Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Matthias Buhs

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Termin vereinbaren

Dr. Buhs

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
Di
16:00 – 17:30
Mi
08:00 – 12:00
16:00 – 17:30
Do
16:00 – 17:30
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Bahnhofstr. 9225451 Quickborn

Leistungen

Kniespezialist
Autologe Chondrozyten-Transplantation
Knieprothese
Knie-OP
Knieverletzung
Meniskusverletzung
Bänderriss
Endoprothetik
Arthrose
Arthroskopie
MRT
Röntgendiagnostik
Ultraschalldiagnostik
Operative Knorpeltherapie
Blutplasmatherapie
Kinesiotape
Chirotherapie
Sportmedizin
Stoßwellentherapie
Schmerztherapie

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Facharzt für ambulante Operationen
D-Arzt

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich heiße Dr. Matthias Buhs und bin Spezialist für Knorpelschaden und Arthroskopie. In meiner modernen Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Quickborn bei Hamburg biete ich Ihnen eine ehrliche Medizin mit den bestmöglichen Therapiemethoden. Als Durchgangsarzt bin ich auch bei Arbeits-, Wege- und Schulunfällen für Sie da. Schön, dass Sie mich gefunden haben!

Mein wichtigstes Ziel ist es, meine Patienten optimal zu versorgen und das natürliche Gelenk zu erhalten. Dafür braucht es zunächst eine sorgfältige Diagnostik mit modernen Verfahren. Basierend auf den Erkenntnissen entwickle ich ein individuelles Behandlungskonzept für Sie. Ich setze neueste Therapiemethoden ein und bin einer der wenigen Experten für die autologe Knorpelzell-Transplantation in Norddeutschland. In unseren Räumen befindet sich auch das Norddeutsche Knorpelzentrum, das ich 2018 gegründet habe.

Vereinbaren Sie doch einmal einen Termin – Mein Team und ich  freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. Matthias Buhs

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Allgemeinchirurgie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
drbuhs.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ob Knorpelschaden oder Sportverletzung: Bei mir können Sie sich in besten Händen fühlen. Durch intensive Weiterbildung und langjährige Erfahrung habe ich mich insbesondere auf gelenkerhaltende Therapieformen spezialisiert. Hier möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in meine Schwerpunkte geben.

  • Arthroskopie

  • Knorpelschaden

  • Sportverletzung

  • Arthroskopie

    Die Arthroskopie, umgangssprachlich auch Gelenksspiegelung genannt, ist ein minimalinvasives Verfahren, um das Gelenk zu untersuchen und zu behandeln. Über einen kleinen Hautschnitt wird eine Sonde mit einer Miniaturkamera in das Gelenk eingeführt, sodass wir es genau von innen inspizieren können. Die Operation erfolgt mit feinsten Spezialinstrumenten. Dank der minimalinvasiven Technik wird möglichst wenig umliegendes Gewebe beeinträchtigt und ein schneller Heilungsprozess unterstützt. Ich habe mich seit vielen Jahren vor allem auf die Kniearthroskopie und die Schulterarthroskopie spezialisiert. Dabei achte ich auf kosmetisch kleine Schnitte, etwa beim Nähen von Meniskusrissen, Kreuzbandplastiken oder der Rekonstruktion der Rotatorenmanschette. Besonders am Herzen liegt es mir, nicht nur den Schaden am Gelenk zu behandeln, sondern auch seine Ursache zu beheben.

  • Knorpelschaden

    Der Gelenkknorpel spielt eine entscheidende Rolle für ein gesundes, bewegliches und schmerzfreies Gelenk. Durch Abnutzung, Fehlbelastung, Verletzung oder einen Unfall kann es jedoch zu Knorpelschaden kommen. Die Folge sind Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Unbehandelt bleibt am Ende oft nur noch die Implantation eines künstlichen Gelenks. Ich tue alles dafür, um solche Eingriffe zu vermeiden und Ihr natürliches Gelenk zu erhalten. Daher habe ich mich auf die Behandlung von Knorpelschaden spezialisiert. Als eine der wenigen Einrichtungen in Norddeutschland bieten wir zum Beispiel die Knorpeltransplantation und das „Minced Cartilage“-Verfahren (Knorpelchips) an. Außerdem setze ich mich intensiv mit neuesten fachmedizinischen Entwicklungen auseinander. Welche Therapie am besten geeignet ist, hängt immer vom Einzelfall ab.

  • Sportverletzung

    Sowohl Profisportler als auch ambitionierte Amateur-Sportler aus dem In- und Ausland vertrauen auf meine Expertise. Ich behandele stets so schonende und effektiv wie möglich, damit Sie schnell wieder leistungsfähig und schmerzfrei sind. Dabei möchte ich nicht nur die aktuellen Schäden heilen, sondern Ihnen auch helfen, künftige Vorfälle zu vermeiden. Zu den häufigen Sportverletzungen zählen zum Beispiel Bänderrisse, Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen oder Knochenbrüche. Außerdem sind Sportler häufig auch von Knorpelverletzungen und Knorpelschäden betroffen. Bei vielen Sportarten sind etwa die Kniegelenke und oberen Sprunggelenke stark belastet. Im Norddeutschen Knorpelzentrum können wir Ihnen die modernsten Möglichkeiten der Knorpeltherapie anbieten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In der Praxis Dr. Buhs in Quickborn möchten wir unseren Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen lassen. Daher legen wir ebenso großen Wert auf eine persönliche Beratung wie auf eine moderne Diagnostik und Therapie nach neuestem Stand der Wissenschaft. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unser Angebot. Sie möchten mehr erfahren oder haben Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an!

  • Knieprothese

  • Rotatorenmanschetten-OP

  • Schulter-OP

  • Kinesio-Taping

  • Knieprothese

    Das Kniegelenk trägt unser gesamtes Körpergewicht und ist beim Gehen, Treppensteigen und beim Sport einer hohen Belastung ausgesetzt. Daher ist es besonders häufig von Knorpelschaden und Arthrose betroffen. Wenn der Verschleiß schon so weit fortgeschritten ist, dass wiederherstellende Therapien nicht mehr möglich sind, kann der Einsatz eines künstlichen Kniegelenks nötig sein. Neben Standard-Knieprothesen bieten wir in unserer Praxis auch die Implantation von individuelle Knieprothesen an. Wir sind in diesem Bereich Referenzzentrum und begrüßen immer wieder hospitierende ärztliche Gäste.

  • Rotatorenmanschetten-OP

    Als Rotatorenmanschette bezeichnet man eine Gruppe aus vier Muskeln, deren Sehnen das Schultergelenk wie eine Kappe umfassen. Sie stabilisieren das Schultergelenk und spielen eine wichtige Rolle für seine Beweglichkeit. Durch Überlastung, Verschleiß oder einen Unfall kann es vorkommen, dass eine oder mehrere der Sehnen reißen. Solche Verletzungen an der Rotatorenmanschette führen häufig zu Schulterschmerzen und Bewegungseinschränkungen. In einem minimalinvasiven Eingriff lässt sich die Ruptur meist wieder gut zusammennähen.

  • Schulter-OP

    Das Schultergelenk verbindet Oberarm und Schulterblatt. Es ist das beweglichste Kugelgelenk des menschlichen Körpers und dadurch besonders anfällig für Verletzungen und Verschleiß. Schulterschmerzen können viele Ursachen haben, zum Beispiel Kalkeinlagerungen, Impingement-Syndrom, Rotatorenmanschettenruptur oder Knorpelschaden. Wenn eine konservative Therapie nicht ausreicht, kann eine Operation angezeigt sein. Meist ist diese minimalinvasiv möglich. Als Spezialist für Schulterarthroskopie führe ich solche Eingriffe mit großer Expertise durch.

  • Kinesio-Taping

    In unserer Praxis schöpfen wir auch alle modernen Formen der konservativen Therapie aus, um unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. Bei akuten Gelenk-, Muskel- und Rückenschmerzen hat sich zum Beispiel die Anwendung von Kinesio-Tapes bewährt. Dabei handelt es sich um hochelastische Pflaster aus Stoff, die professionell angelegt werden. Sie stabilisieren, ohne die Beweglichkeit einzuschränken, und können so die Muskelspannung regulieren, Selbstheilungskräfte aktivieren sowie Schmerzen reduzieren.

  • Blutplasmatherapie

    Die Eigenbluttherapie ist eine schonende, innovative Methode, um Heilungsprozesse zu beschleunigen und Verletzungen oder Erkrankungen am Bewegungsapparat zu behandeln. Wir setzen sie zum Beispiel bei Knorpeldefekten oder Sehnenschäden ein, die nicht operiert werden müssen. Für die Behandlung entnehmen wir zunächst eine kleine Menge Blut aus der Armvene und gewinnen daraus im Labor plättchenreiches Plasma (PRP). Dieses wird anschließend in den erkrankten Bereich injiziert und regt dort die Regeneration an.

  • Durchgangsarzt

    Wenn Sie bei der Arbeit, in der Schule oder auf dem Weg dorthin einen Unfall haben, müssen Sie einen sogenannten Durchgangsarzt aufsuchen, damit der Versicherungsschutz greift. Er übernimmt die Erstversorgung, erstellt einen Bericht für die Unfallversicherung und entwickelt einen Plan für die weitere Therapie. Ich bin als Durchgangsarzt qualifiziert und verfüge über die entsprechende Zulassung. Dank meiner spezialisierten Ausbildung und der hochmodernen Ausstattung unserer Praxis können wir Sie bei Unfällen bestmöglich versorgen.

  • Zweitmeinung

    Haben Sie von einem anderen Arzt eine Diagnose und Therapieempfehlung erhalten, die Sie noch einmal von einem unabhängigen Spezialisten prüfen lassen möchten? Gerade wenn es um eine größere Operation geht, empfiehlt es sich, eine Zweitmeinung einzuholen. Vielleicht lässt sich der Einsatz eines künstlichen Gelenks ja doch noch vermeiden. Die moderne Knorpeltherapie bietet hier faszinierende Möglichkeiten. Ich bin gerne mit meiner Expertise für Sie da, untersuche Sie sorgfältig und berate Sie umfassend, sodass Sie eine informierte Entscheidung treffen können.  

  • Schultersteife

  • Schulterprobleme

  • Schulterschmerzen

  • Knorpeloperation

  • Knorpelschmerzen

  • Knorpelverletzung

  • Knorpelabnutzung

  • Knieschmerzen

  • Osteoporose

  • Meniskusriss

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Bei mir werden Sie nach neuestem Stand der Wissenschaft beraten und behandelt. Als Spezialist für Knorpelschaden führe ich jährlich insgesamt zirka 300 regenerative und reparative Knorpel-Operationen verschiedener Schwierigkeitsgrade durch. 2018 habe ich das Norddeutsche Knorpelcentrum gegründet, in dem ich Patienten, Profisportler und ambitionierte Amateur-Sportler aus dem In- und Ausland betreue. In Norddeutschland bin ich der erste Anwender von Spherox®, dem einzigen Medikament mit europäischer Zulassung für die Transplantation von körpereigenen Knorpelzellen im Kniegelenk.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
drbuhs.de


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie Dr. Matthias Buhs und das Norddeutsche Knorpelcentrum in der Bahnhofsstraße 92 in Quickborn bei Hamburg – direkt über dem Aldi. Parken können Sie vor dem Haus. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir sehr gut erreichbar und barrierefrei zugänglich.

Meine Praxis ist am 1. Juli 2021 aus dem COVZ Quickborn hervorgegangen. Hier werde ich von freundlichen, kompetenten Kollegen unterstützt, mit denen ich meist schon seit vielen Jahren zusammenarbeite. Wir haben unser Praxiskonzept ganz auf die Bedürfnisse unserer Patienten abgestimmt und stellen unsere Prozesse regelmäßig auf den Prüfstand. So können wir Ihnen den bestmöglichen Service und höchste Professionalität bieten.

Für ambulante Operationen kooperieren wir mit dem Ambulanten OP-Zentrum Dr. Salomon und für stationäre Operationen haben wir Belegbetten in Klinikum Pinneberg. Weitere stationäre Eingriffe finden in der ATOS Fleetinselklinik Hamburg statt.

  • Kontakt

    Hier erhalten Sie weitere Informationen zu meiner Praxis.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Ich bin Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Allgemeinchirurgie und seit 2008 in eigener Praxis in Quickborn niedergelassen. Schon frühzeitig habe ich mich auf die Behandlung von Knorpelschäden spezialisiert. So pflege ich einen regen Fachaustausch mit namhaften Knorpelexperten, bin Vorstandsmitglied im Qualitätskreis Knorpelrepair & Gelenkerhalt e.V. und bin aktiv im Arbeitskreis „Klinische Geweberegeneration“ der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie. Außerdem halte ich Vorträge zum Thema Knorpel- und Knorpeltransplantation und bin Mitautor wissenschaftlicher Veröffentlichungen. Als Praxisanleiter vermittle ich Expertenwissen bei Operationen auf medizinischen Workshops.

Meine Kollegen (1)

Praxis • Praxis Dr. med. Matthias Buhs Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Note 2,0 •  Gut

2,0

Gesamtnote

2,1

Behandlung

1,9

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

1,9

Genommene Zeit

1,8

Freundlichkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Termin

2,4

Wartezeit Praxis

1,8

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

2,6

Entertainment

3,2

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,9

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

3,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (57)

Alle16
Note 1
13
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
24.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Knorpeltransplantation / Schmerzen Knie / Fersensporn und Arm

Nachdem ich bei 2 anderen Orthopäden war, die mir nur Schmerztabletten und Spritzen empfohlen haben, bin ich bei Dr. Buhs gelandet!

Ich bin über 1 Jahr auf allen 4 vor Schmerzen rum gekrochen, vor Schmerzen geweint - bin seit 4 Monaten schmerzfrei und glücklich! Top Arzt, top Chirug, Top Team!

Bei einigen Patienten wunder ich mich schon, es heißt nicht umsonst wie man in den Wald hineinruft.....

Bin froh einen sehr kompetenten Orthopäden gefunden zu haben, der einem hilft und nicht mit Schmerzmittel vollpumpt!

Dafür nehme ich den langen Weg bis nach Quickborn gerne auf.

By the way, versteht auch nicht jeder Patient den norddeutschen trockenen Humor :-)

04.12.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Klasse Arzt

Nicht ganz einfach einen Termin zu bekommen. Aber in der Praxis ist er der mit Abstand beste Arzt. Nimmt sich Zeit. Hat gute Rückfragen und bietet Alternativen zu einer OP an

09.11.2021
1,0

Sehr kinderfreundliche Praxis

Mein 4jähriger Sohn kam nach einer Negativerfahrung bei einem anderen Arzt und mit einem Schlüsselbeinbruch in die Praxis von Dr. Buhs. Dementsprechend eingeschüchtert war der kleine Kerl. Die Arzthelferinnen waren herzallerliebst und auch Dr. Buhs hatte sofort elnen Draht zu ihm, durch sein unglaubliches Einfühlungsvermögen. Er hat ihm, bevor er ihn angefasst hat, alles was er tut ganz genau erklärt und so sein Vertrauen gewonnen. Ich habe sowas tolles noch nie erlebt.

03.11.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

Toller Arzt

Ich habe sehr schlechte Erfahrungen mit Orthopäden gemacht. Bei Dr. Buhs fühle ich mich zum 1. Mal richtig gut aufgehoben und auch ernst genommen. Er ist zwar sehr direkt, aber für mich ist das ideal. Kein Drumrum-Gequatsche sondern klar auf den Punkt und dabei immer souverän und freundlich.

Besser geht es kaum !

13.10.2021 • gesetzlich versichert
6,0

Identität

Ich war am 12.10bei Dr Buhs wegen akuten Knieschmerzen. Bevor er die erkrankte Stelle untersuchte, fragte er nach meiner Herkunft(wegen des Doppelnamens). Als er erfuhr, dass ich aus Frankreich stamme, fing er an, eine Tirade gegen "die Franzosen" zu rezitieren. Sie wären arrogant, unwillig Fremdsprachen zu lernen und überzeugt von ihrer Überlegenheit. En passant untersuchte er doch mein Knie.Absurde Situation....

Ich war 35 jahre als Studienrätin für Französisch und Englisch in einem Hamburger Gymnasium tätig.Die deutsch/ranzösische Freundschaft war stets ein wichtiger Teil meiner pädagogischen Arbeit.

Anschließend gab sich Dr Buhs gar keine Mühe. mich zu einer Schmerzbehandlung zu beraten. Ich wurde herauskomplimentiert. Von einer Behandlung kann man nicht sprechen: Dieser Artzt hat sich disqualifiziert.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe43.528
Letzte Aktualisierung04.04.2022

Termin vereinbaren

04106/978990

Dr. med. Matthias Buhs bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Schleswig-Holstein
    Weitere Städte
    • Ahrensburg
    • Bad Bramstedt
    • Bad Oldesloe
    • Bad Schwartau
    • Bad Segeberg
    • Bargteheide
    • Eckernförde
    • Eutin
    • Geesthacht
    • Glinde
    • Halstenbek
    • Heide
    • Henstedt-Ulzburg
    • Husum
    • Itzehoe
    • Kaltenkirchen
    • Mölln
    • Neustadt in Holstein
    • Neuwühren
    • Pinneberg
    • Preetz
    • Ratekau
    • Ratzeburg
    • Reinbek
    • Rellingen
    • Rendsburg
    • Schenefeld
    • Schleswig
    • Schwarzenbek
    • Schwentinental
    • Stockelsdorf
    • Tornesch
    • Uetersen
    • Wedel
    • Westerland
  • Beliebte Fachgebiete
    Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken