Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Thomas Schreiber

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik, Neuraltherapie

Termin vereinbaren

Herr Schreiber

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik, Neuraltherapie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
09:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
09:00 – 13:00
Do
09:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
09:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kaiserstr. 2963065 Offenbach

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Osteopathie
Chiropraktik
Neuraltherapie
Dorn-Therapie
Eigenbluttherapie
Cranio-Sacral-Therapie
Baunscheidtverfahren
Ortho-Bionomy
Schröpfkopftherapie
NLP und Hypnotherapie

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,


schön, dass Sie sich für die Möglichkeiten der Alternativmedizin interessieren! Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie Details über meine Herangehensweise und meine Behandlungsschwerpunkte. Mein Fokus liegt auf Osteopathie, Chiropraktik und Neuraltherapie. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

In meiner Praxis sind Sie willkommen!
Ihr Thomas Schreiber

Mein Lebenslauf

1979Abitur an der Ernst-Reuter-Schulte in Frankfurt am Main
1981 bis 1986Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Frankfurt am Main
1986 bis 19893-jährige Heilpraktikerausbildung an der Hessischen Heilpraktiker Fachschule in Hochheim am Main
1988Amtsarzprüfung zum Heilpraktiker beim Gesundheitsamt Frankfurt am Main, Urkunden Nummer 645
1989 bis 1991Assistenzzeit in einer Naturheilpraxis
1991Eröffnung der eigenen Praxis in Offenbach am Main
1992Eintritt in die ACON-Arbeitsgemeinschaft Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie e.V.
1995Übungsleiter für Autogenes Training; Freie Heilpraktiker e.V., Düsseldorf
2001Übernahme des ACON-Arbeitskreises Frankfurt als Arbeitskreisleiter
2003Hypnose-Master-Practitioner nach M. Erickson;Institut für NLP und Hypnose, Freiburg
2004NLP-Practitioner nach DVNLP; Institut für NLP und Hypnose, Freiburg
2006Ortho-Bionomy-Practitioner; Deutsches Institut für Ortho-Bionomy, Rottenburg
2007 bis 20102. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Ortho-Bionomy e.V.
2009NLP-Master nach DVNLP; Akademie Pontius, Frankfurt am Main
2011Gründung des Schulungsunternehmens Falkenberg & Schreiber GbR, Offenbach am Main
2013DO.CN; (Ausbildung in Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie nach Richtlinien der WHO der ACON e.V.), Train the Trainer; Institut für Personalentwicklung und Managementberatung, Tübingen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker Thomas Schreiber


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf dieser Seite erfahren Sie Details über meine Behandlungsschwerpunkte: Ich habe mich auf Osteopathie, Chiropraktik und Neuraltherapie spezialisiert. Sie haben sich einen Überblick verschafft und möchten mich persönlich kennenlernen? Gerne begrüße ich Sie in meiner Sprechstunde und entwickle ein individuelles Therapiekonzept für Sie!

  • Osteopathie

  • Chiropraktik

  • Neuraltherapie

  • Osteopathie

    Der osteopathisch tätige Heilpraktiker befasst sich in erster Linie mit dem Muskel- und Skelettsystem und den dazugehörigen Bändern, Sehnen und anderen Bindegewebsstrukturen, aber auch mit der Beweglichkeit der inneren Organe.

    In der täglichen Praxis kommt es häufig vor, dass die Ursache der Schmerzen, mit denen ein Patient/eine Patientin in die Praxis kommt, nicht von dem schmerzhaften Organ selbst, sondern von einem anderen entfernt liegenden Organ verursacht werden. Zum Beispiel können Kopfschmerzen ursächlich von einer verkürzten Beinmuskulatur ausgelöst werden oder Ischiasschmerzen kommen von einer chronischen Verstopfung.

    Durch genaues Betasten der Strukturen und Organe wird der Zustand der Muskulatur, Sehnen, Bänder etc. untersucht und festgestellt, wo die Ursachen der Erkrankung liegen. Mit unterschiedlichen manuellen Techniken wie z.B. Dehnungen, Massagen, Lockerungen, Mobilisationen u.v.m. können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und die Beschwerden beseitigt werden. Die Osteopathie eignet sich für fast alle Erkrankungen und kann auch sehr sinnvoll als Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie eingesetzt werden.

    Immer mehr gesetzliche Krankenkassen bezuschussen Osteopathie für ihre Mitglieder in unterschiedlicher Höhe und unterschiedlicher Anzahl Behandlungsstunden pro Kalenderjahr. Meine osteopathische Ausbildung bei der ACON e.V. (Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie) wird von diesen Kassen anerkannt. Die jeweiligen Voraussetzungen und...

  • Chiropraktik

    Das Wort Chiropraktik wird von dem griechischen Wort "cheiros" abgeleitet und bedeutet "Hand". Chiropraktik heißt "mit der Hand behandeln".

    Die Wirbelsäule besteht aus 24 Wirbelkörpern, die miteinander durch kleine Gelenke verbunden sind, und von dazwischenliegenden Bandscheiben abgepolstert werden. Die Wirbelsäule hat nicht nur die Funktion den Kopf zu halten und den menschlichen Körper in eine aufrechte Position zu bringen, sondern führt auch in einem Kanal, dem sogenannten Rückenmarkskanal, die lebenswichtigen Nervenbahnen vom Gehirn. Viele Organe und Körperteile werden durch diese Nervenbahnen vom Rückenmark aus versorgt.

    Hier wird deutlich, wie wichtig eine funktionsfähige Wirbelsäule für unser tägliches Wohlbefinden ist. Es wird aber auch klar, was für Auswirkungen ein nur geringfügig verschobener oder blockierter Wirbel haben kann. Je nachdem, welcher Wirbel blockiert, und in Folge daraus welches Organ betroffen ist, kann es zu unterschiedlichen Schmerzen oder anderen Irritationen kommen. 

    Vor einem gezielten chiropraktischen Griff werden meine Patienten immer mit einer Entspannungsbehandlung (z.Bsp. Schröpfkopfmassage) vorbehandelt. Danach wird der blockierte Wirbel oder das blockierte Gelenk therapiert.

    Ich arbeite chiropraktisch seit 1991 in eigener Praxis und habe eine gründliche Ausbildung bei der ACON e.V. (Arbeitsgemeinschaft Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie) absolviert. Regelmäßige Fortbildungen in Theorie und Praxis sind für mich selbstverständlich.

    Seit 2001 bin ich...

  • Neuraltherapie

    Die Neuraltherapie eignet sich hervorragend zur Segmenttherapie. Alle erkrankten Organe rufen immer wieder Reaktionen bzw. Veränderungen in bestimmten Haut- und Unterhautbezirken hervor. Daraus leitet man eine enge Beziehung zwischen Organ und der dazugehörigen Hautoberfläche ab. Diese Flächen oder Segmente nennt man auch Head'sche Zonen. Die erkrankten Organe kann man somit gut über kutiviscerale Reflexwege (Nervenbahnen, die von der Haut zum Organ führen) therapieren.

    Aufgrund einer Änderung des Arzneimittelgesetzes (Lokalanästhetika wie z. Bsp. Procain und Lidocain dürfen Heilpraktiker nur noch intracutan injizieren) verwende ich in meiner Praxis bei der Neuraltherapie jetzt gezielt homöopathische Ampullenpräparate, die auf das jeweilige Krankheitsbild des Patienten abgestimmt sind. Die bewährten Injektionstechniken bleiben erhalten.

    In der Neuraltherapie nach Huneke kennt man drei Möglichkeiten der therapeutischen Beeinflussung:

     Neuraltherapie nach Huneke kennt man drei Möglichkeiten der therapeutischen Beeinflussung:

    • Injektionen an die Stelle des Schmerzes etwa bei schmerzhaften Muskel, Sehnen, Bändern, Knochen oder Gelenken.
    • Injektionen an der Wirbelsäule entlang, um erkrankte innere Organe über deren Körpersegment zu beeinflussen.
    • Injektionen an Nervenknotenpunkte, um Schmerzen zu lindern oder zu beheben.

    Die Neuraltherapie ist eine wissenschaftich nicht anerkannte Therapiemethode.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker Thomas Schreiber


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In meiner Praxis setze ich auf alternativmedizinische Verfahren, um Krankheiten möglichst sanft zu behandeln. Dabei habe ich stets den Menschen als Ganzes im Blick und schenke allen Symptomen Beachtung. Um mir ein Bild meiner Patienten zu machen, führe ich ein umfassendes Erstgespräch durch. So kann ich die Therapie auswählen, die dem Einzelnen den größten Erfolg verspricht. Im Folgenden können Sie sich über alle Leistungen informieren, die ich in meiner Praxis anbiete:

  • Dorn-Therapie

  • Eigenbluttherapie

  • Homöopathie

  • Magnetfeldtherapie

  • Dorn-Therapie

  • Eigenbluttherapie

  • Homöopathie

  • Magnetfeldtherapie

  • Neuraltherapie

  • Cranio-Sacral-Therapie

  • Baunscheidtverfahren

  • Ortho-Bionomy

  • Phytotherapie

  • Schröpfkopftherapie

  • NLP und Hypnotherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker Thomas Schreiber


jameda Siegel

Thomas Schreiber ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Heilpraktiker · in und um Offenbach am Main

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
öffentlich gut erreichbar
freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,3

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (94)

Alle19
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

War zuerst skeptisch

Eigentlich habe ich zu Heilpraktikern & Co. ein etwas gespaltenes Verhältnis und bin nur meiner Frau zuliebe zu Herrn Schreiber. Es ging um Rückenschmerzen, die kein Arzt lindern konnte. Eine Anwendung und ich stand wieder aufrecht. Er hat Zeit, hört zu und löst Probleme.

Seit dieser Zeit bin ich ein Fan.

03.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Schwellung im linken Fußbereich, ständige Rückenbeschwerden, Verspannungen

durch gezielte Handgriffe wurden die diversen aktuellen Beschwerden erfolgreich behandelt, es ist schon beeindruckend, wie die schmerzenden Stellen sofort gefunden wurden. Wichtig dabei sind auch die persönlichen Gespräche, die in Verbindung zur Behandlung geführt wurden. Für alle Fragen ist immer ein offenes Ohr vorhanden. Ich bin froh und dankbar, diese Praxis gewählt zu haben.

31.10.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Traumabehandlung nach Armbruch durch einen Rennradunfall

Es ist das zweite Mal in meinem Leben, dass ich Herrn Schreibers Hilfe in Anspruch nehme. Nach meinem Rennradunfall mit einem Oberarmbruch und einer Absplitterung geriet die Heilung ins stocken. Dann, wenn man bei Ärzten keine verständliche Auskunft mehr bekommt, wenn der Physiotherapeut die Beweglichkeit wieder herstellt, aber der Arm weiter Schmerzen bereitet, dann kam die osteopathische Behandlung durch Herrn Schreiber genau richtig. Mein Arm fühlt sich nach der Behandlung locker und warm an. Das Wichtigste für mich aber ist, die Erklärung durch Herrn Schreiber, warum die Heilung ihre Zeit braucht. Jetzt habe ich Verständnis und bin mental gestärkt. Vielen Dank!

13.05.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Osteopathische Behandlung hervorragend

Ich fühle mich immer sehr gut aufgehoben und es wird immer auf mich ganzheitlich

eingegangen. Es sucht mit einem die Ursache warum man die Beschwerden hat

und wie man sie lösen kann.

05.04.2021 • Alter: unter 30
1,0

Nach 6 Jahren immer noch DIE Empfehlung!

Ich gehe nun schon seit über 6 Jahren zu Herrn Schreiber und bin froh immer einen Termin zu bekommen, wenn ich ihn brauche.

Bisher konnte Herr Schreiber mir mit Beschwerden mit Kopf-, Kiefer- und Rückenschmerzen immer helfen.

Auch die Unterhaltungen mit ihm geben mir immer wieder gute Ideen wie ich mit Stress besser umgehen kann.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung99%
Profilaufrufe29.001
Letzte Aktualisierung11.08.2021

Termin vereinbaren

069/814998

Thomas Schreiber bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler