik operiert und war mit dem Aufenthalt sehr zufrieden. Das (2-er) Zimmer war sehr angenehm und mit WLAN ausgestattet. Die Hälfte der Zeit hatte ich sogar das Zimmer für mich allein. Morgens wurde ich nach meinem (vegetarischen) Essenswunsch gefragt und das Essen war gut und abwechselungsreich (inkl. Kaffe und Kuchen am Nachmittag)! Das Personal hat sich Zeit genommen und war jederzeit erreichbar und hilfsbereit. Die Räume waren sehr modern und sauber. Da dies mein erstes Krankenhausaufenthalt war wußte ich nicht was mich erwartet, aber die Erfahrung war auf jeden Fall positiv. Flexible Besuchszeiten und gute Erreichbarkeit von der A3 aus waren wichtig da ich mit großen Schmerzen hingebracht wurde und nicht erst durch die Innenstadt kurven wollte.

06.12.2020 • Alter: über 50
1,0

Langzeitwirkung des 1. Eindrucks

Es sind nun schon über 3 Jahre her und ich kann konkret aufgrund einer erneuten Bedhandlung dort keine Angaben machen, weil keine stattgefunden hat.

Habe jedoch die OP meines Leistenbruchs und die Nachsorge danach noch so positiv in Erinnerung, dass ich einigen Freunden im Bekanntenkreis die 310 - Klinik dringend empfohlen habe. Auch ist sie immer noch die Klinik, in der auch die Spieler des 1. FC Nürnberg behandlet werden. So gesehen auch hier noch ein zusätzlicherVertrauens- und Leistungsbeweis.

18.11.2020
1,0

Mein Dank geht an Frau Dr. Hausmann

Ich hatte am 10.11.2020 eine Gallen Op.

Ich kann die 310 Klinik nur weiterempfehlen. Absolutes wohlfühlgefühl. Man fühlt sich gut aufgehoben die Krankenschwestern sehr sehr freundlich und bemüht großes Lob an Johanna immer ein Lächeln und guter Laune. Die Ärzte vom erst Gespräch bis zur op und nachversorgung Tip Top. So sollte es in jeder Klinik sein. Großes Lob auch in die Küche .... echt lecker ! Bin schwer begeistert von dieser Klinik.

13.11.2020 • Alter: über 50
1,4

OP an der Wirbelsäule Sept. 2020 bei Herrn Dr. Böhm

Ich war im September nach einer Operation an der Wibelsäule 1 Woche lang stationär in der 310Klinik. Mit der OP und der anschließenden Betreuung stationär war ich äußerst zufrieden. Ich war in einem Zweitbettzimmer zur alleinigen Nutzung untergebracht. Zimmer und Bad/Toilette waren sehr sauber und gepflegt. Ich fühlte mich in sehr guten Händen.

Die PflegerInnen waren nett und zuvorkommend. Die postoperative Schmerzbehandlung war ebenfalls sehr gut.

Äußerst positiv hervorzuheben ist auch das Essen. Die Zutaten waren immer frisch und qualitativ hochwertig. Hatte man doch einmal einen Verbesserungsvorschlag, wurde dieser dann bei der nächsten Mahlzeit immer berücksichtigt und prompt umgesetzt.

Vielen Dank auch an Dr. Böhm, der mich mit seinem großen Können und seiner zuversichtlichen Wesensart sehr gut betreut hat.

Ich bin sehr froh, dass ich mich zur Behandlung in die 310Klinik begeben habe. Jederzeit wieder!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung91%
Profilaufrufe157.593
Letzte Aktualisierung27.10.2020

Danke , 310KLINIK Nürnberg!

Danke sagen