Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
8.751 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Jan-Olaf Reinhardt

Arzt, Allgemeinmediziner

07231/313159

Dr. Reinhardt

Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:30
15:00 – 17:00
Di
08:00 – 11:30
15:00 – 17:00
Mi
08:00 – 11:30
Do
08:00 – 11:30
15:00 – 17:00
Fr
08:00 – 11:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Leopoldstr. 1775172 Pforzheim
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Jan-Olaf Reinhardt?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Leistungen

Ultraschall der Bauchorgane
Ruhe und Belastungs - EKG
Krebsvorsorge für Männer
Impfungen
Borreliose und co-Infektionen

Weiterbildungen

Naturheilverfahren
Akupunktur
Sportmedizin

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Jan-Olaf Reinhardt und Julia C. Reinhardt

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

2,5

Wartezeit Termin

2,3

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

2,0

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

4,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
24.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

ideal bei Verdacht auf Borreliose oder bei unerklärbaren Beschwerden

Einer der wenigen Ärzte in ganz Deutschland, die Patienten mit unerklärbaren Beschwerden nicht einfach in die Psychoecke schieben. Sehr ausführliche Untersuchung und auch Erklärung der Diagnose und der Therapie. Seine Therapie hat mich von Beschwerden befreit, die kein anderer Arzt hat lindern können. Leider zahlt das die Krankenkasse nicht, was ich nicht verstehen kann. Dr. Reinhardt achtet aber darauf, daß die Kosten sich im Rahmen halten. Wenn man einmal in Behandlung ist, wird man auch für wenig Geld telefonisch beraten und bekommt Rezepte zugeschickt.

28.10.2019 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetenter, gründlicher und aufmerksamer Arzt

Wie wohl vielen Borreliosen Patienten ging es mir auch so das ich fast zwei Jahre von vielen verschiedenen Ärzten auf die unterschiedlichesten Krankheiten behandelt wurde, Borreliose war zwar immer mal wieder Thema aber da es für diese Krankheit wohl tatsächlich zu wenig wirklich erfahrene Ärzte gibt, wurde es ohne genauere Test wieder verworfen. Dr. Reinhardt untersucht sehr gründlich, fasst sätmliche Labor Ergebnisse, Vorbefunde usw. zusammen. Er zeigt großes Interesse an der Behandlung der Symtome und kann durch viele Erfahrung einem die Sicherheit geben das die eigenen Symtome tatächliche Symtome der Krankheit sind und behandelt werden können. Der Therapieplan wird individuell erstellt und Dr. Reinhardt ist immer an dem Verlauf interessiert und absolut hilfsbereit bei Fragen die in diesem Zusammhang auftreten. Ich wohne auch 200km entfernt und fühle mich trotzdem sehr gut betreut.

10.05.2019
1,0

Kompetenter Arzt

Dank Herrn Reinhardt, geht es meiner Mutter wieder sehr gut. Leider lässt sich kein Arzt richtig ein auf Borreliose...ich wurde selbst im Krankenhaus belächelt und nicht ernst genommen. Meiner Mutter ging es so schlecht , dass wir über einen Pflegeplatz in unserer Nähe nachgedacht haben. Heute kann sie , dank top Behandlung von Herrn Reinhartd wieder alleine leben und sich selbst versorgen. Ja, wir mussten die Behandlung selbst bezahlen was nicht einfach war aber erhielten ein Super Ergebnis

Kommentar von Dr. Reinhardt am 25.06.2019

Zunächst einmal ist der Behandlungsverlauf sehr erfreulich! Die Therapiekosten (Medikamente) werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) übernommen, da es sich nicht um die übliche Standard-Therapie handelt. Der Arbeitsaufwand berechnet sich entsprechend der Gebührenordnung (GOÄ). Freundliche Grüße Dr. Reinhardt

14.03.2018
1,0

Gut aufgehoben

Im Kampf gegen meine Borreliose super ge–und begleitet, unterstützt und mir eine hochkompetente Behandlung zusammen gestellt. Auch bei begleiteten anderen Problemen immer ein kompetenter Ansprechpartner. Vielen Dank!

Archivierte Bewertungen

22.06.2016 • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenter Arzt bei Borrelien

Ich war sehr zufrieden mit der Untersuchung. Er ließ sich Zeit und klärte suf.Er stellte den Therapieplan zusammen. Wenn man aber nicht in der nähe wohnt und keinen anderen Arzt findet der das unterstützt und mit zieht hat man leider verloren. Auch muss für die 1. Untersuchung bezahlt werden. Dafür läßt er sich sehr viel Zeit. Fazit : Wenn man in der nähe wohnt und es sich finanziell leisten kann mag er der 1. Ansprechpartner bei Borrelien sein. Als Kassenpatienten eher nicht.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe8.751
Letzte Aktualisierung09.06.2020

Finden Sie ähnliche Behandler