Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Heilpraktiker:
2.578 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Monika Schade-Albrecht

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Neuraltherapie, Klassische Homöopathie

089/6014191

Frau Schade-Albrecht

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Neuraltherapie, Klassische Homöopathie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 11:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 11:00
Do
08:00 – 11:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 11:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Roseggerstr. 3485521 Ottobrunn
Arzt-Info
Sind Sie Monika Schade-Albrecht?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 2,2 •  Gut

2,2

Gesamtnote

2,5

Behandlung

2,0

Aufklärung

2,3

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

1,8

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (4)

Alle4
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
03.11.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Ganzheitliche Behandlung

Frau Schade-Albrecht nimmt sich viel Zeit für eine umfassende Beratung, Diagnose sowie Behandlung. Ganzheitliche Behandlung ist ihre Stärke.

17.11.2017
1,2
1,2

Kompetente und sehr freundliche Heilpraktikerin

Sie ist offensichtlich am Heilerfolg persönlich engagiert.

26.07.2017
1,0
1,0

Empfehlenswert

Frau Schade-Albrecht ist für mich eine hervorragende klassische Homöopathin mit hoher Sensitivität. Ihre fachliche Begleitung habe ich all die Jahre über als sehr hilfreich empfunden.

25.05.2017 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
5,2
5,2

faxt Homöopatie-Zettel zum "unters Glas legen"

Frau Monika Schade-Albrecht hat 2015 ernsthaft folgendes getan: Nach einem Wirbelbruch, der konservativ behandelt werden musste, empfahl Sie, den lateinischen Namen einer Substanz auf einen Zettel zu schreiben. Dieser Zettel sollte dann gefaxt werden, das Faksimile sollte zwei Stunden lang unter ein Glas mit Wasser gehalten werden. Wichtig hierbei: Das Glas dufte keinerlei Aufdruck haben (z.B. "IKEA"), denn sonst würde die "Information" nicht korrekt ans Wasser übertragen. Nach zwei Stunden soll das Wasser im Wasserglas getrunken werden.

Diese Behandlung / Empfehlung wurde mit 35€ in Rechnung gestellt.

Selbst auf einschlägigen homöopathischen Web Sites ist nicht von dieser Methode die Rede. Ich weiß nicht einmal wie sie heißt. Aber ich weiß, dass sie nicht den Gegenwert von 35€ hat.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe2.578
Letzte Aktualisierung22.01.2020

Danke , Frau Schade-Albrecht!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Ottobrunn

Finden Sie ähnliche Behandler