Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Frauenärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. M.Sc. Karla Gisch-Pratsch

Dr. med. M.Sc. Karla Gisch-Pratsch

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin), Allgemeinmedizinerin

0941/89849944

Dr. M.Sc. Gisch-Pratsch

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin), Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
14:00 – 16:00
Di
09:00 – 14:00
Mi
09:00 – 14:00
Do
09:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Fr
09:00 – 13:00
14:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hildegard-v-Bingen-Str 193053 Regensburg

Leistungen

Kinderwunsch
Kinderwunschbehandlung
künstliche Befruchtung
Präimplantationsdiagnostik
Kryokonservierung
Fruchtbarkeit
Stoffwechselstörungen
Hormonstörung
Hormonausfall
FruchtbarkeitsCheck
Fehlgeburten
Schilddrüsenuntersuchung
Spermiogramm
Spermienfunktionsteste
Hormonmangel
Konservierungsverfahren
Embryologie
Eier­stockreserve
Komplementärmedizin
Embryonenspende

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil! Ich freue mich, dass Sie sich für meine ärztliche Tätigkeit bei profertilita der Fachklinik für Fruchtbarkeitsmedizin in Regensburg interessieren. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie nützliche Informationen zu meinen Schwerpunkten der Kinderwunschbehandlung, Präimplantationsdiagnostik und Kryokonservierung sowie unseren weiteren Leistungen und gewinnen erste Einblicke in die Praxisräumlichkeiten unserer Klinik. Gerne bin ich für Sie und Ihre Bedürfnisse da und berate Sie individuell in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0941/89849944 und kommen Sie anschließend vorbei. Ich freue mich auf ein erstes Kennenlernen!

Ihre Dr. med. M.Sc. Karla Gisch-Pratsch

Über mich

Dr. med. Karla Gisch-Pratsch, M.Sc. ist Frauenärztin und Fachärztin für Allgemeinmedizin. Ihre Weiterbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe absolvierte sie an der Universitätsfrauenklinik Göttingen (2015-2016), am Kantonsspital Schaffhausen (2016-2019) und in unserem Zentrum (2020 - 2021). Weiterbildung im Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin in unserer Fachklinik profertilita seit 2020. Im Jahr 2019 erwarb sie den Master of Science als Klinische Embryologin an der Universität Graz.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
profertilita.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin Ihre kompetente und empathische Ansprechpartnerin bei Ihrem Wunsch nach einem Kind. Mittels aktueller Verfahren der Fruchtbarkeitsmedizin und moderner reproduktionsmedizinischer Techniken werden Sie optimal, Ihrem Fall entsprechend, behandelt und von mir persönlich versorgt.

In einem ersten Beratungsgespräch informiere ich Sie gerne über den konkreten Ablauf einer Behandlung und nehme mir Zeit für Ihre Fragen. Besuchen Sie mich nach Vereinbarung eines Termins in unserer Klinik in der Hildegard-v-Bingen-Str. 1 in Regensburg. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme!

  • Kinderwunschbehandlung (künstliche Befruchtung)

  • Präimplantationsdiagnostik im PID-Zentrum Regensburg

  • Kryokonservierung im ART-Zyklus

  • Kinderwunschbehandlung (künstliche Befruchtung)

    Unsere Embryologinnen in unserem modernen ART-Labor beherrschen alle Methoden der künstlichen Befruchtung. Entsprechend Ihrer individuellen Situation empfiehlt Ihre Ärztin Ihnen die Methode, die für Sie den höchsten Erfolg bei geringstem Aufwand verspricht.

    Die Methoden der assistierten Reproduktion unterscheiden sich vorwiegend in dem Maß, wie der Natur auf die Sprünge geholfen werden muss. Unser Ziel ist es, so natürlich wie möglich zu einer gesunden Schwangerschaft zu kommen.

  • Präimplantationsdiagnostik im PID-Zentrum Regensburg

    Wenn ein Paar es vermeiden will, eine familiäre Erbkrankheit an ein Kind weiterzuvererben, können wir zuverlässig mit einer Präimplantationsdiagnostik (PID) helfen. Denn in der Familie bekannte Erbkrankheiten können durch eine genetische Untersuchung gezielt ausgeschlossen werden. In einem sehr frühen Entwicklungsstadium werden dazu Embryonen auf dieses eine Erbleiden hin untersucht. Nur die von der Krankheit nicht betroffenen Embryonen werden dann in die Gebärmutter übertragen. So wird den betroffenen Frauen eine Konfliktschwangerschaft erspart, in der sie sich vor die traumatische Alternative gestellt sehen könnten, über einen Abbruch nach positiver Pränataldiagnostik zu entscheiden.

    Besonders für Frauen, die während einer vorangegangen Schwangerschaft oder nach Geburt eines schwerst geschädigten Kindes von ihrem familiären Risiko erfahren haben, ist es oft unerträglich, sich mit einer weiteren Schwangerschaft einem erneuten Risiko auszusetzen. Daher eröffnet das Embryonenschutzgesetz den betroffenen Paaren die Möglichkeit, nach einem Ethikvotum eine PID durchführen zu lassen.

    Hier kann profertilita als eines der wenigen PID-Zentren in Bayern auf eine lange Erfahrung zurückblicken.

  • Kryokonservierung im ART-Zyklus

    Aus unterschiedlichen Gründen kann es während einer Behandlung in unserem Zentrum notwendig werden oder sinnvoll sein, Samen- oder Eizellen einzufrieren (Kryokonservierung). Dies ist ein sicheres und bewährtes Verfahren. Annähernd 100 Prozent der Zellen überleben bei uns den Einfrier- und Auftauprozess, da wir bei den empfindlichen Eizellen ausschließlich die fortschrittliche Methode der Vitrifikation („Verglasung“) einsetzen. Dabei spielt es keine Rolle mehr, ob die Eizellen unbefruchtet oder befruchtet sind und in welchem Teilungsstadium sich die befruchtete Eizelle befindet. Unsere Auftaubehandlungen sowohl mit Eizellen als auch mit Embryonen sind sehr erfolgreich. Es ist daher in den meisten Fällen zu empfehlen, Eizellen, die im laufenden Behandlungszyklus nicht eingesetzt werden, einfrieren zu lassen. Das hat auch den Vorteil, dass eine weitere Behandlung im Spontanzyklus - also ohne eine weitere Hormonbehandlung - möglich ist.

    Auf die Verwahrung Ihrer Keimzell- oder Gewebeproben ist in unserem Zentrum eine eigenständige Kryobank, die KryoProtect GmbH, spezialisiert. Fachlich wird diese zertifizierte Einrichtung geleitet von Frau Dr. Dagmar Gutknecht, einer erfahrenen Embryologin. Unsere Lagertanks sind an ein Alarmsystem angeschlossen, so dass Ihre Zellen bei uns sicher 24 Stunden rund um die Uhr überwacht werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Qualitativ hochwertige medizinische Verfahren, eine freundliche und angenehme Atmosphäre sowie ein eingespieltes und kompetentes Team erwarten Sie bei profertilita in Regensburg. Als Spezialistin der Gynäkologie, Allgemeinmedizin und der klinischen Embryologie begleite ich Sie auf dem Weg Ihrer Kinderwunschbehandlung. Dabei nehme ich mir vor, während und nach einer Behandlung genügend Zeit für meine Patienten/-innen, denn Ihr Vertrauen und Wohlbefinden sind mir sehr wichtig. Erhalten Sie wie folgt einen Überblick über unsere Leistungen und zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

  • Netzwerk Embryonenspende

  • Fruchtbarkeit der Frau

  • Stoffwechselstatus

  • Hormonstörung (Polyzystische Ovar-Syndrom (PCOS))

  • Netzwerk Embryonenspende

    profertilita ist Mitglied im Netzwerk Embryonenspende, das die Vermittlung von zur Spende freigegebener Zellen an ungewollt kinderlose Paare fördert, die keine Kinder zeugen können.

    Unsere leitende Ärztin Frau Dr. Angelika Eder, M.Sc., ist Vorstandsmitglied im Netzwerk und klinisch und berufspolitisch in der Embryonenspende engagiert.

  • Fruchtbarkeit der Frau

    Natürlich möchten Sie wissen, woran es liegt, wenn es mit dem Kinderkriegen nicht klappt. Und in den meisten Fällen lässt sich ja auch eine Ursache finden. Dies erfordert jedoch zunächst einigen diagnostischen Aufwand. - Den betreiben wir gerne. Denn in unserer Spezialklinik werden zunächst die möglcihen Ursachen einer Fruchtbarkeitsstörung behandelt, um dann, wenn nötig, um so zielgerichteter erfolgreicher die Techniken der künstlichen Befruchtung (ART = assisted reproductive technology)) einzusetzen.

  • Stoffwechselstatus

  • Hormonstörung (Polyzystische Ovar-Syndrom (PCOS))

  • Schilddrüse

  • Fehlgeburten

  • FruchtbarkeitsCheck

  • Hormonausfall

  • Fruchtbarkeit beim Mann

    Beim Erstgespräch in unserer Kinderwunschsprechstunde sollte immer auch der männliche Part dabei sein. Bereits im Vorfeld sollte er sich von einem Andrologen (oft ein Urologe mit der Zusatzqualifikation „Andrologie“) untersuchen lassen, ob irgendwelche Einschränkungen vorliegen. Unsere Kooperationspartnerin für Andrologie ist Frau Dr. Eike Eichelberg (Praxis im Eckert Gesundheitszentrum Regenstauf).

    Ein solcher Besuch bei einem spezialisierten Arzt ist für Männer zwar ungewohnt. Die körperliche Untersuchung zur Abklärung der Unfruchtbarkeit ist aber unbedingt zu empfehlen.

  • Spermiogramm

  • Spermienfunktionsteste

  • TESE

  • Hormonmangel

  • Netzwerk Kinderwunsch

    Fast alle profertilita-Kooperationspartner sind auch Mitglieder im Netzwerk Kinderwunsch Regensburg. In diesem Netzwerk haben sich Spezialistinnen und Spezialisten verschiedener Fachdisziplinen zusammengeschlossen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Paaren mit Kinderwunsch zu helfen. Die kooperierenden Ärzte, Therapeuten und soziale Beratungsfachkräfte organisieren einen intensiven Erfahrungsaustausch und gemeinsame Fortbildungsveranstaltungen. Unsere Patientinnen und Patienten können sicher sein, dass Netzwerk-Mitglieder voll im Thema sind und auf ihrem jeweiligen Gebiet die speziellen Bedürfnisse der Kinderwunschpaare genau kennen.

  • Konservierungsverfahren

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Meine Kollegen (6)

Gemeinschaftspraxis • Profertilita Zentrum für Fruchtbarkeitsmed. Prof. Dr. Monika Bals-Pratsch und Dr. med. Angelika Eder

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,0

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (4)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.07.2021
1,0

Eine Frau mit viel Menschlichkeit:) 1. VERSUCH UND SCHWANGER

Das wichtige zuerst: wir sind beim 1. VERSUCH schwanger geworden. :-) von Anfang an, war Frau Dr. Gisch eine liebevolle und einfühlsame Ärztin. Immer wenn Sie den Raum betreten hat, war meine Nervosität weg. Schon beim Erstgespräch wird sich viel Zeit genommen. Viele Voruntersuchungen wurden gemacht. Das ganze Team ist immer nett und hilfsbereit! Wir hatten immer das Gefühl gut aufgehoben zu sein! Vielen Dank an Frau Dr. Gisch! Und an die anderen tollen Ärztinnen! Beste Klinik.

13.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2

Sehr zu empfehlen

Frau Dr. Gisch-Pratsch ist eine sehr einfühlsame und kompetente Ärztin.

Wir haben uns bei Ihr sehr wohl gefühlt und können Profertilita als KiWu Zentrum nur empfehlen !

21.06.2021 • Alter: unter 30
1,4

Mit dem Herz am richtigen Fleck

Auch wir sind voller Aufregung zu unserem ersten Termin in die Kinderwunschklinik. Frau Dr. Gisch-Pratsch war sehr freundlich, verständnisvoll und hat sich in Ruhe unsere Geschichte angehört. Die Termine bei ihr waren sehr angenehm und ich habe mich meine Ängste/Sorgen immer frei äußern trauen. Ich habe das Gefühl, bei ihr ist man auch nicht vergessen, sobald man das Arztzimmer verlässt. Um mich zu beruhigen bekam ich am Abend (nach einer sehr aufregenden Schlussuntersuchung) über das Web-Portal eine Nachricht, dass alle Werte gut sind. Ich finde gerade in einer so schwierigen Phase, ist es wichtig jemanden "mit dem Herz am richtigen Fleck" an seiner Seite zu haben.

Bei uns hat es einen zweiten Anlauf zur erfolgreichen Schwangerschaft gebraucht, die uns jetzt aber umso glücklicher macht. DANKE!!!

20.06.2021
1,0

So eine einfühlsame Ärztin!! Schwanger nach der 1. Behandlung:-)

Bereits bei dem ersten Termin haben wir uns bei Frau Dr. Gisch richtig gut aufgehoben gefühlt. Wir sind ziemlich aufgeregt bei unserem ersten Termin gewesen, weil wir nicht wussten, was uns erwartet. Frau Dr. Gisch hat sich aber sooo viel Zeit genommen unsere Vorgeschichte richtig kennenzulernen und uns mit ihrer einfühlsamen Art alle Aufregung genommen:-) Sie hat uns auch in der Behandlung immer jeden einzelnen Schritt erklärt - jetzt sind wir überglücklich und schwanger:-)

Weitere Informationen

Profilaufrufe243
Letzte Aktualisierung19.07.2021

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken