Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Fechner

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

DankeDr. Fechner!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Achternstr. 2126122 Oldenburg

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Allergologie
Venerologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

mein Name ist Dr. Thomas Fechner und ich bin Hautarzt in Oldenburg. In meiner Praxis in der Achternstr. 21 biete ich Ihnen sowohl Leistungen der operativen als auch der klassischen Dermatologie.

Zu meinen Schwerpunkten zählen die Hautkrebsvorsorge, die Lasermedizin, die Allergiediagnostik sowie berufsdermatologische Behandlungen. Darüber hinaus bin ich in der Hautarztpraxis Achternstraße in Oldenburg auch Ihr Ansprechpartner für Venenleiden.

In unserer Gemeinschaftspraxis bieten wir Ihnen in modernen Räumlichkeiten auf ca. 800 Quadratmetern ein breites und innovatives Leistungsspektrum. Von der Nagelpilz- und Pilzdiagnostik, über die Lichttherapie bis zur ästhetischen Behandlung.

Uns ist der verständnisvolle Umgang mit Ihnen besonders wichtig. Sie dürfen sich darauf verlassen, dass wir uns immer die notwendige Zeit für Sie und Ihr Anliegen nehmen. Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Dr. Thomas Fechner

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautarztpraxis Achternstraße in Oldenburg


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Fachgebiete zu nennen, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen sind das Team der Hautarztpraxis Achternstraße und ich natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da. Sie erreichen unsere Praxis in Oldenburg unter 0441/219180.

  • Behandlung von Venenleiden

    • Operative Dermatologie
    • Klassische Dermatologie
    • Hautkrebsvorsorge
    • Lasermedizin
    • Allergiediagnostik
    • Berufsdermatologie
  • Behandlung von Venenleiden

    Krampfadern (Varizen) sind livid-bläuliche Venen, die unschön aussehen, müde Beine und erhebliche Beschwerden machen können. Bei starker Ausprägung können dadurch "offene Beine" (Ulcera) entstehen.

    Störende Krampfadern können durch Verödung (Sklerosierung) behandelt werden. Im Laserzentrum ist bei Besenreisern auch eine Behandlung mittels Farbstoff-, Alexandrit- oder NdYag-Laser möglich. Für die Diagnostik in der Hautarztpraxis stehen Ultraschalldoppler, Dehnungsmessstreifen-Plethysmographie und Lichtreflektionsrheographie (Wiederaufhellungsmessungen der Venen) zur Verfügung.

    Für einen Termin zur Venendiagnostik wenden Sie sich gerne an Dr. med. Thomas Fechner.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautarztpraxis Achternstraße in Oldenburg


Mein weiteres Leistungsspektrum

Hauterkrankungen können sehr unangenehm sein. Wenn Sie unter juckender Haut, allergischen Reaktionen oder einem Handekzem leiden, sorgt die professionelle Unterstützung eines Hautarztes dafür, dass Sie schnell wieder gesund werden. In meiner Hautarztpraxis in Oldenburg bin ich mit meinem Team gerne für Sie da, um Sie bestmöglich zu behandeln. Im Folgenden lesen Sie Details über mein Leistungsspektrum, das von ambulanten Operationen bis zu Laserbehandlungen reicht:

  • Ambulante Operationen

  • Hautkrebsvorsorge

  • Allergiediagnostik

  • Berufsbedingte Handekzeme

  • Ambulante Operationen

    Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem die operative Versorgung von Hauttumoren (Melanom, Basalzellkarzinome, Stachelzellkarzinome), Muttermalen, Lipomen, Zysten, die Abtragung von Feigwarzen sowie rekonstruktive Verfahren wie Lappenplastiken und Hauttransplantationen.

  • Hautkrebsvorsorge

    Sicherheit durch Vorsorge

    Es gibt verschiedene Hautkrebsarten, die unterschiedlich behandelt werden müssen. Eines gilt aber für alle Hautkrebsarten:

    Je früher sie erkannt werden, desto größer sind die Heilungschancen. Da insbesondere schwarzer Hautkrebs bereits bei Jugendlichen auftreten kann, raten wir zu einer frühzeitigen Vorstellung beim Dermatologen.

    Generell ist das Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre eine Kassenleistung. Viele Kassen, z. B. zahlreiche BKKs, die Barmer GEK oder die Knappschaft übernehmen diese Vorsorgeuntersuchung sogar ohne Altersbegrenzung. Bei der Techniker Krankenkasse kann die Leistung ab dem 18. Lebensjahr in Anspruch genommen werden.

    Sprechen Sie uns gerne diesbezüglich in der Sprechstunde an. Bei auffälligen Muttermalen bieten wir als IGEL-Leistung auch die videogestützte Melanomfrüherkennung an.

  • Allergiediagnostik

    Am Wichtigsten ist das vorhergehende Gespräch mit dem Patienten - die Anamnese - um die möglichen Auslöser der Allergie einzugrenzen. Die Diagnosestellung erfolgt nach der Anamneseerhebung entweder durch einen Hauttest und/oder durch spezielle Laboruntersuchungen zum Nachweis besonderer Antikörper oder Abwehrzellen im Blut.

    Beim Pricktest werden zunächst allergenhaltige Lösungen auf den Unterarm aufgetropft und dann durch oberflächliches Stechen in die Haut eingebracht. Die Vorgehensweise und die Einsatzgebiete des Scratch-Testes sind weitgehend vergleichbar mit denen im Pricktest, das Allergen wird aber durch vorsichtiges Anritzen in die Haut eingebracht.

    Hyposensibilisierung

    Wird eine Allergie, z. B. gegen Pollen, Hausstaubmilben oder Insektengifte, diagnostiziert, bieten wir als kausale Therapie eine spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung) an. Darunter versteht man eine Behandlung, in deren Verlauf dem Patienten Extrakte allergenen Materials in unterschwelliger Dosierung verabreicht werden, um eine Toleranz gegen das Allergen zu erzeugen. Abhängig von der Allergie kann dabei zwischen einer Behandlung mit Spritzen, die in einem mehrwöchigen Intervall in den Oberarm appliziert werden, und Tabletten bzw. Tropfen, die täglich eingenommen werden müssen, gewählt werden. Die Dauer der Therapie beträgt in der Regel 3 Jahre.

  • Berufsbedingte Handekzeme

    Bei Verdacht auf eine Berufserkrankung erstellen wir einen entsprechenden Hautarztbericht. Das sog. optimierte Hautarztverfahren bietet eine gemeinsame Grundlage für Ärzte und Berufsgenossenschaften, schnell und effektiv geeignete Maßnahmen zu ergreifen, die den Betroffenen ermöglichen, die berufliche Tätigkeit fortzusetzen.

    Dazu erarbeiten wir individuelle Therapievorschläge, die u. a. Hautschutzseminare, Lichttherapie und Empfehlungen zur konsequenten Hautpflege beinhalten. Wenn die Berufsgenossenschaft einen entsprechenden Behandlungsauftrag erteilt, entfällt die Zahlung der Praxisgebühr. Die notwendigen Medikamente und Pflegeprodukte werden Ihnen zuzahlungsfrei von der Berufsgenossenschaft zur Verfügung gestellt. Unsere Praxis ist im Bereich der Berufsdermatologie ABD-zertifiziert (ABD = Arbeitsgemeinschaft Berufsdermatologie).

    Darüber hinaus erstellen die zertifizierten Gutachter Dr. med. Thomas Fechner und Dr. med. Inka Fechner berufsdermatologische Gutachten.

  • Nagelpilz- und Pilzdiagnostik

    Pilzinfektionen der Haut sind inzwischen durch die verschiedenen hochwirksamen Antimykotika meist sehr gut zu behandeln. Pilzinfektionen zeichnen sich dadurch aus, dass sie meist stark jucken. Die befallenen Hautstellen zeigen Entzündungszeichen, Schuppung, Rötung und manchmal kleine Pusteln.

    Therapie

    Die Behandlung erfolgt mit äußerlich anzuwendender Creme, Salbe, Lotion, Tinktur oder selten mit Tabletten. Diese systemische Therapie hat in den letzten Jahren durch das Hervorbringen neuer, weniger schädlicher, Substanzen eine deutliche Verbesserung erfahren.

  • Lichttherapie

    Als Licht- bzw. Phototherapie bezeichnet man die therapeutische Anwendung eines speziellen Spektrums des Sonnenlichtes, den nicht sichtbaren, besonders entzündungshemmenden UVB/UVA-Bereich.

    Die Phototherapie kann einzeln oder ergänzend zu einer anderen Therapie bei der Behandlung diverser, meist chronischer Hauterkrankungen angewandt werden.

    Hierzu gehören sowohl die Psoriasis (Schuppenflechte), ekzematöse Erkrankungen wie z. B. die Neurodermitis, allergische Hautveränderungen, Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis wie z. B. Morphea, Sklerodermie oder auch Lymphome der Haut wie die Mykosis fungoides.

  • Photodynamische Therapie (PDT)

    Die gewebeschonende, risikoarme Therapiemethode PDT (Photodynamische Therapie) eignet sich zur Behandlung vieler oberflächlicher Hauttumoren, insbesondere von weißem Hautkrebs und Hautkrebsvorstufen, den aktinischen Keratosen. Bei dieser Methode wird auf die befallenen Areale eine Creme als Photosensibilisator aufgetragen. Dieser lagert sich spezifisch an die veränderten Zellen an. Das gesunde Gewebe wird geschont. Nach einer Inkubationsphase von drei bis vier Stunden wird das entsprechende Hautareal mit langwelligem Rotlicht (630nm) belichtet. Dieses Licht „sucht“ sich die kranken Zellen mit der angereicherten Aminolävulinsäure und zerstört sie selektiv, indem Photosensibilisator, Licht und Sauerstoff in der Zelle miteinander reagieren. In den Tagen nach der Behandlung werden die kranken Zellen entzündlich schuppend oder als Krusten abgestoßen. Spätestens nach zwei bis drei Wochen ist die Haut vollständig abgeheilt. 

  • Ästhetische Dermatologie

    Laserzentrum

    Im angeschlossenen Laserzentrum bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Leistungen auf dem Gebiet der ästhetischen Dermatologie.

    Dieses umfasst Verfahren zur Verbesserung der Hautstruktur und Behandlung von Pigmentierungen (HydraFacialTM), Faltenbehandlung mit Botulinumtoxintherapie und Fillern, Reduktion von unerwünschten Fettpölsterchen ("Fett-Weg-Spritze) und eine Vielzahl an Lasertherapien (Tattooentfernung, Behandlung von Äderchen und Besenreisern, Pigmentflecken, Entfernung von störenden Hautanhängseln etc.).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautarztpraxis Achternstraße in Oldenburg


Über uns

Gezielte Diagnostik, kompetente Beratung, individuelle Behandlung.

Die Hautarztpraxis Achternstraße bietet Ihnen seit über 15 Jahren auf rund 900 Quadratmetern ein breites und modernes Leistungsspektrum: von klassischer und operativer Dermatologie über Lasertherapie, ästhetische Dermatologie und Phlebologie bis hin zur Diagnostik und Behandlung von Allergien in unserem eigenem Allergielabor.

Darüber hinaus stellt die Praxis ein Prüfzentrum für klinische Studien dar und ist betraut mit der Erstellung von Berufsdermatologischen Gutachten im Auftrag von zahlreichen Berufsgenossenschaften.

Im angeschlossenen Laserzentrum Dermatologie Oldenburg verfügen wir aktuell über 14 moderne Lasersysteme, um Ihnen für viele Hautprobleme von roten Äderchen über Tattos und Altersflecken bis hinzu Narben eine sanfte Lösung anbieten zu können. Neben den neusten Verfahren der Lasertechnologie bieten wir Ihnen ein vielseitiges Angebot der minimalinvasiven ästhetischen Medizin an. Mein Schwerpunkt liegt hier auf der sanften Faltenbehandlung mit Laser, Botulinumtoxin und Filler. Ein natürliches Ergebnis und eine schöne Ausstrahlung sind mir dabei besonders wichtig. Begleitend können diese Verfahren durch moderne medizinische Kosmetik, wie z. B. das HydraFacial ergänzt werden. Für ein individuelles Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxisphilosophie

„Gezielte Diagnostik, kompetente Beratung, individuelle Behandlung.“

Das ist das Motto unserer Praxis. Der Patient steht dabei im Mittelpunkt, wobei uns der freundliche und verständnisvolle Umgang mit Ihnen besonders wichtig ist. Um Ihnen eine kompetente und den neuesten Leitlinien angepasste Therapie anbieten zu können, sind der regelmäßige fachliche Austausch mit Kollegen sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für uns selbstverständlich.

Hautarztpraxis Achternstraße Dres. Thomas Fechner und Inka Fechner

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Fechner ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Hautärzte (Dermatologen) · in Oldenburg

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,5

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr freundlich

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

2,2

Wartezeit Praxis

2,1

Sprechstundenzeiten

1,9

Betreuung

2,0

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (47)

Alle14
Note 1
12
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
01.07.2020
1,0
1,0

Schwarzen Hautkrebs im Fruhstadium erkannt

Ich kann Dr. Fechner nur Bestnoten attestieren. In meinen Routinebehandlungen erwies er sich stets als fachlich überaus kompetenter und netterArzt. Vor einem Jahr machte er völlig unerwartet ein Screening bei mir, obwohl ich wegen etwas ganz Anderem bei ihm in Behandlung war, weil ihm ein Pigmentfleck auffiel. Er empfahl mir, ihn entfernen zu lassen. Das Ergebnis bestätigte seinen Verdacht, denn die Diagnose lautete: schwarzer Hautkrebs. Gott sei Dank im Fruhstadium. Danke, Dr. Fechner!

16.12.2019
1,0
1,0

Sehr kompetent und viel Zeit genommen

Ich war wirklich sehr zufrieden. Herr Dr. Fechner hat mir alles ganz genau erklärt und er hat sich viel Zeit genommen.

13.12.2019
1,0
1,0

Professionelle und nette Beratung

Professionelles Gespräch über Behandlung und währen der Behandlung.

Sehr gut Ausstattung der Praxis.

23.09.2019
2,0
2,0

In der Praxis fühlt man sich als Nummer.

Viel zu kleiner Wertebereich. Man muss im Durchgangsflur warten und trotz Termin sehr lange warten.

05.03.2019 • Alter: über 50
1,0
1,0

sehr empfehlenswert

Die Behandlung und Beratung ist super, man nimmt sich Zeit und behandelt und berät sehr gut!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung90%
Profilaufrufe73.074
Letzte Aktualisierung12.11.2018

Weitere Behandlungsgebiete in Oldenburg

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Aurich
    • Barsinghausen
    • Buchholz
    • Buxtehude
    • Celle
    • Cloppenburg
    • Cuxhaven
    • Delmenhorst
    • Emden
    • Garbsen
    • Gifhorn
    • Goslar
    • Hameln
    • Hildesheim
    • Laatzen
    • Langenhagen
    • Leer (Ostfriesland)
    • Lehrte
    • Lingen
    • Lüneburg
    • Melle
    • Meppen
    • Neustadt am Rübenberge
    • Nordhorn
    • Papenburg
    • Peine
    • Salzgitter
    • Seelze
    • Seevetal
    • Stade
    • Stuhr
    • Uelzen
    • Wilhelmshaven
    • Wolfenbüttel
    • Wunstorf
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken