Pressecenter
Das jameda Pressecenter
Das jameda Pressecenter bietet Ihnen aktuelle Meldungen über jameda und deren Aktivitäten, Hintergrundinformationen zum Unternehmen, als auch geeignetes Bildmaterial. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Über jameda

Über jameda

Finden Sie alles Wis­senswerte zu jameda.
Mehr

Pressemeldungen

Pressemeldungen

Was gibt es Neues von jameda?
Mehr

Pressebilder

Pressebilder

Hier finden Sie Bildma­terial rund um jameda.
Mehr

Medien über uns

Medien über jameda

Was berichtet die Presse über jameda?
Mehr

jameda Qualitätssicherung

Pressebilder

Wie stellen wir die Qua­lität der Bewertungen sicher? Mehr

jameda Studien

jameda Studien

Was denken Deutsch­lands Patienten?
Mehr

jameda Veranstaltungen

jameda Veranstaltungen

Auf diesen Veranstal­tungen treffen Sie uns.
Mehr

Praxismarketing für Ärzte

Praxismarketing für Ärzte

Wie gewinnen Ärzte passende Patienten?
Mehr

Aktuelle Pressemeldung

jameda Pressemeldungen

LG München bestätigt vollständige Arztlistung auf jameda

23.01.2020

Das Landgericht München I entschied am 17.01.2020 über die Frage, ob eine Ärztin das Recht hat, sich aus jameda (www.jameda.de), Deutschlands größtem Arzt-Patienten-Portal, löschen zu lassen.
Die Klägerin argumentierte, jameda habe aufgrund eines Anzeigenformats in den jameda Ergebnislisten für jameda Premiumkunden seine Position als neutraler Mittler verlassen.
Das LG München wies die Klage der Ärztin in allen Punkten ab. Die Kammer folgte der Argumentation von jameda, dass das betreffende Anzeigenformat deutlich als Anzeige gekennzeichnet sei und somit keinen verdeckten Vorteil für zahlende jameda Kunden darstelle. Daneben stellte das Gericht klar, dass jameda zahlenden Premiumkunden ein erweitertes Leistungsspektrum anbieten darf, solange die Neutralität gewahrt und kein verdeckter Vorteil verschafft wird.

Pressemitteilung    Pressemitteilung    
jameda Pressemeldungen

Die Digitalisierung kommt: Die Rolle des Arztes wandelt sich

09.12.2019

Die Digitalisierung bringt grundlegende Veränderungen in der Patienten-Arzt-Beziehung mit sich. Dies ist das Ergebnis einer (online-)repräsentativen Studie, die das Marktforschungsinstitut Dynata im Auftrag von jameda, Deutschlands größtem Arzt-Patienten-Portal, unter 1.067 Patienten durchgeführt hat. Darin geben 86 % der Befragten an, dass sie eine deutliche Zunahme der Bedeutung der Digitalisierung in den Arztpraxen erwarten – in einer vergleichbaren Studie in 2015 erwarteten dies nur 78 % der Befragten.

Pressemitteilung    
jameda Pressemeldungen

LG München bestätigt das Recht von jameda auf vollständige Arztlistung

06.12.2019

Das Landgericht München entschied heute über vier Fälle, in denen sich Ärzte aus jameda (www.jameda.de), Deutschlands größtem Arzt-Patienten-Portal, löschen lassen wollten. Die Ärzte stützten ihre Klagen auf das Angebot von jameda gegenüber Kunden, sich ausführlicher zu präsentieren. Dieses Angebot hat keinen Einfluss auf die Bewertungen oder das Ranking in den Suchergebnislisten von jameda. Zudem bietet jameda allen Ärzten – unabhängig von ihrem Kundenstatus – die Möglichkeit, ihren Patienten relevante Informationen zur Arztwahl (Fachrichtung, Spezialisierung, Kontaktdaten, Öffnungszeiten) bereitzustellen, um Patienten die optimale Grundlage für ihre Arztwahl zu geben. Das Gericht folgte der Argumentation der Ärzte nur zum kleinen Teil und bestätigte damit letztlich – wie auch das OLG Köln am 14.11.2019 – das Recht von jameda auf eine vollständige Arztlistung im Sinne einer informierten Arztwahl der Patienten. Als Bedingung für eine vollständige Arztlistung nannte das Gericht das Unterlassen von bestimmten Gestaltungen auf den Profilen nicht zahlender Ärzte. Um für mehr Transparenz über die Leistungen von jameda für Kunden zu sorgen, hatte jameda die Gestaltung der Profile bereits vor einiger Zeit im Zuge regelmäßiger Layout-Überarbeitungen entsprechend angepasst. Somit bezieht sich dieses Urteil auf eine veraltete Version von jameda. jameda kann weiterhin alle niedergelassenen Ärzte in Deutschland listen und so Patienten auf der Suche nach einem passenden Arzt unterstützen.

Pressemitteilung    

Alle Pressemeldungen anzeigen

Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Pressekontakt - Elke Ruppert, Kathrin Kirchler und Anne Schallhammer

Elke Ruppert
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 - 2000 185 85

Anne Schallhammer
PR & Marketing Manager
Tel.: 089 - 2000 185 68

presse@jameda.de

In den Presseverteiler eintragen