Zahnärzte für Zahnersatz und Zahnimplantate in Osnabrück (29 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
29 Treffer

Beliebte Filter

Kassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. HümmekeDr. med. dent. Stefan Hümmeke

    Dr. med. dent. Stefan Hümmeke
    Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie, Oralchirurgie
    Hans-Wunderlich-Str. 5
    49078 Osnabrück
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    152
    Bewertungen
    3,3 km
    91.3% Relevanz für "Zahnersatz"
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
    nimmt sich viel Zeit
  2. Herr SchneiderAxel Schneider

    Zahnarzt, Implantologie
    Hakenstr. 20
    49074 Osnabrück
    Profil ansehen
    Note
    1,4
    15
    Bewertungen
    0,6 km
    87.5% Relevanz für "Zahnersatz"
    super Umgang mit Angst-Patienten
    wenig Unterhaltungsangebot beim Warten
  3. Anzeige

    Dr. LamekDr. med. dent. Marc Lamek

    Dr. med. dent. Marc Lamek
    Zahnarzt, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie
    Sulinger Str. 4
    49088 Osnabrück
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    54
    Bewertungen
    2,8 km
    85.9% Relevanz für "Zahnersatz"
    sehr gute Behandlung
  4. Stefanie Schenk

    Frau Schenk

    Heilpraktikerin für Psychotherapie, Schwerpunkte: Hypnose-Therapie
    Note
    1,4
    1,5 km
    Dr. med. Kay-Henryk Herter

    Dr. Herter

    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Note
    1,1
    0,6 km
    Stefanie Schenk

    Frau Schenk

    Heilpraktikerin für Psychotherapie, Schwerpunkte: Hypnose-Therapie
    Note
    1,4
    1,5 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaWurzelbehandlung

Die moderne Wurzelbehandlung im Porträt

Entzündete sich früher eine Zahnwurzel, so musste der Zahnarzt in der Regel den betroffenen Zahn direkt ziehen und dem Leiden des Patienten so ein Ende bereiten. Inzwischen hat sich der Fokus der modernen Zahnmedizin allerdings auf den Erhalt der natürlichen Zähne verlegt, sodass Zähne nur noch im äußersten