Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Kinderärzte & Jugendmediziner:
5.708 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Harald Brandt

Arzt, Kinderarzt

02195/926970

Dr. Brandt

Arzt, Kinderarzt

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:00
14:30 – 17:00
Di
08:30 – 12:00
14:30 – 20:00
Mi
08:30 – 12:00
Do
08:30 – 12:00
14:30 – 17:00
Fr
08:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rochollstr. 6-842477 Radevormwald
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Harald Brandt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Hausarzt

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Harald Brandt und Dorothea Kussau

Note 4,6

4,6

Gesamtnote

4,7

Behandlung

4,6

Aufklärung

4,9

Vertrauensverhältnis

4,3

Genommene Zeit

4,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,9

Wartezeit Termin

3,7

Wartezeit Praxis

3,9

Sprechstundenzeiten

4,6

Betreuung

4,9

Entertainment

5,5

alternative Heilmethoden

4,2

Kinderfreundlichkeit

3,5

Barrierefreiheit

3,6

Praxisausstattung

3,1

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

3,8

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle15
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
2
Note 5
4
Note 6
6
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
02.07.2020 • Alter: 30 bis 50
5,2

Überheblich und eingefahren

Die Art, die Dr. Brandt an den Tag legt, ist an Überheblichkeit nicht zu übertreffen. Jeder Aspekt zu den 1. Tagen nach Geburt des Kindes: er war davon überzeugt, dass meine Frau alles falsch macht & es nicht genug wollen und sich auch nicht genügend Zeit nehmen würde, das Kind zu stillen. Die Diagnosen von den Kinderärzten im KKH seien ebenfalls zweifelhaft, die Anmerkungen der Hebammen zum Stillen, Osteopathie, gemessener Größe und Gewicht (faktische Daten!) seien auch Quatsch. nie wieder!

06.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Alles super, Top Kinderarzt!

Ich bin mit meinem Sohn (9 Monate) von Anfang bei Dr. Brandt und bin sehr zufrieden. Dr. Brandt nimmt sich Zeit, hört zu, geht auf das Kind ein und erklärt alles was man wissen muß/möchte. Er ist kein Arzt der schnell mit Medikamenten bei der Hand ist, das ist mir persönlich sehr sympathisch. Er ist in meinen Augen als Arzt absolut kompetent und erfahren und ich vertrauen ihm vollkommen.

Die Sprechstundenhilfen sind nett und hilfsbereit, ich bekomme immer schnell einen Termin bzw. werde dazwischen geschoben wenn es was Dringendes ist. Von mir eine ganz klare Empfehlung für Dr. Brandt!

15.11.2019 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
5,6

oberflächliche Untersuchung ohne Zuhören im ärztlichen Notdienst

Ich habe Herrn Dr. Brandt am vergangenen Mittwoch im Rahmen des ärztlichen Notdienstes mit meinem Sohn (11 J.) besucht.

Zunächst wurde man von einer genervten, wenig freundlichen Sprechstundenhilfe "abgefertigt". Sie wollte schon nicht den gesamten Krankheitsverlauf (der für die Diagnose wesentlich gewesen wäre) aufnehmen sondern nur den jetzt aktuellen Zustand (wie sie unfreundlich betonte).

Dieser notierte "aktuelle Zustand" wurde dann von Herrn Dr. Brandt zum Anlass der Untersuchung genommen ohne sich überhaupt vernünftig mit uns zu unterhalten oder sich nach dem Krankheitsverlauf zu erkundigen. Stattdessen hat er auf grobe Art und Weise einen Abstrich im Rachenraum entnommen und diesen untersucht. Da das Ergebnis der Abstrichuntersuchung negativ ausfiel war die Untersuchung abgeschlossen und wir durften so schlau wie vorher wieder nach Hause fahren. Hätte er sich die fünf Minuten genommen und sich den Krankheitsverlauf angehört (so wie unser Hauskinderarzt beim heutigen Besuch) und meinen Sohn wirklich untersucht (z.B. Abtasten der Lymphknoten und des Bauchraumes), hätte er vielleicht eine korrekte Diagnose stellen können.

Ich kann nicht beurteilen wie Herr Dr. Brandt und seine Mitarbeiterin in der eigenen Praxis wirken, eine Behandlung im Rahmen des ärztlichen Notdienstes kann ich nicht empfehlen.

Man fühlt sich als Patient absolut nicht ernst genommen und nur als eine "lästige Pflicht".

15.05.2019
6,0

Nie wieder!

Die Begegnung und Behandlung mit Dr. Brandt muss ich als sehr negativ bewerten. Ich will den Arzt nie wider sehen. Wir haben sein Notdienst in KKH gebraucht und dort Dr. Brand angetroffen. Die Dame am Empfang sehr unsympathisch. Der Arzt selbst ruppig, herzlos, abweisend und unverschämt. Durch "kindergerechte" 4 minutige Aufklärung (7J.)- Trauma und Todesangst erliten. Überwegrnd über Tod gesprochen. Angeblich die deutsche Justiz ist Schuld. lare Diagnose -Fehlanzeige , Medikament überdosiert.

14.05.2019
6,0

Kein kompetenter Arzt, unfreundlich und nutzt Schimpfwörter

Der Arzt stellt mehrfach falsche Diagnosen und Behandlungen auf, ist unkooperativ was Medikamente angeht, da der Patient es seines erachtens nach nicht braucht und die Erkrankung sich von alleine regeln soll.

Wird unfreundlich und ausgefallen, wenn man Argumente anführt, schreit los und nutzt Schimpfwörter.

Meines Empfindens nach als Arzt nicht kompetent

Weitere Informationen

Weiterempfehlung13%
Profilaufrufe5.708
Letzte Aktualisierung27.05.2011

Passende Behandlungsgebiete in Radevormwald

Finden Sie ähnliche Behandler