Gold-Kunde
Dr. med. Liesl D. Häussermann-Mangold

Dr. med. Liesl D. Häussermann-Mangold

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

06171/52666
Note
1,6
Note
1,6
Bewerten

DankeDr. Häussermann-Mangold!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Häussermann-Mangold

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

DankeDr. Häussermann-Mangold!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Korfstr. 2 a61440 Oberursel

Weiterbildungen

  • Allergologie

  • Venerologie

  • Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihre Dr. med. Liesl Häussermann-Mangold


Mein Lebenslauf

Studium der Medizin in Göttingen, Stipendium der Max-Planck–Gesellschaft, Promotion am Max-Plank-Institut für experimentelle Medizin in Göttingen
Chirurgische und anästhesistische Ausbildung am Pius-Hospital in Oldenburg sowie am Israelitischen Krankenhaus zu Hamburg und der chirurgischen Universitätsklinik Hamburg Eppendorf
Dermatologische Facharztausbildung, allergologische und phlebologische Zusatzausbildung an der Universitäts-Hautklinik Köln (Prof. Dr. Steigleder)
3-jährige psychotherapeutische Zusatzausbildung
Ausbildung in medizinisch dermatologischer Kosmetologie und Lasermedizin (DDA-zertifiziert) sowie Mesotherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautärztin Dr. med. Liesl Häussermann-Mangold


Meine Behandlungsschwerpunkte

Hier sehen Sie meine Behandlungsschwerpunkte aufgelistet. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Mein freundliches Team und ich stehen Ihnen bei offenen Fragen gerne zur Verfügung!

  • Aesthetische Dermatologie

  • Operative Dermatologie - Lasermedizin

  • Hauterneuerung


  • Aesthetische Dermatologie

    Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns intensiv und auf hohem Niveau mit der Erhaltung der Schönheit und der Elastizität Ihrer Haut. In dieser Zeit übernahmen und entwickelten wir nach sorgfältiger Prüfung und Erprobung zahlreiche neue und auch altbewährte plastisch-chirurgische und ästhetisch-dermatologische Techniken und Methoden, die uns helfen, Ihre Haut und Haare frisch, jung und gepflegt zu erhalten. Eine der wichtigsten Grundlagen des dermatologischen Anti-Agings ist für uns Dermatologen die Pflege der Haut, die für jeden Patienten speziell auf den aktuellen Hautzustand, die Jahreszeit, die Lebensumstände, die Ernährung sowie auf den Haut- und Pigmentierungstyp abgestimmt werden muss. Dabei nimmt ein sorgfältig auf den Hauttyp abgestimmter, ganzjähriger Lichtschutz einen hohen Stellenwert ein. Neben Schäden durch Nikotin sind Lichtschäden durch zu lange und zu intensive Sonnenbäder (verstärkt auch durch Solarien) verantwortlich für eine vorzeitige Hautalterung sowie die Entwicklung von Pigmentunregelmäßigkeiten (Altersflecken) und Hautkrebs. Jeder Behandlung geht ein ausführliches Gespräch über Ihre Wünsche und Vorstellungen voraus. In Abstimmung mit den medizinischen Notwendigkeiten und Ihren persönlichen Gegebenheiten und Vorstellungen entwickeln wir Ihr individuelles Therapiekonzept.

  • Operative Dermatologie - Lasermedizin

    • Operative Entfernung gut- und bösartiger Hautveränderungen
    • Lasertherapie gut- und bösartiger Hautveränderungen
    • fraktionale Lasertherapie zur Hautverjüngung
    • Kryotherapie
    • Krampfaderoperationen
    • Laserbehandlung mit dem KryptonLaser und/oder dem Nd-YAG-Laser bei Besenreisern
  • Hauterneuerung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Tätigkeitsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Nachfolgend erfahren Sie, mit welchen Vorsorge-, Untersuchungs- bzw. Behandlungsmethoden ich Ihnen bei der Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit helfen kann. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Gerne berate ich Sie persönlich und individuell zu möglichen Behandlungsansätzen und beantworten Ihre Fragen umfassend und kompetent.

Folgende fachärztlichen Leistungen biete ich für Sie an:

  • Diagnostik und Therapie aller akuten und chronischen Haut-, Haar- und Nagelerkrankungen

  • Gutartige Hauttumoren

  • Haarausfall

  • Akne


  • Diagnostik und Therapie aller akuten und chronischen Haut-, Haar- und Nagelerkrankungen

    Nicht nur Haut und Haare, sondern auch die Nägel werden von uns mit Sorgfalt und Kompetenz untersucht und behandelt. Zahlreiche auch internistische Erkrankungen und Mangelzustände spiegeln sich in Wachstumsstörungen und Substanzverlusten der Nägel wider. Mit laborchemischen und mikroskopischen Untersuchungen forschen wir nach den oft komplexen Ursachen, um dann gezielt mit Medikamenten, Infiltrationen und auch unterschiedlichen Lichttherapien mit der meist langwierigen Behandlung zu beginnen.

  • Gutartige Hauttumoren

    Die Unterscheidung zwischen gut- und bösartigen Hauttumoren ist eine unserer wichtigsten fachärztlichen Aufgaben. Mit viel dermatologischer Erfahrung und mit Hilfe des Auflichtmikroskopes, videogesteuerter digitaler Untersuchung (Videoskopie), und, falls notwendig, mikroskopischer Untersuchung von Gewebsproben unterscheiden wir zwischen gutartigen Muttermalen, Alterswarzen, Lichtschäden und anderen Hautveränderungen. Dabei werden Vorstufen verschiedener Hautkrebsformen sowie Melanome, Basalzellkarzinome und andere Hauttumore sorgfältig ausgeschlossen. Nur nach einer sorgfältigen dermatologischen Untersuchung entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen, ob und wie störende Muttermale möglichst narbenfrei entfernt werden sollen.

  • Haarausfall

    Haarausfall und Störungen des Haarwachstums und der Haarstruktur beeinträchtigen in hohem Maße das Selbstwertgefühl und führen zu Verunsicherung bis hin zu depressiven Verstimmungen. In den vergangenen Jahren ist das Wissen um die zahlreichen Ursachen der verschiedenen Formen der Haarerkrankungen bei Männern wie bei Frauen erheblich gewachsen. Um die Diagnose zu sichern, die passende Therapie festzulegen und den Therapieerfolg zu kontrollieren, ist neben speziellen Laboruntersuchungen eine genaue Haaranalyse (Trichogramm) notwendig. Mussten früher für eine mikroskopische Haaruntersuchung ganze Büschel von Haaren ausgezogen oder gar ausgerissen werden, so führen wir heute die Haaranalyse völlig schmerzfrei mit Hilfe einer computergesteuerten Kamera direkt auf der Kopfhaut durch (Trichoscan).

  • Akne

    Bis zu 60% aller Jugendlichen und auch zahlreiche Erwachsene leiden über Jahre hinweg an entstellenden und hartnäckigen "Pickeln". Die Ursachen für diese häufige und belastende Hauterkrankung sind ebenso vielfältig wie die therapeutischen Möglichkeiten. Kein Jugendlicher oder Erwachsener muss heute noch mit entstellenden und infizierten Pickeln und Akne-Narben leben. Zu Beginn der Behandlung bemühen wir uns nach den Erkenntnissen der modernen dermatologischen Akneforschung um eine sorgfältige Hautanalyse, die in vielen Fällen mit aufwendigen Laboranalysen und Hormonuntersuchungen verbunden ist. Die Therapie richtet sich dann stets nach den individuellen Wünschen und Gegebenheiten unserer Patienten und beinhaltet neben einer "maßgeschneiderten" äußeren und inneren Therapie auch eine ausführliche Pflegeberatung durch unsere dermatologischen Kosmetikerinnen.

  • Warzen

    Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Warzen, die in jedem Lebensalter und an fast allen Hautarealen auftreten können. Gemeinsam an all diesen Warzen ist, dass sie häufig vorkommen, infektiös und meist recht hartnäckig sind. Die Therapie richtet sich stets nach der Ausdehnung der Warzen, dem Alter und dem Immunstatus des Patienten. Wir bemühen uns stets die Behandlung möglichst schonend und schmerzfrei zu gestalten. Einzelne Warzen am Körper können wir mittels einer kleinen Operation, Behandlung mit dem Laser oder durch eine kurze Stoßtherapie mit flüssigem Stickstoff (Kryotherapie) vollständig entfernen. Bei zahlreichen, ausgedehnten und langfristig bestehenden Warzen an Händen und Füßen führen wir mit viel Erfolg und Geduld (die bei uns und unseren Patienten erforderlich ist) eine Kombinationstherapie aus Kryotherapie, örtlicher Therapie mit Salben und Lösungen sowie einer mehrmaligen sanften Bestrahlung mit wassergepuffertem Infrarotlicht "WIRA Therapie" durch.

  • Neurodermitis

    Zahlreiche äußere und auch psychische Auslöser und Ursachen von Ekzemen und Neurodermitis lassen sich bereits bei einer eingehenden Anamnese im Gespräch mit unseren Patienten herausfinden. Dennoch steht am Beginn jeder Ekzemtherapie eine sorgfältige Untersuchung, evtl. auch eine Laboruntersuchung, eine Abklärung einer evtl. Infektion durch Pilze oder Bakterien sowie in vielen Fällen eine Allergietestung auf auslösende Substanzen, Haustiere und Lebensmittel. Erst dann kann eine individuell abgestimmte Therapieplanung erfolgen. Medikamentöse Behandlungen, Lichttherapie und Akupunktur haben in unseren Therapiekonzepten ebenso ihren Platz, wie die Homöopathie, naturheilkundliche und psychosomatische Ansätze. Die Pflegeberatung bei überempfindlicher Haut steht ebenso im Mittelpunkt unseres Behandlungskonzeptes wie die Ernährungsberatung und die Zusammenarbeit mit den erprobten und renommierten Deutschen und Schweizer Neurodermitis-Zentren und -Kliniken.

  • Hautkrebsvorsorge

    Die häufigste Krebsart beim Menschen ist der Hautkrebs. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Neuerkrankungen an den verschiedenen Formen des Hautkrebses mehr als vervierfacht. Wir Dermatologen gehen bereits jetzt davon aus, dass in den kommenden Jahren bei jedem 3. Bundesbürger, der älter als 50 Jahre ist, ein Hautkrebs diagnostiziert werden wird. Auffallend ist auch die stark zunehmende Zahl von Patienten, die uns mit Sonnen- und Lichtschäden (auch aus Solarien) aufsuchen, von denen nachgewiesen ist, dass sie Vorläufer verschiedener Hautkrebse sind. Erfreulicherweise sind die Möglichkeiten der Früherkennung – und bei rechtzeitiger Diagnose auch der Therapie – so weit entwickelt, dass die endgültige Heilung in den meisten Fällen möglich ist. Nur die regelmäßige Vorsorgeuntersuchung durch einen erfahrenen Facharzt für Dermatologie mit modernen diagnostischen Möglichkeiten kann ein Höchstmaß an Sicherheit bieten.

  • Hautverjüngung und Hauterneuerung

    Die Erneuerung abgestorbener, stumpfer und müder Hautzellen, kleiner Narben (auch Akne-Narben) und die Korrektur feiner Knitterfältchen lässt sich auf unterschiedlichem Wege erreichen. Chemical peelings verbessern das Hautbild bei grobporiger oder müder und fahler Haut, bei Narben, Lichtschäden, kleineren Fältchen oder Pigmentflecken und können ohne örtliche Betäubung durchgeführt werden. Die Verhornung der Haut wird reguliert und die Epidermis regeneriert.

  • Gesichtsmodellage und Konturierung

    Tiefeingezogene Nasolabialfalten , Kinnfalten und Hängebäckchen sowie Doppelkinnansätze korrigieren wir durch die Kombination verschiedener ästhetisch-dermatologischer Methoden. Die Auflösung störender Fettpölsterchen durch eine gezielte Injektionslipolyse kombinieren wir mit der Injektion von Fillern in die tiefen Falten, dem Liquidlift und der eleganten Technik des Aptos-Fadenlifts. Mimische Falten sowie ausgeprägte Halsfalten, die von den Mundwinkeln bis ins Dekolletee ziehen können und ungewollt einen grimmigen Gesichtsausdruck vermitteln, werden durch die gezielte Injektion von Botulinumtoxin (Xeomin oder Botox) gemildert. Heruntergezogene "traurige Mundwinkel", das sogenannte "widows-smile", sowie Stirnfalten lassen sich ebenfalls beheben. Auch eine leichte Anhebung der Augenbrauen durch kleinste Mengen Botulinumtoxin lässt das Gesicht wieder offener und freundlicher wirken .

  • Faltenbehandlung

    Vor jeder Faltenbehandlung steht eine umfassende und umfangreiche individuelle Diagnostik, die ausführliche Beratung über die Wahl geeigneter Pflegeprodukte und Nahrungszusätze sowie die Klärung des Faltentyps. Oft reichen schon kleine Korrekturen aus, um ein wesentlich jüngeres und vitaleres Aussehen zu erreichen. Für jede dieser Faltenarten haben wir ein spezielles Therapiekonzept entwickelt, das wir für jede Patientin neu und speziell nach ihren Bedürfnissen anpassen.

  • Allergologie

    Unter einer Allergie versteht man im Allgemeinen eine Überempfindlichkeit des Immunsystems auf an sich unschädliche Stoffe aus der Umwelt, wie z.B. Pollen, Milben, Tierhaare oder Nahrungsmittel. Allergien haben vielfältige Ursachen und zeigen sich durch eine bunte Vielfalt der Symptome. Das Risiko, dass bestimmte Allergien entstehen, ist zumeist erblich bedingt. Die Neigung im Laufe des Lebens einen Heuschnupfen, Pollenasthma, Haustaubmilben-Allergien oder auch Haustier- und Schimmelpilzallergien zu entwickeln ist bei Kindern von Allergikern deutlich (um bis zu 50%) erhöht. Wir legen daher besonderen Wert darauf, schon vor oder in der Schwangerschaft die Eltern über das Allergie- (und Neurodermitis-) Risiko zu beraten, um rechtzeitig geeignete Maßnahmen zur Prophylaxe ergreifen zu können. Allergien entwickeln sich erst im Laufe des Lebens.

  • Phlebologie

    Erkrankungen der Venen: Krampfadern und Besenreiser. Über 70% der Bevölkerung leiden im Laufe ihres Lebens unter Krampfadern und/oder Besenreisern. In unserer Venensprechstunde diagnostizieren und therapieren wir das gesamte Spektrum der Venenerkrankungen. Die erweiterten Gefäßansammlungen an den Beinen sind häufig verbunden mit Entzündungen (sogenannten Stauungsekzemen), Juckreiz und Verfärbungen bis hin zu offenen, schwer heilenden Geschwüren. Eine rechtzeitige Therapie kann helfen, die Entwicklung großer, lästiger und auch schmerzhafter Krampfadern zu verhindern und die Durchblutung wieder zu regulieren.

  • Mesotherapie

    Seit über 50 Jahren werden in Frankreich zahlreiche Erkrankungen mit Mesotherapie behandelt. Dabei werden mit feinsten Kanülen Medikamente und Wirkstoffe per Mikroinjektionen in die Oberhaut eingeschleust. Die beeindruckende Wirkung der Behandlung wird mit deutlich geringeren medikamentösen Mengen, als bei klassischer Therapie notwendig, erreicht. In der ästhetischen Dermatologie setzen wir die Mesotherapie bei verschiedensten Indikationen ein. Cellulite, Haarausfall, Lichtschäden und Dehnungsstreifen lassen sich ebenso gut mit Mesotherapie behandeln, wie müde und schlaffe Haut, Raucherhaut und Schwangerschaftsstreifen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Häussermann-Mangold gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Hautärzte (Dermatologen)

in Oberursel (Taunus) • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (51)

Gesamtnote

1,6
1,6

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,6

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,5

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
16
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 20.02.2020
1,0

Kompetenz

Top Betreuung

Hohe Kompetenz

Persönlicher Einsatz

Bewertung vom 30.09.2019, gesetzlich versichert
1,0

Super Dermatologin

Seit nunmehr fast 30 Jahren ist Frau Dr. Häussermann meine Hautärztin. Sie ist nicht zu toppen - ihr Engagement und ihre Kompetenz ist nicht zu übertreffen. Professionell die Therapie-Begleit-Zettel, die eben auch Hausmittel beinhalten können. Sympathisch, dass man hier offen ist und über zugleich immer über den Tellerrand hinaus blickt!

Bewertung vom 02.04.2019, Alter: unter 30
1,4

Nette Ärztin

Meiner Meinung ist das komplette Praxisteam sehr nett und kompetent.

Bewertung vom 19.02.2019
1,0

fachlich UND menschlich erstklassig

Durch Ihr hilfsbereites Wesen auch über die fachliche Kernkompetenz hinaus stets ein offenes Ohr für die Patientenbelange. Gut vernetzte Ärztin.

Bewertung vom 08.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Hervorragende Ärztin und eine tolle Praxis!

Dr. Liesl Häussermann und ihre bezaubernde Kollegin sind tolle Ärztinnen und in Kompetenz nicht zu überbieten. Das Team ist immer hilfsbereit und unglaublich freundlich. Ich bin beindruckt von der tollen Organisation, man hat kaum Wartezeiten und fühlt sich jederzeit Willkommen. Dabei ist es egal, ob es sich um einen dermatologischen Notfall handelt oder Fragen zur ästhetischen Dermatologie vorhanden sind, Frau Dr. Häussermann ist seit Jahren die Beste in ihrem Gebiet und einfach unschlagbar.

Weitere Informationen

68%Weiterempfehlung
60.053Profilaufrufe
27.06.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Oberursel

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Pfungstadt
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden