Gold-Kunde

Dr. med. Nikola Henkel

Dr. med.Nikola Henkel

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

MVZ Haut & Allergie Sterkrade im Gothahaus
Termin buchen
Note
1,3
6Bewertungen
Note
1,3
Bewerten

Dr. Henkel

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse
Mülheimer Str. 24746045 Oberhausen
jameda Profil Karte Dr. med. Nikola Henkel

Leistungsübersicht

Photodynamische TherapieEkzemPsoriasisHautkrebsscreeningÄrztliche HautkrebsuntersuchungHautkrebsvorsorgeBehandlung von HautkrebsLasertherapieBehandlung von NeurodermitisAkne-BehandlungenAllergologieAllergietestsAllgemeine DermatologieAmbulante OperationenEntnahme von HautprobenHaarsprechstundeAutoimmunerkrankungBG SprechstundeBerufsgenossenschaftKinderdermatologie

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient, 

ich heiße Sie herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil und freue mich über Ihr Interesse an meiner Tätigkeit als Dermatologin in unserem MVZ Haut & Allergie Sterkrade im Gothahaus in Oberhausen. Uns ist es sehr wichtig, dass Ihre Behandlung durch qualitative und fachkundige Betreuung unter Verwendung der neuesten wissenschaftlichen Standards und Techniken durchgeführt wird. Wenn es um Ihre Haut geht, sind Sie in unserer Praxis in der Mülheimer Str. 247 in guten Händen. 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns unter der Tel.: 0208/200174! 

Ihre Dr. med. Nikola Henkel

mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
dermatologie-oberhausen-gothahaus


Meine Behandlungsschwerpunkte

Sie haben Fragen zu Ihrem Hautbild und suchen einen Dermatologen? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung, um eine akute oder chronische Erkrankung mit Ihnen zu besprechen oder ihr präventiv zu begegnen. Unser Team des MVZ Haut & Allergie Sterkrad in der Mülheimer Str. 247 in Oberhausen freut sich darauf, Sie kennenzulernen.

  • Dermatologie

    mehr

    • Dermatologie

      Als vielseitige Dermatologen in Oberhausen bieten wir Ihnen eine breite Palette an medizinischen Behandlungen und Beratungen. Neben Akne-, Allergie- und Haarausfall-Behandlungen führen wir in unserem MVZ  auch ambulante Operationen durch. Ihre Vitalfunktionen werden dabei laufend überwacht. Gegebenenfalls wird ein Anästhesist hinzugezogen, der für einen schmerzfreien Ablauf der Operation sorgt.

      Zu den lokalen OP-Verfahren zählen unter anderem die Exzision mit dem Skalpell bei größeren Tumoren, die Entnahme von Hautproben (Biopsien), die Entfernung von Venen (Venenstripping) sowie proktologische Operationen (z.B. Entfernung von Feigwarzen).

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    dermatologie-oberhausen-gothahaus


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wir möchten, dass Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen. In unserem dermatologischen MVZ Haut & Allergie Sterkradin der Mülheimer Str. 247 bieten wir Ihnen verschiedene Behandlungen wie beispielsweise asthetische Behandlungen, Hautkrebsscreening oder Lasertherapie an. Erfahren Sie mehr über unser Leistungsangebot auf jameda!

  • Ambulante Operationen

  • Ästhetische Behandlungen

  • Haarausfall

  • Hautkrebsscreening

    mehr

    • Ambulante Operationen

      Fast alle dermatologisch operativen Eingriffe können ambulant durchgeführt werden. Dies wird durch eine Überwachung der Vitalfunktionen und ggf. der Anwesenheit eines Anästhesisten sichergestellt.

      Lokale Operationsverfahren sind die Entnahme von Hautproben (Biopsien), die Exzision mit dem Skalpell bei größeren Tumoren sowie die Entfernung von Venen (Venenstripping) und proktologischen Operationen (z.B. Entfernung von Feigwarzen oder Hautfalten (Marisken)).

      Durch entsprechende Desinfektionsverfahren sowie eine sachgemäße Wundtherapie (inklusive steriler Tesapflaster) lassen sich die Nähte ambulant kontrollieren, um ein ästhetisch hochwertiges Ergebnis zu erzielen.

    • Ästhetische Behandlungen

      Frisches und jugendliches Aussehen dient als Ausdruck von Gesundheit, Attraktivität und Leistungsfähigkeit. Alterungsprozesse der Haut werden u.a. vom UV-Licht verursacht und gehen mit einer Erschlaffung des kollagenen Bindegewebes und Verminderung des Unterhautfettgewebes einher. Neben dem UV-Licht beeinflussen die Lebensweise und der Hauttyp den Hautalterungsprozess. Die Behandlung von Falten, Narben und Pigmentflecken sowie die Hautglättung beinhalten verschiedene Behandlungskonzepte, die sich an den individuellen Bedürfnissen der Patienten orientieren.

    • Haarausfall

      Die Ursachen von Haarausfall sind vielfältig und können oft nur schwer differenziert werden. Oft liegen Ernährungsstörungen, Krankheiten, übertriebene Diäten oder spezifische Umwelteinflüsse den Haarerkrankungen zugrunde. Auch die erbliche Veranlagung kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu vermehrtem Haarausfall führen.

      Die Diagnostik des Haarausfalls schließt viele Methoden ein:

      • Inspektion der Haut
      • Blutuntersuchungen
      • Trichoscan (computergestützte Analyse der Haarfollikel) sowie in einigen Fällen eine Kopfhautbiopsie. Diese Verfahren werden in einem Stufenschema diagnostisch angewandt. Eine Ursachen-orientierte Therapie wird auf verschiedenen Stufen (inkl. Vitamin- und Nährstoffsupplementierung (z.B. auch Mesotherapie und Lichttherapie)) durchgeführt.
    • Hautkrebsscreening

      Die regelmäßige Hautkrebsvorsorge (besser Hautkrebsfrüherkennung) ist eine Kassenleistung der allermeisten gesetzlichen Krankenkassen.

      Hierbei wir der gesamte Körper von unserem Team nach bräunlichen und weißen Hautveränderungen systematisch mit einer Lupe abgesucht. Aufwändiger ist ein Computerbildverfahren, das verdächtige Muttermale speichert, um mit Bildern einer Folgeuntersuchungen (z.B. nach 2 Jahren) zu vergleichen. Hierzu müssen Sie einen Eigenbeitrag leisten. Fragen Sie uns bitte.

    • Lasertherapie

      Der Begriff Laser ist ein Akronym aus dem Englischen. Er wurde durch Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation (Lichtverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlen) geprägt. Das von Lasern produzierte Licht ist definiert durch die Wellenlänge und die Energiedichte. Trifft Laserlicht auf die menschliche Haut, so wird die Energieabgabe vom Laser auf die Haut durch Farbe und Wassergehalt der Haut bestimmt. Das entsprechende Licht wird im Gewebe aufgenommen und die entsprechenden Zielstrukturen werden zerstört bzw. verdampft. Alle Laserbehandlungen werden im MVZ ambulant durchgeführt.

    • Neurodermitis

      Die Neurodermitis (oder atopisches Ekzem) ist eine der häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen mit einer Auftrittswahrsc