Pressecenter
Das jameda Pressecenter
Das jameda Pressecenter bietet Ihnen aktuelle Meldungen über jameda und deren Aktivitäten, Hintergrundinformationen zum Unternehmen, als auch geeignetes Bildmaterial. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Über jameda

Über jameda

Finden Sie alles Wis­senswerte zu jameda.
Mehr

Pressemeldungen

Pressemeldungen

Was gibt es Neues von jameda?
Mehr

Pressebilder

Pressebilder

Hier finden Sie Bildma­terial rund um jameda.
Mehr

Medien über uns

Medien über jameda

Was berichtet die Presse über jameda?
Mehr

jameda Qualitätssicherung

Pressebilder

Wie stellen wir die Qua­lität der Bewertungen sicher? Mehr

jameda Studien

jameda Studien

Was denken Deutsch­lands Patienten?
Mehr

jameda Veranstaltungen

jameda Veranstaltungen

Auf diesen Veranstal­tungen treffen Sie uns.
Mehr

Praxismarketing für Ärzte

Praxismarketing für Ärzte

Wie gewinnen Ärzte passende Patienten?
Mehr

Aktuelle Pressemeldung

jameda Pressemeldungen

BGH-Verhandlung: Ärzte können sich weiterhin nicht aus jameda löschen lassen

20.02.2018

Der Bundesgerichtshof verkündete heute das Urteil zu einer Verhandlung vom 23.01.2018, deren Gegenstand die Klage einer Ärztin war, welche aus Deutschlands größtem Arztverzeichnis jameda (www.jameda.de) gelöscht werden wollte. Die Bundesrichter gaben der Klage statt und entschieden, dass jameda die Ärztin aus dem Portal löschen müsse. „Wir begrüßen, dass die Bundesrichter nochmals bestätigten, dass eine Speicherung der personenbezogenen Daten mit einer Bewertung der Ärzte durch Patienten grundsätzlich zulässig ist und dem Informationsbedürfnis der Allgemeinheit damit ein hoher Stellenwert eingeräumt wird. Aus demselben Grund setzt sich jameda für vollständige Arztlisten ein und hat die Anzeigen auf Arztprofilen, die Grund für das Urteil waren, nach Vorgaben der Bundesrichter mit sofortiger Wirkung entfernt. Patienten finden somit auf jameda auch weiterhin alle niedergelassenen Ärzte Deutschlands. Ärzte können sich nach wie vor nicht aus jameda löschen lassen“, sagt Dr. Florian Weiß, jameda Geschäftsführer.

Pressemitteilung    
jameda Pressemeldungen

Arztsuche im Internet: Patienten wünschen sich mehr Transparenz über die Expertise von Ärzten

08.02.2018

Auf der Suche nach geeigneten Medizinern für eine bestimmte Behandlung oder aufgrund eines konkreten Problems fände die Mehrheit der Patienten ausführliche Informationen zur Expertise der Mediziner hilfreich. Dies ist das zentrale Ergebnis einer online-repräsentativen Befragung von 1.002 Patienten, die das Marktforschungsinstitut Research Now im Auftrag von jameda durchgeführt hat. Acht von zehn Befragten gaben an, dass es hierfür hilfreich wäre zu wissen, welcher Arzt über besondere Expertise für ihr individuelles Gesundheitsproblem verfügt. Die hilfreichsten Indikatoren zur Einschätzung der Fachkompetenz von Medizinern sind für Patienten neben Empfehlungen von anderen Ärzten (69 %) Informationen zur Patientenzufriedenheit (68 %), beispielsweise in Form von Arztbewertungen, sowie Fallzahlen über erbrachte Leistungen von Ärzten (63 %). Des Weiteren ergab die Studie, dass die große Mehrheit der Patienten ihre Ärzte online sucht (84 %).

Pressemitteilung    Pressebild    
jameda Pressemeldungen

BGH-Urteil wird für 20.02.2018 erwartet: jameda setzt sich für vollständige Arztlisten ein

24.01.2018

Der Bundesgerichtshof verhandelte gestern über die Löschung eines Eintrags im Arztverzeichnis jameda, fällte dabei jedoch noch kein Urteil. Geklagt hatte eine Kölner Dermatologin, welche auf Deutschlands größter Arztempfehlung kritische Bewertungen von Patienten erhalten hatte. jameda war dem Löschantrag der Ärztin nicht nachgekommen, da die Bundesrichter 2014 bestätigt hatten, dass Patienten ein „ganz erhebliches Interesse (…) an Informationen über ärztliche Dienstleistungen“ haben, um so von ihrem Recht auf freie Arztwahl in vollem Umfang Gebrauch machen zu können (Az. VI ZR 358/13).
Das Urteil wird am 20.02.2018 verkündet.

Pressemitteilung    

Alle Pressemeldungen anzeigen

Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Pressekontakt - Elke Ruppert und Kathrin Kirchler

Kathrin Kirchler
Senior PR & Marketing Manager
Tel.: 089 - 2000 185 60

Anne Schallhammer
PR & Marketing Manager
Tel.: 089 - 2000 185 68

presse@jameda.de

In den Presseverteiler eintragen