Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Michael Golenhofen

Dr. med. Michael Golenhofen

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Termin buchen

Dr. Golenhofen

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Adresse

Postweg 4 b83209 Prien

Leistungen

Tinnitus-Behandlung
Morbus Menière Behandlung
Integrative Allergie Therapie
Akupunktur zur Schmerztherapie
Integrative Hörsturz Behandlung
Schwindel Diagnostik und Therapie

Weiterbildungen

Naturheilverfahren
Homöopathie
Trad. Chinesische Medizin (TCM)

Bilder

Herzlich willkommen

Schön, dass Sie mein fachärztliches Profil hier auf der Jameda-Plattform aufgerufen haben. Mein Name ist Dr. med. Michael Golenhofen. Ich bin bereits seit den 1990er-Jahren als Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Facharzt für Allgemeinmedizin tätig. Meine HNO-fachärztliche Praxis, in der ich interdisziplinär und ganzheitlich tätig bin, finden Sie in Prien am Chiemsee. Ein wichtiges Kennzeichen ist die entspannte und angenehme Praxisatmosphäre, in der die konzentrierte Beschäftigung mit den Anliegen meiner Patienten gewährleistet ist. Dabei lege ich zusammen mit meinem Team größten Wert auf das Einhalten vereinbarter Terminzeiten, um auch damit zum positiven Gefühl der Patienten beizutragen.

Charakteristisch für meine persönliche Herangehensweise als Facharzt ist der ganzheitliche Blick auf den Patienten. Naturheilverfahren, Behandlungen aus dem weiten Feld der Homöopathie, die Integrative Medizin und Ansätze der Traditionellen Chinesischen Medizin binde ich seit vielen Jahren erfolgreich in schulmedizinische Therapiepläne ein. Das gilt in erster Linie für große Schwerpunkte, auf die ich mich seit vielen Jahren spezialisiere: In erster Linie ist hier die Tinnitus-Diagnostik und die Tinnitus-Behandlung, sowie die Behandlung Schwindel-auslösender Erkrankungen zu nennen. Deshalb ist meine Praxis auch unter den Namen der Spezialsprechstunden: TinnitusClinic und MeniereClinic bekannt. Letztere beschreibt spezialisierte Teilgebiete der Schwindeldiagnostik und Schwindelbehandlung sowie diagnostische und therapeutischen Angebote im Zusammengang mit Morbus Menière. Diese Spezialgebiete sind in ein weit gefächertes, allgemeines Leistungsspektrum eingebunden, das alle HNO-ärztlichen Standarddiagnostiken und Behandlungen umfasst.

Weitere Informationen erhalten Sie auf meinen beiden Hompages.

www.tinnitusclinic.de

www.meniereclinic.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Vorrangig möchte ich dieses Profil nutzen, um Ihnen Informationen über drei Schwerpunktgebiete meiner Arbeit zu geben. Wenn Sie zum Kreis der betroffenen Patienten gehören, brauchen Sie nur einen Termin in meiner Spezial-Sprechstunde zu vereinbaren. Dann bin ich für Sie da.

  • Tinnitus

  • Schwindel und Morbus Menière

  • Allergien

  • Tinnitus

    Das medizinische Fachwort Tinnitus steht für eine komplexe und dynamische Reaktion des menschlichen Hörsystems, die sich beim Patienten in permanenten Ohrgeräuschen äußert. Nach dem heutigen Stand des Wissens wird Tinnitus in ca. 80% der Fälle von fünf unterschiedlichen Krankheitsbildern ausgelöst: Probleme am Bewegungsapparat und der Koordinationsfähigkeit können ebenso dahinterstehen wie Störungen im Bereich des Mittel- und Innenohrs (Cochlea) oder geistig-seelische Störungen, welche die Hörwahrnehmung des Gehirns verändern. Hier kann zusätzlich ein Zusammenhang mit der natürlichen Alterung des Hörsystems zum tragen kommen. Als Auslöser für Tinnitus können außerdem Umwelteinflüsse, Gifte und bestimmte Medikamente in Frage kommen. Und letztlich kann ein Tinnitus auch auf eine konkrete Erkrankung zurückgehen, die wir in der Medizin als Endolymph-Hydrops bezeichnen. Hier entsteht ein Reizzustand in einem Flüssigkeitsraum des Innenohrs (Endolymphraum), der mit rauschenden Ohrgeräuschen wechselder Intensität einhergeht. In meiner Praxis bin ich seit vielen Jahren als Spezialist für Tinnitus-Diagnostik und Tinnitus-Therapie im Einsatz. Zu den wichtigsten Behandlungsformen zählen die audiostimulativen Therapien, eine ganzheitliche rehabilitation des Bewegungssystems und lösungsorientierte Verfahren der psychsomatischen Behandlung. Der genaue Behandlungsplan hängt immer vom individuellen Befund des Patienten ab.

  • Schwindel und Morbus Menière

    Die verschiedenen Formen von Schwindelbeschwerden können von den unterschiedlichsten Auslösern im Organismus abhängen. Ich biete Ihnen die detaillierte diagnostische Abklärung auch in diesem Segment, wenn bei Ihnen beispielsweise ein Drehschwindel, ein Schwindel beim Verändern der Körperlage oder ein anderes Symptombild besteht. Einen Sonderfall stellt in diesem Zusammenhang die Erkrankung Morbus Menière dar. Sie ist nach dem französischen Arzt Prosper Menière benannt, der das Krankheitsbild im Jahr 1861 erstmals umfassend beschrieb. Erst 80 Jahre später konnte die medizinische Wissenschaft diese extrem belastende Gesundheitsstörung näherungsweise erklären. Seitdem weiß man, dass Morbus Menière zustande kommt, weil sich im Innenohr in den extrem feinen Strukturen von Gehör und Gleichgewichtsorgan Flüssigkeit aufstaut. Eine solche Veränderung wird als Endolymphatischer Hydrops bezeichnet und führt dazu, dass sowohl der Gleichgewichtssinn als auch das Hörvermögen beeinträchtig werden. Leider wird Morbus Menière auch heute noch häufig falsch diagnostiziert, da einige ganz ähnliche Symptombilder von anderen Krankheitsbildern erzeugt werden. Ich bin da, wenn Sie in diesem entscheidenden Punkt auf den Spezialisten mit langer Erfahrung setzen möchten und biete Ihnen nach der Bestimmung Ihres Befundes die fokussierte Therapieplanung.

  • Allergien

    Ob Heuschnupfen und Pollenallergie, eine überstarke Reaktion des Immunsystems auf Tierhaare oder ernährungsbedingte allergische Prozesse: In vielen Fällen konzentrieren sich allergische Symptome vorrangig auf die Schleimhäute in Mund, Nase und Rachen. Deshalb ist in vielen Fällen der Hals-Nasen-Ohrenarzt die qualifizierte Anlaufstelle. Konsultieren Sie mich, wenn Sie unter allergischen Beschwerden wegen vieler möglicher allergener Substanzen leiden. Ich kann Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Allergietestung anbieten. Ausgehend von Ihrem individuellen Befund kann ich den angemessenen Behandlungsplan entwickeln. Dabei ist es für mich selbstverständlich, geeignete und schonende Methoden aus der Naturmedizin, wie Akupunktur und Eigenbluttherapien einzubinden. Alternativ bzw. in Kombination damit sind auch schulmedizinische Formen der Allergiebehandlung verfügar, wie beispielsweise das bekannte und oft angewandte Verfahren der Spezifischen Immuntherapie (SIT und SLIT).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

In meiner Praxis kann ich Ihnen zahlreiche Leistungen bieten, die Sie vermutlich eher weniger von der gängigen HNO-Facharztpraxis erwarten. Das hängt mit meiner weit gefächerten medizinischen Erfahrung zusammen und mit meiner Fokussierung auf bewusst sanfte und komplementäre Therapien.

  • Interdisziplinäre Tinnitus-Diagnostik

  • Klassische Naturheilverfahren

  • Akupunktur

  • Neuraltherapie

  • Interdisziplinäre Tinnitus-Diagnostik

    Bei einem komplexen Krankheitsbild wie Tinnitus kann es dringend angeraten sein, im fachärztlichen Team bei der Suche nach Ursachen und möglicherweise auch während der Behandlung zusammenzuarbeiten. Diesen interdisziplinären Ansatz biete ich Ihnen gerne an. Gerne kann ich zum Wohl des Patienten mit Kollegen aus den Bereichen Innere Medizin, Zahnheilkunde, Kieferorthopädie, Osteopathie, Physiotherapie, Sensomotorik, traditionelle Körperarbeit und Trainingswissenschaft kooperieren. Entscheidend ist, unter Einbeziehung aller relevanten Faktoren zu einem umfassenden und angemessenen Therapieansatz zu kommen.

  • Klassische Naturheilverfahren

    Sanfte, gut verträgliche und in der Regel nebenwirkungsfreie Methoden aus der Naturmedizin machen einen beträchtlichen Teil meines Behandlungsspektrums aus. Sie geben mir die Möglichkeit, Verfahren der bewährten Schulmedizin bei Bedarf mit homöopathischen Präparaten und alternativen Heilweisen zu ergänzen. Sprechen Sie mich auf diesen wichtigen Teilbereich gerne an. Dann kann ich Sie gezielt über die möglichen Therapiewege informieren und Ihren Therapieplan entsprechend komplementieren.

  • Akupunktur

    Vor dem Hintergrund meiner naturheilkundlichen und ganzheitlichen Ausrichtung stellt die Akupunktur als sehr wichtiges Angebot dar. Sie stammt ursprünglich aus Asien und ist als Therapiesäule fest in das Heilsystem der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM eingebunden. Bei Akupunktur-Sitzungen geht man von der Annahme aus, dass im gesamten Körper des Menschen Leitbahnen verlaufen, über die die Lebensenergie verteilt wird. Blockaden auf diesen Leitbahnen können störend wirken und die unterschiedlichsten Beschwerden verursachen. Indem hauchfeine metallische Nädelchen an ganz bestimmten Punkten über den Leitbahnen eingestochen werden, kann man im Körper heilsame Impulse setzen. Sie führen dazu, dass sich der gesunde Fluss der Lebensenergie harmonisiert. Und sie rufen die im Körper vorhandenen Selbstheilungskräfte wach, um die gesundheitliche Wiederherstellung zu unterstützen.

  • Neuraltherapie

    Die Neuraltherapie wird ebenfalls zu den sanften naturheilkundlichen Verfahren gerechnet. Ihre Benennung erfolgte durch die beiden Entdecker Ferdinand und Walter Huneke. Diese Therapeuten hatten herausgefunden und umfassend getestet, dass man durch die Injektion eines Betäubungsmittels wirksame Impulse zur gesundheitlichen Wiederherstellung im Organismus setzen kann. Im gleichen Zug kann ich die Neuraltherapie aber auch für diagnostische Zwecke anwenden. Denn aus Reaktionen des Körpers auf das verabreichte Lokal-Anästhetikum kann der Arzt auf die Ursachen und tieferen Zusammenhänge bei Krankheitszuständen schließen.

  • Eigenbluttherapie (Autologe Therapien)

    Um gesundheitlich erwünschte und relevante Reize im Körper zu setzen, kann Eigenblut des Patienten zur Anwendung kommen. Dafür wird dem Patienten eine geringe Menge Blut entnommen. Im nächsten Schritt muss das Therapeutikum im Labor sorgfältig präpariert und aufbereitet werden. Dann kann ich das aufbereitete Eigenblut beim Patienten injizieren und auf diese Weise gesundheitliche Abläufe im Organismus harmonisieren. Dieses Verfahren ist insbesondere geeignet, um das Immunsystem zu stärken und das vegetative Gleichgewicht auszubalancieren. Damit können Sie als Patient von dieser Methode der Regulativen Medizin ebenfalls umfassend profitieren.

  • Messung der Herzratenvariabilität

    Beim Messen der Herzratenvariabilität, häufig auch als Herzfrequenzvariabilität bezeichnet, geht es um die Erfassung der Zeitabstände zwischen einzelnen Herzschlägen. Aus einem hohen Wert kann auf ein gutes Allgemeinbefinden geschlossen werden. Ergibt sich aber ein eher niedriger Wert, können beim Patienten gesundheitliche Defizite bezüglich der Ernährung, der Regeneration oder auch der seelischen Befindlichkeit bestehen. Insofern stellt diese Messung eine weitere wichtige Maßnahme dar, um den Patienten in ganzheitlicher Sicht zu diagnostizieren. Die ermittelten Ergebnisse runden meine anderen Befunde ab und können damit ebenfalls einen wertvollen Beitrag zur übergreifenden Therapieplanung leisten.

  • Systemische Strukturaufstellung seelischer Problemkonstellationen

    Mein ganzheitlicher Ansatz gibt Patienten unter anderem die Option, eine systemische Strukturaufstellung als Baustein der Therapie zu verwenden. Seelische und emotionale Schwierigkeiten in der Familie, am Arbeitsplatz und im weiter gefassten sozialen Umfeld können gerade bei Erkrankungen wie Tinnitus, Hörsturz und Schwindel relevant sein. Umso wichtiger ist es, im Rahmen einer möglichst weit gefassten Therapie auch darauf Bezug zu nehmen. Der systemische Blick auf Personen und Konstellationen kann ein Schlüssel sein, um mehr Abstand und mentale Unabhängigkeit zu erzielen. Daraus wiederum können sich positive Impulse für eine nachhaltige Besserung ergeben. 

  • Spezifische Immuntherapie bei Allergie

  • Spezifische Audiostimulationstherapien bei Tinnitus wie Desynchra/Tinnitracks

  • Osteopathie

  • Cranio-sakrale Osteopathie

  • Behandlung der Cranio-Mandibulären Dysfunktion CMD bei Tinnitus

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Ein entscheidender Vorteil für meine Patienten ist der übergreifende, ganzheitlich ausgerichtete Ansatz: In ihn lasse ich fortlaufend die neuesten Erkenntnisse der modernen neurootologischen Forschung einfließen. Dazu kommen das Wissen und die langjährige Erfahrung im Schwerpunkt der sanften Naturmedizin und der traditionellen Heilmethoden. Speziell diese Expertise ist mir sehr wichtig im Hinblick auf Patienten, die an Tinnitus, Schwindel, Morbus Menière, Hyperakusis oder Hörsturz leiden.

In der Praxis arbeite ich grundsätzlich ohne Zeitdruck bei erforderlichen diagnostischen Untersuchungen und daraus abgeleiteten Therapiesitzungen. Ein regulärer Sprechstundentermin dauert in der Regel 30 Minuten. Wenn ich einen ausführlichen und besonders fokussierten Tinnitus-Check und Schwindel-Check durchführe, sind dafür meist 3 bis 4 Stunden nötig. Während dieser Zeit werden Sie von mir extrem gründlich durchgecheckt. Soweit mir bekannt ist, biete ich Patienten damit einen intensiven Ansatz, der in ganz Europa einzigartig sein dürfte.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

In meiner Praxis, die Sie in Prien am Chiemsee unter der Adresse Postweg 4b finden, habe ich die angenehme und ruhige Atmosphäre geschaffen. Sie ist von größter Wichtigkeit gerade vor dem Hintergrund von Hörstörungen und Tinnitus, um eine wirklich fundierte diagnostische Bewertung zu erstellen. Eine entspannte, dabei aber immer hochkonzentrierte Beschäftigung mit dem Patienten halte ich darüber hinaus auch im Rahmen meines ganzheitlichen Ansatzes für unverzichtbar. Dazu kommen Freundlichkeit, Kompetenz, Menschlichkeit, fachärztliche Expertise – und äußerst angenehme, eingespielte fachmedizinische Assistenzen, die mich in der täglichen Arbeit engagiert unterstützen.

Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie meine HNO-ärztliche und naturheilkundliche Sprechstunde aufsuchen möchten. Für die gezielte Betrachtung von Krankheiten auf meinen Spezialgebieten habe ich eigene Spezial-Sprechstunden entwickelt, für die Sie sich ebenfalls telefonisch oder online einen Termin geben lassen können.

Sollte es für Sie schwierig sein, in die Sprechstunde zu kommen, kann ich Ihnen eine Konsultation auch über das Internet als Video-Sprechstunde anbieten.

  • Unser Service

    Da zahlreiche Patientinnen und Patienten aufgrund meiner hohen Spezialisierung den Weg von weiter her zu uns finden, sind mein Praxis-Team und ich auch unter diesen Aspekten gerne behilflich. Wenn Sie möchten, können Sie sich von uns

    Tipps zu Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten geben lassen. Zusätzlich können wir Ihnen auch mit kompetenten Ratschlägen zu Erstattungsanträgen bei Ihrer Krankenversicherung helfen. Und selbstverständlich stehen wir bereit, wenn Sie nach einem operativen Eingriff im HNO-Bereich die nachsorgende Betreuung beim örtlichen Arzt in Anspruch nehmen möchten.

  • Anreise

    Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Anreise.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Studium der Humanmedizin habe ich in Mainz absolviert. Für die Promotionsarbeit wählte ich ein Thema aus der klinischen Immunologie.

Im Anschluss an diese grundlegende Qualifikation bin ich in meine fachärztliche Weiterbildung gestartet. Die Anerkennung als Arzt für Allgemeinmedizin erhielt ich 1993. Als Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde darf ich mich seit dem Jahr 1997 bezeichnen. Auf dieser Grundlage habe ich mich vor vielen Jahren mit meiner eigenen Praxis niedergelassen.

Parallel zum Studium war es mir sehr wichtig, mich bereits ab dem Jahr 1985 intensiv mit alternativen Heilmethoden wie der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM, der Homöopathie und den klassischen Naturheilverfahren zu beschäftigen. In diesem Bereich kann ich einen eigenen, ganz wichtigen Schwerpunkt setzen. Denn  während einer dreieinhalbjährigen Tätigkeit (1999 bis 2003) in den USA hatte ich Gelegenheit, die Prinzipien und Techniken des nordamerikanischen und hawaiianischen Schamanismus kennen zu lernen. Dabei ging es für mich vorrangig um die Frage, wie sie sich zum Wohl des Patienten in mein fachärztliches und ganzheitliches Wirken integrieren lassen.

Hier erfahren Sie mehr über mich.

Meine Kollegen (1)

Praxis • Praxis Dr. med. Michael Golenhofen Facharzt für HNO-Heilkunde

Note 1,5 •  Sehr gut

1,5

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
telefonisch gut erreichbar
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,2

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (33)

Alle9
Note 1
8
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
31.01.2020 • Alter: über 50
1,0
1,0

sehr empfehlenswert - kompetent und erfahren!

Ich kann diese Praxis nur wärmstens empfehlen, sofortige Terminvergabe, weil es eilig war, keine lange Wartezeit, eingehende und freundliche Art, gute Aufklärung und ruhiges, sicheres Auftreten bei Diagnose und Behandlung, auch das Praxisumfeld stimmt mit sehr zuvorkommender Mitarbeiterin an der Rezeption und guter und moderner Ausstattung - top!

18.03.2019 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,2
1,2

Ein toller Arzt aus Berufung

Herr Golenhofen ist ein sehr sympathischer und einfühlsamer Art. Er nimmt sich viel Zeit für seine Patienten, analysiert sehr gründlich die Lebenssituation, Vorkrankheiten, Operationen- bzw. Unfall Historie, Charakteristika von Ohrengeräuschen und Zahnprobleme. Die durchgeführte Untersuchungen waren sehr umfangreich. Er gibt gute Ratschläge und denkt außerhalb des Tellerrandes. Er versucht gut die Zusammenhänge zu verstehen. Er hilft wo andere Ärzte keine Alternative für Patienten finden. Er ist auch dazu ein sehr empathischer und kompetenter Arzt. Einfach der Arzt aus Berufung. Man spürt, dass er liebt was er tut und möchte gerne die Tinnitus Ursache finden. Sehr empfehlenswert.

06.10.2018
5,0
5,0

Vergebliche Hilfe bei starkem Tinnitus trotz Selbstzahler.

Dr. Gollenhofer wirkte gestreßt. War bemüht meine Fragen zu beantworten. Viele HNO Untersuchungen wurden gemacht. Aber unzureichend erklärt auch die Ergebnisse nur teilweise mitgeteilt. Bei der 2. Besprechung wurde ich dann vor die Alternative gestellt einen Zahnstatus machen zu lassen oder er behandelt mich nicht mehr weiter. Alternativen oder andere Möglichkeiten oder auch nur Ansatzweise Behandlungen wurden mir nicht angeboten. Sein O Ton,ich bin der Albtraum aller HNO Ärzte. Keine Empfehlung

13.06.2018
1,0
1,0

Endlich ein Arzt der sich Zeit nimmt und zu hört!

Hier habe ich endlich einen Arzt gefunden, der einfühlsam und mit Zeit und Fachwissen nach der Ursache für Morbus Meniere schaut. Mir wurde zugehört, alles ruhig erklärt und endlich wurde mal richtig der Kopf untersucht. Anstatt einer angeblich unheilbaren Krankheit, hat Dr. Golenhofen schnell eine für ihn klare Ursache fedtgestellt , die für mich logisch und nachvollziehbar ist. Bereits die erste Behandlung hat mir einen halben Tag große Erleichterung verschafft. Ich habe endlich wieder Hoffnun

05.04.2018 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Äußerst kompetente Behandlung

Der integrative Ansatz war der ausschlaggebende Grund für den Arztbesuch. Und eine Empfehlung einer Bekannten, die von Herrn Golenhofen im Bereich Hyperakusis erfolgreich behandelt wurde. Herr Golenhofen nahm sich die Zeit und setzte sich differenziert mit meinen Problemen auseinander

Weitere Informationen

Weiterempfehlung81%
Profilaufrufe49.364
Letzte Aktualisierung06.04.2020

Termin online buchen

Danke , Dr. Golenhofen!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Prien

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken