Gute Kinderärzte & Jugendmediziner in Planegg (20 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
20 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote


Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. WilmannsDr. med. Birgit Wilmanns

    Ärztin, Kinderärztin
    Würmtalstr. 117
    81375 München
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    13
    Bewertungen
    4,1 km
    85.5% Relevanz
    kurze Wartezeit in Praxis
    bietet alternat. Heilmethoden
    sehr vertrauenswürdig
  2. Dr. MeiswinkelDr. med. Michaela Meiswinkel

    Ärztin, Kinderärztin
    Aubinger Str. 85 a
    81243 München
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    20
    Bewertungen
    5,0 km
    85.1% Relevanz
    sehr gute Aufklärung
    sehr gute Behandlung
    sehr vertrauenswürdig
  3. Dr. BorkowskiDr. med. dent. Inge Borkowski

    Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde, Ästhetische Zahnmedizin
    Am Fehlbach 1
    82131 Stockdorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    16
    Bewertungen
    3,2 km
    84.3% Relevanz
    gute Parkplatzsituation
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Aufklärung
  4. Priv.-Doz. Dr. Dr. Denys Loeffelbein

    Priv.-Doz. Dr. Dr. Loeffelbein

    Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie
    Note
    1,0
    5,3 km
    Dr. med. dent. Sophie Kolmar

    Dr. Kolmar

    Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie, Parodontologie
    Note
    1,1
    8,0 km
    Priv.-Doz. Dr. Dr. Denys Loeffelbein

    Priv.-Doz. Dr. Dr. Loeffelbein

    Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie
    Note
    1,0
    5,3 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. 74.4% Relevanz
    öffentlich gut erreichbar
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Betreuung
Experten-Ratgeber Zum Thema

So schützen Sie Babys und Kinder vor der Sonne

Die sensible Haut von Kindern ist viel dünner als die Haut von Erwachsenen. Kinderhaut reagiert daher viel empfindlicher auf Sonne. Wenn ein Sonnenbrand zu sehen ist, so ist es bereits viel zu spät, da die Rötung bei Kindern Zeit verzögert auftritt. Unsere Haut vergisst nicht.