Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Kinderärzte & Jugendmediziner:
2.232 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Tina Zill

Ärztin, Kinderärztin

0751/63575

Dr. Zill

Ärztin, Kinderärztin

Sprechzeiten

Adresse

Donauschwabenstr. 988214 Ravensburg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Tina Zill?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Psychosomatische Grundversorgung

Meine Kollegen (2)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Tina Zill Wolf Gröner und Christian Albert

Note 5,0

5,0

Gesamtnote

2,0

Behandlung

6,0

Aufklärung

6,0

Vertrauensverhältnis

6,0

Genommene Zeit

5,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

Wartezeit Termin

Wartezeit Praxis

Sprechstundenzeiten

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (6)

Alle1
Note 1
0
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.05.2017
5,0

Sehr oberflächliche Ärztin

Sehr oberflächliche Ärztin. Nicht empfohlen.

Archivierte Bewertungen

02.03.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4

Fühle mich sehr gut aufgehoben!

Frau Zill ist eine sehr nette Ärztin, die sich Zeit nimmt und nachfragt. Meine Kinder mögen sie, auch für die große Tochter ist sie eine Ansprechpartnerin. Ich hatte noch nie ein schlechtes Erlebnis und kann die negative Bewertung nicht nachvollziehen. Kenne sie, seit sie in dieser Praxis ist, top.

16.02.2016
1,0

Kompetente und sehr nette Ärztin

Sehr gute Ärztin, nimmt sich Zeit für Patienten und geht auf Problem ein. Gibt nicht bei jeder Kleinigkeit Antibiotika, finde ich sehr gut.

15.02.2016
5,4

Ärztin für den Notdienst nicht geeignet.

Ich bin dieser Ärztin LEIDER in der Notfallpraxis begegnet.

Mein Kind hatte seit mehreren Stunden über 40 Fieber. Dieses habe ich mit Saft, Tabletten und Wadenwickeln nicht senken können. Sie hat mich beim 1.mal nach Hause geschickt, weil es ein Virus war.

Am Abend war das Fieber immer noch so hoch, außerdem war starker Husten, Augenschmerzen, Kopfschmerzen und teilweise Atemnot dabei. Das Kind hatte zu diesem Zeitpunkt seit 14 Stunden so hohes Fieber.

Daraufhin bin noch einmal in das Kinderkrankenhaus gefahren weil ich mit meinem Latein am Ende war. Da hat das Kind angefangen zu Spucken. Die Ärztin sagte zu mir ,,Fieber ist super, Wunderbar,, DAS WEISS ICH AUCH, aber nicht über so lange Zeit und so hoch.

Nach ihrer Ausage ist Fieber erst ab 41.5 Grad gefährlich. Sie hat ihm nicht einmal Fieber gemessen oder Blut abgenommen. Sauerstoffmessung wegen Atemnot hat sie gemacht mit der Aussage ,, daß die Mama zufrieden ist.,,

Auf meine wiederholte Nachfrage wie ich die Fieber senken soll, habe ich nur eine Antwort bekommen :,, WENN SIE UNBEDINGT DRAUF BESTEHEN, KÖNNEN WIR DAS KIND HIER LASSEN,,

Ich fahre nicht zum Arzt um mein Kind loszuwerden. Sie hat mich wieder nach Hause geschickt. Dort angekommen, hat mein Kind schon 41 Fieber gehabt.

Nach dieser Erfahrung habe ich mich nicht mehr getraut nochmals hinzufahren. Unter Tränen habe ich gekämpft bis morgens um 5 Uhr. Dann habe ich das Fieber, nach 27 Stunden, endlich gesenkt.

Ich muss noch dazu sagen, dass ich keine Übermutter bin die wegen etwas Fieber erschrickt oder bei jedem Schnupfen zum Arzt rennt.

Ich bin höchstens 3 bis 4 mal im Jahr beim Kinderarzt (Mit 2 Kindern).

Ich weiss nicht wie sie in ihrer eigenen Praxis mit Patienten umgeht.

Mir hat sie in dem Moment den Glauben an die Notdienstärzte weggenommen.

Zu Ihr werde ich sicher niemals in die Praxis gehen und wenn Sie Notdienst hat, fahre ich lieber wieder nach Hause oder in das nächste Kinderkrankenhaus.

11.01.2015 • Alter: unter 30
1,0

Sehr liebe und kompetente Kinderärztin

Super Umgang mit den Kleinen Würmchen. Nimmt sich mega viel Zeit, nimmt einen Ernst und beantwortet in Ruhe alle Fragen. Medizinisch top, super viel Ahnung. Sehr sympathische Frau.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung60%
Profilaufrufe2.232
Letzte Aktualisierung10.10.2017

Danke , Dr. Zill!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Ravensburg

Finden Sie ähnliche Behandler