Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Vermeiden Sie Ansteckung - Nutzen Sie die Videosprechstunde.
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Gold-Kunde
Prof. Dr. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer

Psychologischer Psychotherapeut

Termin buchen

Prof. Dr. Pscherer

Psychologischer Psychotherapeut

Aktuelle Information

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer • 22.10.2020
Beschreiben Sie bei der Erstanmeldung Anlass und konkretes Anliegen Ihrer Anfrage (Feld "Nachricht").
Informieren Sie sich bitte vorab über das Praxiskonzept (siehe Leistungsübersicht). Absagefrist: 48 Stunden.
Werden keine Kalenderalternativen angezeigt, sind keine Termine frei.

Sprechzeiten

Mo
Di
Mi
10:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Do
10:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Fr
10:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Schweppermannstr. 6690408 Nürnberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Nähe U-Bahnstation Kaulbachplatz (U3)

Videosprechstunden

Leistungen

Verhaltenstherapie
Business-Coaching
Lebensberatung
Gruppentherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Termine können online über die Kalenderfunktion gebucht werden, allgemeine Anfragen auch zu den Telefonsprechzeiten (Mi-Fr 14-15 Uhr). Bitte beschreiben Sie bei der Anmeldung Ihr konkretes Anliegen. Das Praxisspektrum umfasst klinische Psychotherapie, berufliches Coaching und Lebensberatung (keine Kassenleistung).

Verhaltenstherapie ist eine heilkundliche Behandlung bei seelischen Störungen. Als aktive Hilfe zur Selbsthilfe befähigt sie zu individuellen Lösungen im Sinne des verhaltensnahen Selbstmanagements.

Business-Coaching ist prozessorientierte psychologische Beratung für die Bearbeitung beruflicher Themen. Ziel ist ein nachhaltig balanciertes Improvement zwischen Aufgaben, Mitarbeiter- und Selbstführung.

Psychologische Beratung bei Problemen ohne Krankheitswert ist ressourcennah. Auf Basis von Verhaltens- und Zielklärung werden Orientierungshilfen und persönliche Lösungsstrategien entwickelt.

Mein Lebenslauf

1987 bis 1993Studium der Diplom-Psychologie, Vertiefungsfach Klinische Psychologie, Nebenfach Kommunikationswissenschaft
1987 bis heutePsychologischer Fachjournalist und Dozent
1994 bis 1999Ausbildung und Mitarbeit in Ehe-, Familien- und Lebensberatung
1996 bis 2000Staatlich anerkannte Weiterbildung Verhaltenstherapie (CIP)
1996 bis 2003Angestellte Tätigkeit im Klinikum am Europakanal Erlangen (Sucht und psychotherapeutische Medizin)
1999 bis heuteApprobation als Psychologischer Psychotherapeut und Kassenzulassung
2003Promotion zum Dr. phil., Doktorarbeit über Ressourcen bei Alkoholkranken
2010 bis 2011Weiterbildung zum Business-Coach (Grundig Akademie), Aufnahme in div. Coachingpools
2012 bis heuteGründungsmitglied und Mitinhaber der Firma glasklar GmbH - Systemische Unternehmensentwicklung (www.glasklar-beratung.de)
2007 bis heuteLeiter eines Qualitätszirkels und Tutor der Kassenärztlichen Vereinigung
2009 bis heuteLehrbeauftragter an der TH Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg
2014 bis heuteDozent an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Nürnberg, Professur für Wirtschaftspsychologie & Gesundheitsmanagement

LEITBILD der Praxis Pscherer

  • Konzept: Das Konzept der Praxis Pscherer basiert auf wissenschaftlich gesicherter Verhaltenstherapie mit flexiblem, individuellem und dem Anliegen angepasstem Methodeneinsatz. Ob Business- oder Gesundheits-Coaching, systemische Beratung oder klinische Psychotherapie: Als Experte für gesundheitsorientiertes Selbstmanagement lade ich Sie ein zu ausgewogenen Änderungen.
  • Menschenbild: Die Praxis pflegt ein humanistisch-aufgeklärtes Menschenbild, das individuelle und kulturell-spirituelle Werte respektiert. Dem Klienten wird Eigenverantwortung „zugemutet“ und dessen Selbsthilfekräfte und Ressourcen unterstützt. Der Fokus liegt nicht auf Problemen, sondern auf Lösungen. Grenzen und „gute Gründe“, sich/etwas nicht zu ändern, werden gewürdigt. Die Schwester der Selbstwirksamkeit ist die Bescheidenheit.
  • Lösungsbild: Der Therapeut/Berater ist Prozessexperte, der Klient Experte für seine persönlichen Themen. Ziel einer Veränderung kann nicht ein mehr/anders um jeden Preis sein, sondern der gelassen selbstwirksame Umgang im Sinne einer Gestalter-Haltung.
  • Gesprächsführung: Eine professionelle Kommunikation zeichnet sich durch ein vertrauensvolles Klima und eine dem Weltbild und der Herkunft des Klienten angemessene Sprache aus. Sach- und Beziehungsaspekte werden ebenso berücksichtigt wie individuelle Bedürfnisse und Anliegen aber auch die Bedingungen der Außenwelt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Das Behandlungs- und Beratungskonzept der Praxis Pscherer basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der kognitiven Verhaltenstherapie und der systemischen Lösungsfokussierung. Der Fokus liegt auf ressourcenorientierten Gestaltungsoptionen und authentischem Selbstmanagement als Mittel zu Selbstwirksamkeit und Wohlbefinden, im Sinne: "Nicht alles ist möglich, aber immer ist etwas möglich."

  • Kognitive Verhaltenstherapie

  • Business-Coaching

  • Psychologische Beratung

  • Kognitive Verhaltenstherapie

    Verhaltenstherapie ist ein systematischer Veränderungsprozess bei seelischen Erkrankungen. Als wissenschaftlich fundierte Hilfe zur Selbsthilfe befähigt sie zu individuellen Problemlösungen, Symptom- und Selbstmanagement.

    Therapie-Indikationen (für Erwachsene): 

    • Angst- und Belastungsstörungen 
    • Depressionen und Erschöpfungszustände
    • Zwangserkrankungen
    • psychovegetative Störungen
    • sonstige neurotische Reaktionen
    • nicht behandelt werden: Suchterkrankungen, Persönlichkeits- und Essstörungen
  • Business-Coaching

    Coaching ist eine prozessorientierte psychologische Beratung für die Bewältigung beruflicher Herausforderungen. Ziel ist ein nachhaltiges, life-balanciertes „improvement“ zwischen Aufgaben, Kommunikation und Selbstführung.

    Siehe auch www.glasklar-beratung.de

    Anlässe für Business-Coaching: 

    • persönliche Effizienz
    • Ressourcen aktivieren
    • berufliche Rolle gestalten
    • wirksam kommunizieren
    • Karriere planen/ändern
    • Work-Live-Balance
  • Psychologische Beratung

    Counseling bei persönlichen Problemen und Entwicklungswünschen hat einen ressourcenorientierten Fokus. Auf der Grundlage fachlicher Klärung werden gemeinsam Strategien entwickelt, um authentische und gangbare Wege zu ermöglichen.

    Typische Beratungsanliegen:

    • Lebens-/Sinnfragen
    • Persönliche Entwicklung
    • Paar-/Beziehungskonflikte
    • Stressbewältigung
    • Kompetenztraining
    • Selbstsicherheit/-vertrauen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Warum zu mir?

Selbstmanagement, Selbstwirksamkeit und Ressourcen

  • Leitbild

    Die Praxis Pscherer arbeitet nach dem verhaltenstherapeutischen Konzept mit lösungsorientiertem Selbstmanagement- und Ressourcenfokus.

    Ziel von Therapie, Coaching und Beratung ist es, eigenverantwortliche und nachhaltige Lösungen für individuelle und interaktive Probleme zu finden im dynamischen Spannungsfeld zwischen den Polen Änderung und Akzeptanz. Der gegenwarts- und prozessorientierte, qualitätsgesicherte Support findet auf der Handlungsebene im Kontext des Klienten statt. Eigene Ressourcen zu aktivieren ist hilfreicher als Problemursachen zu analysieren.

  • Leitsatz

    "Das Leben kommt von vorn. Gestalte es jetzt."

  • Qualitätsanspruch

    Therapie und Beratung basieren auf Vertrauen – ein transparentes Arbeitsbündnis ist nötig für den Behandlungserfolg. Ein Verhaltenstherapeut versetzt sich in das Weltbild des Klienten, konfrontiert mit problematischen Mustern und regt Lösungssuche an. Er fordert im Umgang mit Hindernissen eher als er versteht, immer aber im Rahmen des "Machbaren".

    Psychotherapeuten unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht - es dürfen keine Informationen ohne Einverständnis an Dritte weitergegeben werden. Als approbierter Verhaltenstherapeut arbeite ich nach wissenschaftlichen Kriterien, den Psychotherapierichtlinien und entsprechenden Qualititätsstandards. Fortlaufende klinische Fortbildungen, die Leitung eines Qualitätszirkels zum Qualitätsmanagement sowie meine Funktion als Tutor der Kassenärztlichen Vereinigung sichern meinen hohen Qualitätsanspruch.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,6

Behandlung

1,4

Engagement

1,4

Vertrauensverhältnis

1,5

Freundlichkeit

1,1

Diskretion

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,3

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,9

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (60)

Alle20
Note 1
18
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
25.10.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4
1,4

Gute Unterstützung bei einer mittelschweren Depression

Herr Pscherer hat es immer wieder geschafft, mich von der Schilderung negativer Erlebnisse zu konkreten Lösungsmöglichkeiten zu führen.

Insbesondere bei sozialen Kontakten konnte ich so viele problematische Verhaltensmuster durchbrechen und Stück für Stück die Freude am Zusammensein mit anderen Menschen wieder finden. Das Ergebnis ist mehr Zufriedenheit, ein gesteigertes Selbstbewusstsein und vor allem kaum lang anhaltende depressive Phasen seit Beginn der Therapie.

Wer den Willen hat, an sich zu arbeiten und aktiv etwas für das eigene geistige Wohlbefinden zu tun, ist hier gut aufgehoben.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 26.10.2020

Vielen Dank für den informativen und treffenden Kommentar. Ihnen alles Gute.

19.10.2020
1,0
1,0

Freundlich, kompetent und engagiert.

Ich habe eine Verhaltenstherapie bei Dr. Pscherer gemacht und er hat mir sehr gut weitergeholfen. Kann ich nur empfehlen.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 26.10.2020

Ihnen weiterhin viel Gesundheit.

24.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Sehr guter Therapeut

Die Therapie bei Herrn Pscherer hat mir sehr weitergeholfen, mit verschiedenen Situationen im Leben besser klarzukommen . Sie hat mir sowohl mehr Selbstsicherheit als auch eine größere Gelassenheit im Leben gegeben. Dabei fand ich es besonders gut, dass man selbst viel Eigeninitiative zeigen musste, aber Herr Pscherer selbst immer wieder Hilfestellungen und Hilfsmittel zur Verfügung stellte, mit denen man dann selbst arbeiten konnte. An die Therapieziele angelehnt haben wir in den Stunden häufig über aktuelle Situationen aus meinem Leben gesprochen, wodurch ich lernen konnte besser damit umzugehen. Dabei war Herr Pscherer stets verständnisvoll und man hatte nie das Gefühl, dass die Probleme, die man hat, verurteilt werden. Alles in allem hat mich die Therapie sehr weit gebracht und ich bin dankbar, einen so guten Therapeuten gefunden zu haben.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 25.09.2020

Es freut mich sehr, dass Ihnen das gemeinsame "Ziehen am Lösungsstrang" im Rahmen des ressourcenorientierten Selbstmanagementkonzepts so gut geholfen hat. Verständnis und Impulse in einer guten Mischung. Alles Gute auf Ihrem weiteren Weg.

16.07.2020
1,4
1,4

Doch froh, in Therapie gegangen zu sein

Am Anfang war ich mir unsicher inwieweit Therapie mir helfen kann, nach der Therapie kann ich es nur weiter empfehlen. Allein die Feststellung, dass man sich nicht schämen muss, um Hilfe zu brauchen, war befreiend für mich. Besonders hab ich aus der Gruppentherapie profitiert, aber die Einzelgespräche waren auch sehr hilfreich, besonders die andere Perspektive auf sein eigenes Verhalten und was man mitnimmt nach dem Gespräch. Danke nochmals, ich hoffe ich verlerne nicht die Sachen, die ich mitgenommen habe.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 17.07.2020

Es freut mich, dass trotz verständlicher Anfangsüberwindung bei wenig Vorerfahrung die Behandlung in den Einzel- und Gruppengesprächen so gut geholfen hat. Perspektiven zu erweitern und diese umzusetzen auch für die Zeit nach der Therapie ist ganz im Sinne der "Hilfe zur Selbsthilfe". Ihnen dafür auch in Zukunft alles Gute.

19.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
4,6
4,6

Empathielos und nicht hilfreich

Ich bin zu Herrn Pscherer gegangen, um von ihm eine Hilfestellung im Umgang mit meinen Gefühlen und Ängsten zu bekommen, ob des schweren "Absturzes" eines sehr nahen gelibten Verwandten.

Eine Vietelstunde watete ich, eine viertel Stunde nahm er meine Daten auf und eine halbe Stunde dauerte unser Gespräch. Kosten 130,90€.

Obwohl ich während des Gesprächs stets darauf verwies, dass es mir um meine Gefühle geht, wiederholte er mehrfach, dass er mir nicht helfen kann und ich mich an eine Suchtberatung wenden soll.

Dabei war er weder Empathisch noch bemüht mich in meinem Anliegen zu verstehen.

Ich fühlte mich noch allein gelassener als ich sein Zimmer verließ.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 09.06.2020

Bei allem Respekt vor dem Recht subjektiver Bewertung müssen einige Kritikpunkte klar zurückgewiesen werden. Im Vorgespräch wurde eine kurzfristige, intensive Kompaktberatung unter Hinweis auf Möglichkeiten und Grenzen angeboten (Igel-Leistung inkl. Ust., da keine heilkundliche Behandlung, vgl. Leistungsportfolio der Praxis). Trotz möglicher geringfügiger Wartezeiten sind die Angaben der Klientin nicht korrekt (Beratungsinhalte zeitlich länger). Bei allem Verständnis für die emotionale Lage wurde die sichtlich angespannte, fordernde Haltung der Klientin geduldig thematisiert und mit fachlichen Hinweisen auf alternative (im beschriebenen Suchtproblembereich laut der Angehörigen bisher wenig erfolgreiche) Hilfen ergänzt. Bezüglich der Bewertung der Praxisausstattung sei auf den Webauftritt verwiesen, auch was Räumlichkeiten und Barrierefreiheit betrifft.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung91%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe68.900
Letzte Aktualisierung23.10.2020

Termin online buchen

Danke , Prof. Dr. Pscherer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Nürnberg

Finden Sie ähnliche Behandler