jameda Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. Dr. med.Alexander Tschakaloff

Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Plastischer & Ästhetischer Chirurg

Praxis Dr. Dr. med. Alexander Tschakaloff Facharzt für MKG - Chirurgie
Anrufen
Note
2,9
45Bewertungen
Note
2,9
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Dr. Tschakaloff

Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Plastischer & Ästhetischer Chirurg

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse
Dingstätte 45 a25421 Pinneberg
jameda Profil Karte Dr. Dr. med. Alexander Tschakaloff
Arzt-Info
Sind Sie Dr. Dr. med. Alexander Tschakaloff?
Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.
Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.
Jetzt kostenlos anmelden
oder
Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit
  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Plastische Operationen

  • Ambulante Operationen

  • Röntgendiagnostik

Praxis Dr. Dr. med. Alexander Tschakaloff Facharzt für MKG - Chirurgie

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (45)

Gesamtnote

2,9
2,5

Behandlung

2,9

Aufklärung

3,1

Vertrauensverhältnis

3,0

Genommene Zeit

3,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

2,7

Betreuung

2,9

Entertainment

3,4

alternative Heilmethoden

3,6

Kinderfreundlichkeit

3,2

Barrierefreiheit

2,3

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

3,1

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

eher distanziert
Vertrauen könnte höher sein

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
9
Note 2
1
Note 3
2
Note 4
2
Note 5
4
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 09.03.2019, Alter: über 50
6,0

(Alb) Traum Oberlidstraffung:((((

Im Jahr 2018 entschied ich mich für eine Lidstraffung, leider ohne vorher genau zu recherchieren. Hab mich wohl vom Titel Dr. Dr. blenden lassen....Damit es anderen besser ergeht, möchte ich diese Bewertung offenlegen, im Übrigen hat ein Patient 2014 identisches berichtet! Ohne eine Linie oder Markierung hat Herr Dr. Dr. geschnitten, entsprechend war das Ergenbis:( Am rechten Auge eine minimale Verbesserung, das Ergenis des linken Auges war gleich null. Nachdem Herr Dr. Dr. mir weismachenwollte, dass das nach einen halben Jahr (!) die Schwellung noch nicht raus sei, lenkte er nach einer Diskussion ein und bot an, ohne Aufpreis ein 2. Mal zu schneiden. Ich stimmte zu, aber was für ein fataler Fehler! Die Schnittlinie ist aus meiner Sicht derart falsch verlaufen, dass jetzt zusätzlich noch ein Teil der Haut inform eines Beutels über die zweite Narbe drüber hängt! Ich konfrontierte ihn mit meiner Unzufriedenheit, zunächst war er uneinsichtig. Und dann...bot er tatsächlich einen dritten Schnitt an...selbstverständlich großzügig ohne Aufpreis. Anschliessend rühmte er sich noch damit...schliesslich der preiswerteste zu sein...na toll! Zu diesem Zeitpunkt war mein Vertauen bereits weg...und ich lehnte ab. Bin ich ein Versuchskaninchen? Nein danke! Habe mich jetzt bei einem anderen Arzt zur Korrektur dieses Disasters entschieden...der im Übrigen für diese Leistung nur ein Kopfschütteln übrig hatte. Ich rate aus meiner Erfahrung also dringend ab...Augen auf bei der Arztwahl! Fazit: Meine Schluplider sind noch immer da, das Konto von Herrn Dr. Dr. ist dafür um eine stolze Summe aufgefüllt:( Bei einer Spende für Bedürftige wäre mein Geld deutlich sinnvoller aufgehoben gewesen....
Bewertung vom 22.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ein brillianter Arzt und Mensch!

Ein brillianter Arzt und Mensch! Als Arzt / Patient kann ich auch fachlich beurteilen. Seine Hände sind echt fantastisch und - absolut keine Schmerzen!
Bewertung vom 29.10.2018
1,2

Super Aufklärung, sehr kompetenter Arzt

Dr. Tschakaloff hat mir beim Beratungsgespräch alles bestens erklärt und mir im Anschluss einen Zettel mitgegeben, auf dem nochmal alles erläutert wurde. Man vergisst ja manchmal doch was, wenn man aufgeregt ist. Zum eigentlichen Termin (Zahn-OP) verlief auch alles top. Die Spritze war überhaupt nicht schlimm. Der Arzt war sehr ruhig und es ging ganz fix. So sollte jeder Arztbesuch sein!! Die Arzthelferinnen waren auch alle super freundlich!! 5 ??
Bewertung vom 21.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Immer wieder Tschakaloff

professionell-schnell-keine Schmerzen, auch hinterher- freundlich
Bewertung vom 28.06.2018
1,2

Kann man nur empfehlen

Ich war auf der Suche nach einem Kieferchirurgen, der meine 4 Weisheitszähne unter Narkose entfernt. Aus meiner Familie bekam ich Herrn Tschakaloff empfohlen, den ich nun ebenfalls weiter empfehle. Sogenannter Tagschlaf alias Narkose lief super und alles schmerzfrei. Auch die Kontrolle verlief schmerzfrei und Termine, so wie Wartezeiten immer 1 A. Der einzige Minuspunkt meinerseits die unfreundlichen Damen am Empfang.
Bewertung vom 15.06.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Ich habe mir vor kurzem 1 Weisheitszähn ziehen lassen.

Es ging alles schnell , professionell , und ohne Schmerzen.
Bewertung vom 17.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Kann mich nicht beschweren...

Ich bin wegen einer Zahn OP von meinem Zahnarzt zu Dr Tschakaloff überwiesen worden. Sowohl während der OP als auch während der Nachsorge habe ich ihn als sehr kompetent und fürsorglich erlebt, der einen eher einmal mehr anschaut als zuwenig. Auch seine Mitarbeiterinnen waren alle sehr nett und ich habe nur bei einem Termin eine etwas längere Wartezeit gehabt, ansonsten bin ich immer sehr schnell rangekommen und habe auch immer sehr schnell einen neuen Termin bekommen. Daher kann ich einige schlechte Bewertungen hier nicht nachvollziehen.
Bewertung vom 18.12.2017, gesetzlich versichert
1,0

ER hat mir zweimal operiert und mir das Leben gerettet

Kompetenz und Fachwissen. Er hat mich sehr gut aufgeklärt und mich sofort operiert,weil er erkannt hat in welcher Verfassung ich war.
Bewertung vom 15.12.2017
5,2

Nie wieder

Empathieloser Arzt. Hält sich nicht an Vorgaben. Statt 4 wurden 5 Zähne gezogen und noch Knochen abgetragen vom Kiefer. Trotz irrer Schmerzen nur Paracetamol erhalten. Für mich ein glatter Alptraum dieser Arzt.
Bewertung vom 13.10.2017
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Sehr freundliches Personal am Empfang! Dr.Tschakaloff hat sein Job gut gemacht,er war sehr freundlich und hat mir genau erklärt was er macht!Mit dem Ergebnis war ich zufrieden.
Bewertung vom 02.10.2017
4,2

Nicht empfehlenswert!

Es hätte mich stutzig machen sollen, dass wir so schnell einen Termin bekamen. Dr. Tschakaloff hält sich nicht an Absprachen bezüglich der Anzahl der Zähne, die gezogen werden sollten. Bei meinem minderjaehrigen Sohn hat er statt zwei Weisheitszähnen alle vier gezogen. Lediglich die Zähne im Unterkiefer sollten entfernt werden. Die oberen waren nicht störend oder auffällig. Das Vertrauen ist natürlich weg. Ich empfand diesen Menschen als komplett empathiefrei. Nie wieder dieser Arzt.
Bewertung vom 03.05.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
5,6

niemals wieder

Mit Gefühl für den Patienten sollte man nicht rechnen und nur weil man oh Gott gesagt hatte und etwas überfordert war als Patient, hätte der Dr. den ganzen Tag schlechte Laune,wurde dann erwiedert.
Bewertung vom 03.03.2017
3,8

Wie beim Militär

Die Rezeptionistin geht mit einem um, als hätte man was verbrochen. Würde ich mich bei der Arbeit so benehmen wäre ich arbeitslos. Unterm Strich war die Behandlung von der Qualität gut, aber mit Freundlichkeit oder gar Einfühlungsvermögen braucht man da nicht zu erwarten .
Bewertung vom 25.01.2017, Alter: unter 30
4,0

Mit einfühlungsvermögen sollte man nicht rechnen

Herr Dr. Dr. Tschakaloff sollte bei mir einen Zahn ziehen weil dieser Ursache für einen Abszess war. Da ich ein phobischer Angstpatient bin war ich selbstverständlich wenig begeistert. Was mich gleich zum ersten Punkt bringt. Wer von Herrn Dr. Dr. Tschakaloff Einfühlungsvermögen erwartet, sollte sich lieber einen Stein mitnehmen. Die Chance dieses von besagtem Stein zu vernehemen ist höher. Als ich nach einer Dämmerschlafbehandlung fragte, reichte der Herr mir dir Hand und meinte einen schönen Tag noch. HIlft einem Angstpatienten sehr ;) Nachdem ich mich gefangen hatte, hat er den Bereich betäubt und ich habe dann ca. 30 Minuten auf die Extraktion gewartet. Als Sie dann begann, habe ich das einzige mal den Versuch von Herrn Dr Dr. Tschakaloff vernommen mir ein wenig die Angst zu nehmen. Zitat: "Wenn die weiterhin so zittern fällt der Stuhl bald aus der Verankerung!" Das fand ich dann doch etwas lustig. Trotz des fehlenden Einfühlungsvermögens bzw. der fehlenden Freundlichkeit hat er nicht nur ein Zahn sondern gleich 2 in nicht mal 2 Minuten gezogen. Kein bisschen Schmerzen auch nicht im nach hinein. Der Mann ist verdammt unfreundlich aber er versteht sein Handwerk! Wer kein Problem damit hat, dass der Gefühlsreichtum des MKG-Chirurgen auf einen Teelöffel passt, kann ruhigen Gewissens zu Herrn Dr. Dr. Tschakaloff gehen!
Bewertung vom 04.11.2016, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,2

Viel besser als erwartet

Nachdem mein Kieferorthopäde mich für eine OP zu Doktor Tschakaloff überwiesen hat, habe ich mir mal die Bewertungen hier angeschaut und mir wurde ganz mulmig. Hätte mein Kieferorthopäde nicht gesagt, er arbeite seit Jahren mit Dr. Tschakaloff zusammen und sei immer sehr zufrieden mit seiner Arbeit, hätte ich bei den dermaßen schlechten Bewertungen hier niemals einen Termin bei ihm gemacht. So bin ich aber immerhin schon mal zur Beratung hin und war mehr als positiv überrascht. Vielleicht, weil ich mit dem Schlimmsten gerechnet habe, kam mir Dr. Tschakaloff äußerst freundlich vor. Er hat sich sehr viel Zeit genommen, mich genau über die OP aufzuklären und mir alle Fragen zu beantworten. Dabei hab ich auch gemerkt, dass er wirklich Ahnung haben muss und sehr routiniert ist in dem was er tut. Ich habe mich auf keinen Fall in irgend einer Weise unwohl bei ihm gefühlt, auch die Arzthelferinnen waren durchschnittlich nett und mir ist absolut nichts negatives aufgefallen. Mich hat das Beratungsgespräch auf jeden Fall sehr erleichtert und ich werde mich definitiv weiter von Dr. Tschkaloff behandeln lassen. Ich kann jedem empfehlen, sich nicht von den negativen Bewertungen hier abschrecken zu lassen, sondern sich nach Möglichkeit bei einem ersten Beratungsgespräch selbst ein Bild zu machen.
Bewertung vom 05.10.2016
3,2

Prioritäten...

Wer zu Dr. Tschakaloff geht, muss eben mit typisch chirurgischer Stimmung rechnen. Mir persönlich ist es wichtiger zu wissen, dass er sein Handwerk versteht- und das ist definitiv der Fall. Man muss klar sagen, dass seine " Aufklärung" ziemlich schwach war und er direkt aus dem Zimmer stürmt, eher fragen aufkommen. Da ich aber selbst vom Fach bin, war das nicht so tragisch. Der Eingriff ansich: Durchgehend freundliches Gespräch, das beruhigend war. Naht okay. Ästhetik vor Freundlichkeit Für mich
Bewertung vom 23.03.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
2,0

gute Organisation - zu mir waren alle freundlich

Also, ich kann nur positives berichten. Ich war durchaus ein wenig skeptisch nach den Berichten hier. Ein Arbeitskollege hatte auch seine Erfahrungen gemacht und riet mir ab, in diese Praxis zu gehen. Aber ich habe eine Gerinnungsstörung und wurde daher von ZÄ immer nur weiter geschickt. Dr. Tschakaloff war hier nicht so zimperlich - Glück für mich und ich brauchte nicht in das UKH HH. Ich bekam sehr schnell Termine, mußte nicht lang warten und wurde von Dr. Tschakaloff jedesmal freundlich empfangen. Sicher, die Punktion meines Kiefers erfolgte beherzt - aber zwei unangenehme Minuten kann -glaube ich- jeder aushalten. Einen Gruß an Dr. Tschakaloff!
Bewertung vom 18.02.2016, privat versichert, Alter: über 50
5,8

Früher ging man zum Schmied

Volles Wartezimmer, harscher Ton, schnelle Entscheidung ohne Diskussion. Das sollte im 21. Jahrhundert in Westeuropa eigentlich nicht mehr konkurrenzfähig sein.
Bewertung vom 15.12.2015
5,4

Baut als Arzt kein Vertrauensverhältnis auf

Die praktische Arbeit beherrscht Herr Dr. Tschakaloff , aber als Arzt geht er mit seinen Patienten katasprophal um. Jeder weiß, wie wichtig die Seele für die Heilung eines Patienten ist, nur an Herrn Dr. Tschakaloff ist die Erkenntnis leider vorbei gegangen. Ich werde mich seinen Unverschämtheiten nicht mehr aussetzen.
Bewertung vom 18.11.2015, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent in Kieferchirurgie und bei Schönheitschirurgie

Kompetent, klärt hervorragend und umfassend auf und führt seine Operationen sicher und routiniert durch. Habe mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt und finde das ästhetische Ergebnis super!
Bewertung vom 11.09.2015
1,0

Sehr gute Behandlung

Ich war vor kurzem zum Zahn ziehen bei Dr. Tschakaloff und ich muss dazu sagen das ich ein absoluter Angstpatient bin. Ich wurde aber von den Mitarbeiterinnen und von dem Dr.so nett behandelt das sich meine Angst echt gelegt hat. Ein Top Arzt der seine Arbeit hervorragend macht.
Bewertung vom 13.06.2015, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
3,4

Fachlich sehr kompetent, menschlich eine Niete

Mir wurden alle vier Weisheitszähne gezogen. Die Vorgespräche waren kurz und knapp. Die Terminvergabe zur OP ging schnell und auch die OP verlief super und nach einer Woche war alles sehr gut verheilt. Zu Herrn Tschakaloff selber kann ich sagen, dass man sich darauf einstellen kann, dass er nicht emphatisch ist und sehr arrogant wirkt. Soll mir Recht sein, solang ich den Eindruck habe, dass er fachlich sehr kompetent ist und weiß was er tut. In meinem Fall hat er bei der Nachuntersuchung eher seine Arbeit und sich selber gelobt, als sich nach mir zu erkundigen, dennoch kann ich zur OP nur positives berichten.
Bewertung vom 11.05.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,8

Kompotenter Facharzt

Ich war mit der fachlichen Behandlung sehr zufrieden. Die Termine wurden püktlich eingehalten,so habe ich es sehr selten erlebt.
Bewertung vom 26.03.2015
1,8

Kompetenter und souveräner Arzt.

Unserer Tochter musste ein Milchzahn rausoperiert werden, der nicht hochwuchs. Nach einer kurzen Ansicht der Röntgenbilder und des Mundes wurde die Operation mit uns durchgesprochen. Ein Termin wurde auf einen Monat später festgelegt. Am Tag der OP selbst mussten wir etwas warten, die OP selbst verlief wunderbar, ohne die geringsten Nachwirkungen. Ich würde Herrn Dr. Tschakaloff jederzeit weiterempfehlen.
Bewertung vom 14.03.2015
4,2

Behandlung ok, aber sehr oberflächlich!

Ich war vor 2 Jahren in Behandlung bei dem Herren und ich dachte ich sag jetzt mal was Sache ist. Von der Behandlung kann ich nicht viel schlechtes oder gutes sagen, aber von der Person an sich. Einem Patienten sagen das man, in seinen Worten: "Scheisse" aussieht, das geht garnicht! Nur weil man gedehnte Ohrlöcher hat und Tattoos muss man nicht gleich persönlich jemanden angreifen, schon garnicht als studierter Arzt. Nie wieder Tschakaloff!
Bewertung vom 22.02.2015, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
5,6

Nie wieder Dr. Tschakaloff!!

Meine Behandlung ist zwar nun schon ein paar Jahre her, aber es ärgert mich so sehr, dass ich nun doch noch einmal meine Meinung über Herrn Dr. Tschakaloff loswerden muss. Ich kam zu ihm, da ich meinen Mund seit längerem immer weniger bis gar nicht mehr öffnen konnte. Ohne überhaupt ein Röntgenbild von meinem Kiefergelenk zu machen ( er wisse sowieso was das Problem sei) war er der Meinung man müsse den Mund mit gewalt wieder aufkriegen. Was eigentlich unter einer Betäubung stattfinden sollte fand dann spontan schmerzhaft ohne Betäubung statt. Mit Gewalt hat er meinen Mund dann tatsächlich aufbekommen, wie sehr er dadurch meinem Kiefergelenk geschadet hat, weiß ich erst jetzt im nachhinein. Auf meine Frage, ob nicht Krankengymnastik für meinen Mund sinnvoll wäre bekam ich die Antwort das würde sowieso nichts bringen, ich sollte mal lieber im Chor singen gehen, da macht man den Mund auch weit auf! Jahre später habe ich nun einen sehr kompetenten Arzt gefunden, der sofort festgestellt hat, dass ich eine Craniomandibuläre Dysfunktion habe, die man über eine Entspannungsschiene und Krankengymnastik!!! wunderbar in den Griff kriegt. Die Schäden am Gelenk bleiben allerdings!!! Ich kann nur jedem abraten sich von Dr. Tschakaloff behandeln zu lassen!
Bewertung vom 11.02.2015, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,2

Komplikationslose Behandlung

Ich war für eine dreifache Weisheitszahnausgrabung bei Dr. Tschakaloff und habe gute Erfahrungen gemacht. Trotz anfänglicher Kommunikationsschwierigkeiten verlief die Behandlung absolut komplikationslos, ohne Unannehmlichkeiten und praktisch ohne Wartezeiten. Nach einer Woche waren die Fäden gezogen und mein Gebiss wieder voll einsatzfähig :) Dr. Tschakaloff hat auf mich trotz seiner recht wortkargen Art einen sehr kompetenten und sympathischen Eindruck gemacht.
Bewertung vom 08.02.2015
1,8

Weisheitszähne op

Bin sehr zu Frieden.
Bewertung vom 17.01.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
5,0

Nicht empfehlenswert!

Ich hatte eine Zyste am Augenlid .Die Betäubungsspritze tat ziemlich weh und mir wurde schwarz vor Augen.Die Helferin befahl mir in einem rüden Ton das Behandlungszimmer zu wechseln.Mein Hinweis auf meine Kreislaufschwäche interessierte sie in keiner Weise.Die Op verlief normal mit leichten Schmerzen.Der Hammer nach der Op :ich stand ohne Verband blutend am Tresen und erst als andere Patienten dies sahen, wurde mir eine offene Kompresse gereicht.Das Ergebnis der Op war ok,leider kam die Zyste jedoch zurück.Auf meine Nachfrage diesbezüglich erfolgten nur abweisende Antworten.Die Helferinnen in dieser Praxis sind im Punkt Unfreundlichkeit wohl kaum zu toppen.
Bewertung vom 12.01.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Also, jetzt muß ich aber mal für Dr. Tschakaloff sprechen. Nach diesen Bewertungen hier, hatte ich Angst zu Dr. Tschakaloff zu gehen. Ich wurde eines Besseren belehrt und muß sagen, ich bin mit dem Doc sehr zufrieden. Terminvergabe war gut und die Pünktlichkeit für die Behandlung war super. Der Doc war sehr nett und hat mir alles gut erklärt. Dann kam meine kleine OP und sie lief ohne Schmerzen und war erfolgreich. Ich würde jederzeit wieder zu Dr. Tschakaloff gehen

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
48%
23.306
14.02.2017