Es gibt 4 Implantologen in Rabenau (1734) und Umgebung

Sortieren nach
Relevanz
4 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
10 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Dr. KühnölDr. med. dent. Conrad Kühnöl

    Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Endodontologie
    Bayreuther Str. 30
    01187 Dresden
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    27
    Bewertungen
    9,3 km
    86.3% Relevanz für "Implantologen"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    lange Wartezeit in Praxis
    lange Wartezeit auf Termin
  2. Herr BeegCarsten Beeg

    Carsten Beeg
    Zahnarzt, Endodontologie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Leutewitzer Ring 17
    01169 Dresden
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    12
    Bewertungen
    9,3 km
    85.4% Relevanz für "Implantologen"
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr gute Aufklärung
  3. Dr. FriedrichDr. med. dent. Uwe Friedrich

    Dr. med. dent. Uwe Friedrich
    Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie
    Kirchblick 7
    01723 Grumbach
    Profil ansehen
    Note
    1,3
    5
    Bewertungen
    9,9 km
    66.3% Relevanz für "Implantologen"
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
  4. Dr. med. dent. Uwe Friedrich

    Dr. Friedrich

    Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie
    Note
    1,3
    9,9 km
    Doris Wolf

    Frau Wolf

    Physiotherapeutin
    Note
    1,2
    9,2 km
    Dr. med. dent. Uwe Friedrich

    Dr. Friedrich

    Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie
    Note
    1,3
    9,9 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaZahnersatz & Implantate

Härtefallregelung für Geringverdienende

In unserem Gesundheitssystem muss keiner teilbezahnt oder unbezahnt sein! Es ist bekannt, dass die Festzuschüsse der Krankenkassen bei der Versorgung mit Zahnersatz in der Regel nicht ausreichen, um den Patienten einen Eigenanteil zu ersparen. Der Wunsch nach funktionellem Zahnersatz sollte allerdings

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete