Gold-Kunde
Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Teltzrow

Dr. med. Dr. med. dent.Thomas Teltzrow

Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie

weitere Standorte
0331/28830040
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Dr. Teltzrow

Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 15:00

Adresse

Charlottenstr. 7214467 Potsdam

Leistungsübersicht

ImplantologieLidstraffung

Weiterbildungen

  • Plastische Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen. Mein Name ist Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Teltzrow und ich bin in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam seit 2008 als Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie tätig. Darüber hinaus leite ich unsere Abteilung als Chefarzt.

Im Laufe der Zeit habe ich mich auf Plastische Operationen spezialisiert und mich für das Fachgebiet Implantologie zertifiziert. Zahnimplantationen und weitere operative Eingriffe im Gesicht gehören zum Hauptaufgabengebiet der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Dafür brauchen wir natürlich Fingerspitzengefühl und einen reichen Erfahrungsschatz. Da ich eine langjährige Ausbildung absolviert habe, kenne ich die anatomischen Besonderheiten des Gesichts und kann Ihnen nach einer ausführlichen Anamnese eine erfolgversprechende Therapie empfehlen.

Ihr Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Teltzrow


Mein Lebenslauf

1969Geboren in Berlin
1988 bis 1998Studium der Medizin und Zahnmedizin in Berlin, Heidelberg und Nottingham
1994Approbation als Zahnarzt
1997Promotion Dr. med. dent.
1999Approbation als Arzt
2003Promotion Dr. med.
1998 bis 2004Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover
2003Erwerb der Facharztbezeichnung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
2004 bis 2008Leitender Oberarzt der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Fachklinik Hornheide, Münster
2006Erwerb der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
2008Chefarzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis am Klinikum Ernst von Bergmann


Meine Behandlungsschwerpunkte

Meine Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie befindet sich im Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam. Die Praxis ist einerseits spezialisiert auf ambulante chirurgische Eingriffe an Mund und Gesicht. Andererseits ist sie die Pforte für eventuell notwendige stationäre Behandlungen. Meine Kolleegen sind alle versierte Spezialisten, die geübt sind, auch komplizierte Krankheitsbilder zu behandeln und zu betreuen. Gerade bei Vorerkrankungen ist die Nähe zur Klinik ein großer Vorteil. Die Erfahrung aus der ästhetischen Gesichtschirurgie gibt uns auch die Sicherheit in der ästhetische Gestaltung neuer Zähne. 

  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg

  • Implantologie

  • Plastische Operationen


    • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg

      Klinik und Praxis: Ein Team für Ihre Gesundheit

      Chirurgische Eingriffe im Gesicht erfordern nicht nur eine solide medizinische Wissensbasis, sondern vor allem viel praktische Erfahrung. In unserer Potsdamer Spezialklinik behandelt Sie daher ein hochqualifiziertes Ärzteteam mit einer jahrzehntelangen Praxiserfahrung. Ihr klinisches Fachwissen konnten unsere MKG-Chirurgen an den bundesweit führenden Fachkliniken aufbauen und vertiefen.

      Neben ihrer Tätigkeit in der MKG-Praxis in Potsdam haben unsere ärztlichen Mitarbeiter gleichzeitig führende Posten im Ernst-von-Bergmann-Klinikum inne. Durch die fachliche Nähe zur Klinik sind unsere MKG-Spezialisten in der Lage, moderne medizinische Lösungsansätze mitzugestalten und anschließend in die eigene Praxis einzubringen. Gleichzeitig ermöglicht die räumliche Nähe zur Praxis eine gute Vor- und Nachbereitung bei stationärem Behandlungsbedarf.

    • Implantologie

      Implantologie im Klinikum Potsdam

      Ein strahlendes Lächeln verleiht uns Selbstbewusstsein, Sympathie und Anziehungskraft. Die einzige Voraussetzung: Es handelt sich um vollständige Zahnreihen und schöne, gesunde Zähne. Das Fehlen eines einzigen Zahns kann gleich die gesamte Gesichtsästhetik negativ beeinflussen. Unfallbedingter oder durch Parodontitis (Parodontose) verursachter Zahnverlust ist für die Betroffenen daher ein klarer Fall für den Implantologen. Der Besuch eines Facharztes sollte nicht nur aus ästhetischen Gründen erfolgen. Bleiben leere Zahnfächer längere Zeit unversorgt, kann sich der betroffene Kieferbereich zurückbilden und die spätere Implantation deutlich erschweren. Der Knochenschwund kann für den Kiefer zu einem richtigen Balanceakt werden. Die ungleichmäßige Kräfteverteilung führt daher oft zu einer Fehl- oder Überbelastung des Kieferknochens.

    • Plastische Operationen

      Wir konzentrieren uns in der ästhetschen Chirurgie auf wenige Behandlungsmethoden, die wir dafür um so sicherer beherrschen. Dies sind Lidstraffungen und Mini-Facelifts. Als zusätzliche Hilfe setzen wir dezent auf Botulinum und Filler. Für alle anderen EIngriffe kooperieren wir mit Experten, die den gleichen Perfektionsanspruch wie wir haben.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Praxis am Klinikum Ernst von Bergmann


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wann ist eine Operation notwendig? Welche Risiken gibt es? Was müssen Sie nach dem Eingriff beachten? Das Team der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam unterstützt Sie gerne bei Fragen zur Zahn- und Kieferchirurgie. Nehmen Sie sich kurz Zeit und informieren Sie sich auf jameda über unser vielfältiges Leistungsangebot, das von der Implantation bis zur Schnarchtherapie reicht. Bei unseren Behandlungen greifen wir auf eine moderne Ausstattung zurück.

  • Zahnbetterkrankung und Implantologie

  • Sofortversorgung "Feste Zähne"

  • Kieferorthopädische Operationen

  • Oralchirurgie


    • Zahnbetterkrankung und Implantologie

      Oft fragen uns Patienten: "Wie lange hält eigentlich so ein Implantat?"

      Das hängt vor allem davon ab, wie sich eine bakterielle Besiedlung der Implantatoberfläche auf das umliegende Gewebe auswirkt. Ohne Entzündungen kann ein Implantat bis ins hohe Alter erhalten bleiben – genau wie unsere natürlichen Zähne.

      Kommt es aber – wie bei einer Parodontitis – zu einer ausgeprägten Besiedlung der rauen Implantatoberfläche, ist der daraus folgende Knochenabbau nur schwer zu stoppen. Daher liegt unser Augenmerk besonders auf den optimalen hygienischen Verhältnissen im Vorfeld einer Implantation – unterstützt von einem speziellen und umfassenden Nachsorgeprogramm in unserer Klinik in Potsdam. Durch die Unterstützung der Mundhygiene und durch spezielle Instrumente und Techniken können wir es gemeinsam schaffen, dass Ihr Implantat ein Leben lang hält.

    • Sofortversorgung "Feste Zähne"

      Feste Zähne in Potsdam

      Fehlende Zähne beeinflussen nicht nur die Gesichtsästhetik, sondern auch die Funktionstüchtigkeit der Kiefergelenke. Werden diese nicht gleichmäßig belastet, bildet sich der Kieferknochen im Bereich des leeren Zahnfachs zurück und erschwert das spätere Setzen von Implantaten. Die Implantation ist dann oftmals nur in Verbindung mit einem Knochenaufbau (Augmentation) möglich. Der Zahnverlust hat zudem eine unmittelbare Auswirkung auf die Aussprache des Betroffenen, insbesondere dann, wenn es sich um fehlende Frontzähne handelt. Eine weitere Gefahr für Zähne und Körper geht von der veränderten Bisslage aus, die mit der Zeit zu einer dauerhaften Fehl- oder Überbelastung der Kiefergelenke sowie signifikanten Zahndefekten führen kann.

    • Kieferorthopädische Operationen

      Zahn- und Kieferfehlstellungen sind weitaus mehr als ein ästhetisches Problem. Neben Schwierigkeiten beim Kauen und Sprechen sowie Zahndefekten können diese ebenso allgemeine gesundheitliche Beschwerden verursachen. Darunter fallen auch Haltungsschäden und die daraus resultierenden Kopf- und Rückenschmerzen.

      Die Kieferregulierung zielt daher nicht nur darauf ab, die Gesichtsharmonie zu verbessern, sondern macht sich viel mehr die langfristige Gesunderhaltung des gesamten Körpers zur Aufgabe.

    • Oralchirurgie

      Oralchirurgie in Potsdam

      In unserer Spezialpraxis in Potsdam bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Oralchirurgie. Ob Setzen von Implantaten, Wurzelspitzenresektionen, Entfernen von verlagerten Zähnen wie Weisheitszähnen, oder Zahn- und Kieferknochentransplantationen ? wir machen Sie rund um den Mund gesund.

      Die Entfernung von Zysten und Tumoren bildet einen weiteren Schwerpunkt unserer Praxis. Unser Behandlungsangebot umfasst ebenso die Reimplantation und Transplantation von Zähnen sowie spezielle Maßnahmen zum Zahnerhalt, wie die Halbierung eines wurzelkanalgefüllten Zahnes (Hemisektion).

    • Schnarchtherapie

      Hilfe für Schnarcher in Potsdam

      Viele Menschen leiden unter nächtlichen Schnarchgeräuschen: Zum einen der Schnarcher selbst, aber auch das direkte Umfeld. Wer neben einem laut schnarchenden Menschen schläft, kommt nicht zur Ruhe und für den Schnarcher können sich gesundheitliche Probleme ergeben. Die regelmäßigen Atemaussetzer in der Nacht führen zu starker Müdigkeit und Unkonzentriertheit am Tag – hier können sich Gefahrene am Arbeitsplatz oder im Straßenverkehr ergeben!

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Praxis am Klinikum Ernst von Bergmann


jameda Siegel

Dr. Dr. Teltzrow gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Implantologen

in Potsdam • 01/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (31)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,0

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
30
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 25.02.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kieferchirurg zum Weiterempfehlen

Ich musste mir, im Oberkiefer, zwei Implantate machen lassen.

Ich kannte die Praxis von vohergehenden Eingriffen und war auch dort sehr zufrieden.

Die Beratung durch Dr. Teltzrow und seine Kollegen ist hervorragend und sie haben immer ein offenes Ohr für Fragen. Die Schwestern sind immer freundlich, ob am telefon oder vor Ort.

Ich habe mich in der Praxis sehr aufgehoben gefühlt und würde immer wieder hingehen.

Bewertung vom 08.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,4

Implantate

Es erfolgte eine umfassende Aufklärung über Ablauf und Risiken und deren Minimierung beim Einsetzen von Implantaten, zum Beispiel durch eine computergestützte Tomographie zur Beurteilung des Kiefernknochens vor dem Eingriff. Der operative Eingriff selbst erfolgte ruhig, sicher und komplikationslos, was der spezialisierten Erfahrung des Arztes und seiner Assistentinnen zu danken ist, ebenso betrifft dies die Leistungen zur kompletten Fertigstellung der Brücke.

Die Praxis ist modern ausgerüstet, die Behandlungs- und Warteräume sind entsprechend Ihrer sach-lichen Bestimmung nach meinem Eindruck in freundlicher Farbgebung, hell und angenehm.

Bewertung vom 06.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Implantatsetzung unter Narkose

Ich wurde von Dr. Dr. Thomas Teltzrow kompetent beraten.

Das Praxisteam ist sehr freundlich und arbeitet gut zusammen.

Die Behandlungstermine wurden eingehalten und die Zusammenarbeit mit den Narkoseärzten

erfolgte zu meiner vollen Zufriedenheit.

Anderen Patienten empfehle ich diese Praxis weiter.

Bewertung vom 29.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

sehr gute Vorabberatung und Aufklärung, sehr umsichtige Behandlung, schmerzfrei!

Herr Teltzrow hat mich zu meinem Anliegen sehr offen, kompetent, ehrlich und ausführlich aufgeklärt.

Die Behandlung erfolgte zeitnah, alle besprochenen Details und Hinweise entsprachen den Tatsachen. Nach dem Eingriff erfolgte weitere Fürsorge über telefonische Nachfrage meines Befindens und die eingeräumte Möglichkeit, bei Beschwerden sofort Hilfe zu erhalten.

Waehrend der OP (und auch danach) waren Arzt und Schwester äußerst einfühlsam.

Ich kann eine sehr gute, schmerzarme und sehr gut begleitete Behandlung bestätigen.

Absolut empfehlenswert! Eine Arztpraxis, in der ich mich gut aufgehoben fühle.

Ich danke an dieser Stelle dem gesamten Team.

Bewertung vom 21.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Knochenaufbau und Implantate setzen

Ein Knochenaufbau und Implantate setzen ist nie sehr schön, aber ich fühlte mich toll betreut und sehr gut beraten. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Die ruhige Art von Dr. Dr. Teltzrow überträgt sich auf den Patienten und nimmt einen die Unsicherheit. Ich möchte mich noch einmal beim ganzen Praxisteam für die freundliche Atmosphäre und die gute Behandlung bedanken. Ich würde mich immer wieder von Dr. Dr.Teltzrow behandeln lassen.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
4.946Profilaufrufe
15.01.2020Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden