Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Prof. Dr. Gassner
Prof. Dr. Gassner

Prof. Dr. med. Holger Gassner

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
Fröhliche-Türken-Strasse 8, 93047 Regensburg

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Im April 2017 haben wir unsere wunderschönen Räume im Herzen der Regensburger Altstadt bezogen: In der Fröhlichen Türkenstrasse 8 neben dem Café Felix steht Ihnen nun Ihr Fachzentrum Ästhetische Medizin / HNO zur Verfügung. Prof. Dr. Holger Gassner bietet das Spektrum der ästhetischen und operativen Gesichtsbehandlungen an, Prof. Dr. Stephan Wolf ist Ihr Arzt für allgemeine Hals - Nasen - Ohrenheilkunde im Fachzentrum "Finesse Center". Sie parken 1 Stunde kostenlos in Regensburgs modernstem und großzügigsten Parkhaus Petersweg, die Praxis 1 min Fußweg entfernt, sie erreichen uns barrierefrei über den...

  • Nasenkorrektur: Erstoperation

    Professor Gassner behandelt die äußere Form und die Atmungsfunktion Ihrer Nase mit Hingabe und Expertise. Durch seine innovativen Techniken, die allesamt ohne äußeren Hautschnitt und ohne die Einlage von Tamponaden durchgeführt werden, hat er weltweites Renommé erworben.

    • Nasenkorrektur ohne äußeren Hautschnitt
    • Tamponadefreies Operieren
    • Kosmetische Korrekturen: Nasenrücken, Nasenspitze, Nasenbasis
    • Computersimulation des Operationsergebnisses
    • Sanfte, atraumatische Techniken mit reduzierter Schwellung
    • In der Regel nach 7 – 10 Tagen wieder unauffällig gesellschaftsfähig
    • Korrektur der Nasenatmungsbehinderung: Nasanscheidewand, Nasenklappe, Nasenmuscheln
    • Erfahrung von weit über 1000 Nasenoperationen

    Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

    Weitere Informationen auch zu den Kosten einer Nasenoperation: siehe www.professor-gassner.eu

  • Nachoperationen der Nase

    Prof. Gassner gilt als ausgewiesener Experte für Zweit- und Nachoperationen der Nase. Prof. Gassner werden besonders schwierige Fälle überregional und international zugewiesen. Nachkorrekturen stellen ein weites Spektrum dar, begonnen mit sehr kleinen Korrekturen von Unregelmäßigkeiten bis hin zur Korrektur mehrfach voroperierter Nasen, von Spaltnasen und Boxernasen.  Eine Nachoperation kann wesentlich aufwändiger und schwieriger durchzuführen als eine Erstoperation.

    • Korrektur ohne äußeren Hautschnitt auch bei schwierigen Nachoperationen
    • Wenn notwendig: Atraumatische, schonende Entnahme von Rippenknorpel
    • In der Regel auch bei Nachoperationen geringe Schwellungen
    • Gesellschaftsfähig häufig nach etwa 10 Tagen
    • Korrekturen von Unregelmäßigkeiten des Nasenrückens: Konturierung und Aufbau
    • Korrekturen der Nasenspitze: Korrektur von Größe, Position, Symmetrie
    • Verbesserung der Nasenatmung auch nach mehrmaligen Voroperationen
    • Korrektur der voroperierten Spaltnase

    Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

    Weitere Informationen: www.professor-gassner.eu

  • Face Lift

    • Professor Gassner ist Ihr Experte, wenn es um das Erzielen natürlicher, nicht operiert erscheinender Ergebnisse beim Face Lift geht. Wenn möglich, behandelt Professor Gassner Ihr Gesicht mit minimal invasiven Methoden: Botox, Hyaluronsäure, Laser. Wenn die Hauterschlaffung überwiegt, erreichen diese Methoden Ihr Limit und können zur "Überfüllung" von Gesichtspartien und damit zu einem unnatürlichen, "behandelten" Erscheinungsbild führen. In diesem Fall sind Face Lift Techniken angezeigt. Dabei reicht das Spektrum der Techniken von kleineren Eingriffen in örtlicher Betäubung bis zur umfassenden Korrektur der Hals- und Gesichtspartie:
      • Schonende Techniken mit dem Ziel, natürliche, nicht operiert erscheinende Ergebnisse zu erreichen
      • Alle etablierte Methoden: Short und long flap SMAS Lift, Deep Vector Face Lift, Composite Face Lift, Deep Plane Face Lift, Midface Lift
      • Angepasst an Ihre Wünsche und Hautveränderungen
      • Verdeckte Platzierung der Schnittführung auch bei hochgesteckten Haaren / Zopf
      • Auch schwierige Face Lift Nachoperationen zur Korrektur von Narben, Veränderungen der Haarlinie
      • Nach 10 bis 14 Tagen in der Regel wieder gesellschaftsfähig
      • Erfahrung von über 10 Jahren und über 500 Face Lifts

      Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

      Weitere Informationen: www.professor-gassner.eu

  • Augenlidkorrektur (Blepharoplastik, Korrektur der Schlupflider)

    Professor Gassner ist Ihr Experte, wenn es um Korrektur von Schlupflidern, Tränensäcken und hängenden Augenbrauen geht. Er hat zu den Techniken der Lidkorrektur einen chirurgischen Atlas verfasst und führt diese Eingriffe mit der Erfahrung von über 1000 Eingriffen durch:

    • Korrektur der Oberlider: Schlupflider (örtliche Betäubung)
    • Korrektur der Unterlider: Tränensäcke, Hautfalten (örtliche Betäubung oder Vollnarkose)
    • Transkonjunktifale oder offene Technik
    • Konventionelle Schnittführung oder Laser
    • Schonende Techniken
    • In der Regel nach ca. 10 - 14 Tagen wieder gesellschaftsfähig
    • Wiederherstellende Operationen des Augenlids z.B. bei der Gesichtsnervenlähmung oder nach Entfernung von Hautkrebs
    • Erfahrung von über 1000 Eingriffen an den Augenlidern

    Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück



    Weitere Informationen z.B. zu den Kosten eines Face Lifts: www.professor-gassner.eu

  • Haartransplantation

    Top Kompetenz für Ihre Behandlung. Professor Gassner hat ein Team mit international anerkannter Expertise im Finesse Center Regensburg aufgebaut. Hair Restoration Technologist Sinthya Pineda hat in langjähriger Tätigkeit an der Epstein Hair Clinic in Miami und New York City profunde Erfahrung in allen modernen Techniken der Haartransplantation erworben. Sie leitet das Team und Ausbildungszentrum im Finesse Hair Center. Mit hervorragender Expertise bieten bieten wir Haartransplantation ohne Rasur, die Transplantation von Augenbrauen-, Wimpern und Barthaaren an, ebenfalls die regenerierende Behandlung mit PRP.

  • Ohrmuschelkorrektur (Otoplastik, Anlegen der Ohren)

    Professor Gassner bemüht sich in besonderer Weise um schonende Operationstechniken, wenn es um die Korrektur abstehender Ohren geht. So hat Professor Gassner ein Konzept entwickelt und veröffentlicht, welches ein Durchtrennen oder anderweitiges Schädigen des Knorpels der Ohrmuschel vermeidet. Mit dem Ziel, besonders ausgewogene Ergebnisse zu erreichen, kombiniert Professor Gassner mehrere Methoden.

    • Ausgewogene Korrektur der gesamten Ohrmuschel: Ohrläppchen, zentrales und oberes Drittel
    • Kein Durchtrennung des Knorpels, keine Entfernung von Knorpel
    • Harmonische Anpassung des Ohrläppchens an die Gesamtkontur
    • Hautschnitte versteckt in der Falte hinter dem Ohr
    • Verband für 24 – 48 Stunden, danach kann in der Regel schon ein Stirnband getragen werden
    • Arbeitsfähig oft schon nach 2 – 4 Tagen; auch Fliegen ist nach diesem Zeitraum wieder möglich
    • Gesellschaftsfähig (mit Stirnband) oft schon nach 2 – 4 Tagen

    Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

    Weitere Informationen z.B. zu den Kosten eines Face Lifts: www.professor-gassner.eu

  • Endo Lift - Stirnlift, Mittelgesichtslift

    Professor Gassner führt die endoskopischen Techniken der Stirnkorrektur und des Mittelgesichtslifts durch kleine Schnittführungen im Bereich der behaarten Kopfhaut durch. So lassen sich sichtbare Hautnarben effektiv verhindern. Dabei ist die präzise Analyse Ihrer Hautveränderungen von hoher Bedeutung. Nicht jede Anatomie ist für die Anwendung endoskopischer Techniken ideal geeignet.

    • Minimal invasive, endoskopische Technik
    • Hautschnitte im Bereich der behaarten Haut
    • Vermeidung sichtbarer Narbenbildung bei ausreichend dichtem Haar
    • Stirnlift oft in Kombination mit Oberlid Blepharoplastik

    Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

    Weitere Informationen zu den endoskopischen Face Lift und Stirnlift Techniken: www.professor-gassner.eu

     

     

  • Eigenfetttransfer (Liposculpture, Liposculpturing)

    Die Technik der Eigenfettunterspritzung im Gesicht wird als Lipostructure, Liposculpture oder Lipofilling bezeichnet. Das Prinzip dieser Methode ist es, dass man Fettzellen des eigenen Körpers z. B. vom Oberschenkel oder vom Bauch absaugt und diese dann in spezieller Weise in die Areale im Gesicht einspritzt, die von einer Volumenunterfütterung profitieren. Ein Vorteil dieser Methode ist, dass der Volumeneffekt dauerhaft ist und dass allergische Reaktionen oder Fremdkörperreaktionen auf Eigenfett nicht vorkommen. Nur ein gewisser Anteil der eingespritzten Fettzellen überleben dauerhaft. Daher muss man bei der Behandlung ein wenig überkorrigieren. In der Regel werden ein bis zwei operative Schritte notwendig, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

     Kontaktieren Sie uns gerne direkt: secretary@professor-gassner.eu, wir rufen zurück

    • Anwendung z.B. zur Volumenbehandlung der Wangen, des Mittelgesichts oder der Nasolabialfalten
    • Ggf. in Kombination mit Face Lift Techniken
    • Geeignet zur Korrektur eingezogener Narben
    • Oft in örtlicher Betäubung möglich
    • Kein Risiko von Allergien oder Abstossungsreaktionen auf die körpereigenen Gewebe
    • Stirnlift oft in Kombination mit Oberlid Blepharoplastik

    Weitere Informationen zum Eigenfetttransfer: www.professor-gassner.eu

     

  • Faltenkorrektur (Botox)

    Die Behandlung mit Botulinum Toxin (Botox, Vistabel und andere) gilt seit vielen Jahren als der Standard zur Behandlung bestimmter Hautfalten im Gesicht. Dieses Medikament gilt als sicher und nebenwirkungsarm, wenn es von einem erfahrenen Arzt angewendet wird. Durch gezielte Schwächung der Muskelgruppen, welche Hautfalten verursachen, wird die Haut geglättet.

    Professor Gassner gilt als besonders erfahrener Anwender von Botulinumtoxin im Gesicht. Prof. Gassner beschäftigt sich seit über einem Jahrzehnt in wissenschaftlichen Studien mit diesem Medikament. So hat er z. B. die Behandlung heilender Gesichtswunden mit Botulinumtoxin erstbeschrieben und für diese Arbeiten renommierte wissenschaftliche Preise erhalten.

  • Juvederm und Radiesse

    Es gibt verschiedene moderne Präparate zur Faltenunterspritzung. Diese basieren z. B. auf Hylauronsäure (Restylane, Juvederm) oder auf Hydoxylapatit (Radiesse). Diese Präparate finden breite Anwendung, um Falten im Gesichtsbereich zu glätten. Dabei wird die Füllsubstanz vorsichtig in das Hautgewebe eingespritzt, um die darüber liegenden Hautfalten aufzufüllen.
    Professor Gassner bevorzugt in vielen Fällen die Hyaluronsäurepräparate, da diese gut verträglich sind und da es für diese Präparategruppe auch ein Mittel gibt, welches die Substanz wieder auflösen kann.
    Je nach Beschaffenheit und Lokalisation der Falten wendet Professor Gassner Präparate unterschiedlicher Beschaffenheit und Viskosität an, um zum Beispiel die tieferen Gewebe über den Wangen oder die feinen Fältchen der Oberlippe mit dem jeweils optimal angepassten Medikament zu behandeln. Die Auswahl des richtigen Präparats und deren korrekte Anwendung erfordern profunde Erfahrung des behandelnden Arztes, um für Sie ein optimales Ergebnis zu erzielen.

  • Ohrmuschelaufbau (Mikrotie)

    Der Aufbau der Ohrmuschel stellt einen der schwierigsten Eingriffe der plastischen Gesichtschirurgie dar. Prof. Gassner und Dr. Ralph Magritz kooperieren hier zum Wohle Ihrer Patienten. Sie führen diese Operationen am Standort Nürnberg zusammen durch. Dadurch könne wichtige Teile der Operation simultan durchgeführt und so zum Beispiel die Narkosedauer verkürzt werden.

    Durch eine Mikrotiepperation (Ohrmuschelrekonstruktion) wird eine nicht vorhandene oder unvollständig ausgebildete Ohrmuschel wieder aufgebaut. Typischerweise werden die Eingriffe an Patienten durchgeführt, die ohne Ohr(en) geboren wurden. Auch Verluste der Ohrmuschel durch einen Unfall, einen Hunde- oder Pferdebiss oder eine andere Erkrankung können wiederhergestellt werden. Wiederherstellende Operationen nach teilweisem oder vollständigem Verlust der Ohrmuschel erfordern in der Regel mehrere operative Schritte.

  • Narbenkorrektur und Keloide

    Die Korrektur von Hautnarben erfordert besonders viel Erfahrung. Verschiedene Eigenschaften von Hautnarben tragen dazu bei, dass diese sichtbar werden: Dazu gehören ihre Breite und ihre Länge. Zudem können Farbunterschiede zur umliegenden Haut auffällig werden. Auch Konturunregelmäßigkeiten wie Einziehungen oder Erhabenheit können einen Bruch von Licht und Schatten verursachen und so auffällig werden. Die mechanischen Charakteristika einer Narbe spielen ebenfalls eine wichtige Rolle: Verhärtungen und ein unnatürliches Gewebegefühl können zu dem Wunsch führen, eine Narbenkorrektur vornehmen zu lassen. Bei verdickten und erhabenen Narben spricht man auch von hypertrophen Narben. Diese sind zu unterscheiden von Keloiden.

    Keloide sind gutartige Wucherungen, die oft kugelförmig wachsen und über die ursprüngliche Narbe hinaus reichen. Im Kopf-Hals-Bereich kommen diese insbesondere an den Ohren vor. Die Behandlung der Keloide gilt als schwierig, da sie eine ausgeprägte Tendenz des Wiederauftretens haben.

  • Gesichtsdefekte

    Defekte der Gesichtshaut sind häufig die Folge einer Enfernung einer Hautgeschwulst oder eines Unfalls. Je nach Ausdehnung, Lokalisation und Tiefe gestaltet sich die Wiederherstellung dieser Weichteildefekte des Gesichts sehr unterschiedlich. Bei der Wiederherstellung soll das verloren gegangene Gewebe durch neues Gewebe ersetzt werden, welches dem ursprünglichen Gewebe in vielen Eigenschaften möglichst ideal ähnelt.

  • Behandlung der Gesichtsnervenlähmung

    Die Gesichtsnervenlähmung ist eine Erkrankung, die in allen Lebensaltern vorkommen kann. Die Ursachen sind vielfältig, ebenfalls die Verlaufsformen und die Prognose. Professor Gassner kooperiert bei der Behandlung dieser komplexen Erkrankung eng mit dem renommierten Professor Kofi Boahene des Johns Hopkins Medical Center. So hat Prof. Gassner die Technik des orthodromen Temporalis Transfers in Deutschland eingeführt und bietet den mikrovaskulären Transfer des Musculus Gracilis an. Den orthodromen Temporalis Transfer führt Professor Gassner in einigen Fällen bei jungen Patienten auch komplett ohne äußeren Hautschnitt durch.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.professor-gassner.eu/



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (66)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (66)

66Bewertungen
186Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
30.397Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Prof. Dr. Gassner über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Prof. Dr. Gassner.
bietet alternat. Heilmethoden
kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Schnarchen” am 18.10.2019

Endlich wieder ruhig schlafen: Die 6 besten Tipps gegen Schnarchen

Schnarchen Sie jede Nacht so laut, dass Ihr Partner ins Gästezimmer oder auf die Couch auswandert? Diese 6 Tipps verraten, wie Sie wieder für nächtliche Ruhe sorgen können. Halten Sie Ihr ...  Mehr

Verfasst am 18.10.2019
von Dr. med. David Reinhardt

Zum Thema „Schnarchen” am 04.08.2019

Probleme mit Schnarchen? 3 Tipps zur Selbsthilfe und wie Zahnärzte helfen können

Schnarchen – mehr als die Hälfte der Männer und fast jede zweite Frau macht es regelmäßig mit zunehmendem Alter. Eine Belastung für Partnerin oder Partner und die Beziehung! Es beeinträchtigt ...  Mehr

Verfasst am 04.08.2019
von Dr. med. dent. Volker Ludwig