Ärzte für Neurodermitis in Nürnberg und Umgebung (1 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
1 Treffer

Durchschnittsnote

1

Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
50 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
Der Umkreis wurde auf 50 km erweitert.
  1. Dr. ShimshoniDr. med. Raphael Shimshoni

    Arzt, Hautarzt (Dermatologe), Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Kapellenweg 5
    92280 Kastl
    Profil ansehen
    Note
    2,2
    4
    Bewertungen
    41,3 km
    65.7% Relevanz für "Neurodermitis"
    kurze Wartezeit in Praxis
    Note
    1,1
    1,0 km
    Dr. med. dent. Peter Skopek

    Dr. Skopek

    Zahnarzt, Implantologie
    Note
    1,0
    1,3 km
    Note
    1,1
    1,0 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaNasenkorrektur

Nasenoperation: So funktionieren die geschlossene und die offene Technik

Die Entscheidung, die eigene Nase korrigieren zu lassen, will wohl überlegt getroffen sein. Die Nase dominiert die äußere Erscheinung des Gesichts. Daher hat eine Veränderung der Nase einen bedeutenden Einfluss auf die Attraktivität Ihres Gesichts und damit Ihrer gesamten Person. Neben der äußeren Form hat

Neurodermitis in Nürnberg: Bewertete Hautärzte vergleichen

  • Viele Patienten leiden bundesweit an Neurodermitis. Die Hauterkrankung löst Juckreiz und Entzündungen aus, ist allerdings nicht ansteckend. Das unaufhörliche Jucken hat teilweise sogar psychische Auswirkungen: Unausgeglichenheit oder Schlafstörungen quälen die Betroffenen dann ebenfalls.
  • Achten Sie auf eine optimale Hautpflege: Fetthaltige Lotionen sind gut gegen den Juckreiz und beugen Infektionen vor. Aber da die Betroffenen ganz unterschiedlich auf einzelne Produkte reagieren, sollten sie diverse Cremes testen. Bei starken Beschwerden kann der Arzt zusätzlich ein kortisonhaltiges Produkt empfehlen, welches die Ekzeme lindert. Aber die Nebenwirkungen sind zu gravierend, so dass eine ständige Behandlung mit dieser Creme kaum zu empfehlen ist. Eine Kur an der Nordsee oder in den Alpen ist um einiges angenehmer: Die reine Luft hilft, die Ekzeme zu lindern.