Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Catrin Windbichler

Catrin Windbichler

Zahnärztin

02204/72430
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Frau Windbichler

Zahnärztin

Sprechzeiten

Adresse

Olper Str. 4851491 Overath

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für die Leistungen meiner Praxis interessieren. Zu meinen Behandlungsschwerpunkten zählen Zahnerhaltung, Prothetik und Prophylaxe. Gerne erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt, welche Behandlungen in Ihrem konkreten Fall helfen, Ihre Mundgesundheit zu fördern oder wiederherzustellen. Die moderne Zahnmedizin macht es möglich, Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten oder wenn nötig zu ersetzen. Wir machen uns für Ihre Mundgesundheit stark!

Ihre Catrin Windbichler

Mein Lebenslauf

1997Abitur in Bensberg
1997 bis 2001Ausbildung zur Zahntechnikerin bei Zahntechnik Thomas Klein, Refrath, mit Erwerb des Gesellenbriefes
2001 bis 2006Studium der Zahnmedizin und Staatsexamen an der Westfälischen Wilhelms Universität, Münster
2005Famulaturaufenthalt in Kapstadt, Südafrika, an der Western Cape University und Township Guguletu
2007 bis 2009Vorbereitungsassistentin in Praxis Wolfgang Windbichler und Zweigpraxis Claudia Neumann
2009 bis heuteTätigkeit in eigener, neu gestalteter und modernisierter Praxis
2011Erweiterung und Vergrößerung der Praxis ins Nachbargebäude

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Catrin Windbichler


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten der modernen Zahnmedizin? Auf dieser Seite erfahren Sie, auf welche Behandlungen ich mich spezialisiert habe. Ich nutze moderne Verfahren, um Zahnerkrankungen möglichst schonend und schmerzarm zu behandeln. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne persönlich an mich wenden – ich bin für Sie da!

  • Zahnerhaltung: Die konservierende Zahnheilkunde

  • Prothetik

  • Prophylaxe

  • Zahnerhaltung: Die konservierende Zahnheilkunde

    Die konservierende Zahnheilkunde – auch Zahnerhaltung genannt – umfasst neben der Füllungstherapie auch die Endodontologie.

    • Füllungstherapie
    • Inlays (Gold oder Keramik)
    • Kompositfüllungen
    • Amalgamfüllungen (Diese finden nur äußerst selten Anwendung.)
    • Endodontologie

    Endodontologie – auch als Wurzelbehandlung bekannt – findet Anwendung, wenn zum Beispiel durch eine tief reichende Karies Bakterien in den Hohlraum des Zahnes gelangen. Sonst ist dieses Hohlraumsystem steril. Der sich dort befindliche Nerv wird unter lokaler Betäubung entfernt und das Hohlraumsystem mit Feilen erweitert. Wichtig ist, dass der Nerv vollständig entfernt wird. Dies kann durch zusätzliche elektrische Längenmessung gesichert werden.

    Somit wird infiziertes Gewebe eliminiert und die Hohlräume können nun mit verschiedenen Spüllösungen gereinigt werden, um schlussendlich eine Keimfreiheit zu erzielen und das System dann mit einer gummiartigen Masse bakteriendicht zu verschließen. Während der Behandlung wird der Zahn mittels eines Spanngummis – auch als Kofferdam bekannt – vom Speichel (enthält Bakterien), isoliert. Falls Zähne bereits endodontisch versorgt sind, und aus diversen Gründen trotzdem Probleme bereiten, kann diese Behandlung erneut durchgeführt werden (= Endorevision). Auch dunkel verfärbte wurzelbehandelte Zähne können wieder aufgehellt werden.

  • Prothetik

    Prothetische Zahnheilkunde – auch Zahnersatz genannt – umfasst den festsitzenden, den kombiniert festsitzend-herausnehmbaren sowie den herausnehmbaren Zahnersatz.

    Festsitzender Zahnersatz

    Dieser beinhaltet Kronen- und Brückenversorgungen stark kariöser oder großflächig gefüllter Zähne. Kronen können von natürlichen Zähnen oder von Implantaten aufgenommen werden. Brücken finden Anwendung, wenn bereits Zähne fehlen.

    Kombiniert festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz

    Als kombiniert festsitzenden-herausnehmbaren Zahnersatz bezeichnet man Versorgungen, wie zum Bei­spiel Geschiebearbeiten. Die Frontzähne sind mit Brücken oder Kronen versorgt und durch ein dort befestigtes Geschiebe können die fehlenden Seitenzähne ersetzt werden. Somit ist die Front festsitzend und die Seitenzähne herausnehmbar über Geschiebe verankert. Ein weiteres Beispiel zeigt die Teleskopprothese. Über ein Doppelkronensystem werden die Restzähne mittels zueinander paralleler dünner Kronen (= Primärkronen) festsitzend versorgt. Die herausnehmbare Prothese besitzt Hohlräume (= Sekundärkronen), welche über die Parallelität Haftreibung entwickelt und so ihren Halt findet. Des Weiteren können diese Arten von Zahnersatz auch über Implantate, sog. Implantatprothetik, gesetzt werden.

    Herausnehmbarer Zahnersatz

    Der herausnehmbare Zahnersatz ist rein mundschleimhautgetragen und findet bei zahnlosen Patienten Anwendung.

  • Prophylaxe

    Die Prophylaxe umfasst die Aufklärung über Ernährung, Zahnpflegemittel und deren Anwendung und die intensive Reinigung der Zähne. Je nach Konsummenge bestimmter Genussmittel wie Rotwein, Kaffee, Tee, Nikotin etc. ist der Befund bei den Patienten sehr unterschiedlich und kann sich auch immer wieder verändern. Somit erhält jeder Patient einen ganz individuellen Behandlungsplan. Auch Kinder sollten diese Behandlung halbjährlich wahrnehmen, um die Zahnpflege von Beginn an richtig zu erlernen und ein Bewusstsein für gesunde Ernährung zu entwickeln. Falls Patienten unter einer generell dunklen Zahnfarbe leiden gibt es die Möglichkeit der Zahnaufhellung – auch als Bleaching bekannt. Dies wird in der Praxis durchgeführt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: In unserer Praxis nutzen wir moderne Diagnose- und Therapieverfahren, um Zahnerkrankungen keine Chance zu geben. Doch damit wir bestmöglich für Ihre Mundgesundheit sorgen können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Wenn Sie Ihre Zähne zu Hause gründlich pflegen und regelmäßig Kontrolltermine wahrnehmen, schaffen Sie die besten Voraussetzungen, um sich auch im Alter an gesunden Zähnen freuen zu können.

  • Parodontologie

  • Funktionsdiagnostik

  • Chirurgie

  • Recall

  • Parodontologie

    Die Parodontologie beschreibt die Behandlung eines teilweise erkrankten Zahnhalteapparates. Durch zum Beispiel bakterienbehaftete Plaqueablagerung an der Zahnwurzeloberfläche und daraus resultierenden Knochenabbau liegen Zahnfleischtaschen und/oder Knochentaschen vor. Die Reinigung dieser Bereiche ist für Sie als Patient unmöglich. Bei Belassen dieser tief liegenden Beläge – auch als Konkremente bekannt – findet weiterer Knochenabbau statt und die Entzündung des Zahnfleisches (Gingiva) verschlimmert sich. Oft fallen dem Patienten Blutungen bei der Zahnpflege auf. Sinn und Zweck dieser vorerst geschlossenen Behandlung (es wird nicht zwingend das Zahnfleisch eröffnet!) ist die Reinigung und Glättung der frei liegenden Wurzelanteile ab einer Sondierungstiefe von 4 Millimetern. Eine lokale Betäubung dieser Bereiche ist erforderlich um schmerzfrei arbeiten zu können. So erhalten wir eine entzündungsfreie Schleimhaut und saubere Wurzelanteile.

  • Funktionsdiagnostik

    Wenn im Rahmen der Befunderhebung  Hinweise für Funktionsstörungen im Kausystem auffallen oder Patienten Beschwerden äußern, so werden eine genauere Diagnostik und gegebenenfalls eine funktionelle Vorbehandlung mittels Schienentherapie erforderlich. Ziel ist es, Störkontakte beim Schließen der Zahnreihen und auch bei der Seitwärtsbewegung des Unterkiefers zu entfernen. In der Regel wird die Schiene nachts im Unterkiefer getragen. Dies ist oft vor großen Sanierungen des gesamten Gebisses von Nöten, um das Kiefergelenk auf zum Beispiel eine anstehende Bisshebung vorzubereiten. Der Mund soll dann schmerzfrei weit geöffnet und geschlossen werden können und Kaubewegungen sollen dann ungehindert ausgeführt werden können. Die Funktionsdiagnostik beschreibt eine moderne Untersuchungsmethode zum Ausschluss oder zur Feststellung von Funktionsstörungen des Kauorgans.

  • Chirurgie

    Die zahnärztliche Chirurgie beschreibt alle Maßnahmen der Zahnentfernung, wie zum Beispiel nicht erhaltungswürdige Zähne, verlagerte Zähne und Wurzelreste. Das Abtrennen der Wurzelspitze nach Wurzelbehandlung (= Wurzelspitzenresektion), Eröffnen und Behandlung von Abszessen, das Setzen von Implantaten mit oder ohne Knochenaufbau, das Entfernen auffälliger Schleimhaut, um diese im Labor untersuchen zu lassen. Alle Eingriffe werden nach strenger Indikation und unter lokaler Betäubung durchgeführt.

  • Recall

    Wir haben in unserer Praxis ein Recall-System eingeführt, d. h. wir erinnern Sie per Brief, telefonisch oder per E-Mail daran, wenn die Zeit für einen Vorsorgetermin gekommen ist.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


jameda Siegel

Catrin Windbichler ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Alle Heilberufler · in Overath
Zahnärzte · in Overath

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,3

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

2,2

Entertainment

1,7

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

3,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (49)

Alle20
Note 1
20
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

2 Tolle Ärztinen mit Tollem Team

Bin vor einem Jahr zur Praxis Windbichler wegen einem wackelnden Zahn gekommen. Anstatt einfach zu ziehen wurde ein Plan entwickelt, der nach etlichen Behandlungen, die nicht immer schön waren, dazu führte das ich seid einer Woche ein auf Anhieb passendes Gebiss, habe und alle anderen Zähne wieder in Ordnung sind. Die Angst vorm Zahnarzt wurde mir nebenbei auch genommen. Kann diese Praxis wirklich nur empfehlen. Hier wird einem wirklich geholfen. Vielen Dank nochmal ans ganze Team.

15.06.2021 • Alter: über 50
1,0

Klasse Ärztin mit tollem Team

Ich habe gerade eine größere Zahnbehandlung hinter mir bzw. stecke auch noch mitten drin. Frau Windbichler und ihr komplettes Team sind nicht nur unheimlich kompetent, sondern auch menschlich ganz große Klasse. Ich bin extrem begeistert und unheimlich dankbar, dass ich, als Angstpatientin, auf diese Praxis gestoßen bin. Die Angst ist einem großen Vertrauen gewichen und ich kann jedem empfehlen, sich mit seinen Zähnen in diese guten Hände zu begeben.

12.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Perfekte Zahnersatzbehandlung

Dank Frau Windbichler habe ich einen richtig guten Zahnersatz, mit dem ich optisch wie auch funktionell sehr zufrieden bin. Die Vorarbeiten waren nicht einfach, da ich durch die fehlerhafte Behandlung eines anderen Zahnarztes große Probleme hatte. Mit Geduld, Präzision und akribischer Feinarbeit hat Frau Windbichler alle Schwierigkeiten bewältigt..Dabei ist ihr sicher ihre Ausbildung zur Zahntechnikerin zugute gekommen. Auch die Assistenzen bei meinen teilweise stundenlangen Sitzungen waren m.E.

perfekt.Ich habe mich immer in guten Händen gefühlt. Die insgesamt freundliche Atmosphäre in der Praxis habe ich als sehr angenehm empfunden und bin dankbar für die gute Behandlung.

05.01.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Kreuzbiss (CMD) erkannt! Durch lange Therapie begleitet!

Frau Dr. Windbichler hat durch ihren geschulten Blick bei mir einen Kreuzbiss erkannt, der eine craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zur Folge hatte. Dadurch konnte ich eine Therapie beginnen. Durch die lange zeit der Therapie (Ziehen der Weissheitszähne, Schienentherapie, feste Klammer nach der Satomethode) hat mich Frau Dr. Windbichler begeitet und ermutigt. Ohne die Diagnose Kreuzbiss, die kein anderer Zahnarzt vorher erkannt hatte, hätte ich nicht diese enorme gesundheitliche Verbesserung erhalten. Am Ende der Behandlung stand noch die Zahnverschönerung, die auch in der Praxis durchgeführt werden konnte! Ich bin rundum happy und zufrieden.

20.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Freundlich und kompetent

In der Praxis herrscht ein swehr freundlicher Umgangston. Dieses wirkt sich auch auf das Klima aus.

Die Ärztinnen sind sehr geduldig und nehmen einem die Angst. So ist es auch mit den übrigen Mitarbeiterinnen

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe10.314
Letzte Aktualisierung03.01.2017

Finden Sie ähnliche Behandler