Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte für Schamlippenverkleinerungenin Nürnberg und Umgebung(225 Treffer)

  1. Dr. med. Friederike Graunke
    Ärztin, Plastische & Ästhetische Chirurgin
    Sibeliusstr. 15
    90491 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    41
    Bewertungen
    3,9 km
    89.3% Relevanz für "Schamlippenverkleinerung"
    telefonisch gut erreichbar
  2. Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Kaiserstr. 36
    90403 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    20
    Bewertungen
    1,2 km
    69.7% Relevanz für "Schamlippenverkleinerung"
    kurze Wartezeit in Praxis
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
  3. Anzeige
    Ästhetik Team Nürnberg
    Klinik, Plastische Chirurgie
    Kilianstr. 117 a
    90425 Nürnberg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    79
    Bewertungen
    3,2 km
    53.4% Relevanz für "Schamlippenverkleinerung"
  4. Weil wir Ihnen nur 3 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Ärzte für Schamlippenverkleinerungen zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
  5. Dr. med. Dr. med. dent. Bengt Zikarsky

    Dr. Dr. Zikarsky

    Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Oralchirurgie, Implantologie
    Note
    1,3
    1,0 km
    Dr. med. dent. M.Sc. Irene Deines

    Dr. M.Sc. Deines

    Zahnärztin, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin, Kinderzahnheilkunde
    Note
    1,0
    7,2 km
    Dr. med. Dr. med. dent. Bengt Zikarsky

    Dr. Dr. Zikarsky

    Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Oralchirurgie, Implantologie
    Note
    1,3
    1,0 km
    Anzeige

    Ärzte und Heilberufler in der Umgebung

  6. Anzeige
Mehr anzeigen

Interesse an einer Schamlippenverkleinerung in Nürnberg?

  • Große Schamlippen sind nicht immer unproblematisch: Beim Radfahren oder beim Tragen enger Kleidung können leichte Verletzungen entstehen. Wenn die Patientinnen ihre Schamlippen als unansehnlich empfinden und sich sehr unsicher fühlen, ist u. U. auch das Sexualleben beeinträchtigt.
  • Eine Schamlippenverkleinerung mag sinnvoll sein, wenn sich die Probleme nicht anders lösen lassen. Bei der Operation betäubt der Arzt die Schamlippen mit einer Spritze, entfernt überschüssiges Gewebe und vernäht die Schleimhäute. Infolgedessen sind die Schamlippen oftmals angeschwollen und tun weh, was allerdings nach einigen Tagen abgeklungen sein wird. Sorgen Sie nach der OP für eine gründliche Hygiene, um Infektionen keine Chance zu geben. Anfangs müssen die Frauen zweimal täglich eine Desinfektionslösung benutzen, später reichen leichte Binden aber aus.